ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
April 20th, 2018 um 8:53:56am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Yukon Quest [www.yukonquest.info]
   2009 - Yukon Quest (Trail Blog) VI
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: 2009 - Yukon Quest (Trail Blog) VI  (Gelesen: 12098 mal)
 Yukonpaul
 Sourdough
 *****
 



You only have one life,live it!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 305

  | WWW |
Re: 2009 - Yukon Quest (Trail Blog) VI
(Antworten #15 Datum: Februar 25th, 2009 um 9:28:43am)
| Zitieren | Ändern

William hat es geschafft auf Platz 6. und Brent Sass ist endlich auch angekommen auf Platz 7.

Gratulation auch an diese beiden Musher!

gespeichert

 Milaq
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 104

  |
Re: 2009 - Yukon Quest (Trail Blog) VI
(Antworten #16 Datum: Februar 25th, 2009 um 9:47:58am)
| Zitieren | Ändern

Nordmann

Wenn Du noch nach Twin Baers/Two River willst, die Strasse ist jetzt freigeraeumt.
Kommen grad zurueck,haben Stdn. verbracht, Dogtrucks und andere Driver ueber diverse Berge zu schleusen, anschliessen dann CP.
Sass musste noch ein Hund bei Pleasent Valley laden,nachdem er Stunden liegenblieb.
Bis dann   Imaqua

gespeichert

 Dzinghis_Khan
 Senior Member
 ****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 78

  |
Re: 2009 - Yukon Quest (Trail Blog) VI
(Antworten #17 Datum: Februar 25th, 2009 um 11:42:55am)
| Zitieren | Ändern

Ein herzliches Danke schön an Peter und Sui,  die hier so fleißig berichtet haben.  Einfach super !  Ganz toll ! Vielen Dank !

Ich wünsche Euch alles Gute,  keine bösen Überraschungen und komm gut heim, Sui !

Ich finde es war ein tolles Rennen und Sebastian Schnuelle hat verdient gewonnen.  Wenn jemand so viel und so fleißig trainiert hat und sich soviele Gedanken gemacht hat,  dann bleibt der Erfolg nicht aus.  Stückchen für Stückchen.  Letztes ID hat er ja auch super abgeschlossen - fürs erste Mal !

Last but not least:  Es gehört immer auch etwas Glück dazu - denke ich - ein solches Rennen zu gewinnen und die Glücksfee wird schon wissen über wem sie ihr Horn ausschüttet.

So wie es ausschaut haben beide,  Hugh Neff und William Kleedehn ein bißchen russisches Roulette gespielt und leider im falschen Moment abgezogen.  Hugh Neff mit seiner Abkürzung und William Kleedehn hat es anscheinend schon vor Abfahrt gewußt,  daß seine Hündin läufig wird .....,  daß es dann so krass kommt,  wird er sich auch in seinen wildesten Träumen nicht vorgestellt haben .....

Man lernt halt auch als Veteran nie aus.  Deshalb finde ich es auch immer so krass, wenn Leute sagen:  Ich kenne meine Hunde.  Der Satz käme mir nie über die Lippen.  Sie sind immer für eine Überraschung gut - dies ist zumindest meine Erfahrung.

Glückwunsch an alle,  die das Quest angegangen haben und beendet haben oder auch nicht - der Wille allein zählt - tolle Leistung !


Gruss,
Dzinghis

gespeichert

 Lunatek13
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 269

  |
Re: 2009 - Yukon Quest (Trail Blog) VI
(Antworten #18 Datum: Februar 25th, 2009 um 11:48:39am)
| Zitieren | Ändern

Hallo grosser Nordmann,
Huch, ist die Einlaufliste auf den Kopf gestellt,
damit mein Tipp restlos aus den fugen.
dem Sab wird nun keiner mehr glauben wenn er von Trainingslaeufen redet ~

Wuensch Dir eine spannend angenehme fahrt nach YXY, ruhig schlafenden Heimflug ~ warum machste das denn auch? --> Heimfliegen ;.) Du gibst mit Peter ein gutes Team ab.
Doch das habt Ihr nun zur genuege erzaehlt bekommen und bevor Du die Hand aufhaelst,  vor lauter Ruhm . . . . ~ lach
Was haelst Du von einem Diktiergeraet, wenn es kein Laptop sein kann.
Auf dem "eigenen" Lap waere es leicht in "word" oder so abzulegen (ist dann ein YQ~ Tagebuch) und von dort dann ins Forum kopiert, da Du aber ja lauter verschiedene Pc´s benutzt . . .
mensch  Ragnar hat viel Plan vom Pc der kann Dir bestimmt bessere Tips geben.
~
Gruss aus der sonnigen Pfalz
Monika

gespeichert


Traenen reinigen
Lachen heilt
 Peter_Kamper
 Sourdough
 *****
 



Never above....... never below..... ever beside !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1442

  | WWW |
Re: 2009 - Yukon Quest (Trail Blog) VI
(Antworten #19 Datum: Februar 25th, 2009 um 11:59:38am)
| Zitieren | Ändern

Wir hatten wettermaessig tolle Tage in Mile 101.
Heute, waehrend wir auf Musher gewartet haben, hat Eric Cosmutto meinen 12jaehrigen Sohn Lukas und seinen Freund im Schlitten bis hoch auf Eagle Summit gefahren und die beiden Kinder sind den steilen Abhang, der ueber die Jahre den Mushern so viele Schwierigkeiten gekostet hat, hinunter gerollt.
Es war herrlichstes Wetter.
Heute abend sind Coleen, Mark und Newton angekommen.
Sie hatten sich alle Sorgen um den eigendlich beruechtigten Eagle Summit gemacht und kamen trotz des guten Wetters auch nicht hoch.
Zu dritt haben die Musher dann ihre Teams einzeln den Berg hochgezogen und trafen gemeinsam in Mile 101 ein.
Wir haben einen schoenen Abend in der Haupthuette verbracht, und dies war wahrscheinlich mein schoenster Abend im Quest.
Die Reporter (ausser Newton Marshall's Film Crew) waren weg, die Rennrichter gingen schlafen und man sass einfach nur rum und redete. Wir hatten ungefaehr 15 Leute in der Huettem , Handler... Musher... Mitarbeiter und jeder war guter Laune.
Es wurde gefachsimpelt und neue Strategien wurden gebohren. Wir lachten viel....
Nun herscht Stille. Alle drei Musher wollen in 3:15 Stunden gegen 5 Uhr aufstehen und gemeinsam wieder losfahren.
Ich mache mir ein bischen Gedanken ueber den aufkommenden Wind, denke aber mal, dass die Teams gut bis nach 'Two Rivers' weiterkommen werden.
Hier warten wir auf die letzten Musher, die morgen oder uebermorgen auch eintrudeln werden.
===========================
Sui,
ja...., die Sache mit den abgehackten Berichten ("ihr Beitrag ist zu lang....") hat mich auch viel Zeit gekostet und ich habe manchen Beitrag einfach abgeschickt und dann weiter geschrieben um die Grenze an Worten nicht zu ueberschreiten. Es gibt viele Beitraege, die ich dabei verloren habe.
@ Admin/Ragnar:
Kannst du waehrend des Rennens die Wortzahl nicht einfach loeschen, damit man unbegrenzt schreiben kann ? Nur so als Frage
===================
Ein leichter Wind kommt bei uns auf. Mal sehen wie es bei uns morgen aussieht.

Schade, dass Michelle Martin nicht geschlagen hat....
Peter

PS an Sui:
Guten Rueckflug, Alter.
Vielleicht bringst du naechstes Jahr ein Team mit, das den gesamten Trail durchhaelt. Das Ende des Rennens war weit spannender, als der Anfang.....

gespeichert

 Lunatek13
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 269

  |
Re: 2009 - Yukon Quest (Trail Blog) VI
(Antworten #20 Datum: Februar 25th, 2009 um 12:27:43pm)
| Zitieren | Ändern


ist W.Palfrey raus aus Two Rivers?
das sieht man auf der Liste noch nicht.

Immer wieder schoen die drumrum Geschichten zu lesen!
Monika

gespeichert


Traenen reinigen
Lachen heilt
 Baumjoe
 Gast
 
 
     

   
  |
Re: 2009 - Yukon Quest (Trail Blog) VI
(Antworten #21 Datum: Februar 25th, 2009 um 1:12:54pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo zusammen,

jetzt ist es ja wieder ein wenig ruhiger. Der knappe Zieleinlauf von Sab und Neff sowie Buser und Phillips erinnert mich an eine Short Story von Jack London, wo es darum ging einen vakant gewordenen Claim als erster einzutragen.


Gruß

Baumjoe

gespeichert

 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4163

  | WWW |
Re: 2009 - Yukon Quest (Trail Blog) VI
(Antworten #22 Datum: Februar 25th, 2009 um 1:43:39pm)
| Zitieren | Ändern

@Sui

Oh mann, ich weiss das Gefuehl ist scXXX!
Sorry! Wirklich! Ich habe jetzt mehrfach im Test-Forum laengere Postings probiert - jedoch sind meine langen Beitraege erhalten geblieben , wenn ich auf 'zureuck' unter der Meldung gedrueckt habe.
Kann es sein, dass du auch zusaetzlich ausgeloggt wurdest, oder im Browser 'back' gedrueckt hast?

Insgesamt unbefriedigend - ich weiss.
Das ist halt eine Forum-Software kein Blog.

Die Postings sind auf 5000 Woerter begrenzt- ich habe daran rumgeschraubt (9999) - nichts passiert.
(ja ich weiss - du fragst dich soll ich jetzt mitzeahlen?)

Der Hinweis mit Word oder einem Editor ist gar nicht so verkehrt - mache ich bei wichtigen/langen Postings auch. Bist du unterwegs geht das nicht. Ich benutze darum Google Text.





ragnar

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 dr-blei
 Gast
 
 
     

   
  |
Re: 2009 - Yukon Quest (Trail Blog) VI
(Antworten #23 Datum: Februar 25th, 2009 um 1:48:00pm)
| Zitieren | Ändern

GGratulation allen Mushern die es geschafft haben das Ziel zu erreichen im speziellenDem Gewinnern.Damit meine ich den Ersten dreien.

Ebenfalls allen Berichterstattern die uns so gut informiert haben.

gespeichert


Letzte Änderung: dr-blei - Februar 25th, 2009 um 1:49:23pm
 silvia
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 255

  | WWW |
Re: 2009 - Yukon Quest (Trail Blog) VI
(Antworten #24 Datum: Februar 25th, 2009 um 2:07:20pm)
| Zitieren | Ändern

hi all,

ja es war mal ein angenehmes hoeffliches forum und dafuer danke ich euch allen.......es hat mir sehr viel spass gemacht und ich hoffe wirklich das ich euch ab und an die fragen richtig beantworten konnte....

und nun habe ich noch mal was gefunden was, das zeitg das das quest es nicht so mit daten hat

http://www.yukonquest.com/site/view-yukon-quest-slideshow/2009-finish/

und hier
http://www.yukonquest.com/site/view-yukon-quest-slideshow/2009-finish/

lest mal den text und dann werdet ihr sicher schmunzel...

lg
silvia

gespeichert

 silvia
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 255

  | WWW |
Re: 2009 - Yukon Quest (Trail Blog) VI
(Antworten #25 Datum: Februar 25th, 2009 um 2:08:42pm)
| Zitieren | Ändern

sorry geht so nicht ....geht mal auf das zweite brent sass und dann auf das vierte kleedehn....
tschuldigung...

gespeichert

 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1942

  |
Re: 2009 - Yukon Quest (Trail Blog) VI
(Antworten #26 Datum: Februar 25th, 2009 um 2:33:29pm)
| Zitieren | Ändern

@Silvia,
und wer ist denn nun auf dem 6. Platz

Ja, da waren dieses Jahr wieder so einige "Böcke", aber was solls, manchmal macht es das ganze ja auch noch spannender.

So konnte Sab aus dem nichts in 101 auftauchen und Michelle hat auch unbemerkt so einige Plätze gut gemacht

Danke für deine Beiträge und alles Gute weiterhin in deiner neuen Haimat
Renate

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.


Letzte Änderung: Habicht - Februar 25th, 2009 um 2:34:11pm
 Lunatek13
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 269

  |
Re: 2009 - Yukon Quest (Trail Blog) VI
(Antworten #27 Datum: Februar 25th, 2009 um 2:34:44pm)
| Zitieren | Ändern

@ Silvia,
naja schon zum schmunzeln,
da war wohl jemand nicht mit mehr Kaffee zu dopen.
wie schoen zu sehen das es Menschen sind, die hinter den Maschinen sitzen  
und ohne einen Penny sich die Nachtruhen und mehr um die Ohren schlagen;
vielleicht aber auch ein Wunschgedanke
die zwei zusammen zu placieren
Monika

gespeichert


Traenen reinigen
Lachen heilt
 AlaskaDreamer
 Sourdough
 *****
 




 298379113 298379113    

 Geschlecht: male
 Beiträge: 224

  |
Re: 2009 - Yukon Quest (Trail Blog) VI
(Antworten #28 Datum: Februar 25th, 2009 um 3:16:41pm)
| Zitieren | Ändern

Moin Moin  

Wegem dem gelöscchten Text: also normal kann man mit Strg + Z immer den letzten Schritt (Eingabe, Löschen. ...) rückgängig machen, vielleicht hätte das da auch geholfen. Bringt ja jetzt nix mehr, aber für die Zunkunft vielleicht dann.

Ansonsten zum Rennen: die Plätze 4-8 waren ja dann doch noch alle recht nah beieinander. Schön, dass es Kledeehn noch geschafft hat. Und auch für Brent Sass schade, dass er jetzt doch noch so weit nach hinten gerutscht ist. ABer ich hoffe ja für ihn,d ass er den Sportmanship-Award bekommt.

Ich hab mal noch eine Frage zu Mile 101, also hab dieses Bild da gesehen, wo Martin Buser so durch huscht und dem Checker quasi beim Fahren das Checkboard wieder zurück gibt.
Also müssen die da nur ein-/auschecken, und es wird auch kein Euqipment check gemacht oder?

LG und auch von mir nochmal danke an alle, die hier auch live vom Trail uns auf dem Laufenden gehalten haben. Die Mischung hier aus Leuten wie euch Peter und Sui, die ganz nah dran sind, das mitlesen und Fragen beantworten von Erfahrenen wie Silvia und das große Interesse und die gute Atmosphäre hier hat wirklich viel Freude gemacht!

gespeichert


Letzte Änderung: AlaskaDreamer - Februar 25th, 2009 um 3:17:33pm
 silvia
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 255

  | WWW |
Re: 2009 - Yukon Quest (Trail Blog) VI
(Antworten #29 Datum: Februar 25th, 2009 um 3:54:50pm)
| Zitieren | Ändern

hallo alaskadreamer,

nein da wird kein equipmentcheck gemacht...warum weis ich auch nicht....eigentlich weiss ich auch nicht so genau warum ein und auschecken...welcher sinn dahinter steckt obwohl doch wahrscheinlich damit die genau wissen wer den nun da oben noch am summit hængt...das wird es sein....
lg
silvia
bei uns schneit es und es ist viel zu warm .....

gespeichert

  Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2018 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum -


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.