ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
September 20th, 2019 um 10:30:24am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Allgemein [www.alaska-dogmushing.de]
   Rondy 2011
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Rondy 2011  (Gelesen: 2433 mal)
 Rondy
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 313

  |
Rondy 2011
( Datum: Februar 25th, 2011 um 11:44:35pm)
| Zitieren | Ändern

Grüße aus ANC. ins Forum . Leider ist es etwas warm hier , so'n paar Grad über Null , nett für uns , aber viel zu warm für die Hunde . Wir haben vor einer halben Std. Buddys Team auf den Trail geschickt und nun warten wir auf die Zieleinläufe , ich sitze ganz bequem in einem Cafe' direkt am Start und Ziel mit W-lan zugang und kann diese Zeilen tippen . Buddy hat das Team mit den meisten Hunden (20)!!! , pretty long string . höre gerade . das Arleigh Rainolds schon den Cordova Hill hochkommt , vor Bill Kornmüller und dann kann Buddy nicht mehr weit sein . Marvin Kokrine muß noch dazwischen sein . Wie Terry eben in einem Interview sagte : Du kannst das Rennen heute nicht gewinnen , aber verlieren . So, ich muß raus , Aaron Burmeister fähr gerade rein und ich muß Buddys Hunde in Empfang nehmen , wobei Vater Terry immer der Erste ist ,der sie "hugged" , eine heilige Pflicht . Gruß ... Peter , melde mich später noch mal vom ersten Tag

gespeichert


from the long legs of the moose
Peter


Letzte Änderung: Rondy - Februar 25th, 2011 um 11:46:53pm
 togo
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 85

  |
Re: Rondy 2011
(Antworten #1 Datum: Februar 26th, 2011 um 10:20:46am)
| Zitieren | Ändern

Hi Rondy,
direkt backstage

Grüsse an das Streeperteam. Buddy noch  zwei saubere Läufe und knackige Hunde am Strick.
Eine frage zu Jake Berkowitz. Fährt er Seine ID Hunde?

gruss tg

gespeichert

 Nordmann
 Sourdough
 *****
 



It:s All Good
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1400

  |
Re: Rondy 2011
(Antworten #2 Datum: Februar 26th, 2011 um 11:22:40am)
| Zitieren | Ändern

Hi Rondy alter Schwede,

schön von Dir zu hören !! Halt die Ohren steiff und schön berichten. Wollte dein Musher nicht den 5.Titel holen ? Drück die Daumen Alter !!!

Gruss Sui
Viva Colonia

gespeichert

 Rondy
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 313

  |
Re: Rondy 2011
(Antworten #3 Datum: Februar 26th, 2011 um 4:10:22pm)
| Zitieren | Ändern

Hi Nordmann , Togo und alle ! Bin schon seit 5 Uhr wieder auf , kann einfach nicht richtig schlafen .
@ Togo , welche Hunde Jake B . fährt werde ich nachher 'rauskriegen , glaube aber nicht , daß er Longdistance Hunde einsetzt , obwohl er über eine halbe Stunde länger brauchte für die 25 mls .  als die vorderen Teams .                                
Also , Buddy S. war 8 sec langsamer am ersten Tag als  Arleigh R. , aber hatte auch den schwereren Trail
da er als 17. starten mußte und die Temp. wurde noch 2 grad wärmer .
Nachher wird sich zeigen , wie die beiden mit ihren Platzierungen umgehen , denn dann startet Buddy als vorletzter und danach erst Arleigh . Da wird es jede Menge Überholungen geben , die hoffentlich alle glatt gehen .
Gestern hat Randy De Kuiper nach dem Start sein Team verloren und erst kurz vor der ersten 90 Grad Rechtskurve wiederbekommen mit Hilfe eines SkiDoos und Helfern , die die Hunde festhielten .
Der alte Recke Don Cousins ist vor Cordova Hill in die C street abgebogen und auf der Teerdecke rumgerutscht , wo ja die Bremse nicht nutzt und auch der Schneeanker nicht gesetzt werden kann . Hat lange Minuten gedauert bis er wieder auf dem Trail war .
So , jetzt fahr ich erstmal nach "Fred Mayers" zum einkaufen , all die guten , gesunden Sachen wie Eier , Speck , Burger und die kleinen , leckeren Sausages .
Dann werde ich ausgiebig frühstücken und so um 9 Uhr nach ANC fahren , was eigentlich etwas früh ist aber ich will meinen guten Parkplatz von gestern wiederhaben .
Bis speter ... Peter

gespeichert


from the long legs of the moose
Peter


Letzte Änderung: Rondy - Februar 26th, 2011 um 6:52:20pm
 togo
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 85

  |
Re: Rondy 2011
(Antworten #4 Datum: Februar 26th, 2011 um 5:12:45pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Rondy,
Ich glaube Jake hat Hunde von King gekauft. Ich kann es mir zwar auch nicht vorstellen das er mit den LD Hunden fährt aber wer weiss.

Ich bin jetzt mal ein  wenig eigennützig und habe ein Bitte.
Arleigh war im Monat 10 glaube ich an einer Podiumsdiskussion über Trainigsmethoden / ernährung Human vs Hunde etc  beteiligt. Arleigh und ein Trainer einer US Nationalmanschaft. Das hatte ich im SleddogCentral gelesen. Leider gab es darüber keinen Podcast mitschnitt und auch kein Transcript. Wenn es der Rennstrss zuläßt würdest Du Arleigh danach fragen? Ob die Diskus. überhaupt stattfand und es  einen podcast oder html link giebt?

gruss tg

gespeichert

 Rondy
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 313

  |
Re: Rondy 2011
(Antworten #5 Datum: Februar 26th, 2011 um 9:56:58pm)
| Zitieren | Ändern

Hi , sitze wieder in meinem Lieblingscafe' direkt vor der Start - Ziellinie und harre der Dinge , die da kommen .
In einer viertelstunde startet der Erste , sprich der Letzte von gestern , müßte Nils Hahn sein (?) . Habe noch keine offic. Startliste zur Hand .
Streepers kommen erst später angerollt , da beide Teams am Ende dran sind , Aaron Burmeister als siebtletzter ( fährt Streepers second string - geleast ) und Buddy als vorletzter , dann Arleigh R.
Die Sonne pellt schon wieder vom Himmel aber es ist noch schön kalt , 5-8 Grad - , kaum Wind .
Also , es geht los , Kaffee austrinken und 'raus . Sehe auch schon den Truck ( the big green machine ) von Streepers , bis dann ... Peter

gespeichert


from the long legs of the moose
Peter
 Rondy
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 313

  |
Re: Rondy 2011
(Antworten #6 Datum: Februar 26th, 2011 um 11:40:33pm)
| Zitieren | Ändern

Hello from fourth Ave. . 22  teams sind unterwegs , alle mit sauberen Starts ohne größere Zwischenfälle .
Der Wind hat mächtig aufgefrischt , trotzdem ein super Tag in Midtown ANC. .
Randy De Kuiper sieht aus wie ein Preisboxer , hatte gestern sein Team verloren und sich beim Aufspringen 'ne mächtige Macke über der linken Augenbraue geholt . Er ist echt ein "tough Guy" heute trotzdem zu fahren .
Jetzt ist es hier für ca. 40 min. recht ruhig , bevor der Erste wieder 'reinkommt .
Der Trail sieht perfekt und schnell aus , bei deutlich kälteren Temps. als gestern . Höre gerade , daß Buddy die schnellste Zeit hatte am Campbell Airstrip (1/2 way point) , auch Burmeisters Team hat schon einen Platz gutgemacht . Egil Ellis muß sauschnell unterwegs sein und auch Bill Kornmüller macht einen Platz gut .
Melde mich später nochmal ... Peter

gespeichert


from the long legs of the moose
Peter
 Rondy
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 313

  |
Re: Rondy 2011
(Antworten #7 Datum: Februar 27th, 2011 um 12:47:32am)
| Zitieren | Ändern

Hallo , zweiter Tag des Rondy ist eben mit dem Zieleinlauf des Letzten , Luke Sampson zu Ende gegangen .
Egil Ellis schlägt Buddy heute mit 2 sec. , trotzdem führt Streeper mit etwa anderthalb min. Arleigh R. hat auf dem homestretch ca 2 min. auf die Spitze verloren und ist somit höchstens dritter , während das 2. Streeperteam mit Aaron B. auf Platz 6 vorfährt .
Ricky Taylor scratched .
Bis morgen , oder sollte ich noch eine offic. Rangfolge bekommen , bis speter ... Peter .

gespeichert


from the long legs of the moose
Peter
 togo
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 85

  |
Re: Rondy 2011
(Antworten #8 Datum: Februar 27th, 2011 um 8:41:04am)
| Zitieren | Ändern

moin Rondy,
Heute aber ein extrakräftiges Frühstück. Mit vielen Würstchen

Aktuelle Stand.http://www.sleddogcentral.com/results11/alaska/rondy.htm

Arleigh hatte einen Hund im Schlitten aber ich kann mir vorstellen das er noch andere Probleme bekommen hat. Wenn ich das kurze Finishline Interview von Buddy richtig verstanden haben sind wohl sehr viele Zuschauer an der strecke.

Chezik  http://www.betcha-katchakennels.com/Stud%20dog/stud_dog.htm hat eine Super Runde hingelegt.
Btw. auch ein Indikator dafür das die klassischen Jagdhunde den northern breed -zumindestends Optisch- immer mehr verdrängen.

gruss tg

gespeichert

 Rondy
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 313

  |
Re: Rondy 2011
(Antworten #9 Datum: Februar 27th, 2011 um 9:56:50pm)
| Zitieren | Ändern

Über Buddy Streeper schwebt eine große , schwarze Wolke , die wohl auf Ihn niederprasseln wird !
More to come ... . Aus Gründen meiner Loyalität zum Team kann und will ich noch nicht mehr sagen
... Peter

gespeichert


from the long legs of the moose
Peter
 togo
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 85

  |
Re: Rondy 2011
(Antworten #10 Datum: Februar 27th, 2011 um 10:06:00pm)
| Zitieren | Ändern

Hi Rondy,
es tut mir leid. ich habe gerade das Statement von Buddy gelesen. Ich habe einen Clip gesehen der
das Ereignis dokumentiert.

Ich denke das der Racemarshall überreagiert hat.

Musher sind -wie ihre Hunde- erstmal Lebewesen mit Emotionen. Wenn so ein Schubser unter Erwachsenen Wettbewerbern zur disqualifikation reicht naja, ich hoffe das das Team das schnell wegsteckt und wieder die Kurve kriegt.

tg

gespeichert

 Rondy
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 313

  |
Re: Rondy 2011
(Antworten #11 Datum: Februar 27th, 2011 um 11:41:04pm)
| Zitieren | Ändern

Ok , folgendes hat sich gestern kurz vor der Ziellinie am Ende des Cordova Hill ereignet : Musher # 13 , Luke Sampson erklimmt im Trott das Steilstück und nimmt nicht zur  Kenntniss , daß Musher #2 , Buddy Streeper, noch im Gallopp, überholen will . Buddy hatte Luke bereits 2 mal mit " Trail " angesprochen , ohne daß dieser reagierte . Erst als Buddy's leaders bereits rechts neben Luke's Schlitten waren , stieg er ab und zog seinen Schlitten nach links weg , um Platz zu machen .
Unstrittig ist , daß Buddy dann auf Höhe von Luke mit der linken Hand an bzw. auf Lukes rechte Schulter "schlug" . Das ist zunächst mal Fakt , umstritten ist degegen , daß Buddy dazu noch "Dirty Talking" gemacht hat . Das , in US allgegenwärtige Wort , "fu....g" ist allerdings gefallen .
Luke Sampson wurde nach dem Ziel dazu gedrängt , einen Protest gegen Buddy zu unterschreiben , was er aber energisch verweigerte .
Noch gestern Abend im Hotel , als Buddy sich den 2. Tag auf Video ansah , kam der Race Marshall und erklärte Buddy für disquallifiziert .
"DQ'd for unsportsman behavior" !
Ein solch großes Rennen , immerhin die Weltmeisterschaft , hat auch viel mit Kampfgeist und Emotionen zu tun und es geht um sehr viel Geld ,$80.000 plus $1000 Daymoney . Wenn dann mal einer den Titel und das Geld schwinden sieht , weil ein anderer unaufmerksam ist kann es zu solch einem harmlosen Zwischenfall kommen . Selbstverständlich hat Buddy sich bei Luke Sampson entschuldigt , den er seinen Freund nennt und der ist heute aus Solidarität auch nicht gestartet .
Unerfreulicher Ausgang eines wunderschönen RONDY Wochenendes und Buddy ärgert sich über sich selbst am meisten . Der fünfte Titel in Reihe war greifbar nahe und $80.000 sind auch weg .
Im Moment sind die ersten Musher bald im Ziel und an der Spitze spannende Kämpfe zwischen Egil und Arleigh . Die schnellste Zeit zum halfway piont (Campbell Air. ) hatte aber Aaron Burmeister mit Streepers second string .
Bis speter ... Peter

gespeichert


from the long legs of the moose
Peter
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4520

  | WWW |
Re: Rondy 2011
(Antworten #12 Datum: März 1st, 2011 um 3:05:04am)
| Zitieren | Ändern





http://alaskayukon.tumblr.com/post/3574331166/the-mean-machine-flickr-photo-sharing

Ellis gewinnt.

admin

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------


Letzte Änderung: admin - März 1st, 2011 um 3:09:51am
 Peter_Kamper
 Sourdough
 *****
 



Never above....... never below..... ever beside !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1479

  | WWW |
Re: Rondy 2011
(Antworten #13 Datum: März 1st, 2011 um 4:20:31am)
| Zitieren | Ändern

Ueber die Disqualifikation:
Peter, .... du kennst dich da besser aus, aber das war nicht Buddy Streeper, der disqualifiziert wurde sondern sein Sohn Blayne. Buddy besitzt zwar den Kennel, faehrt aber keine Rennen mehr.
Oder nennt sich sein Sohn jetzt auch 'Buddy' ?
Will dies nur erwaehnen damit man nicht denkt, der alte aber beruehmte Herr haette etwas falsch gemacht....
===========
Zur Disqualifikation:
Ich arbeite mit Rennrichtern seit ueber 16 Jahren zusammen und wurde bei vielen eher schwierigen Entscheidungen 'verhoehrt' und in die Diskussionen (nicht die Entscheidungen) mit einbezogen.
Man kann sich drehen und wenden wie man will, aber speziell mit dem Video als Entscheidungshilfe blieb den Richtern keine andere Wahl als eine Disqualifiktion.
Ich finde es sehr nett, dass Luke Sampson keinen offiziellen Protest gegen Blayne Streeper eingelegt hat, aber dies aendert nichts an den Regeln oder den Tatsachen.
Schade,...
einem jungen Mann ist eine unueberlegte Handlung passiert. Wenn diese allerdings nicht bestraft wird, kann es nur schlimmer werden, denn dann waere soetwas ja nach einem ersten unbestraftem Fall eigendlich 'erlaubt'.
Vielen Dank fuer deine tollen Berichte. Ich lese immer mit...
Peter

gespeichert

 Rondy
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 313

  |
Re: Rondy 2011
(Antworten #14 Datum: März 1st, 2011 um 6:15:33pm)
| Zitieren | Ändern

@Peter-Kamper , die Streepers sind eine große Mushing-Family , noch keine Dynasty , aber auf dem Weg dahin . Schon der Vater von TERRY (57) fuhr Schlittenhundrennen und gründete das "Canadian Open Championship" in Ft.Nelson , BC . Terry's Sohn heißt BLAYNE (27) genannt Buddy , fünffacher Gewinner des RONDY (davon vier hintereinander) , verheiratet mit der Schwedin LINA (24) geb. Glad , beide haben eine sechs Monate alte Tochter ALVA . Der Bruder von Terry und somit Onkel von Blayne ist der in den 90ern bekannte EDDY (52) , zweifacher Gewinner des RONDY und genannt "Loudmouth" . Er hat mal nach einem Sieg den berühmten George Attla erbärmlichst beleidigt , als er sagte " Attla is washed up ". Seit dem ist er bei den meisten unten durch und bei mir erst recht . Lebt im Norden von Michigan und macht nichts mehr mit Hunden außer seinen Kommentaren auf SLEDDOG CENTRAL , zu finden unter "Fast E ".
Viele Grüße ... Peter , demnächst mehr zum Rennen .

gespeichert


from the long legs of the moose
Peter
  Seiten: 1 2 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2019 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.