ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Februar 23rd, 2020 um 8:40:50pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Alaska
   Nachrichten
   Wildfire Season
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Wildfire Season  (Gelesen: 1796 mal)
 Milaq
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 444

  |
Wildfire Season
( Datum: Juni 19th, 2019 um 9:35:56pm)
| Zitieren | Ändern

hi
es ist herrlich warm , Dogs buddeln smarterweise sich Loecher im Gehegeboden [ kuehle Loecher]
[geht natuerlich nur , wenn sie "im Jail sitzen" und nicht an den "freiheitlichen Ketten" [Zoya de Nur ] in einem wirren Statement ueber freie Hundehaltung.
I muss es einfach immer wieder anfuehren....herrlicher Quatsch !!!
Egal _ Summer und Wildfire
ausgerechnet  in unserm "Backyard" , Caribou Creek / Richtung Two Rivers.Beliebter Trainingsanfang im Sept/Okt. leider full of Black Spruce [ man nennt sie auch unfreundlich "born to burn".
Aber es bietet schoene erste 20 miles Trainings Runden.
Und nun ist es das Caribou Creek Fire .
Zuerst war es der Smoke ,dann fiel auf , dass man weniger sah, man erinnerte sich an das riesige Boundary Fire[ Two Rivers], und konnte dann nur noch schlechte Laune bekommen.
Erste Calls around , wohin man wann & zu wem mit zig Dogs  im Notfall kann.
Busy Times in der Sleddog Area.
Hier ein paar Links.

http:www.newsminer.com/news/alaska_news/crews-battle-fire-near-two-rivers-other-
blazes-in-interior/article_48b157ee-9193-11e9-b7f2-bb3565e4ae9f.html           

http://www.newsminer.com/news/local_news/update-wildfire-near-two-rivers=grows-to-acres/article_098a19f4-90c4-11e9-ab46-bb651daf1ca3.html    

http://www.newsminer.com/news/local_news/crews-still-working-on-caribou-creek-fire-steese-fire-being/article_cf6f52b0-9236-11e9-ae3e-dfac7d7976e7.html      

http://www.newsminer.com/opinion/editorials/be-wild-fire-wise-fla...s-are-a/article_14617e58-917d-11e9-81b8-a74a55346797.html      


So, ich hoffe die links klappen.
Waehrenddessen "droehnen" ueber meinen Kopf die Helicopter und Airplanes....
Im Magazin
National Geographic Heft  05/2019 ist ein Artikel
[wohl  zur Zeit unbeabsichtigt] ueber die Smokejumper mit Parachute in Alaska.
Ganz interessant ,
zwar ungewollt das nu zu sehen ....aber andrerseits unglaublich  sie gleiten runter a.d.Rand der Fire, und auch
die Arbeitsmethoden  erklaert zu bekommen, auch  hier spektakulaere Photos.
[ ein wenig heroisch , [    aber informativ.

Milaq
[mit dem ueblichen sorry, ist lang geworden...]

gespeichert


Letzte Änderung: Milaq - Juni 19th, 2019 um 9:40:48pm
 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1158

  |
Re: Wildfire Season
(Antworten #1 Datum: Juni 20th, 2019 um 10:01:36am)
| Zitieren | Ändern

Thank you for this report. Unfortunately we here in Europe cannot see the linked website, what reason ever. But I can imagine it and I hope for you that you don't have to evakuate.

Beate

gespeichert

 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4669

  | WWW |
Re: Wildfire Season
(Antworten #2 Datum: Juni 21st, 2019 um 10:19:15am)
| Zitieren | Ändern

Danke Milaq für die Infos.

Hoffe ihr bleibt da alle unbeschadet !

admin

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1158

  |
Re: Wildfire Season
(Antworten #3 Datum: Juni 21st, 2019 um 10:22:25am)
| Zitieren | Ändern

Hahaha, jetzt muss ich aber über mich selber lachen. Meine Güte!!!!

Ich war gestern so viel und lange in englischen Foren unterwegs, dass ich total auf englisch umgeschaltet hatte und gar nicht bemerkt habe, dass ich hier ja eigentlich deutsch schreiben sollte.
Bitte entschuldigt. Vielleicht werde ich wirklich langsam dement ?  

Beate

gespeichert

 Milaq
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 444

  |
Re: Wildfire Season
(Antworten #4 Datum: Juli 1st, 2019 um 9:45:07pm)
| Zitieren | Ändern

latest Update

[ von insgesamt Alaska fang ich erst garnicht an']

Allein hier sind in  4 Himmelsrichtungen verteilt , einzelne mehr schnell  und weniger active  wachsende Wildfire .
Ungefaehr 11 Fire allein around Umkreis Fairbanks.
Daemlicherweise  taeglich sehr starker Wind, total heiss und supertrocken.

Wir fingen hier mit dem ersten groesseren Caribou Creek Fire an.
Ein Wildfire Es wuchs stetig, 1 Berg entfernt von uns, mal kam es naeher , dann drehte der Wind, dann kam es wieder naeher.....Mehrere "Hot Shots"
von hier und den Lower 48 , Smoke Jumper machten einen super Job, wie auch taeglich rund um die Uhr Helicopter mit Wasserbucket und Airplane Tanks flogen ueber uns hin und her.
Der erste dicke Smoke setzte sich ueber uns , und ist immer noch da...sogar verstaerkt von anderen Richtungen.
Waehrenddessen kamen weitere Fire auf. Weiter hinten  bei Two River fing das Nugget Creek Fire an,
Fire Richtung Eagle, Tok, up den Steese Richtung Fort Yukon, Minto, Denali uvm .
Der Smoke ist jetzt dicker und dank des bloeden Windes trifft man sich hier in der Mitte und unsre Augen schwillen an.und es riecht nur noch nach
Fire.
Es werden immer mehr Smoke Jumper, " Hot Spot Fighter", mehr crews aus den Lower 48 treffen ein, und jumpen von Fire zu Fire.
Sie machen einen  fantastischen Job.
Nach gut 6 Tagen ist hier das Caribou Creek Fire unter Kontrolle, [erstmal] aber es ist eine grosse Erleichterung nicht immer weiter den Berg beobachten zu muessen.

Inzwischen sind officiell die Kettensaegen verbannt, draussen rauchen , Draussen grillen ,4wheeler fahren..uvm.Jede klitzekleine Sache, die eskalieren koennte.
Das sieht hier im Moment mit dem Shovel Creek Fire
{Murphy Dome ] so aus .
Das ist schlimm. Es waechst dramatisch. Ueber 550 Crew member versuchen das Fire vom Osten /Sueden
Richtung Fairbanks , Chatanika , Goldstream  wegzudruecken .
Es gelingt noch nicht so ganz. Zumindest sind um die 8 Subdivision aufgefordert fuer die Evakuierung bereit zu sein.
....geht weiter

gespeichert

 Milaq
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 444

  |
Re: Wildfire Season
(Antworten #5 Datum: Juli 1st, 2019 um 10:23:43pm)
| Zitieren | Ändern

und das war nun am Samstag der Fall.
Die ersten 2 Subdivision [ 64 Haeuser,Cabins ] traf es , weitere werden folgen.
Die People  finden voruebergehend  Unterkunft in Town in einer Schule, wo fuer sie gesorgt wird, wo sie bleiben koennen .  Etliche ruhen dort erstmal aus, dann geht`s weiter zu Freunden.
Fuer die dogs gibt es den Fairy Ground [ na ja , ob das so eine gute Sache ist
Will see, Viele stehen bereit , um zu helfen.....es werden weitere Evakuationen kommen.
Gestern gab es einen kl. Lichtblick.
Tag und Nacht stroemender Regen war angekuendigt.....pustekuchen...tatsaechlich hat es heut Morgen ein wenig geregnet. Das wars , das reicht nicht.
und der Smoke und Brandgeruch ist wieder da.
2 storys am Rand.
Letzte Woche waren ein paar Smoke Jumper von den Lower 48 im Supermarkt. mal eine kl.Pause und noetiges einkaufen.
Im Nu standen Fairbanksun um sie herum, bedankten sich fuer deren Hilfe und wuenschten alles Gute fuer sie selbst.
Das ist auch noetig , wurde mir erstmal klar.
Ich hatte hier Photos  im newsminer gesehen , dass sah aus wie "Untergang Stimmung" , Zerstoerung ...einfach nur furchtbar.
1 Firefighter , der mit einem Seil zu den anderen verbunden war.
Sie erzaehlten ,dass 1 Tag zuvor Einer von Ihrer Crew nicht rechtzeitig rauskam ,bevor der Firering total schloss, sie sofort zurueck und versucht durchzudringen.
Eine nahe arbeitende Crew holte ihn dann  anscheinend von einer anderen Seite raus. Ein Gluck.

meine Dogs nerven, so wie das nun mal Groehlis machen.
No , sie sind pfiffig.
Sie buddeln tief sehr schraeg in den Boden, da wo durch Permanfrost es kuehl/ feucht ist , und versuchen so , den negativen Sommer zu umgehen.
Leider verpassen sie regelmaessig , mich darauf aufmerksam zu machen.
So passiert es , dass ich mit dem Futterbucket und Poetten reinkomme, ein Rutschen, Quieken und ich lieg im neuen Loch der Futterbucket ueber und um mich herum.
Man bemueht sich schnell mich abzulecken, Futterverwertung nennt man das wohl.
Ist nicht einfach fuer sie, aber sie koennen dem smoke in ihren Loechern etwas entgehen.

erstmal schluss

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2404

  |
Re: Wildfire Season
(Antworten #6 Datum: Juli 2nd, 2019 um 9:04:36am)
| Zitieren | Ändern

Hallo Milaq und Co.,

Mensch da gucke ich mal ins Forum und muss sowas Schreckliches lesen!
Danke für deinen Bericht - trotz Stress und Sorgen.

Ich hoffe nur, ihr bleibt gesund und die Feuer können rechtzeitig gelöscht werden!! Alles alles Gute!!

Immerhin ist es schön zu wissen, dass ihr alle zusammen steht und euch gegenseitig helft.

Die Arbeit der Smoke Jumper möchte ich nicht machen. Ich bewundere all diese Helfer, wie sie immer wieder den Mut finden, gegen die Feuer anzukämpfen und auch oft selbst Schaden erleiden.

Bleibt alle gesund und melde dich wann immer es geht, damit wir wissen, dass alles ok ist mit dir und den Nachbarn.

Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 Susanne_B.
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 327

  |
Re: Wildfire Season
(Antworten #7 Datum: Juli 4th, 2019 um 8:45:07am)
| Zitieren | Ändern

Oh man, das liest sich alles sehr dramatisch. Habe auf FB gelesen, das schon Kennel evakuiert wurden - auch Aliy hat gepostet, dass im SP Kennel alles für eine mögliche Evakuierung vorbereitet ist. Was für ein Albtraum. In Deutschland in MV ist es schon schlimm, aber in Alaska hat das ja noch ganz andere Dimensionen. Hoffentlich gehen alle unbeschadet durch die Waldbrandsaison.

gespeichert


Viele Grüße von
Susanne
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2510

  |
Re: Wildfire Season
(Antworten #8 Datum: Juli 4th, 2019 um 10:24:18am)
| Zitieren | Ändern

Danke für die Berichte. Es gibt zwar in AK schon immer regelmäßig diverse natürliche Brände, aber es scheint schon mit dem Klima seit einiger Zeit zuzunehmen. Denke da gerade an 2015, das war ja auch so um die Zeit.
Vermutlich sind jetzt auch für den heutigen 4. Juli sämtliche Feuerwerke verboten?

Ich hoffe jedenfalls, dass es nicht noch schlimmer wird und sich die Schäden in Grenzen halten. Und dass bald mal wieder Regen kommt.
(Könnten wir hier übrigens auch gebrauchen).

Edit: Hier ein paar Links, die auch von D aus zu lesen sind:
https://www.rcinet.ca/eye-on-the-arctic/2019/07/03/alaska-wildfire-anchorage-response-heat/https://www.rcinet.ca/eye-on-the-arctic/2019/07/03/wildfires-yukon-al
aska-smoke-air-quality/
https://www.alaskapublic.org/2019/07/03/alaska-news-nightly-wednesday-july-3-2019/

gespeichert


Letzte Änderung: North - Juli 4th, 2019 um 10:40:22am
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2404

  |
Re: Wildfire Season
(Antworten #9 Datum: Juli 4th, 2019 um 11:40:54am)
| Zitieren | Ändern

Danke für die Links, North.

Hier ist noch einer. Wenn man ihn anklickt, kommt man auf eine Seite, wo man einen Link anklicken kann, um die aktuelle Rauchentwicklung zu sehen:

https://www.erlebe-kanada.de/infos/kanada-aktuell-informationen/

Hoffentlich regnet es dort bald!

Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)

Letzte Änderung: Bootie - Juli 4th, 2019 um 11:45:05am
 Milaq
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 444

  |
Re: Wildfire Season
(Antworten #10 Datum: Juli 4th, 2019 um 11:12:34pm)
| Zitieren | Ändern

Ja, Wildfire sind hier normal.
Mal mehr, mal weniger...die Natur erholt sich relativ schnell davon und neuer Bewuchs entsteht.
Wildfire werden erst beobachtet....man laesst auch unter Kontrolle brennen , so dass es sich erneuern kann.
Aber der Gefaehrlichkeits Level scheint zuzunehmen.
Es wird heisser, trockener, die Thunderstuerme mit starken Regen nehmen an Stdn. ab  stattdessen zuendeln sie mehr.
Von den inzwischen ueber 200 Fire sind nur 2 von Menschen verdoeselt, der Rest in schneller Folge , kurzen Abstaenden zueinander vom Gewitter.
Auffaellig ist die enorme Hitze ,wenig Rain.

Es sind viele Auflagen verhaengt
von no Firewerk
staendiges Erinnern nicht draussen zu rauchen, absolutes Burn Verbot, staendige hinweise , wodurch schnell Fire entsteht , wie z.b. Rumschiessen...seutz
4wheeler , so ziemlich alles , wo ein kurzer Funke genuegt , das trockene Grass in Fire zu setzen.
Auch hat es schon fuer kommerzielle Airplanes mehr  Flug Einschraenkungen gegeben, damit die Helicopter , Airtanker genuegend Raum haben....uvm


Ja , ein grosser Teil ist vorbereitet zur schnellen Evakuierung.
Inzwischen sind 3 Subdivision raus, weitere koennen i.d. naechsten Tagen folgen.

Ich geb Updates , wenn ich habe.

Wir sprechen hier auch...ist es das schon, der Anfang
der [ zumindest] Klima Veraenderung/Erwaermung.
Ihr habt in Germany ja auch grad eine enorme Hitzewelle. Ich kann mich an Vergleichbares nicht erinnern.

Milaq

gespeichert

 Milaq
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 444

  |
Re: Wildfire Season
(Antworten #11 Datum: Juli 10th, 2019 um 8:05:31pm)
| Zitieren | Ändern

...@ Peter_Kamper
Du hast eine Kurznachricht von mir.  Wichtig !!
===============================

ein kleines Update fuer die Forumpeople , die vorhatten in den naechsten Wochen hier Urlaub zu machen.

Es sieht nicht so toll aus, wir sagen oft , dass die Touris uns leid tun.Aber , dass Wetter hier ist ja bekannt dafuer, dass sich alles taeglich aendern kann

Von Canada bis zur Bering Sea , bis runter zu Southcentral Alaska , sind viele Fire.Weniger active , und sehr aggressive Fire.
100te von Firefightern, Specialisten versch. Levels aus den Lower 48 sind hier , um zu helfen.
Der Smoke "lungert" ueber uns herum,

https://akfireinfo.com    

http://smoke.alaska.edu    

Wenn Fragen sind ,oder sonstige Hilfe noetig ist, fragt die People.Hier ist Jeder sehr hilfsbereit[speciell Fairbanksan]
---------------------------
Das Memorial Hospital in Fairbanks hat fuer die Fire Zeit ein speziellen Bereich eingerichtet
[ smoke respite room] , wo People schnell gute Hilfe   z.B. bei Atemproblemen bekommen koennen.
[ dies gilt nicht nur  fuer Einheimischn .]
----------------------------
Es ist jetzt ein absolutes Verbot raus, Lagerfire anzumachen.
Egal , ob irgendwo am Beach,Fluss,privat Land, und grad eben auch spez. fue oeffentliche Campgrounds.
Auch hier gilt privat oder staatliche Campgrounds, ,grad auch die , die bereits vorgefertigte Fire Ringe haben , wie die BLM Campgrounds.
Bitte , haltet Euch auch daran, bitte !
Dies gilt fuer den
===gesamten Anchorage Bereich,umfassend Valdez,Kenai, gesamte Copper area, Matanuska Tal,
Alaska Range. Glenallen, Paxon ,Delta  Junction, Tok ,up Eagle und behind..etc
===westl. Seite vom Parks Highway , Denali , Nenana, Tanana Delta , rauf der gesamte Bereich Fairbanks up North, Richtung Dalton, Richtung Minto...etc.
So , das ist praktisch eigentlich ueberall.
...............
next

gespeichert

 Milaq
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 444

  |
Re: Wildfire Season
(Antworten #12 Datum: Juli 10th, 2019 um 8:23:11pm)
| Zitieren | Ändern

Nachtrag
hier sind wohl "unueberlegte Handlungen " gewesen
[nein... nicht von Touris]
die den, [als freundlichen, sehr ruhigen Menschen  ] bekannten Director of Devision of Forestry Chris Maisch zu folgenden oeffentlichen Statement veranlasste.

..."there are 100 0f People putting their Lifes on the Line
dealing with the Fire we have, and we simple can`t
risk creating more ".....

Der Mann hat so recht
Hier genuegt zur Zeit ein kleiner "Spark", hervorgerufen durch 4wheeler anmachen und losrasen durch das super trockene Grass z. B.
Zigarette im Ascher, Kerzen gegen Mosquitos...uvm.

Fuer heute erwarten wir Thunderstorm.
Allerdings wird es weniger Rain, dafuer : high Wind und  Blitze...; na danke , hoffentlich schneit es bald !!!

fuer euch , die schon a.d. Weg nach alaska sind , oder in den naechsten Tg kommen, guckt doch regelmaessig hier im forum fuer News rein ,


Milaq

gespeichert

 Susanne_B.
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 327

  |
Re: Wildfire Season
(Antworten #13 Datum: Juli 10th, 2019 um 9:34:05pm)
| Zitieren | Ändern

Danke, Milaq, für die Informationen. Hier findet man kaum Infos über die Waldbrände in Alaska. Ich habe auf FB schon gelesen, das einige Kennel bereit für die Evakuierung sind. Ich hoffe, das niemand zu Schaden kommt und ihr bald ergiebigen Regen bekommt!

gespeichert


Viele Grüße von
Susanne
 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1158

  |
Re: Wildfire Season
(Antworten #14 Datum: Juli 10th, 2019 um 9:49:21pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Milaq,
da bleibt wirklich nur Daumen halten.
Ich hab auf einer Website (finde ich leider nicht mehr) vor ein paar Tagen die Feuer nachgeschaut. Da sind ja Dutzende in Alaska, es scheint einfach überall zu brennen.

Hoffentlich geht alles gut aus und es gibt keine Toten oder Verletzten. Ich bewundere Euere firefighter.

Beate

gespeichert

  Seiten: 1 2 3 4 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2020 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.