ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Januar 17th, 2018 um 8:59:38pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Yukon Quest [www.yukonquest.info]
   Yukon Quest 2011 - 4 -
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Yukon Quest 2011 - 4 -  (Gelesen: 11024 mal)
 Anacok
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 423

  |
Re: Yukon Quest 2011 - 4 -
(Antworten #90 Datum: Februar 12th, 2011 um 1:38:26pm)
| Zitieren | Ändern

Die Verfolger Gatt,Sass,Schnuelle, Seavey und Anderson  sitzen alle dichtgedrängt  zusammen und beraten jetzt wohl wie sie Ihn noch einholen können ?  

Das gibt jetzt ein Rennen im Rennen um den 2. Platz ...

Hugh ist wohl für die 5 unerreichbar !

gespeichert


Gruß Dieter

nunwe wan yapia Anpetu
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 3871

  | WWW |
Re: Yukon Quest 2011 - 4 -
(Antworten #91 Datum: Februar 12th, 2011 um 1:43:27pm)
| Zitieren | Ändern

Alle beisammen - sieht wirklich wie eine Versammlung aus! Ob es nuetzt?

Lange keine offiziellen Bilder mehr gesehen.

http://blog.jtkphotography.ca/

ragnar

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Anacok
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 423

  |
Re: Yukon Quest 2011 - 4 -
(Antworten #92 Datum: Februar 12th, 2011 um 2:05:14pm)
| Zitieren | Ändern

... und der Tracke von Hugh hat schon seit über 1 Std. nicht gesendet ?? macht er noch Pause ?  ist er über seinen Vorsprung informiert ?  Viele Fragen  

gespeichert


Gruß Dieter

nunwe wan yapia Anpetu
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 3871

  | WWW |
Re: Yukon Quest 2011 - 4 -
(Antworten #93 Datum: Februar 12th, 2011 um 2:08:09pm)
| Zitieren | Ändern

vielleicht ist es ihm da vorne zu langweillg geworden und laesst sie jetzt ran kommen

ragnar

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1646

  |
Re: Yukon Quest 2011 - 4 -
(Antworten #94 Datum: Februar 12th, 2011 um 2:18:49pm)
| Zitieren | Ändern

scheint wohl ein lauschiges Plätzchen zum Rasten zu sein, sind jetzt schon 6 Teams. Oder geht der Trail nicht weiter, hat Hugh Steine in den Weg gerollt;D, hat er doch gar nicht mehr nötig   aber das würde erklären warum er es nicht mehr so eilig hat;)

Das werden noch ein paar spannende Tage werden, da ist ja um den 2. noch alles offen

Sui, da hast du ja schon wieder Glück gehabt, so schnell Hilfe zu bekommen, weiterhin eine gute Fahrt und mach deine Mucke nicht ganz so laut.

Wir haben hier heute mal wieder ein Schnee- Regenschauer und prompt ist die A2 wieder gesperrt, 10 Auffahrunfälle , muss ich gleich eher zum Dienst los, da das ganze Städtchen verstopft ist.

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.


Letzte Änderung: Habicht - Februar 12th, 2011 um 2:22:29pm
 Insomniac
 Senior Member
 ****
 




     

   Beiträge: 47

  |
Re: Yukon Quest 2011 - 4 -
(Antworten #95 Datum: Februar 12th, 2011 um 2:18:58pm)
| Zitieren | Ändern

Mann Mann Sui, Du machst Sachen. Ich kann mir vorstellen dass es einem bei solchen Zustaenden richtig pluemerant wird, man sieht kaum was, weiss nicht wann und ob Hilfe kommt und es wird kaelter und kaelter. Klasse dass Dir dann jemand zu Hilfe kam. Da hast Du Dich sicher so erleichtert gefuehlt wie Hans, als Brent vorbei kam(Brent ist mein neuer Held und Silver sowieso)
Ich wuensch' Dir jetzt dass Du gut weiter kommst und keine solcher Zwischenfaelle mehr haben musst. Meine Freundin kommt auch aus Dawson nicht weg und befuerchtet nun den Finish in Fairbanks zu verpassen. Das Wetter hat jetzt die Macht und ich druecke Euch allen die Daumen dass Ihr vor allem sicher  bleibt! Toitoitoi
P.S.Deine australische Beifahrerin, da musste ich echt grade lachen-aber wer weiss, vielleicht ist sie auch pure Unterhaltung fuer Dich und zu zweit ist es eh besser-meistens

gespeichert

 Insomniac
 Senior Member
 ****
 




     

   Beiträge: 47

  |
Re: Yukon Quest 2011 - 4 -
(Antworten #96 Datum: Februar 12th, 2011 um 2:21:09pm)
| Zitieren | Ändern

am Februar 12th, 2011 um 1:38:26pm schrieb Anacok :
Die Verfolger Gatt,Sass,Schnuelle, Seavey und Anderson  sitzen alle dichtgedrängt  zusammen und beraten jetzt wohl wie sie Ihn noch einholen können ?  
Zitierten Beitrag lesen

Vielleicht haben sie ja auch nur einfach beschlossen erstmal zusammen zu bleiben-wegen dem Wetter-aus Sicherheitsgruenden und dann wieder individuell weiter zu machen, wenn es nicht mehr so schneestuermt?

gespeichert


Letzte Änderung: Insomniac - Februar 12th, 2011 um 2:22:14pm
 dr-blei
 Gast
 
 
     

   
  |
Re: Yukon Quest 2011 - 4 -
(Antworten #97 Datum: Februar 12th, 2011 um 2:36:35pm)
| Zitieren | Ändern

Es scheint doch so zu sein dass wenn es wirklich stark geschneit hat oder noch schneit Hugh seinen Trail selber machen muss und das kostet sicher viel Kraft

gespeichert

 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1646

  |
Re: Yukon Quest 2011 - 4 -
(Antworten #98 Datum: Februar 12th, 2011 um 2:47:59pm)
| Zitieren | Ändern

Wenn Gatt nicht den falschen Knopf an seinem GPS Gerät gedrückt hätte, würde das dann bedeuten er wäre ausgeschieden?, da er dann Hilfe in Anspruch genommen hätte.
Das Wetter muss ja wirklich die Hölle sein für die Teams, hoffentlich kommen sie alle gut dadurch und dann ist es auch nur vernünftig im Konvoi (wie der Sui ja auch) weiter zu fahren.

Silver, wieder ein Held des YQ mehr! Ja das sind die Geschichten die ich so liebe, von diesen wunderbaren Hunden und die wir leider viel zu selten erfahren.

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.


Letzte Änderung: Habicht - Februar 12th, 2011 um 2:50:35pm
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 3871

  | WWW |
Re: Yukon Quest 2011 - 4 -
(Antworten #99 Datum: Februar 12th, 2011 um 3:19:39pm)
| Zitieren | Ändern

@Habicht

Wenn Gatt den 911 gedrueckt haette, dann waere er wohl ausgeschieden (worden). Aber, ob er das wirklich versucht hat oder nur kurz daran gedacht hat wird nur er wirklich wissen. Wie schon erwaehnt, muss man bei Gatts
Aussagen - besonders aufpassen.
Er ist ja von Eagle dann eine Stunde vor Brent Sass dann wieder raus - muss sich also extrem gut erholt haben...

Ragnar

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 shanook
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 120

  |
Re: Yukon Quest 2011 - 4 -
(Antworten #100 Datum: Februar 12th, 2011 um 3:34:14pm)
| Zitieren | Ändern

Etwas ist auch sicher: Das Wetter muss extrem schlecht sein: Es werden nur kurze Strecken gefahren und lange Pausen gemacht. Durch den Zusammenschluss hinter Neff wird das Rennen für diese nun wie neu gestartet! Also ist für Schnuelle, aber auch für andere wieder alles drin!!!

Oh und wer glaubt hier, dass Hugh noch rastet??

gespeichert


Letzte Änderung: shanook - Februar 12th, 2011 um 3:40:41pm
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 3871

  | WWW |
Re: Yukon Quest 2011 - 4 -
(Antworten #101 Datum: Februar 12th, 2011 um 3:53:22pm)
| Zitieren | Ändern

In Circle kommt es am Morgen zu leichten Schneefällen bei Werten von -25°C. Später kann sich die Sonne nicht durchsetzen und es bleibt bedeckt und die Temperatur erreicht -25°C.
Am Abend ziehen in Circle Wolkenfelder durch und die Luft kühlt auf -30 bis -29°C ab. In der Nacht ist es bedeckt und die Luft kühlt sich auf -32°C ab.
Der Wind weht leicht aus nördlicher Richtung mit Geschwindigkeiten bis zu 8 km/h.

In Eagle fallen morgens vereinzelt Schneeflocken vom Himmel bei Temperaturen von -34°C. Im weiteren Tagesverlauf gibt es von mittags bis zum Abend hin nur selten Lücken in der Wolkendecke bei Werten von -43 bis zu -26°C. In der Nacht ziehen Wolkenfelder durch bei Tiefstwerten von -48°C.
Der Wind weht leicht aus nördlicher Richtung mit Geschwindigkeiten bis zu 8 km/h.

admin

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 shanook
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 120

  |
Re: Yukon Quest 2011 - 4 -
(Antworten #102 Datum: Februar 12th, 2011 um 5:12:00pm)
| Zitieren | Ändern

Nicht gerade viel los   Scheint echt miese Bedingungen zu haben! Und wieder mal glaube ich, dass es Hughs Tracker "erwischt" hat   Vielleicht sendet das Ding nicht im Schneetreiben?

gespeichert

 shanook
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 120

  |
Re: Yukon Quest 2011 - 4 -
(Antworten #103 Datum: Februar 12th, 2011 um 5:21:27pm)
| Zitieren | Ändern

ok - Hugh in Slavins, sein tracker steht noch immer   War eigentlich klar  

gespeichert

 Yukongirl
 Sourdough
 *****
 



Das Leben ist draussen
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 511

  |
Re: Yukon Quest 2011 - 4 -
(Antworten #104 Datum: Februar 12th, 2011 um 5:26:19pm)
| Zitieren | Ändern

Da sitzen 6 Teams zusammen und es sieht aus, als wären sie nicht direkt auf dem Trail,  beim ran zoomen.
Was ist da blos los
Da macht man sich langsam Sorgen, dass nichts passiert ist.
Haben die Musher eigentlich Verbindung zu Hubschraubern, falls mal was passiert, was man nicht hofft.
Gruss christine

gespeichert

  Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2017 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum -


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.