ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Januar 16th, 2018 um 10:10:12pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Yukon Quest [www.yukonquest.info]
   YQ 2016 Renn-Thread:  Braeburn - Whitehorse(ZIEL)
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: YQ 2016 Renn-Thread:  Braeburn - Whitehorse(ZIEL)  (Gelesen: 13078 mal)
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 3870

  | WWW |
YQ 2016 Renn-Thread:  Braeburn - Whitehorse(ZIEL)
( Datum: Februar 15th, 2016 um 9:09:20am)
| Zitieren | Ändern

YQ 2016 Renn-Thread:  Braeburn - Whitehorse(ZIEL)

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Chriskat
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1053

  |
Re: YQ 2016 Renn-Thread:  Braeburn - Whitehorse(ZI
(Antworten #1 Datum: Februar 15th, 2016 um 9:43:00am)
| Zitieren | Ändern

Guten Morgen in die letzte Runde,

nun müßten sich die Hündchen (Hugh) auf dem Tracker wieder bewegen.
Hugh ist zwar nicht mein Favorit, aber ich wünsche ihm, das er gut durchkommt, sowie allen anderen die so tapfer kämpfen.

So schon wir mal! Die bewegen sich nicht? Lieg ich falsch?

Chris

gespeichert

 Chriskat
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1053

  |
Re: YQ 2016 Renn-Thread:  Braeburn - Whitehorse(ZI
(Antworten #2 Datum: Februar 15th, 2016 um 9:43:50am)
| Zitieren | Ändern

kaum hab ich's gesagt und schon sind sie auf dem Trail.

Chris

gespeichert

 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1646

  |
Re: YQ 2016 Renn-Thread:  Braeburn - Whitehorse(ZI
(Antworten #3 Datum: Februar 15th, 2016 um 10:00:37am)
| Zitieren | Ändern

Jeep, das Finale beginnt. Auch bei mir ist Hugh nicht der Favorit, aber er hat es wirklich verdient, ein toller Lauf bisher.
Bei ihm habe ich nur immer etwas Angst, das er es übertreibt und seine Hunde zu sehr überfordert, aber so wie sie aussehen und was Sui berichtet sind sie ja gut drauf.

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 3870

  | WWW |
Re: YQ 2016 Renn-Thread:  Braeburn - Whitehorse(ZI
(Antworten #4 Datum: Februar 15th, 2016 um 10:08:32am)
| Zitieren | Ändern

Hugh Neff mit 2 1/2 Stunden Vorsprung  in Richtung Ziel gestartet.

http://yukonquest.info/news/scarnews.php?sn_show_news=735

admin

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Chriskat
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1053

  |
Re: YQ 2016 Renn-Thread:  Braeburn - Whitehorse(ZI
(Antworten #5 Datum: Februar 15th, 2016 um 10:12:21am)
| Zitieren | Ändern

Hallo Renate, habe schon gedacht, ich bin "hier" ganz alleine.

Die ersten Meilen zeigen, das Hugh es langsam angeht und seinen Hunde einfach laufen läßt.
Die Temperaturen dürften ja jetzt in der Nacht etwas weiter unten liegen. Er wird es genießen!
Hugh ich drücke Dir die Daumen, das alles gut geht und kein Elch auf dem Trail steht.

Chris

gespeichert

 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 3870

  | WWW |
Re: YQ 2016 Renn-Thread:  Braeburn - Whitehorse(ZI
(Antworten #6 Datum: Februar 15th, 2016 um 10:30:40am)
| Zitieren | Ändern


Kann sich auf den nun folgenden 92 Meilen noch wirklich viel ändern?
- Hugh hat einen Vorsprung von gut 2,5 Std.
-Brent sollte aufpassen, er hat Allen noch im Nacken - 23 Min. sind nicht viel (auch im Hinblick auf meinen Tipp  )
- Matt folgt nach 1,5 Std., kann er noch etwas ausrichten?


2 1/2 Stunden sind viel. Doch Hugh war bisher noch nie der Gejagte. Könnte vielleicht eine kleine Rolle spielen. Aber er hat es klar in der Hand und nach Braeburn sind Sass und Moore nicht wirklich näher an Neff rangefahren.

Wenn sich Moore und Sass zu sehr auf ihren Zweikampf konzentrieren, dann wird es sowieso einfach für Neff.

Die Abgeklärtheit und Gelassenheit von Moore und das stoische Beibehalten seines Rennplans könnte auch ein Ausdruck von Unflexibilität sein. Das fortwährende Betonen, er sei froh, wo er gerade ist - ergibt für mich im Moment weniger Sinn. War da nicht mehr drin?

Sass hat ein "Belive" in den Schnee gestampft, wo er vor zwei Jahren vom Schlitten gefallen ist. Vielleicht war dies ja das wichtigste für ihn dieses Jahr?

Matt Hall kann nur noch eingreifen wenn vorne etwas passiert.

Puh. Der Drops ist zu 3/4 gelutscht.

ragnar

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1646

  |
Re: YQ 2016 Renn-Thread:  Braeburn - Whitehorse(ZI
(Antworten #7 Datum: Februar 15th, 2016 um 10:51:47am)
| Zitieren | Ändern

Ja, Ragnar und schwups ist das YQ schon wieder vorbei  

Schon möglich, das Brent einen weitern Gegner, seine Psyche, bekämpfen musste. Aber dann kann er es ja jetzt laufen lassen und vielleicht......wenn Hugh sich zu sicher fühlt....? Aber 2,5 Std. sind schon eine Menge. Wenn Brent dann als 2. einfährt dann bitteschön 2 Std. und 11 Min.  

Allen Moore kann ich auch nach den vielen Jahren immer noch nicht richtig einschätzen, ich weiß nicht ob ich ihn mag oder nicht. Er nimmt glaube ich teil um zu siegen (oder möglichtst weit vorne zu finishen), aber Herzblut nimmt man nicht so wahr. So das Gefühl der innigen Vebundenheit mit seinen Hunden wie z.B. bei Lance oder Brent kommt bei ihm nicht wirklich auf. Vielleicht kann er es aber auch einfach nur nicht so nach aussen zeigen?

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 3870

  | WWW |
Re: YQ 2016 Renn-Thread:  Braeburn - Whitehorse(ZI
(Antworten #8 Datum: Februar 15th, 2016 um 11:02:59am)
| Zitieren | Ändern

Ich habe mir nur vorgestellt, wenn Brent Sass den Satz "Ready to rock and roll?" zu Moore gesagt hätte, was passiert wäre. Moore so, "Och nö las mal, ich fahr nach Rennplan..."

Wenn er sich da ein wenig hätte locken lassen...
Es wäre noch spannender

Aber um Gottes Willen, er ist zweifacher YQ Champion und immer mit vorne dabei und das war auch keine Kritik von mir - was weiss ich schon.

ragnar

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Lechtinger
 Full Member
 ***
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 22

  | WWW |
Neff mach so weiter und Laura komm sicher ins Ziel
(Antworten #9 Datum: Februar 15th, 2016 um 11:04:17am)
| Zitieren | Ändern

Hallo Fangemeinde,
ich wünsche Hugh Neff den Sieg. Ich war 2014 kurz bei ihm Zuhause und ich denke er kann die Siegprämie sehr gut gebrauchen.
Ich hoffe das Laura noch einen Platz gut macht
und sicher ins Ziel kommt.
Viele Grüße aus dem aktuell weißen Norddeutschland
Ansgar

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1608

  |
Re: YQ 2016 Renn-Thread:  Braeburn - Whitehorse(ZI
(Antworten #10 Datum: Februar 15th, 2016 um 11:08:22am)
| Zitieren | Ändern

am Februar 15th, 2016 um 10:30:40am schrieb admin :
Die Abgeklärtheit und Gelassenheit von Moore und das stoische Beibehalten seines Rennplans könnte auch ein Ausdruck von Unflexibilität sein. Das fortwährende Betonen, er sei froh, wo er gerade ist - ergibt für mich im Moment weniger Sinn. War da nicht mehr drin?
Zitierten Beitrag lesen


Zumal er ja noch mehr Hunde hat als die unmittelbaren Konkurrenten.
Tja, wie gesagt, von mir aus kann er gerne noch ein bisschen nach hinten rutschen.

gespeichert


Letzte Änderung: North - Februar 15th, 2016 um 11:10:13am
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1646

  |
Re: YQ 2016 Renn-Thread:  Braeburn - Whitehorse(ZI
(Antworten #11 Datum: Februar 15th, 2016 um 11:21:54am)
| Zitieren | Ändern

Und das wiederum imponiert mir sehr und das mag ich auch an ihm, er versucht immer mit so viel Hunden wie möglich zu finishen.

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1646

  |
Re: YQ 2016 Renn-Thread:  Braeburn - Whitehorse(ZI
(Antworten #12 Datum: Februar 15th, 2016 um 12:13:07pm)
| Zitieren | Ändern

Brent macht sich auf den Weg und Hugh hat 17 Meilen zurückgelegt

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1268

  |
 Braeburn - Whitehorse(ZIEL)
(Antworten #13 Datum: Februar 15th, 2016 um 12:23:36pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Leute,
schnell aus der Mittagspause... Menno, gerade heute arbeiten...  
Es ist soooo spannend und schon die letzte Etappe. Von mir aus könnte es noch ein paar Tage weitergehen... ehm - die Teams werden mir wohl was husten.  
Aber sie haben einen tollen Job gemacht (und machen noch!), während ich gemütlich im Warmen gesessen habe.
Ich drücke Hugh kräftig die Daumen!!
Leider keine Zeit zum Live tracking zu wechseln.
Kann mir jemand sagen, wann ungefähr das erste Team (hoffentlich von Hugh!) in Whitehorse ankommen soll, sofern alles glatt läuft und nichts Schlimmes/Unvorhergesehenes passiert? Kann gerade heute nicht viel nachrechnen...  
Wäre euch echt dankbar. Vielleicht habe ich dann eine Chance beim Zieleinlauf dabei zu sein...
Haltet ihr mal schön die Stellung! Ich beneide euch!  
Viele Grüße an die Glücklichen, die live mit verfolgen können, was sich tut!
Anna

gespeichert

 Chriskat
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1053

  |
Re: YQ 2016 Renn-Thread:  Braeburn - Whitehorse(ZI
(Antworten #14 Datum: Februar 15th, 2016 um 12:23:36pm)
| Zitieren | Ändern

Diese 17 Meilen müssen wir beobachten, ob sie den weniger werden.
go Brent go, komme auch du gut durch!

Chris

gespeichert

  Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2017 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum -


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.