ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist nicht mehr möglich !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Juli 25th, 2024 um 6:41:07pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren



--- !!! Liebe Mitglieder, wie schon angekündigt ist das Alaska-Info Forum hier geschlossen und dient nur noch als Archiv.
Ich würde mich freuen, euch alle im neuen Alaska-Forum unter https://www.alaska-forum.de begrüßen zu können. !!! ---




   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Iditarod [www.iditarod-race.de]
   IDitarod 2023 Rohn - Iditarod
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: IDitarod 2023 Rohn - Iditarod  (Gelesen: 2191 mal)
 admin
 Administrator
 *****
 



Ragnar
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 5354

  | WWW |
IDitarod 2023 Rohn - Iditarod
( Datum: März 6th, 2023 um 9:55:05pm)
| Zitieren | Ändern

IDitarod 2023 Rohn - Iditarod :

gespeichert


https://www.nord-amerika.de
https://www.facebook.com/alaska.info.de
https://www.alaska-dogmushing.de
https://www.yukonquest.info
https://www.iditarod-race.de
 Peter_Kamper
 Sourdough
 *****
 



Never above....... never below..... ever beside !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1707

  | WWW |
Re: IDitarod 2023 Rohn - Iditarod
(Antworten #1 Datum: März 7th, 2023 um 3:05:14am)
| Zitieren | Ändern

Es wäre spannend wenn andere hier im Forum ebenfalls die Gründe fuer ihre Top7-Tipps dar tuen.
Von meiner Seite aus schreibe ich erst einmal einfach so  ein paar erste Gedanken zu den von mir gewählten Mushern im Siegerkreis.
Platz 1 und 2:

Natürlich ist Brent Sass der absolute Favorit in diesem Rennen. Falls ich unser Spiel hätte gewinnen wollen, hätte ich wahrscheinlich Brent auf den ersten Platz setzen sollen.
Ich kenne Brent von früher, als er noch ein junger Musher war. Da war der Jung echt ok. Ich redete entlang des YQ trails als Videograf oft mit seinem Vater und wir waren uns einig: “Brent’s Tag würde irgendwann kommen. Wir hatten Recht.
Heute is er eine Sensation, stellt sich aber selbst Offiziellen des YQ gegenüber überheblich zur Schau. So sagte er zum Beispiel nach dem 550 YQ-Rennen, dass er dieses Rennen nicht mehr angehen wird wenn im die zukünftigen Rennrichter nicht gefallen.
Dies ist etwas, das vorher noch kein Musher verlangte. Er ist überheblich und selbstgefällig geworden. Sei eigener Name ist ihm anscheinend zu Kopf gestiegen.
Brent Sass ist kein Lance Mackey. Er ist auch kein 'Gentleman Musher' und sicherlich kein Musher der wie früher wie Lance Höflichkeit, Ruhe und Respekt fuer Offizielle und andere Musher meist vor alles Andere stellte. Ihn an den 2. Platz zu setzen war eher ein Gefühl, und ich gebe gerne zu, dass ich ihm den Sieg einfach so nicht gönne. Sorry. Ich bin ehrlich...
Gegen jegliche Chance stellte ich also Jessie Holmes auf den 1.Platz.
Ich tat dies ersten weil ich seinen langen Weg als Dogmusher kenne, weiss wie lange er sein Team aufbaute und weil ich mich riesig freuen wuerde falls er das ID gewinnt.
Ich hatte während des YQ550 ein kurzes Gespräch mit ihm in Nenana:
“Hier beim YQ550 gab’s ne Menge Geld zu verdienen. Wieso hast du nicht mit gemacht ?”
Ich war damals über die geringe Anzahl von Mushern enttäuscht die sich die eher hohen Gewinngelder teilen sollten.
“Peter, ich habe ein super Team und wir trainieren täglich. Ich werde zukünftige Rennen in den nächsten Jahren aufgeben. Also habe ich mich seit dem Herbst ausschliesslich auf den Iditarod konzentriert. Es fühlte sich einfach richtig an… und dies sollte unser Jahr sein. “
Ich hoffe, dass Jessie das ID gewinnen wird. Ich würde es ihm weit mehr als dem gängigem Favoriten Brent Sass gönnen …
Manchmal muss man eben vom Herzen aus tippen.

Soweit zu meinem getippt 1.und 2. Platz…
Ob richtig oder nicht, … Erklärungen fuer Platz 3 und 4 werden später folgen…

Peter

gespeichert

 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1408

  |
Re: IDitarod 2023 Rohn - Iditarod
(Antworten #2 Datum: März 7th, 2023 um 8:34:55am)
| Zitieren | Ändern

Guten Morgen in die Runde
Holmes und Sass in Führung.
Derweil rasten Redington und Maximer und Diehl.
Die Hinteren sind in Rainy Pass.
In Nikolai sind schon die Kameras an.

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas
 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1408

  |
Re: IDitarod 2023 Rohn - Iditarod
(Antworten #3 Datum: März 7th, 2023 um 8:56:57am)
| Zitieren | Ändern

und da ist die unerwünschte Meldung:

Rookie Iditarod Musher, Jennifer LaBar (Bib #13), aus Healy, Alaska, heute um 20:30 Uhr am Rainy Pass Kontrollpunkt gekratzt.
Nachdem sie mit medizinischen Fachkräften gesprochen hatte, traf Jennifer die sehr schwierige Entscheidung, aufgrund einer Handverletzung am frühen Tag zu kratzen.
LaBar hatte 13 Hunde im Geschirr, als sie am Rainy Pass ankam, alle gesund.

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2881

  | WWW |
Re: IDitarod 2023 Rohn - Iditarod
(Antworten #4 Datum: März 7th, 2023 um 9:28:33am)
| Zitieren | Ändern


am März 7th, 2023 um 8:34:55am schrieb Boemby :
Derweil rasten Redington und Maximer und Diehl.
Zitierten Beitrag lesen

Hallo Bömbi,

meintest du Maixner anstatt Maximer ?  


am März 7th, 2023 um 8:56:57am schrieb Boemby :
Rookie Iditarod Musher, Jennifer LaBar (Bib #13), aus Healy, Alaska, heute um 20:30 Uhr am Rainy Pass Kontrollpunkt gekratzt.
Nachdem sie mit medizinischen Fachkräften gesprochen hatte, traf Jennifer die sehr schwierige Entscheidung, aufgrund einer Handverletzung am frühen Tag zu kratzen.
Zitierten Beitrag lesen


Wenn es um die Gesundheit geht, ist zu scratchen immer eine gute Entscheidung.
Schließlich kann eine Handverletzung auch die Hundepflege negativ beeinflussen.


Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !
“Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote“
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2881

  | WWW |
Re: IDitarod 2023 Rohn - Iditarod
(Antworten #5 Datum: März 7th, 2023 um 10:22:33am)
| Zitieren | Ändern


am März 7th, 2023 um 3:05:14am schrieb Peter_Kamper :
Es wäre spannend wenn andere hier im Forum ebenfalls die Gründe fuer ihre Top7-Tipps dar tuen.
Zitierten Beitrag lesen

Hallo Peter,

wie versprochen möchte auch ich die Überlegungen zu den ersten zwei Getippten teilen.

Brent Sass:

Ich verfolge Brent's Werdegang seit 2007.
Da war oft Sturm und Drang und manchmal ein bisschen viel "wild & free". Ich hatte aber den Eindruck, dass er sich nach seiner einjährigen Pause Mushing mäßig positiv weiterentwickelt hatte.
Heute halte ich ihn für einen sehr kompletten Musher, den es zu schlagen gilt. Daher auch mein Pl. 1 !
2020 lernte ich seinen Vater Mark und ihn selbst als sehr umgängliche und ansprechbare Personen kennen.

Es tut mir sehr leid, zu hören, daß er sich in einigen Bereichen diese, mhh, nun ja, A....-Attitüde zugelegt hat.



Peter Kaiser:

1 x schon ID- Champion !  Er kann''s also !
Und wer 7x das Kusko gewinnt, ist schon einer der ganz Großen.

Persönlich kenne ich ihn nicht. Aber er scheint sympathisch zu sein. Ich traue ihm den 2. Platz einfach zu.


Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !
“Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote“
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 3086

  |
Re: IDitarod 2023 Rohn - Iditarod
(Antworten #6 Datum: März 7th, 2023 um 10:44:55am)
| Zitieren | Ändern

Danke Boemby für die Updates.

Da sind Peters Favoriten ja an erster Stelle wie er sie bisher getippt hat.

Danke Peter für deine Überlegungen. Schade, dass B. Sass etwas - nunja - überheblich geworden ist.

Ich habe Sass an erster Stelle getippt, weil ich dachte, er habe ein gutes "Training" absolviert beim YQ. Dass seine Hunde also in Form sind und eine längere Strecke in den Beinen haben und so vielleicht eher eine doppelte Strecke durchziehen können. Sofern er denn mit denselben Hunden musht.

Zu den anderen: Bitte nicht lachen, ich kenne mich ja gar nicht aus... Ich habe mir angeguckt, welche Plätze sie in den letzten Jahren im ID hatten und dann geschaut, wer wohl dieses Jahr die ersten 6 Positionen ergattern könnte.
Simpel - aus dem Bauch heraus. Mache ich immer so.  

Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 Yukongirl
 Sourdough
 *****
 



Das Leben ist draussen
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 603

  |
Re: IDitarod 2023 Rohn - Iditarod
(Antworten #7 Datum: März 7th, 2023 um 11:39:37am)
| Zitieren | Ändern

Hallo Peter und Alle,

Peter, Du lebst in Alaska und hast mehr Einblick in das Musherleben. Aus der Ferne sieht das bisschen anders aus.
Aber das Interesse an diesen Rennen ist auch sehr gross.

Ich habe mir Einiges der Musher durchgelesen, ob ich richtig liege, wird sich zeigen. 6 meiner Favoriten liegt grad ganz vorn.

Brent habe ich absichtlich nicht gewählt als Ersten, ich möchte sehr gern einmal andere Schlittenhundeführer im vorderen Bereich sehen, sie verdienen es sich genauso.
Und Viele haben schon mehrere ID gefahren...

Good mush Allen  

gespeichert

 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2603

  |
Re: IDitarod 2023 Rohn - Iditarod
(Antworten #8 Datum: März 7th, 2023 um 11:59:37am)
| Zitieren | Ändern

Meine Gründe: Tja, @Bootie, da sind wir glaube ich dicht beieinander
zu Brent (ich kann ja nur beurteilen was man so in den SozialMedien sieht) aber Peters Aussage bestätigt hier mein Bauchgefühl und ich habe ihn halt nur auf 1 weil ich denke, er wird das durchziehen, weil er es kann!
Mit Jesse Holmes habe ich lange gehadert, aber keine rechte Info über seinen derzeitigen Stand gefunden.
Mein Platz 2 ist dann Jessie Royer geworden, weil sie einfach schon so lange dabei ist und auch ganz oft unter den Top 10 war. Ihr würde ich es (nicht nur wegen der Frauenquote ) mal richtig gönnen!
Das Gleiche gilt für meinen Platz 3 Wade Marrs (außer, das mit der Frauenquote natürlich  )
4. Pete Kaiser ist beim ID auch immer vorne dabei
5. Jason Mackey war eine rein emotionale Entscheidung (Lance fährt sicherlich auf seinem Schlitten mit und unterstützt ihn!)
6. Mille Porsild ist einfach eine starke Frau und zeigt die letzten Jahre tolle Leistungen (jetzt bereue ich schon sie nicht weiter vorne gesetzt zu haben )
7. Christian Turner, gelernt bei Mitch Seavey (fährt vielleicht auch mit Hunden von Mitch?)
Rookie Jed Stephensen, Bauchgefühl, mir gefällt seine Vita
Und mit der Zeit liege ich wahrscheinlich völlig daneben, bin halt aus der Übung nach Corona

Und dann waren da noch so viele in der engeren Auswahl, aber man muss sich halt für 7 entscheiden

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.


Letzte Änderung: Habicht - März 7th, 2023 um 12:01:14pm
 Yukongirl
 Sourdough
 *****
 



Das Leben ist draussen
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 603

  |
Re: IDitarod 2023 Rohn - Iditarod
(Antworten #9 Datum: März 7th, 2023 um 1:35:02pm)
| Zitieren | Ändern

Komisch,
im Standing steht noch Ryan als Erster und im GPS Nicolas, wie kommt das ?
Viele der Ersten  rasten noch am Rainy Pass,
oder gucke ich falsch.

So, jetzt bin ich erstmal weg ...bis später mal...  

gespeichert

 admin
 Administrator
 *****
 



Ragnar
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 5354

  | WWW |
Re: IDitarod 2023 Rohn - Iditarod
(Antworten #10 Datum: März 7th, 2023 um 3:09:32pm)
| Zitieren | Ändern

Die Standings bilden den Zeitpunkt in den Checkpoints ab,
der GPS-Tracker ist live.
Darum ist das verschieden.

Schön dass du wieder dabei bist.

Grüße

ragnar

gespeichert


https://www.nord-amerika.de
https://www.facebook.com/alaska.info.de
https://www.alaska-dogmushing.de
https://www.yukonquest.info
https://www.iditarod-race.de
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2881

  | WWW |
Re: IDitarod 2023 Rohn - Iditarod
(Antworten #11 Datum: März 7th, 2023 um 3:13:09pm)
| Zitieren | Ändern

am März 7th, 2023 um 1:35:02pm schrieb Yukongirl :
##  Viele der Ersten  rasten noch am Rainy Pass,
oder gucke ich falsch.
Zitierten Beitrag lesen

Hi Yukongirl,

##   Du meintest sicher " viele der Letzten rasten noch...."    


Mush on
Swabian Snowdog  

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !
“Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote“


Letzte Änderung: Snowdog - März 7th, 2023 um 3:16:16pm
 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1408

  |
Re: IDitarod 2023 Rohn - Iditarod
(Antworten #12 Datum: März 7th, 2023 um 6:24:55pm)
| Zitieren | Ändern

Nic ist als 1. in Nikolai und meldet seine 24 Stunden Rast an.

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas
 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1408

  |
Re: IDitarod 2023 Rohn - Iditarod
(Antworten #13 Datum: März 7th, 2023 um 7:30:09pm)
| Zitieren | Ändern

Sass und Holmes haben Nikolai verlassen. Dieses mal führt Sass vor Holmes, Brent hat noch einen Hund abgegeben und hat jetzt Capone oder Sister im Lead.

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas
 admin
 Administrator
 *****
 



Ragnar
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 5354

  | WWW |
Re: IDitarod 2023 Rohn - Iditarod
(Antworten #14 Datum: März 7th, 2023 um 11:57:16pm)
| Zitieren | Ändern

Holmes vor Sass weiter an der Spitze:


http://www.fit4gesundheit.de/iditarod/wordpress/?p=1851

gespeichert


https://www.nord-amerika.de
https://www.facebook.com/alaska.info.de
https://www.alaska-dogmushing.de
https://www.yukonquest.info
https://www.iditarod-race.de
  Seiten: 1 2 3 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2023 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung

Alaska-Info Forum (https://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.