ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist nicht mehr möglich !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Juli 23rd, 2024 um 10:12:33pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren



--- !!! Liebe Mitglieder, wie schon angekündigt ist das Alaska-Info Forum hier geschlossen und dient nur noch als Archiv.
Ich würde mich freuen, euch alle im neuen Alaska-Forum unter https://www.alaska-forum.de begrüßen zu können. !!! ---




   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Iditarod [www.iditarod-race.de]
   Iditarod 2024
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Iditarod 2024  (Gelesen: 1152 mal)
 admin
 Administrator
 *****
 



Ragnar
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 5354

  | WWW |
Iditarod 2024
( Datum: Juni 29th, 2023 um 10:54:14pm)
| Zitieren | Ändern


26 Musher für das Iditarod 2024 gemeldet – Preisgelder erhöht:


http://www.fit4gesundheit.de/iditarod/wordpress/?p=1864

admin

gespeichert


https://www.nord-amerika.de
https://www.facebook.com/alaska.info.de
https://www.alaska-dogmushing.de
https://www.yukonquest.info
https://www.iditarod-race.de
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 3086

  |
Re: Iditarod 2024
(Antworten #1 Datum: Juli 8th, 2023 um 3:45:01pm)
| Zitieren | Ändern


am Juni 29th, 2023 um 10:54:14pm schrieb admin :
26 Musher für das Iditarod 2024 gemeldet – Preisgelder erhöht:


http://www.fit4gesundheit.de/iditarod/wordpress/?p=1864

admin
Zitierten Beitrag lesen


Huch, danke admin für die Info, aber bei dem Wetter denke ich noch überhaupt nicht an das nächste Rennen...  
Auf jeden Fall ist da noch was offen nach oben. Obschon, ich brauche nicht zu viele Teams im Rennen. Mal sehen, wie viele es am Ende werden.

Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 alaskadeutscher93
 Sourdough
 *****
 



Mein Wahlspruch ist: North To Alaska
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 428

  |
Re: Iditarod 2024
(Antworten #2 Datum: September 27th, 2023 um 6:55:09pm)
| Zitieren | Ändern

Moin Bootie/Anna,

lange nix von mir hören lassen, kannst Dir ja bestimmt denken warum.
Habe gerade eben auf iditarod.com gesehen, dass mittlerweile schon 32 Musher für das IDI 2024 gemeldet haben. So langsam füllt sich die Liste.
Hätte nicht übel Lust schon heute meinen Tipp abzugeben. Aber ehrlich gesagt, ich weiss nicht, ob ich überhaupt noch mitmachen soll. Aber wir beide könnten ja einen Deal machen. Ich tippe für Dich unter Deinem Namen und Du gewinnst, hahaha
Das wär doch mal was. Kleiner Scherz meinerseits.
Weiterhin viel Spaß, wie war der Urlaub?

North To Alaska
alaskadeutscher93

gespeichert


Letzte Änderung: alaskadeutscher93 - September 28th, 2023 um 12:28:38pm
 alaskadeutscher93
 Sourdough
 *****
 



Mein Wahlspruch ist: North To Alaska
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 428

  |
Re: Iditarod 2024
(Antworten #3 Datum: Oktober 28th, 2023 um 12:55:18pm)
| Zitieren | Ändern


Moin Bootie/Anna und alle anderen, die hier lesen

es ist auf den Tag genau 1 Monat her, dass ich hier etwas geschrieben habe. Innerhalb eines Monates nur 1 weitere Anmeldung für das große Rennen? Haben die Musher kein Interesse mehr am IDITAROD ?
Nun ja, dazu fällt mir nur ein : Wer nicht will, der hat schon - oder ?
In diesem Sinne wünsche ich allen ein schönes WE.

North To Alaska
alaskadeutscher93

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2881

  | WWW |
Re: Iditarod 2024
(Antworten #4 Datum: Oktober 28th, 2023 um 1:51:37pm)
| Zitieren | Ändern

am Oktober 28th, 2023 um 12:55:18pm schrieb alaskadeutscher93 :
#   Innerhalb eines Monates nur 1 weitere Anmeldung für das große Rennen? Haben die Musher kein Interesse mehr am IDITAROD ?

##    Nun ja, dazu fällt mir nur ein : Wer nicht will, der hat schon - oder ?
Zitierten Beitrag lesen

Hallo !

#  Ja, das ist eine echt traurige Entwicklung !
Aber da kommen mehrere Faktoren als nur "kein Interesse" zusammen.
Als da sind : * hohe Kosten
                      * weniger Zeit für's Training & eigentliches Rennen
                      * widriger Zeitgeist (peta)
                      * weniger Sponsoren & somit weniger Preisgeld

Wenn man in kürzerer Zeit (300 miles / z. B. Copper Basin) ähnlich viel an Preisgeld bei weniger Zeit- & Logistikaufwand erhalten kann, wer kann's da den Mushenden verdenken ?


## So kann man es auch sehen. Ist ja auch irgendwie richtig.

ABER: genau SO sterben die großen Rennen !
UND sie werden sterben !
Glaubt etwa noch jemand an die Wiedergeburt eines echten Yukon Quest und/oder an den Fortbestand eines wirklich "großen" Iditarod ?
Auch beim YQ fing's mit dem Schwund von Teilnehmern an und endete in einem ziemlich erbärmlichen Rest von Bruchstücken.
Mal sehen, wie lange es das ID noch schafft ?

Traditionbewußtsein hochhalten ?   Phhfff ! Wird doch nicht mehr vermittelt ! Wofür auch ?
Braucht man als modernes Alaska / moderner Yukon doch nicht mehr ! So what ?


Dennoch oder gerade deswegen :
Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !
“Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote“


Letzte Änderung: Snowdog - Oktober 28th, 2023 um 11:04:36pm
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 3086

  |
Re: Iditarod 2024
(Antworten #5 Datum: November 4th, 2023 um 6:17:27pm)
| Zitieren | Ändern


am September 27th, 2023 um 6:55:09pm schrieb alaskadeutscher93 :
Moin Bootie/Anna,

lange nix von mir hören lassen, kannst Dir ja bestimmt denken warum.
Habe gerade eben auf iditarod.com gesehen, dass mittlerweile schon 32 Musher für das IDI 2024 gemeldet haben. So langsam füllt sich die Liste.
Hätte nicht übel Lust schon heute meinen Tipp abzugeben. Aber ehrlich gesagt, ich weiss nicht, ob ich überhaupt noch mitmachen soll. Aber wir beide könnten ja einen Deal machen. Ich tippe für Dich unter Deinem Namen und Du gewinnst, hahaha
Das wär doch mal was. Kleiner Scherz meinerseits.
Weiterhin viel Spaß, wie war der Urlaub?

North To Alaska
alaskadeutscher93
Zitierten Beitrag lesen


Hahahahaha, das wäre doch DER deal!!  
Es sieht aber echt mau aus mit den Anmeldungen... Schnief. Selbst beim ID!  
Mann Mann Mann - was soll man davon halten?

Der Urlaub war ganz ok, es waren eher kleinere Urlaube mit zwei bis vier Tagen. Haben ein bisschen das Umland erkundet. Hätten aber Lust, nochmal weiter weg zu fliegen. Mal sehen...

Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 3086

  |
Re: Iditarod 2024
(Antworten #6 Datum: November 4th, 2023 um 6:21:23pm)
| Zitieren | Ändern

@Snowdog
Du schriebst:
"ABER: genau SO sterben die großen Rennen !
UND sie werden sterben !
Glaubt etwa noch jemand an die Wiedergeburt eines echten Yukon Quest und/oder an den Fortbestand eines wirklich "großen" Iditarod ?
Auch beim YQ fing's mit dem Schwund von Teilnehmern an und endete in einem ziemlich erbärmlichen Rest von Bruchstücken.
Mal sehen, wie lange es das ID noch schafft ?

Traditionbewußtsein hochhalten ?   Phhfff ! Wird doch nicht mehr vermittelt ! Wofür auch ?
Braucht man als modernes Alaska / moderner Yukon doch nicht mehr ! So what ?"

Was soll man dazu sagen?
Vielleicht ist alles viel zu kommerziell geworden? Hunde werden hochgezüchtet, speziell trainiert. Ich glaube, der eigentlich Sinn des YQ und/oder ID ist dahin. Früher wollte man es noch "schaffen" und es gab auch ein Gefühl der Freiheit. Wo aber alles kommerzialisiert wird, da schwindet die Freude, das Traditionelle, die eigentliche Kultur.
So schade.
Wie sieht es denn mit dem Finnmarkslopet aus? Gibt es da viele Anmeldungen? Oder krebst das auch immer mehr vor sich hin?
Schade.

Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2881

  | WWW |
Re: Iditarod 2024
(Antworten #7 Datum: November 4th, 2023 um 8:49:02pm)
| Zitieren | Ändern


am November 4th, 2023 um 6:21:23pm schrieb Bootie :
Wie sieht es denn mit dem Finnmarkslopet aus? Gibt es da viele Anmeldungen? Oder krebst das auch immer mehr vor sich hin?
Zitierten Beitrag lesen

Hi Bootie,

eine gute Frage ! Die Zahlen wurden erst vor kurzem veröffentlicht, sehen aber ganz ordentlich aus :

1200 km =   29 Teilnehmer
 600 km =   83  Teilnehmer
Junior    =     3  Teilnehmer

Da kommt sicher noch einiges dazu. Da krebst definitiv nichts vor sich hin.
Wahrscheinlich kommt nur noch das Femundløpet hinsichtlich der Teilnehmerzahlen ans Finnmarksløpet heran.

Ich bin sicher, das Finnmarksløpet wird oder ist schon das größte Schlittenhunderennen weltweit. Die Faszination für den Schlittehundesport in Sàpmi ist ungebrochen.

Ich überlege ernsthaft, in 2025 dem Finnmarksløpet von CP zu CP zu folgen. Muß leider in 2024 erst einige andere Sachen erledigen lassen.

Darfst mir also die Daumen drücken !


Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !
“Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote“
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 3086

  |
Re: Iditarod 2024
(Antworten #8 Datum: November 6th, 2023 um 6:28:42pm)
| Zitieren | Ändern

@Snowdog

Danke für die Infos.
Das hört sich ja effektiv viel besser an als in Alaska oder dem Yukon. Von rumkrebsen kann man da echt nicht sprechen.
Da bin ich mal gespannt. Und ob du es 2025 dorthin schaffst!

Dann drücke ich dir die Daumen - wie gewünscht!  
Ich hoffe, es ist nichts Schlimmes, weshalb du in 2024 anderes zu tun hast.
Was macht eigentlich Sir Mundo? Könntest doch nochmal ein paar Fotos hier einstellen, oder?

Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2881

  | WWW |
Re: Iditarod 2024
(Antworten #9 Datum: November 6th, 2023 um 8:36:03pm)
| Zitieren | Ändern

am November 6th, 2023 um 6:28:42pm schrieb Bootie :
#  Und ob du es 2025 dorthin schaffst!

##    Dann drücke ich dir die Daumen - wie gewünscht!  
Ich hoffe, es ist nichts Schlimmes, weshalb du in 2024 anderes zu tun hast.
###     Was macht eigentlich Sir Mundo? Könntest doch nochmal ein paar Fotos hier einstellen, oder?
Zitierten Beitrag lesen

Hi Bootie,

da möchte ich dir doch schnell auf deinen Post antworten.

# Ich arbeite stark daran !

##  Zu deiner Frage schreibe ich dir an deine persönliche Email.

###  Sir Edmund ist der Jackpot im Hundelotto für uns. Er hat eine tolle Entwicklung durchgemacht.

Neue Bilder siehst du unter folgendem Link aus dem Forum :
(Finde einen neuen Fellnasenfreundin D)
Es sind Fotos von unserem Urlaub Anf. Oktober im Engadin.

http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.cgi?board=05&action=display&num=1490980402&start=45

Weitere Infos findest du im nächsten Link, der zur Internetseite der Polarhunde-Hilfe führt :

https://nothilfe-fuer-polarhunde.de/emundo-2/


Viel Spaß daran !
Swabian Snowdog

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !
“Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote“
 Milaq
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1150

  |
Re: Iditarod 2024
(Antworten #10 Datum: November 8th, 2023 um 10:39:45pm)
| Zitieren | Ändern

1.
hallo...erstmal sorry, ich hatte sehr wenig Zeit , um mich an Euren Gespraechen zu beteiligen.
Tadaaa....der Winter beginnt
Die Dogs stehen wartend am Zaun , und verfolgen begeistert , wie wir die Sleds  fuer die kommenden Ausfluege  reparieren.

Zwischendurch lassen wir immer die Dogs frei laufen.
Da wir ein enorm grosses Grundstueck haben, die Dogs wollen erstmal  nur begeistert frei herum rasen....springen, rumheulen.....
Die Saison beginnt, und schnell lungern sie bei den Sleds herum.

Da Groenlaender einfach  alles gerne annagen ,dauern die Sled Reparaturen etwas laenger....
But :
Bald geht es los .
Bekanntermassen  werden die ersten 10-12 miles  etwas chaotisch angegangen.
Man rangelt ein wenig um den Leader Platz , Neues will man ausprobieren....
Letztlich freuen sich Alle, dass wir bestimmen, wer der/die Leader sind. Es wird akzeptiert...und jetzt muss nur noch die Gangline repariert werden.
, dann geht`s den Berg runter..............................

Ich schreibe diesen Text und den Naechsten  in dieser Rubrik ..weil,mhhh wegen..
Es klingt alles so traurig , so  enttaeuschend.
So wollte ich ganz schnell etwas froehlicheres reinsetzen.

als wir vor ueber 23,24 Jahren mit unseren Groehlis hier ankamen hatte ich ein wenig im Kopf meine vorhergehenden Races in Germany , vielleicht mit ein bischen Glueck hier weiter gehen zu lassen.
Vielleicht das YQ ?? Vielleicht ?..
Tatsaechlich hab ich das aufgegeben, und wir traveln aus Spass  mit den Groehlis  weiter hier herum.
Bauen auf machen viele Trips...usw.
Und geniessen diese Zeit.


gespeichert


Letzte Änderung: Milaq - November 8th, 2023 um 11:36:09pm
 Milaq
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1150

  |
Re: Iditarod 2024
(Antworten #11 Datum: November 8th, 2023 um 11:23:56pm)
| Zitieren | Ändern

2.
Hier in unserer "Ecke" leben viele Raben Familys.
Sie sind sehr gross.
Taeglich fliegen sie nach Fairbanks Town / Parkplatz des grossen
Lebensmittel Laden.
Dort wird gebettelt , vom Dach aus aufgepasst, wo Einer etwas liegen gelassen hat...das wird sofort geklaut.
Gegen 4-5 PM kommen die ersten Gruppen Raben wieder zurueck.
Sie ueberfliegen unser Property und weiter geht`s zum Nachtlager in die White Mountains.
Es sind oft  um die 50-60 + Raben.]nur allein aus der Town Richtung.
Aus den anderen Richtungen kommen ebenfalls viele   Raben in den White Mountains an. Feierabend...
Es ist schon fantastisch.
Groessere freie Plaetze  sind voll von den grossen kreischenden Raben, mit verwegenen  Gesichtern.
Die Nachtruhe kommt, denn der naechste Morgen  geht wieder mit dem Flug Richtung Town los.

Passt es mit der Zeit, wann die Raben--wann wir den naechsten Morgen weiter traveln , dann begleiten sie uns ein paar Meilen  den Trail entlang.Laut kreischend natuerlich, unsre Groehlis sind entzueckt und rasen schneller [ komische Antwort von ihnen ]

Irgendwann trennen sich unsere Wege
Richtung Town und wir weiter nach Norden.
Es ist schon  sehr schoen , und oft zum Schmunzeln ...wenn wir uns draussen treffen, und dann noch am gleichen Tag oder etliche Tage spaeter wieder zuhause ankommen.
Eine groessere Gruppe Raben sitzt oft schon da und erwartet uns.
......................................und wartet ,was sie so klauen koennten..

Es gibt hier allmaehlich eine Anzahl komischer, neuer Kontakte.
Kuerzlich packte ich grad drinnen das Dinner fuer die Groehlis zusammen.
Ich geh beladen raus, und keine 3 m neben mir kam ein sehr grosser Elch aus dem Gebuesch und ging ruhig mit mir zu den Gehegen.
Ich weiss ehrlich nicht , warum ich nicht "quitschend " wieder ins Haus gerast bin.
Egal,  der Elch ging ruhig hinter mir her, stoppte ebenfalls  - wie ich - an den Kenneltueren....guckte ein bischen zu, und ging gemuetlich weiter.
Ich war begeistert.

demnaechst geht es weiter

Milaq




gespeichert


Letzte Änderung: Milaq - November 8th, 2023 um 11:42:03pm
 Husky_Heinz
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 941

  |
Re: Iditarod 2024
(Antworten #12 Datum: November 9th, 2023 um 5:37:21pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Milaq,
vielen Dank für die Erlebnisse mit den Raben und dem Elch.
Hier bei uns sammelten sich die Raben auf den Feldern vor Rüsselsheim und fliegen dann wenn die Dämmerung anfängt Richtung Opel Werk. Dort auf dem Dach der Schmiedehalle haben sie sich dann nieder gelassen mit einem Geschrei und sehr Lauten Geräuschen. Das Dach war warm von den Schmiedeöfen und die Raben konnten sich dort etwas aufwärmen. Seit ein paar Jahren ist die Schmiede still gelegt und die Raben haben sich eine andere Übernachtungsbleibe gesucht. Ich selber habe viele Jahre das Schauspiel miterleben können weil ich dort zu tun gehabt hatte. Es waren schätzungsweise bis zu 200 Raben dort.
Heute fliegen die Raben in großen Schwärmen gegen Abend in Richtung Mülldeponie.
Gruß Husky_Heinz

gespeichert


Husky_Heinz
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2603

  |
Re: Iditarod 2024
(Antworten #13 Datum: November 9th, 2023 um 6:55:12pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo @Milaq, das sind ja schöne Geschichten. Besonders, die mit dem Elch. Da bist du ja echt cool geblieben!
Die Raben-Begleitung hat mich ein bisschen erinnert an die Möwenschwärme die, die Fischerboote umkreisen
Auch bei uns gibt es diese Schwärme immer wieder mal auf den Feldern hinter unserem Grundstück und abends gibt es dann immer ein Mortsspektakel bis sie ihre Schlafpositionen in ihrem Schlafbaum gefunden haben
Gerne noch mehr so schöne Erlebnis-Geschichten und viel Spaß mit euren Gröhlis!!!

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 admin
 Administrator
 *****
 



Ragnar
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 5354

  | WWW |
Re: Iditarod 2024
(Antworten #14 Datum: Dezember 2nd, 2023 um 2:16:52pm)
| Zitieren | Ändern

Na es wird doch doch:

Aaron Burmeister, Peter Kaiser und Matthew Failor haben sich nun auch angemeldet. Insgesamt jetzt 42 Musher.

admin

gespeichert


https://www.nord-amerika.de
https://www.facebook.com/alaska.info.de
https://www.alaska-dogmushing.de
https://www.yukonquest.info
https://www.iditarod-race.de
  Seiten: 1 2 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2023 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung

Alaska-Info Forum (https://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.