ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Januar 23rd, 2018 um 11:03:33am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Yukon Quest [www.yukonquest.info]
   Yukon Quest Membership
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Yukon Quest Membership  (Gelesen: 1610 mal)
 Nordmann
 Sourdough
 *****
 



It:s All Good
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1382

  |
Yukon Quest Membership
( Datum: November 6th, 2015 um 10:16:27am)
| Zitieren | Ändern

An alle Freunde,Fans ,Memberships usw. des Yukon Quest wer das Yukon Quest International Sleddograce unterstützen möchte der sollte sich die Seite www.yukonquest.com einmal ansehen und Mitglied werden im 1000 Meilen Club. Ihr unterstützt damit direkt das YQ und helft uns das dieses Rennen am Leben bleibt ! Sollte Jemand Interesse an Spenden oder Sponsoring haben bitte mit PN melden, jeder Beitrag hilft uns das dieses letzte grosse Abenteuer weiter existenz bleibt !
Herzlichen Dank

Gruss Sui

Viva Colonia

gespeichert

 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 864

  |
Re: Yukon Quest Membership
(Antworten #1 Datum: November 6th, 2015 um 5:46:22pm)
| Zitieren | Ändern

Welche Nationalität soll man unterstützen ? USA oder Kanada?

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas
 Nordmann
 Sourdough
 *****
 



It:s All Good
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1382

  |
Re: Yukon Quest Membership
(Antworten #2 Datum: November 7th, 2015 um 10:26:28am)
| Zitieren | Ändern

Ich würde Alaska unterstützen !!!!

Gruss Sui

Viva Colonia

gespeichert

 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 864

  |
Re: Yukon Quest Membership
(Antworten #3 Datum: November 7th, 2015 um 1:12:02pm)
| Zitieren | Ändern

Na ja man kann bei Paybal entweder Kanadische oder US-armerikanische Dollar spenden, daher die Frage.

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas
 Peter_Kamper
 Sourdough
 *****
 



Never above....... never below..... ever beside !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1396

  | WWW |
Re: Yukon Quest Membership
(Antworten #4 Datum: November 11th, 2015 um 1:08:41am)
| Zitieren | Ändern

Hm...,
welche Seite des Yukon Quest sollte man unterstuetzen ?
Meiner Ansicht nach ist die Frage schwierig zu beantworten, aber.... :
=
Der Yukon ha nur ca 34.000 Einwohner, aber hier unterstuetzt der Staat teilweise das Rennen, auch wenn keine dieser Gelder als Siegerpreis ausgegeben werden duerfen. Dies regelt zum groessten Teil Alaska YQ.
Insgesamt hat das Yukon Territory weniger Geld fuer's Rennen als Alaska, denn mit nur 34.000 Einwohnern ist die Anzahl reicher Sponsoren natuerlich beschraenkt. Die Anzahl der offiziellen Miglieder des Yukon Quest in YT kenne ich nicht, aber daraufkommen wir spaeter zurueck.
-
In Alaska wird das Rennen nicht vom Staat unterstuetzt. Dafuer hat das Land aber knappe 1 mio Einwohner, von denen allerdings ueber ein Viertel in Anchorage wohnen und damit eher den Iditarod unterstuetzen. Auch hat Anchorage die reichsten Sponsoren, die das natuerich das gleiche tuen, da der Iditarod mehr Mediepraesenz bietet. (Etwas, das das YQ immer noch aendern muss.)
Trotzdem hat die eigendliche Stadt Fairbanks zumindest 32.000 Einwohner, ungefaehr genauso viel wie die gesamten Yukon Territories. Wer allerdings das Umfeld der Stadt einrechnet (ein Umkreis von ca. 60 km) wird auf etwas ueber 100.000 Einwohner kommen, und dies bietet natuerlich weit bessere Moeglichkeiten Sponsoren anzuwerben als in den Yukon Territories.
Insgesamt fliessen alle Mitgliedsgelder in die Koffer des zweikoepfigen YQ obwohl jede Seite (Alaska/ YT) ihre Schulden, falls es welche gibt, selbst bezahlen muessen.
Man unterstuetzt das Rennen so oder so...
Trotz dem gibt es eine Kleinigkeit, die mich dazu raten laesst, Alaska zu unterstuetzen.
Die waehlende Mitgliedschaft des YQ/Alaska liegt bei ca. 150 Leuten. Viele davon waehlen nicht, sondern sind nur Mitglieder aus Leidenschaft. Von Politik wollen sie ichts wissen.
Wer also denkt, dass eine einzige Stimme bei Yukon Quest Wahlen in Alaska nicht hilft, liegt falsch.
Unser rasender in Deutschland lebender YQ Reporter Sui King hat vieles fuer's Quest getan und ich bin froh, dass er inzwischen ins 'Board of Directors' des Alaska Yukon Quest aufgenommen wurde. Das Rennen braucht ein bischen frische Luft und neues Denken. Sui bringt beides.
Ich wuerde wenn schon, dann eine Mitgliedsschaft in Alaska beantragen um wenn es so weit kommt, unter anderem (manchmal werden bis zu 4 Direktoren gewaehlt) ein Kreuz hinter Sui King's Namen fuer eine Wiederwahl zu machen.
Aber ich glaube, das hat noch ein Jahr Zeit, hm ?
Soweit allerdings zu meiner Meinung....
------------
Sui,
Mitglieder mit einem Wohnsitz in anderen Laendern sind wahlberechtigt und bekommen einen Wahlzettel zugeschickt, richtig ?

Viele Gruesse,
Peter



gespeichert

 Nordmann
 Sourdough
 *****
 



It:s All Good
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1382

  |
Re: Yukon Quest Membership
(Antworten #5 Datum: November 11th, 2015 um 6:57:14pm)
| Zitieren | Ändern

Ich bin ja zur Zeit für 1 Jahr ins BOD  Alaska aufgenommen Peter. Es geht jetzt  hier lediglich um Mitglieder für den 1000 Meilen Club anzuwerben ,alles andere wird sich zeigen  !!!! Wie sacht der Kölsche ? Et kütt wie et Kütt !!!
Das ist mein Anliegen !
Du weisst ja aus Erfahrung wie schwer es ist Sponsoren zu gewinnen. Ich hoffe wir sehen uns 2016 Peter ?! Wo auch immer ,ein Treffen mit Dir muss sein !!!!

Gruss Sui

Viva Colonia

gespeichert


Letzte Änderung: Nordmann - November 11th, 2015 um 6:59:21pm
 Peter_Kamper
 Sourdough
 *****
 



Never above....... never below..... ever beside !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1396

  | WWW |
Re: Yukon Quest Membership
(Antworten #6 Datum: November 11th, 2015 um 9:40:52pm)
| Zitieren | Ändern

Na, wenn"s nur darum geht wuerde ich dem 1000 Meilen Club in Kanada beitreten, denn denen ihre Jacken sind weit besser (Stormtech 3 in 1) als die alaskanische Jacken von SportsAuthority. (2015 Angebot)
Allerdings hat Alaska im Gegensatz zum Yukon noch kein Membership Formular fuer das 2016 Rennenauf die Webseite hochgeladen.
http://www.yukonquest.com/support-yq/become-member
Treten sie denen doch bitte mal in den Hintern, Herr Direktor ! Die Mushingsaison ist in vollem Gange !
Dann wuesste man uerbigens auch ob sie dieses Jahr in Alaska bessere Jacken als letztes Jahr haben.
---
Alles klar, Sui. Wir sehen uns sicher irgendwie im Februar falls ich dann in Alaska bin.
Viele Gruesse,
Peter

gespeichert

 infizierter_rookie
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 219

  |
Re: Yukon Quest Membership
(Antworten #7 Datum: November 12th, 2015 um 12:05:42am)
| Zitieren | Ändern

Guten Morgen, ist ja einiges im Gange. War lange nicht mehr hier.
@Peter wie war die Schlacht um die Jacke? Kann mich nicht mehr festlegen ob es eine Alaskanische oder Canadische war.
Jedenfalls immer noch vielen Dank. Werde natürlich die 1000Mls-AK Membership bevorzugen.

@Sui habe dir eine Mail gesendet.

Kölle Alaaf
Jürgen

gespeichert

 Nordmann
 Sourdough
 *****
 



It:s All Good
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1382

  |
Re: Yukon Quest Membership
(Antworten #8 Datum: November 12th, 2015 um 3:14:44pm)
| Zitieren | Ändern

Die Alaskanische Seite ist noch mit einem anderen Namhaften Hersteller in Verhandlungen !
Fängt mit C an und hört mit T auf  und macht eigentlich Arbeits Klamotten ! Alles klar ?!!!

Gruss Sui

Viva Colonia

gespeichert

 Lechtinger
 Full Member
 ***
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 22

  | WWW |
Re: Yukon Quest Membership
(Antworten #9 Datum: November 19th, 2015 um 7:32:38pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Yukonfans, ich habe mich gerade bei diesem Forum angemeldet. Fliege im Januar für drei Woche nach Whitehorse und habe bei  J. u. N. Cathers  Dogmushing Urlaub gebucht. Bleibe fast drei Wochen vor Ort.
Ein paar Tage sind für Tagestouren verplant und dann sind 2 Mehrtagestouren mit Übernachtung am Lagerfeuer geplant. Bei den Cathers war ich schon im Winter und Sommer.
Dieses ist bereits mein 4.  Urlaub mit Schlittenhunde in Alaska und im Yukon. Erstmalig war ich vor Ort als Dieter Zirngiebl am Start war. Ich war auch bereits Helfer in Fairbanks und Whitehorse beim YO. Allerdings immer nur beim Start. Jetzt würde ich gerne Mitglied im 1000 Milleclub werden. Dafür habe ich bereits vor ein paar Tagen an Holy vom Office eine Email mit dem Formular geschickt. Allerdings bisher noch keine  Antwort bekommen.
Falls diie Abteilung Alaska wirklich eine C-T Jacke anbieten würde, hätte ich auch daran Interesse.
Viele Grüße aus Norddeutschland
Ansgar

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1287

  |
Re: Yukon Quest Membership
(Antworten #10 Datum: Februar 9th, 2016 um 5:44:29pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo,
ich bin beim Warten auf Neuigkeiten aus dem Yukon auf diese Mitteilung gestoßen.
Finanziell betrachtet: Will man Mitglied werden, "nur" um den Quest finanziell zu unterstüzen, kann der Wechselkurs auch eine Rolle spielen... Also falls einen die Politik nicht interessiert.
War so mein Gedanke zu dem Thema.
Anna
PS: Man kann den Quest auch mit "Kleinvieh" unterstützen, wenn man vor Ort in Urlaub ist. Z.B. konnte man dieses Jahr in der Yukon Quest Cabin Faibanks booties zu USD 20 kaufen und eine Mitteilung drauf schreiben. Diese booties werden gesammelt und auf dem Musher Banquet unter den Teams verlost. Finde ich eine super Idee und habe ich letzten Sommer auch gemacht.  
Habe mich hinterher geärgert, dass ich nicht ein paar gekauft hatte...  
Jedenfalls fährt jetzt ein Team ein paar Meilen mit "meinem" bootie... Oh und man bekommt natürlich kurz vor dem Rennen Bescheid, welches Team den gesponseren bootie erhalten hat. Finde ich cool!  
Weiß aber nicht, ob das auch in Whitehorse so gehandhabt wird, da das Rennen nächstes Jahr dort startet.
In Fairbanks sind immerhin um die 250 booties gesponsert worden. Und das mal 20...
Das ist jetzt aber keine Schleichwerbung! Nur so eine Idee, falls man das gut findet. Und natürlich kein Ersatz für eine Mitgliedschaft. Man kann ja auch beides machen...

gespeichert

 Lechtinger
 Full Member
 ***
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 22

  | WWW |
Re: Yukon Quest Membership
(Antworten #11 Datum: Februar 9th, 2016 um 7:52:29pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Yukonfans,
kann nur sagen die 1000 Mile Jacke ist super von der Qualität und  mit der Beschriftung einmalig.
Habe meine Jacke persönlich abgeholt.
Gut finde ich auch Poster. Leider habe ich nur
das Poster von 1996 mit allen Unterschriften.
Gruss Ansgar

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1287

  |
Re: Yukon Quest Membership
(Antworten #12 Datum: Februar 9th, 2016 um 9:43:40pm)
| Zitieren | Ändern

Hi Ansgar,
die Alaska- oder Yukon-Jacke...?
Bin einfach neugierig...  
Anna

gespeichert

 Lechtinger
 Full Member
 ***
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 22

  | WWW |
Re: Yukon Quest Membership
(Antworten #13 Datum: Februar 9th, 2016 um 9:50:50pm)
| Zitieren | Ändern

Guten Abend,
ich habe die Yukon Jacke gekauft.
Grund: Ich war im Januar bei den Yukon Quest Veteranen Ned und Jennine Cathers und  dort
ein paar Touren unternommen. Durch die 1:1 Betreuung habe ich viel gelernt.  Diesmal habe
wir eine 5 tägige Campingtour mit jeweils einem 12 Hundeteam unternommen. Ich würde gerne mal eine 10 tägige Campingtour unternehmen.
Es war allerdings gar nicht so einfach eine Jacke
zu bestellen. Zum Glück hat sich dann  Fabian Schmitz der Sache angenommen.  Viele Grüße
aus dem Osnabrücker Land Ansgar
PS Bei uns schneit es gerade

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1287

  |
Re: Yukon Quest Membership
(Antworten #14 Datum: Februar 9th, 2016 um 10:10:46pm)
| Zitieren | Ändern

Oha.. Wow - da hast du ja einige Aufregung pur und tolle Zeit  hinter dir...
Darf ich eifersüchtig sein...
Ich schaue mal, was sich so ergibt... kommenden Urlaub...
Obschon - sollte ich die /den membership beantragen - hast du da die Größe so aufs Gratewohl gewählt... M is nicht immer gleich M...
Ich überlege - wenn ich die/den membership beantragen würde - könnte ich die Jacke auch im Sommer "live" abholen...?
Du bringst mich auf den Geschmack...

Das Fieber tobt noch in mir...

Anna

gespeichert

  Seiten: 1 2 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2017 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum -


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.