ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist nicht mehr möglich !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Mai 30th, 2024 um 2:29:14am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren



--- !!! Liebe Mitglieder, wie schon angekündigt ist das Alaska-Info Forum hier geschlossen und dient nur noch als Archiv.
Ich würde mich freuen, euch alle im neuen Alaska-Forum unter https://www.alaska-forum.de begrüßen zu können. !!! ---




   Alaska-Info Forum
   Alaska
   Allgemein
   Supermarkt in Haines Junktion hat geschlossen
(Moderator: admin)
Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Supermarkt in Haines Junktion hat geschlossen  (Gelesen: 2480 mal)
 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1618

  |
Supermarkt in Haines Junktion hat geschlossen
( Datum: Mai 23rd, 2012 um 7:37:36pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo,

für alle, die in diesem Jahr eine Alaska/Yukon-Rundreise mit dem Camper machen wollen, ist es vielleicht interessant:

Der letzte und einzige Supermarkt in Haines Junktion hat auf unabsehbare Zeit geschlossen. Somit gibt es zwischen Haines und Tok, sowie zwischen Tok und Whitehorse keine Möglichkeit mehr, irgendetwas einzukaufen (ausser den Snacks an der Tankstelle).

Man sollte deshalb sehr gut vorplanen und wirklich alles notwendige in Haines, Tok oder Whitehorse (je nach geplanter Tour) einkaufen, auch Wein, Bier etc.

An der Grenze von Kanada in die USA wird man allerdings nach Fleisch und Früchten gefragt, kontrolliert wurden wir noch nie, kann aber durchaus mal passieren. Da ist also etwas Vorsicht geboten. Beim Übergang von USA nach Kanada wurden wir bisher immer nur nach Alkohol, Tabak und Waffen befragt. Hier kann man auch beruhigt zugeben, dass man 2 Flaschen Wein und einen Sixpack Bier im Auto hat.

Es gibt auch auf diesen oben genannten Strecken kein Gas (Propane) zu kaufen. Zwar gibts eine Abgabestelle in Destruction Bay, aber auf die sollte man sich nicht verlassen. Als wir dort waren, war die einzige Angestellte angeblich nicht berechtigt, Propane abzufüllen.

Gruss Beate

gespeichert

 Truck_Camper
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 707

  |
Re: Supermarkt in Haines Junktion hat geschlossen
(Antworten #1 Datum: Mai 23rd, 2012 um 9:56:03pm)
| Zitieren | Ändern

Eigentlich sollte der "Kühlschrank" nach 150/resp.ca. 400km(via Haines) noch nicht leer sein.
Da ist dieser Supermarkt sicher verschmerzbar!
(z.B. der Kluane Wilderness Village Mile1118 hat Propane)

TC

gespeichert


Letzte Änderung: Truck_Camper - Mai 23rd, 2012 um 10:13:30pm
 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1618

  |
Re: Supermarkt in Haines Junktion hat geschlossen
(Antworten #2 Datum: Mai 24th, 2012 um 1:07:37pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo TC,

da hast Du natürlich Recht, aber nur, wenn man vorher weiss, dass es dort nichts gibt.

Wir z.B. wusten von unserer letzten Tour im Herbst 2009, dass es diesen Supermarkt gibt. Und da wir in Tok nichts "vernünftiges" zum Essen fanden, dachten wir, wir könnten das in Haines Jkt. nachholen. Und da war eben kein Supermarkt mehr!!!

Ich weiss: selber schuld . Deshalb habe ich das hier geschrieben, damit es nicht Anderen genauso geht wie uns.

Beate

gespeichert

 nelle1402
 Full Member
 ***
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 22

  |
Re: Supermarkt in Haines Junktion hat geschlossen
(Antworten #3 Datum: Mai 31st, 2012 um 1:03:11pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Beate, danke für den Tip. Hat jemand noch was Interessantes? Immer besser, man weiss vorher Bescheid, Überraschungen gibt es dann noch genug. Da wir in 3 Wochen starten bin ich für jeden Rat dankbar. Ist das eigentlich kompliziert bei der Einreise? Wir waren von Vancouver ein paarmal mit dem Aoto nach Seatle rüber, sonst aber noch nie in den USA. Da dauerte es ganz schön lange und die muskelbepackten Männer fand ich etwas erschreckend.
Gruß Ellen

gespeichert


Ellen
 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1618

  |
Re: Supermarkt in Haines Junktion hat geschlossen
(Antworten #4 Datum: Mai 31st, 2012 um 3:45:26pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Ellen,

die Grenzübergänge zwischen Alaska und Yukon waren bisher immer ganz entspannt. Bei der Einreise nach Kanada mussten wir nichteinmal aus dem Auto aussteigen.  Es wird der Pass kontrolliert, es wird gefragt nach Waffen, Alkohol, Tabak. Man darf auch gerne zugeben, dass man etwas Wein oder Bier im Auto hat.

Bei der Einreise von Kanada nach USA wirds etwas schwieriger. Man muss aussteigen und in das Gebäude gehen. Dort kommt dann die übliche Prozedur: Fingerabddrücke, Foto. Die Fragen sind dieselben, aber es kommen noch Fragen nach Fleisch und Obst/Gemüse dazu. Also wenn Ihr das im Auto habt (meistens hat man es ja doch) dann evtl. gut verstecken. Kontrolliert hat zwar bei uns noch nie jemand, aber man weiss ja nie! Und dann musst Du noch bei der ersten Einreise nach USA 6 Dollar/Person "Eintritt" bezahlen.

Beim Übergang Vancouver/Seattle haben sie uns voriges Jahr wirklich total auseinandergenommen. Das ganze Womo auf den Kopf gestellt! Zum Glück hatten wir da noch nichts eingekauft.

Viel Spass
Beate


gespeichert

 Truck_Camper
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 707

  |
Re: Supermarkt in Haines Junktion hat geschlossen
(Antworten #5 Datum: Mai 31st, 2012 um 6:17:00pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo
Fliegt ihr ev. auch mit Condor am 17.6.?
Wenn ja würden wir uns ev. begegnen; nur wir fliegen diese Strecke immer Comfort Klasse; meiner Frau zu Liebe.
Wir bleiben 4 Wochen dort!
Meine Erfahrungen an den USA/CN Border:
Die Kontrolle ist meistens abhängig des Dienst tuenden Officer. (Was/Wie/Wo)

Gruss
TC

gespeichert

 nelle1402
 Full Member
 ***
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 22

  |
Re: Supermarkt in Haines Junktion hat geschlossen
(Antworten #6 Datum: Mai 31st, 2012 um 7:04:50pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Beate und Truck Camper,
erst mal danke für Eure Antworten. Wir werden nicht nach Kanada rein, nur auf der Alaska Seite bleiben. Also haben wir die Kontrolle nur am Flughafen. Wir haben nur 15 Tage für die Rundfahrt, leider bzw. Gott sei Dank arbeite ich noch. Mein Mann ist schon Rentner. Wir fliegen auch mit Comfort, aber erst am 21.6., zurück dann am 8.7. Ist doch etwas mehr Platz, alles andere ist für mich nicht so wichtig. Ein Glück non stop, geht ja recht "zügig". Sonst hätten wir uns ja mal eine Nelke anstecken können. Also dann Euch mal schon einen guten Flug und schönen Urlaub.
Beste Grüße aus MV
Ellen

gespeichert


Ellen
 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1618

  |
Re: Supermarkt in Haines Junktion hat geschlossen
(Antworten #7 Datum: Mai 31st, 2012 um 7:32:00pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Ellen,

nur mal so, ich glaube ja, dass Du es sowieso weist und auch erledigt hast: Für die Landung in Anchorage brauchst Du ESTA.

Beate

gespeichert

 nelle1402
 Full Member
 ***
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 22

  |
Re: Supermarkt in Haines Junktion hat geschlossen
(Antworten #8 Datum: Juni 1st, 2012 um 9:35:15am)
| Zitieren | Ändern

Hallo Beate,
ESTA habe ich online gemacht. Ich glaube, man musste auch etwas dafür bezahlen. Ist hoffentlich alles richtig.
Trotzdem Danke!
Ellen

gespeichert


Ellen
  Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2023 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung

Alaska-Info Forum (https://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.