ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Juni 24th, 2018 um 2:40:00pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Yukon Quest [www.yukonquest.info]
   Yukon Quest 2011 - 6 -
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Yukon Quest 2011 - 6 -  (Gelesen: 19763 mal)
 Nanett
 Cheechako
 *
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 9

  |
Re: Yukon Quest 2011 - 6 -
(Antworten #45 Datum: Februar 15th, 2011 um 7:21:55pm)
| Zitieren | Ändern

Hallöchen Nabend,

@ Renate, ja die Wettliste grins da bin ich echt gespannt was dabei rauskommt!
Aber macht euch keine Sorgen, wenn ihr nicht wisst wer das Poster mit den Unterschriften bekommen soll, ich nehme das gerne grins!
Spende dann natürlich was für Nordische in Not oder unser Tierheim um die Ecke! Hab ja das wetten verpasst, bin zu spät drauf gestoßen.. Spass bei Seite

Jetzt geht alles in die heisse Phase und ich bin total nervös,
ich hoffe jetzt das Sab das Ding nach hause fährt, und die letzten Meilen echt ohne Sorgen und Probleme ablaufen.!

Danke für den Tipp mit der Ebay Seite zwecks Autogrammkarten, vielleicht kann mir da mal jemand unter die Arme greifen, wenn alles vorbei ist und sich der Stress gelegt hat! Bin nich ganz so fit was English angeht.

So nu geh ich mit meinen beiden erstmal Gassi!

Ich wünsch euch einen schönen Abend,

lehnt euch zurück, bleibt ruhig und geniesst den Rest..

Bis dahin

LG Annette

gespeichert

 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1942

  |
Re: Yukon Quest 2011 - 6 -
(Antworten #46 Datum: Februar 15th, 2011 um 7:46:23pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 15th, 2011 um 7:04:38pm schrieb Yukongirl :
Klar stimmt,
jetzt liegen die Musher bei 911 Milen in Two River, also noch 90 Milen, Renate, dass schaffen sie nicht in 6 Stunden,
also gehe mal schön arbeiten.

Das werden doch mindestens 10 Stunden .
Zitierten Beitrag lesen


Als ich eben so flotten Schrittes durch die münsterländische Parklandschaft ging, habe ich auch so überlegt: 90 Milen in 6 Std.- ne, da ist wieder irgendwo ein Denkfehler, ich denke auch eher mindestens noch 10 Std. (der letzte Zwangsrastpunkt wurde ja verlegt um ca. 40 Milen, da haut das jetzt leider nicht mehr hin mit den 6 Std, Schade ) Also nicht live dabei!!!

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4190

  | WWW |
Re: Yukon Quest 2011 - 6 -
(Antworten #47 Datum: Februar 15th, 2011 um 8:03:40pm)
| Zitieren | Ändern

Ihr habt recht - ich habe einfach die 2:00 am minus 8:00 am genommen und das sind sechs Stunden.
Aber die Ankunftszeiten bzw. Abfahrtzeiten sind ja sehr extrem. Die Strecke ist 87 Meilen lang von 2Rivers bis
Fairbanks (140 Kilometer) also mindestens 8-9 Stunden
wenn nicht mehr.

Sorry fuer die Verwirrung

ragnar

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 AlaskaDreamer
 Sourdough
 *****
 




 298379113 298379113    

 Geschlecht: male
 Beiträge: 224

  |
Re: Yukon Quest 2011 - 6 -
(Antworten #48 Datum: Februar 15th, 2011 um 8:06:05pm)
| Zitieren | Ändern

Guten Abend zusammen,

ganz schön was passiert seit gestern abend  
Sehr schade, dass Hugh aufgeben musste, aber verständlich bei dem, was ihm widerfahren ist. Der Eagle Summit ist und bleibt wohl ein tragischer Berg beim Quest.

Bedenklich finde ich es persönlich, dass es jetzt schon innerhalb kurzer Zeit den 2. Hund trifft. Das Quest schreibt sich die Fürsorge für die Hunde auf die Fahnen, und macht sicherlich sehr viel dafür, keine Frage. Aber bedenklich finde ich das jetzt schon. Wobei man sicherlich abwarten muss, was die genauen Diagnosen abgeben.
Trotzdem, man gestehe es mir zu, wünsche ich mir manchmal Musher wie Schandelmeier und Turner zurück.

Jetzt drücke ich eindeutig Sab die Daumen.
Er hat auch in diesem Quest wieder so oft andere aus der Sch... gezogen und hat es aus der Hinsicht einfach wieder verdient, ganz vorne dabei zu sein.

gespeichert

 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4190

  | WWW |
Re: Yukon Quest 2011 - 6 -
(Antworten #49 Datum: Februar 15th, 2011 um 8:10:02pm)
| Zitieren | Ändern


Aber bedenklich finde ich das jetzt schon. Wobei man sicherlich abwarten muss, was die genauen Diagnosen abgeben.
Trotzdem, man gestehe es mir zu, wünsche ich mir manchmal Musher wie Schandelmeier und Turner zurück.


!!!

-----
Wegen der Zeiten und dem Abstand von 2Rivers nach Fairbanks bin ich weiter verwirrt ich ging von 86 Meilen aus - jetzt lese ich 75 Meilen

ragnar

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------


Letzte Änderung: admin - Februar 15th, 2011 um 8:43:56pm
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4190

  | WWW |
Re: Yukon Quest 2011 - 6 -
(Antworten #50 Datum: Februar 15th, 2011 um 8:34:08pm)
| Zitieren | Ändern

schon mal vormerken fuer spaeter

Webcam Fairbanks mit Zielbereich:

http://www.festivalfairbanks.org/webcam1.html

admin

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1942

  |
Re: Yukon Quest 2011 - 6 -
(Antworten #51 Datum: Februar 15th, 2011 um 8:36:17pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 15th, 2011 um 8:06:05pm schrieb AlaskaDreamer :
Guten Abend zusammen,

ganz schön was passiert seit gestern abend  
Sehr schade, dass Hugh aufgeben musste, aber verständlich bei dem, was ihm widerfahren ist. Der Eagle Summit ist und bleibt wohl ein tragischer Berg beim Quest.

Bedenklich finde ich es persönlich, dass es jetzt schon innerhalb kurzer Zeit den 2. Hund trifft. Das Quest schreibt sich die Fürsorge für die Hunde auf die Fahnen, und macht sicherlich sehr viel dafür, keine Frage. Aber bedenklich finde ich das jetzt schon. Wobei man sicherlich abwarten muss, was die genauen Diagnosen abgeben.
Trotzdem, man gestehe es mir zu, wünsche ich mir manchmal Musher wie Schandelmeier und Turner zurück.

Jetzt drücke ich eindeutig Sab die Daumen.
Er hat auch in diesem Quest wieder so oft andere aus der Sch... gezogen und hat es aus der Hinsicht einfach wieder verdient, ganz vorne dabei zu sein.
Zitierten Beitrag lesen


@Alaskadreamer, da stimme ich dir in allen Punkten voll zu.
Sab war und ist mein Favorit für dieses Quest und er hat es sich wirklich verdient!!!

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1942

  |
Re: Yukon Quest 2011 - 6 -
(Antworten #52 Datum: Februar 15th, 2011 um 9:42:05pm)
| Zitieren | Ändern

1 Std. noch!
Ich hoffe Sab hat seinen Wecker gestellt!
Kelly Griffin wird wohl für die Frauenquote in den Top 7 sorgen.

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 Rondy
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 313

  |
Re: Yukon Quest 2011 - 6 -
(Antworten #53 Datum: Februar 15th, 2011 um 9:59:17pm)
| Zitieren | Ändern

Gehen wir mal davon aus , daß es etwa 90 mls (135 km ) sind von 2R  zum Ziel :
Abfahrt des Ersten ca. 23Uhr30 unserer Zeit , bei einer angenommenen  Durchschnittsgeschwindigkeit von 8 mls/h gleich 12 km/h /, was hoch gerechnet ist , werden das etwa 12   Std. sein .
Also , und ich hoffe es ist Dallas oder Sab , wird der Sieger nicht vor 12 und 13 Uhr Mittwoch mittag über die Ziellinie gehen . ( unserer Zeit ) , dabei habe ich die notwendigen Pausen noch garnicht mit eingerechnet .
Kaffeesatzlesung zum Ersten : Sieger des Y.Q. 2011 ,
Dallas Seavey , Ankunft 13 Uhr 25 in Fbs. !
Wer hält dagegen ?
Gruß ... Peter

gespeichert


from the long legs of the moose
Peter
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1942

  |
Re: Yukon Quest 2011 - 6 -
(Antworten #54 Datum: Februar 15th, 2011 um 10:02:37pm)
| Zitieren | Ändern

Hey Rondy, der Dallas ist noch jung, der hat noch viel Zeit den Quest zu gewinnen!
Sab wird natürlich als Erster über die Ziellinie fahren, knapp, aber er wird es schaffen

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 dr-blei
 Gast
 
 
     

   
  |
Re: Yukon Quest 2011 - 6 -
(Antworten #55 Datum: Februar 15th, 2011 um 10:05:44pm)
| Zitieren | Ändern

Ich halte dagegen Fb.Ankunft 13H10 Sebastian Schnuelle

gespeichert

 Nordmann
 Sourdough
 *****
 



It:s All Good
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1388

  |
Re: Yukon Quest 2011 - 6 -
(Antworten #56 Datum: Februar 15th, 2011 um 10:17:08pm)
| Zitieren | Ändern

Taach zusammen in die Runde,

Sui nun in Fairbanks angekommen, werde im Westmark Hotel absteigen denn im Regency (Mein Favorit) waren nur noch Zimmer mit Whirlpool frei und was soll ich mit so einem Ding und dafuer mehr bezahlen ?! Neene nicht mit mir ! Die Fahrt von Mile 101 war entspannend weil ich alleine unterwegs war, habe einen tollen Sonnen Aufgang in den White Mountains erlebt und fotografiert und Elche und Caribous gesehen. Habe heute morgen noch die Ankunft von Kelly Griffin mitbekommen bei -40 Grad Cels. Sie war ok und Ihre Hunde gut drauf. Es wird nun still werden in Mile 101 und es werden noch eine Menge Fragen zu beantworten sein ? Ich moechte jetzt hier nicht naeher darauf eingehen habe mir schon eine gelbe Karte abgeholt, deshalb auch keine ausfuehrliche Bericht Erstattung mehr. Aber es wird eh noch ueber einiges diskutiert werden da bin ich mir sicher !! Habt also Verstaendnis es wird noch ein Bericht folgen ?! Jetzt hoffe ich innigst das Sab es nach Hause faehrt oder Dallas Savey !!! Warum wurde die Zeitstrafe verkuerzt ?? Es war keiner da Ich muss mich schon wieder bremsen aber ..... Sorry ich glaube es einfach nicht !!
Jetzt goenne ich mir eine Dusche und dann werde ich  mir erst den Live Tracker ansehen. Ich denke 10 -12 Std. werden sie schon brauchen da bin ich mir sicher !!!
Bis denne
Gruss aus Fairbanks
Sui
Viva Colonia

gespeichert

 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4190

  | WWW |
Re: Yukon Quest 2011 - 6 -
(Antworten #57 Datum: Februar 15th, 2011 um 10:35:17pm)
| Zitieren | Ändern

@Sui
Danke fuer deine Muehe uns mit Nachrichten zu versorgen!
Mehr kann ich jetzt nicht sagen.
Es ist irgedwie schade.

ragnar/admin

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 gosabgo
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 6

  |
Re: Yukon Quest 2011 - 6 -
(Antworten #58 Datum: Februar 15th, 2011 um 10:42:18pm)
| Zitieren | Ändern

Natürlich drücke ich die Daumen fest für Sab, aber ich frage mich, warum jemand eine Strafe bekommt, wenn diejenigen, die ihm ein check out ermöglichen sollen nicht da sind und den Schlaf der Gerechten schlafen. Soll ein Musher an allen Schlafsäcken ruckeln um jemanden zu finden, der ihn aus-checkt? Na, ich bin ja mal gespannt, was da noch so alles rauskommt...

Zurück zum Rennen: hat jemand eine Idee, warum Sab nicht schneller weitergefahren ist, und den anderen soviel Vorsprung gegeben hat. Angesichts seiner sonst sehr cleveren und ausgefuchsten Taktik müßte das eigentlich einen Sinn haben, oder haben nur einfach die Hunde (oder er) eine Pause benötigt ?

Egal, Hauptsache es langt noch. Sab halte recht alte und erfahrene Hunde, die werden sich schon bei der Einfahrt zum Ziel nicht ablenken lassen, das müssen die anderen beiden erst einmal sicherstellen und 10-12 Stunden sind eine lange Zeit. Also, mein zweckoptimistischer Tip: 1. Sab, 13:26 Uhr Abfahrt plus 11:45 Stunden = 01:11 kommt er über die Ziellinie.

gespeichert

 Rondy
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 313

  |
Re: Yukon Quest 2011 - 6 -
(Antworten #59 Datum: Februar 15th, 2011 um 10:43:44pm)
| Zitieren | Ändern

Sui , alter Nordmann , komm , steig ein in unsere letzte Wette . Du hast die Teams doch zuletzt live gesehen . Wer sah am besten aus ? Anderson hat nur noch 8 Hunde , was auf einem homestretch kein Nachteil sein muß . Außerdem werden sie ihre Heimat erkennen und merken daß es bald zu Ende ist . Hunde spüren sowas und legen noch einen Zahn zu .
Dallas ist der athletischte der frontrunner und wird seine jugendliche Power einsetzen können .
Sab hat bestimmt kein Sprintteam , dafür aber die Erfahrung und seine unnachamliche Selbtsicherheit .
Brent Sass würde ich so sehr gönnen , aber er ist ,real gesehen , doch zu weit zurück und Allen Moore kann es normal nicht mehr auf Podium schaffen .
Wer liest noch mit im Kaffeesatz ? ... Peter

gespeichert


from the long legs of the moose
Peter


Letzte Änderung: Rondy - Februar 15th, 2011 um 11:00:12pm
  Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2018 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.