ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist nicht mehr möglich !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Juli 16th, 2024 um 12:02:24am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren



--- !!! Liebe Mitglieder, wie schon angekündigt ist das Alaska-Info Forum hier geschlossen und dient nur noch als Archiv.
Ich würde mich freuen, euch alle im neuen Alaska-Forum unter https://www.alaska-forum.de begrüßen zu können. !!! ---




   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Iditarod [www.iditarod-race.de]
   IDitarod 2022 Rohn - Ziel (Nome)
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: IDitarod 2022 Rohn - Ziel (Nome)  (Gelesen: 13115 mal)
 admin
 Administrator
 *****
 



Ragnar
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 5354

  | WWW |
Re: IDitarod 2022 Rohn - Ziel (Nome)
(Antworten #90 Datum: März 19th, 2022 um 12:55:15pm)
| Zitieren | Ändern

Bestimmt spielt es eine Rolle, dass dies Rookies sind, die jetzt ausgeschieden sind.
Die Verhältnisse an der Beringsee kann man im Inneren Alaskas ja nicht trainieren.

ragnar

gespeichert


https://www.nord-amerika.de
https://www.facebook.com/alaska.info.de
https://www.alaska-dogmushing.de
https://www.yukonquest.info
https://www.iditarod-race.de
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2881

  | WWW |
Re: IDitarod 2022 Rohn - Ziel (Nome)
(Antworten #91 Datum: März 19th, 2022 um 12:58:50pm)
| Zitieren | Ändern

am März 19th, 2022 um 9:32:15am schrieb Snowdog :
Und was ist mit R. Dyche los ?
Er rastet schon seit Langem an der Stelle, wo der Trail vor Safety wieder auf die Küste trifft. Mittlerweile ist S. D. S. Borges bei ihm.

Hoffentlich zeichnet sich dort nicht en weiteres Problem ab !
Zitierten Beitrag lesen

Anscheinend gibt es doch irgendwelche Probleme entlang der Küste bis Safety.

Auch die beiden Deeters rasten mittlerweile an der gleichen Stelle wie die oben genannten und keiner von den Vieren scheint sich aufmachen zu wollen,  die restlichen 27 Meilen nach Safety unter die Kufen zu nehmen.

Sieht im Moment nicht so gut aus.

Hoffentlich können sie die Misere bald auflösen.


Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !
“Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote“
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2881

  | WWW |
Re: IDitarod 2022 Rohn - Ziel (Nome)
(Antworten #92 Datum: März 19th, 2022 um 2:41:00pm)
| Zitieren | Ändern

Update :

R. Dyche ist wieder in Fahrt und bewegt sich mit ~6 mph auf Safety zu.

Borges und die Deeters verharren noch am bisherigen Rastplatz.


Mush on
Swabian Snowdog



Update II / 15:30 Uhr        

R. Dyche kommt mit seinen 6 Hunden jetzt etwas flotter voran.
Im Moment mit ~10 mph.

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !
“Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote“


Letzte Änderung: Snowdog - März 19th, 2022 um 3:34:23pm
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2881

  | WWW |
Re: IDitarod 2022 Rohn - Ziel (Nome)
(Antworten #93 Datum: März 19th, 2022 um 6:53:00pm)
| Zitieren | Ändern

Wer wagt, gewinnt !

Riley Dyche hat es gewagt, los zu fahren und hat jetzt nur noch 5 Meilen bis nach Nome.
Das Ziel ist für ihn zum Greifen nahe und sein Gespann "fliegt" mit 10-11 mph über den Trail.

Entweder bläst der Sturm ihn vor sich her oder die Hunde haben einfach "die Schnauze voll" und wollen nur noch heim.  

Borges und die Deeters warten das Ende des Sturms weiterhin in der Notcabin bei Mile 926 ab.

Auch die 4 Letzten starten trotz Ablauf ihrer 8 Stunden Zwangsrast noch nicht von White Mountain. Auch hier ist Abwarten angesagt.

Ruft mal den folgenden Link auf, markiert den Text und tippt auf Übersetzen. Der Text enthält sehr viele interessante Informationen.
Bitte nicht erschrecken: Einmal übersetzt das System, dass die Tieräzte Hunde nach der Versorgung "einschläferten"; gemeint aber ist, dass sie sie zur Ruhe betteten.    

https://iditarod.com/eye-on-the-trail-march-18-ruled-by-mother-nature/

Hoffen wir, daß es alle noch gesund nach Nome schaffen, ....... wann auch immer.


Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !
“Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote“


Letzte Änderung: Snowdog - März 19th, 2022 um 7:06:01pm
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2881

  | WWW |
Re: IDitarod 2022 Rohn - Ziel (Nome)
(Antworten #94 Datum: März 20th, 2022 um 9:21:31am)
| Zitieren | Ändern

Das 50. Iditarod ist zu Ende !


Mit Apayauq Reitan ist auch der letzte Teinehmende in Nome angekommen.
Ihm gebührt somit die rote Laterne des Rennens.

Yuka Honda wurde Vorletzte und beendet somit auch ihr zweites ID nach 2015 in Nome.

Mit den Deeters und S. D. S. Borges haben weitere  2 Rookies und ein Veteran kurz vor dem Ziel gescratched.

Die Anzahl der ausgeschiedenen Teilnehmenden erhöht sich somit auf 12 (6 x Rookies).

Nachden es am Anfang ja eher wenig Aufgaben gab, haben die Wetterverhältnisse an der Küste den Mushern und Musherinnen wieder einmal alles abverlangt und das Feld schlußendlich noch mal deutlich reduziert.

Ein spannendes, hartes Rennen ist somit zu Ende.
Auf ein Neues in 2023 !


Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !
“Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote“
 MalamuteLady
 Full Member
 ***
 



I believe in Northern Dogs !
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 30

  |
Re: IDitarod 2022 Rohn - Ziel (Nome)
(Antworten #95 Datum: März 20th, 2022 um 4:19:38pm)
| Zitieren | Ändern

Hi Mushing Community !

Zuerst einmal Glückwunsch an alle, die bis nach Nome gekommen sind. Aber auch an all diejenigen, die bis zu ihrem Ausscheiden durchgehalten haben.
(Ist mir jemand böse, wenn ich HN hiervon ausnehme ?)

Als ich aber folgende Passage zu Bridgett Watkins las, lief es mir kalt den Rücken runter.
===============
"Die Familie hat in den sozialen Medien gepostet, dass Bridgett eine Erkältung und ein gebrochenes Schlüsselbein hat, aber ein strahlendes Lächeln hat und glücklich ist, sich bei der Familie in Nome auszuruhen."
===============
Warum ?
Auf unserer ersten Tour am Yukon passierte mir am 2. Vorbetreitungstag auf Sky High folgendes :

Auf einem engen Buschtrail verfing sich der Schlitten bei erheblichen Tempo in einer Wurzel und legte ein komplette Vollbremsung hin.
Was zur Folge hatte, daß ich kopfüber über die Handlebar abstieg und mit der rechten Schulter auf einen Baumstumpf krachte.

Juchheee !  Ich weiß welche Schmerzen Bridgett auszuhalten hatte.

Ich musste einen Tag aussetzen und bin dann doch die restlichen 10 Tage unter mehr oder weniger Schmerzen mit den anderen in den Coastal Mountains unterwegs gewesen.

Es gab Abschnitte, da ging es sogar recht gut; aber auch andere (bergauf, Buschtrail etc.), da war mir manchmal fast schlecht vor Schmerzen und Angst, nochmal auf die Schulter zu fallen.

Ich hielt es damals für eine heftige Prellung, erfuhr aber Jahre später bei einer Röntgenuntersuchung, dass das Schlüsselbein damals nahezu "durch" gewesen sein musste.

All meine guten Wünsche für eine baldige Genesung gehen daher an Bridgett Watkins.


Grüßle
MalamuteLady

gespeichert


Jeder sollte einen Hund haben, der einen begrüßt, wenn man nach Hause kommt !
 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1408

  |
Re: IDitarod 2022 Rohn - Ziel (Nome)
(Antworten #96 Datum: März 20th, 2022 um 7:55:33pm)
| Zitieren | Ändern

Allen ein herzlichen Glückwunsch den Siegern beim ID und auch hier beim Tippspiel. Gewonnen haben alle, zumindestens an Erfahrung.
Wenn alle Hunde und auch die Musher halbwegs Gesund nach Hause kommen, war das 50. ID ein voller Erfolg.

LG
Thomas

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2881

  | WWW |
Re: IDitarod 2022 Rohn - Ziel (Nome)
(Antworten #97 Datum: März 21st, 2022 um 11:21:34am)
| Zitieren | Ändern

am März 20th, 2022 um 7:55:33pm schrieb Boemby :
Wenn alle Hunde und auch die Musher halbwegs gesund nach Hause kommen, war das 50. ID ein voller Erfolg.
Zitierten Beitrag lesen

Da kann man Boemby nur zustimmen.

Da war wieder das alte Renn-Feeling wie in Vor-Corona-Zeiten.
Und ausser N. Petit, der ja schon vorher ausfiel, scheint es ja auch keine weiteren Infektionen gegeben zu haben.
Das Schutzkonzept für die Teinehmenden, aber auch für die CP's und die Dörfer darum herum hat somit wohl funktioniert und macht Hoffnung, dass auch in 2023 wieder alle mitmachen.

Andere Erkrankungen/Verletzungen kann man sich auch außerhalb des Rennmushing (s.o. Bericht MalamuteLady) beim Tourenmushing zuziehen.
Da bleibt bei beiden Unternehmungen nur noch das Motto :
" No risk, no fun !"

Auf das alle bei dieser tollen Outdoorbeschäftigung immer gesund nach Hause kommen mögen.


Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !
“Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote“
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 3086

  |
Re: IDitarod 2022 Rohn - Ziel (Nome)
(Antworten #98 Datum: März 21st, 2022 um 12:14:18pm)
| Zitieren | Ändern

Dann herzlichen Glückwunsch allen ID-Teilnehmern.
Schade, dass es so kurz vor dem Ziel noch zu Ausfällen gekommen ist und es doch einige Verletzungen gab. Den Verletzten alles Gute!

Danke euch allen für die Infos und updates!
War das ID doch viel spannender als erwartert.

Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 Milaq
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1150

  |
Re: IDitarod 2022 Rohn - Ziel (Nome)
(Antworten #99 Datum: März 30th, 2022 um 9:45:49pm)
| Zitieren | Ändern

hi

https://www.adn.com/outdoors-adventure/iditarod/2022/03/25/3-iditarod-finishers-receive-penalties-for-sheltering-dogs-indoors-during-fierce-windstorms/    

Milaq

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2881

  | WWW |
Re: IDitarod 2022 Rohn - Ziel (Nome)
(Antworten #100 Datum: März 31st, 2022 um 1:09:05am)
| Zitieren | Ändern

Hej,

was wird denn da alles gedreht und sozusagen auch noch still und leise hinter den Kulissen  

Und was ist das für ein Sch....paragraph 37, der sich in sich selbst widerspricht.
Frei nach dem Grundsatz : "der/die Musher/in ist immer der A....".

Und das Rumgeeire von M. Nordman setzt den Ganzen noch die Krone auf.
"Alles richtig gemacht, aber ich muß euch trotzdem bestrafen...."
Was hätte er denn als Bestrafungsgrund aufgerufen, wenn die drei ihre Hunde draussen gelassen hätten und etliche davon durch die Umstände verstorben wären  

Ich bin sicher, auch da hätte er das passende für eine Rückstufung oder Disqualifikation aus dem "Regelhut" gezogen.

Den Einspruch der Musher Matt Hall von Two Rivers, Mitch Seavey von Seward, Lev Shvarts von Willow und Joar Leifseth Ulsom von Willow finde ich einfach sowas von .............   , nein sage ich hier nicht öffentlich   .

Soviel nur zu der so oft beschworenen Kameradschaft der Musher untereinander  .
War vielleicht früher mal so ! Aber mindestens Mitch S. sollte diese Zeiten ja noch kennen.

Aber was soll's !  Bei den Platzverlusten traf es ja "nur" eine Kanadierin und eine Dänin.  


Das "mush on" bleibt mir fast in den Tasten stecken
Swabian Snowdog


P.S.
Nix gegen M. Nordman, aber ich bin überzeugt, ein H. Oetli hätte eine bessere Regelung gefunden.
Zumal ja die Rest-Rennzeiten der Bestraften keinen Vorteil erkennen ließen.

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !
“Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote“


Letzte Änderung: Snowdog - März 31st, 2022 um 10:53:54am
 Husky_Heinz
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 941

  |
Re: IDitarod 2022 Rohn - Ziel (Nome)
(Antworten #101 Datum: März 31st, 2022 um 1:41:44am)
| Zitieren | Ändern

Hallo zusammen,
da fehlen mir echt die Worte.
Ich habe den ganzen Bericht aufmerksam gelesen und finde keine Worte dafür. Die zwei suchen mit ihren Hunden Schutz in einer Hütte das keinem etwas passiert und alle gesund bleiben bei Windstärken von mehr als 50 und haben keinen Vorteil davon und werden dann von Musher angemacht und bestraft.
Da frag ich mal ist das noch Sportsgeist wie ich es kenne das man einem der Hilfe braucht auch hilft egal was gerade los ist.
Ist schade, sehr schade und glaube auch das dies noch Folgen haben wird. Michelle hat ja schon geschrieben das Sie nicht mehr teilnimmt.
Gruß Husky_Heinz

gespeichert


Husky_Heinz
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2881

  | WWW |
Re: IDitarod 2022 Rohn - Ziel (Nome)
(Antworten #102 Datum: März 31st, 2022 um 1:49:20am)
| Zitieren | Ändern


am März 31st, 2022 um 1:41:44am schrieb Husky_Heinz :
Michelle hat ja schon geschrieben das Sie nicht mehr teilnimmt.
Zitierten Beitrag lesen


Na ja,  schau'n mer mal.
Auch Dallas wollte schon mal nicht mehr beim ID mitfahren.

Vieles "wird nicht so heiß gegessen, wie es gekocht wird"!

Aber recht hat sie doch !


Sw. Snowdog

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !
“Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote“
 alaskadeutscher93
 Sourdough
 *****
 



Mein Wahlspruch ist: North To Alaska
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 428

  |
Re: IDitarod 2022 Rohn - Ziel (Nome)
(Antworten #103 Datum: März 31st, 2022 um 5:43:52pm)
| Zitieren | Ändern

Moin Snowdog/Jürgen,

bezüglich Hans Oetli kann ich nicht beurteilen wie er gehandelt hätte. Ich habe ihn mal  Anfang der 90-ziger Jahre in Büren/NRW auf einem Sleddogevent    
kennen gelernt. Er ist ein guter Kumpel von einem guten Freund von mir,  der auch Malmuten hat. sein Name ist Xaver W. Die beiden sind in der Nähe von Whitehorse Nachbarn.
Mark Nordmann betreffend ist sein Verhalten vielleicht darauf zurück zu führen, dass er stur nach Gesetz vorgeht, um nicht im Board oder bei den anderen Offiziellen anzuecken?
Wäre zumindestens eine Theorie.

North To Alaska
alaskadeutscher93

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2881

  | WWW |
Re: IDitarod 2022 Rohn - Ziel (Nome)
(Antworten #104 Datum: März 31st, 2022 um 7:16:55pm)
| Zitieren | Ändern

am März 31st, 2022 um 5:43:52pm schrieb alaskadeutscher93 :
*  bezüglich Hans Oetli kann ich nicht beurteilen wie er gehandelt hätte.

** Mark Nordmann betreffend ist sein Verhalten vielleicht darauf zurück zu führen, dass er stur nach Gesetz vorgeht, um nicht im Board oder bei den anderen Offiziellen anzuecken?
Zitierten Beitrag lesen

Moin alaskadeutscher Günni,

* Ich habe Hans Oetli auch nur auf Empfehlung von Milaq im Febr. 2020 in Whitehorse besucht.
Hinsichtlich meiner Hoffnung, daß er eine bessere Lösung für die Indoor-Hundeangelegenheit gefunden hätte, beziehe ich mich auf meine Erinnerung und eine Story v. Milaq bzgl. eines YQ , das schon einige Jahre zurückliegt.
Als Michael Telpin damals mit seinen Tschuktschi-Hunden am YQ 1000 teilnahm, war er sehr langsam unterwegs und hätte eigentlich nach den Regeln in Dawson oder kurz danach aus dem Rennen genommen werden sollen/müssen.
Mit einer kreativen Lösung ermöglichte es der Renndirektor H. Oe. dem tapferen Musher bis ins Ziel n. Whitehorse durchzufahren.
Michael war mit nur 8 Tschuktschi-Hunden in Fairbanks gestartet und brachte sie auch alle ins Ziel.

** Das Mark N. den Regeln Geltung verschaffen muss, ist unbestritten.
Aber die lassen dem Renndirektor auch einen gewissen Spielraum.

So hätte man erstmal prüfen können, ob sich die betroffenen Musher einen Vorteil gegenüber ihren Verfolgern in unmittelbarer Nähe verschafft haben.
Die Laufzeiten aller Betroffenen waren aber auf der Reststrecke bis Nome vergleichbar. Also :  = kein Vorteil verschafft !
Somit hätte man eine Verwarnung aussprechen und eine moderate Geldstrafe, gestiftet für einen guten Zweck, verhängen können.

Welch einen Aufschrei hätte es bei den Verantwortlichen und den Medien incl. peta gegeben, hätten die Hunde draussen bleiben müssen und einige wären dabei verstorben.
Dann hätte es sicher Strafen nach Absatz II des Paragraphen 37 gegeben.

Für mich bleibt halt bei der getroffenen Entscheidung ein "Geschmäckle", .... gerade auch wenn man betrachtet, wer und wie hart bestraft wurde.

Gerade jetzt könnte man auch noch mal fabelhaft darüber streiten, ob nicht traditionellere Hunderassen wie Siberians, Tschuktschis, Grönies etc. auch draussen solchen Verhälnissen hätten besser trotzen können. Die Grönies leben in ihrer Heimat z.B. das ganze Jahr nur im Freien.
Böser Snowdog, ... auch das noch wieder in die Diskussion zu werfen.  

Egal, ...... ich hoffe trotzdem, dass sich nicht zu viele Musher/innen von diesen Ereignissen davon abhalten lassen, beim nächsten ID wieder mit dabei zu sein.


Sw. Snowdog

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !
“Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote“


Letzte Änderung: Snowdog - April 1st, 2022 um 1:41:23am
  Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2023 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung

Alaska-Info Forum (https://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.