ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist nicht mehr möglich !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
April 17th, 2024 um 12:48:21am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren



--- !!! Liebe Mitglieder, wie schon angekündigt ist das Alaska-Info Forum hier geschlossen und dient nur noch als Archiv.
Ich würde mich freuen, euch alle im neuen Alaska-Forum unter https://www.alaska-forum.de begrüßen zu können. !!! ---




   Alaska-Info Forum
   Alaska
   Allgemein
   Einreise A.K. über Eagle
(Moderator: admin)
Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Einreise A.K. über Eagle  (Gelesen: 1598 mal)
 cuarus
 Gast
 
Einreise A.K. über Eagle
( Datum: April 20th, 2005 um 1:22:22pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo,
Eine Frage, ist es noch immer möglich über den Yukon von Dawson nach Alaska einzureisen. Grenzformalitaeten? in Eagle noch möglich?

Stefan

gespeichert

 jschaetzlein
 Sourdough
 *****
 



leave the comforts behind !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 162

  |
Re: Einreise A.K. über Eagle
(Antworten #1 Datum: April 21st, 2005 um 10:51:04am)
| Zitieren | Ändern

hi,

sicherlich kann sich inzwischen einiges geändert haben, aber ich glaube es nicht.

bisher war die ein- bzw. ausreise über den  "top of the world" highway nach / von canada immer unproblematisch.
pässe vorzeigen, ein paar fragen beantworten und weiter geht´s.  

187 miles scenic drive  

gespeichert

 guenhi
 Sourdough
 *****
 



womo can und usa
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 202

  | WWW |
Re: Einreise A.K. über Eagle
(Antworten #2 Datum: April 22nd, 2005 um 4:59:43pm)
| Zitieren | Ändern

hallo cuarus,
wie kommst du auf die frage? hast du gehört dass der grenzübergang geschlossen werden soll? interessiert mich, da ich nächstes jahr dort auch die seite wechseln will  

gruß günther

gespeichert

 Tom21
 Gast
 
Re: Einreise A.K. über Eagle
(Antworten #3 Datum: April 22nd, 2005 um 8:57:44pm)
| Zitieren | Ändern

bei der Frage geht es um die Einreise auf dem Wasserweg über den Yukon von Kanada nach Alaska (nicht per Strasse).

In Kanada gibt es eine Möglichkeit, die Grenzformalitäten telefonisch abzuwickeln (telefone reporting).

Ich habe bei CBC-North gelesen, dass es auch für die Inuits Probleme beim Grenzübergang in der Tundra gibt. Daher würde ich empfehlen,bei der amerikanischen Botschaft nachzufragen.

Gruss Tom

gespeichert

 guenhi
 Sourdough
 *****
 



womo can und usa
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 202

  | WWW |
Re: Einreise A.K. über Eagle
(Antworten #4 Datum: April 22nd, 2005 um 9:04:58pm)
| Zitieren | Ändern

hallo tom,
danke für die info. ich fahre lieber mit dem auto.
gruß günther

gespeichert

 tom21
 Gast
 
Re: Einreise A.K. über Eagle
(Antworten #5 Datum: Juni 8th, 2005 um 5:42:55pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo,
ich habe gerade folgenden Hinweise vom Auswärtigem Amt gefunden:



In einer Reihe von Fällen ist ein Visum erforderlich – unter anderem wenn Sie

vorhaben, in den USA einer bezahlten Arbeit nachzugehen (auch Au Pair! Oder auch bei nur vorübergehend in den USA ausgeführten Tätigkeiten, z.B. Journalisten),
den Besuch einer Ausbildungsstätte planen (auch einer SPAMMER),
an einem Austauschprogramm teilnehmen,
eine Forschungsarbeit durchführen oder
in den USA heiraten und dort anschließend wohnen wollen,
nicht mit einem regelmäßig verkehrenden Verkehrsmittel einreisen (Segler, Piloten! Gilt auch für Überseeterritorien).

gespeichert

 guenhi
 Sourdough
 *****
 



womo can und usa
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 202

  | WWW |
Re: Einreise A.K. über Eagle
(Antworten #6 Datum: Juni 9th, 2005 um 12:14:53am)
| Zitieren | Ändern

Hallo Tom 21,
soll das heißen, dass ich mit einem Mietwagen von Alaska nach Canada kein
und auf dem Rückweg von Canada nach Alaska dann ein Visum brauche  
Gruß Günther

gespeichert

 UschiM
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 3

  |
Re: Einreise A.K. über Eagle
(Antworten #7 Datum: Juli 5th, 2005 um 10:38:34pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Günther,
war ja gerade im Yukon und in Alaska. Bin auch über den Top of the World von Canada nach Alaska eingereist. Ohne Probleme. Allerdings sind die wesentlich genauer geworden an der Grenze und stellen viel mehr Fragen - in diesem Fall auf der amerikanischen Seite. Auf dem Rückweg, von Alaska nach Canada gab's auch keine Probleme; ein Visum brauchst du als normaler Tourist nicht. Aber wie gesagt, die Kontrollen sind wesentlich intensiver geworden - und die Fragen wesentlich nerviger.

gespeichert

  Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2023 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung

Alaska-Info Forum (https://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.