ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
März 24th, 2023 um 6:44:13am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de

!!! Bitte die Nutzungsbedingungen des Forums einhalten. Geht bitte respektvoll miteinander um.
Bitte unbedingt vor dem Einstellen von Artikeln und Bildern das Copyright beachten !!!


   Alaska-Info Forum
   Alaska
   Tipps
   Alaskareise ca. 10 Tage was ist zu empfehlen?
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Alaskareise ca. 10 Tage was ist zu empfehlen?  (Gelesen: 4877 mal)
 Hollmann
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 6

  |
Alaskareise ca. 10 Tage was ist zu empfehlen?
( Datum: Februar 24th, 2016 um 7:22:06pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo liebes Forum,

Ich plane eine Reise nach Alaska für ca 10 Tage. Ist leider etwas wenig Zeit aber anders geht es leider nicht

Meine Frage ist was könnt ihr mir empfehlen bzw. ist wirklich Sehenswert. Werde in Anchorage landen.

Bin interessiert an Wildlife, Whale Watching und schöner Natur Berge/Gletscher.

Noch eine Frage ist Auto oder Wohnmobil? Was könnte das kosten?

Ich hoffe ihr könntet mir ein wenig helfen da es so viele Sachen zu sehen gibt dort und ich mich nicht Richtig entscheiden kann.

Gruß Hollmann

gespeichert

 Truck_Camper
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 695

  |
Re: Alaskareise ca. 10 Tage was ist zu empfehlen?
(Antworten #1 Datum: Februar 24th, 2016 um 9:40:25pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Hollmann

Für 10 Tage ist sicher die Varante PKW/Motel/Hotel/Lodge die bessere/günstigere Wahl.
Bei Anmiete eines WoMos hast du Netto eigentlich nur 8 Tage, da der Uebernahme-Abgabetag w/ Uebernahme-Abgabezeit fast wegfallen.
Frage:
Um welche Jahrszeit bist du dort?
AK bietet mit Denali/Valdez/Homer/Seward etc. viel interessantes für jeden Besucher einiges.
Aber mit deiner knappen Zeit wirst du dich eher auf der Nord-Südachse bewegen müssen.
Die Mietkosten eines WoMos kannst du Online z.B. bei Camperbörse für deine Zeit ausrechnen lassen.
Alaska ist kein günstiges Reiseland im Vergleich zu den Lower 48.

Gruss
TC

gespeichert

 Hollmann
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 6

  |
Re: Alaskareise ca. 10 Tage was ist zu empfehlen?
(Antworten #2 Datum: Februar 25th, 2016 um 2:32:49am)
| Zitieren | Ändern

Ich werde anfang April nach Alaska Reisen. Kostenmäßig bin ich im Urlaub eher so einestellt das ich sage was es kostet das kostet es und man macht es nur "1x im Leben".

Was haltet ihr von einer Flugzeugtour? Ist zwar teuer aber es sieht lohnenswert aus.

gespeichert

 Truck_Camper
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 695

  |
Re: Alaskareise ca. 10 Tage was ist zu empfehlen?
(Antworten #3 Datum: Februar 25th, 2016 um 9:37:09am)
| Zitieren | Ändern

Halo
April...., na ja, da wirst du noch viel Winter antreffen.
Ist m.M. sicher nicht die beste Reisezeit für AK.
Viele Sehenswürdigkeiten sind dann noch geschlossen; (Denali NP/Seward: Fjords Touren/Unterkünfte unterwegs etc)
Sicher kannst du die Region auch ohne die Hot Spots erkunden; du musst dich einfach den Gegebenheiten anpassen können.
Flugzeug-Tour:
Du siehst sicher einiges von oben, vor allem weisse Berge, aber um das tolle Land etwas kennenzulernen bist du auf dem Landweg um einiges besser bedient.
Also, wenn du nur "1x im Leben" AK besuchen willst, dann wähle eine bessere Jahreszeit.

TC

gespeichert

 Hollmann
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 6

  |
Re: Alaskareise ca. 10 Tage was ist zu empfehlen?
(Antworten #4 Datum: Februar 25th, 2016 um 12:09:24pm)
| Zitieren | Ändern

Naja vielleicht nicht nut 1x aber grade habe ich die beste möglichkeit da ich arbeitstechnisch eh in den USA bin . Also wäre der Sommer besser geeignet?  Müsste ich mir dann nochmal überlegen.

Warst du denn schonmal im April in Alaska?  
Ist Mai vielleicht besser?

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2681

  |
Re: Alaskareise ca. 10 Tage was ist zu empfehlen?
(Antworten #5 Datum: Februar 25th, 2016 um 12:49:31pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Hollmann,

es hängt eben auch davon ab, was Dir selbst am meisten zusagt. Ich bin selbst bisher nur im August/September in AK gewesen und kann den Zeitraum empfehlen, aber Spätwinter hat sicher auch was.
Hier z. B. mal ein Link zum Thema Flightseeing im Winter:
http://www.talkeetnaair.com/winter-tours/winter-rates

gespeichert

 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1493

  |
Re: Alaskareise ca. 10 Tage was ist zu empfehlen?
(Antworten #6 Datum: Februar 25th, 2016 um 1:18:19pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Hollmann,

die USA ist ja recht gross! Wie bist Du denn darauf gekommen, ausgerechnet Alaska zu besuchen??

Ich bin war ein absoluter Alaska und Yukon Fan, aber im April würde ich doch lieber in den Südwesten der USA, zur Kakteenblüte z.B.

Wir waren u.a. Mitte Mai in Alaska und hatten in den Wäldern noch über 1 Meter Schnee, die Strassen waren frei. Aber fast alle Campingplätze geschlossen, da sie noch unter Schnee lagen.

Gruss Beate

gespeichert

 Hollmann
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 6

  |
Re: Alaskareise ca. 10 Tage was ist zu empfehlen?
(Antworten #7 Datum: Februar 25th, 2016 um 2:24:12pm)
| Zitieren | Ändern

Ich lebe zur Zeit in Boone NC das liegt in den Appalachen.

Ich werde Anfang April zurück nach Deutschland fliegen und dann anfang Mai wieder nach NC zurück könnte mich entscheiden wann ich lieber will.

Erstmal will ich nach Alaska weil mich was ich in Doku's gesehen habe und auch gelesen habe die Unendlich schöne Natur interessiert und ich das ganze mit eigenen Augen sehen möchte.

Momentan wäre es auch sehr günstig für mich nach Alaska zu gelangen weil flüge von Charlotte nach Anchorage ca 600-800 Euro kosten.

Durch die USA Reise ich an den Wochenenden so viel wie möglich da Inlandsflüge nicht grade sehr Teuer sind.

gespeichert

 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1493

  |
Re: Alaskareise ca. 10 Tage was ist zu empfehlen?
(Antworten #8 Datum: Februar 25th, 2016 um 2:38:20pm)
| Zitieren | Ändern

OK, ich wusste nicht, dass Du drüben lebst.

Aber wenn Dich die Natur so interessiert, wäre das noch ein Grund mehr, später im Jahr zu fliegen. Denn im April kannst Du die Natur nur sehr beschränkt geniessen, da überall noch Schnee liegt. Also mit Wandern z.B. ist nicht so viel möglich.

Ein Vorteil hat der April allerdings: da die Bäume noch kahl und ohne Blätter sind, wird man die Tiere leichter entdecken.

Gruss Beate


gespeichert

 Hollmann
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 6

  |
Re: Alaskareise ca. 10 Tage was ist zu empfehlen?
(Antworten #9 Datum: Februar 25th, 2016 um 2:47:55pm)
| Zitieren | Ändern

Naja die nächste Möglichkeit würde sich dann im Juli/August ergeben wäre vielleicht auch möglich aber da muss mein Arbeitgeber mitspielen

Wie sieht es denn im Juli/August in Alaska aus? Bzw lohnt es sich dann mehr?

Zur Info: Ich kann die Appalachian Mountains und die Great Smokey Mountains echt empfehlem vor allem im Herbst ist es hier wunderschön. Leider kann ich kein Bild anhängen

gespeichert

 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1493

  |
Re: Alaskareise ca. 10 Tage was ist zu empfehlen?
(Antworten #10 Datum: Februar 25th, 2016 um 3:01:26pm)
| Zitieren | Ändern

Also Juli und vor allem August ist in Alaska wirklich schön. Und gegen Ende August hast Du ja schon den beginnende Herbst mit Laubfärbung. Im Juli sind noch relativ viele Touristen unterwegs. Aber in Alaska sind "viele" Touristen immer noch wesentlich weniger als anderswo.

Die Apalachen und Smoky Mountains kenne ich im Herbst. Wunderschön!!!

Gruss Beate

gespeichert

 Hollmann
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 6

  |
Re: Alaskareise ca. 10 Tage was ist zu empfehlen?
(Antworten #11 Datum: Februar 25th, 2016 um 3:08:52pm)
| Zitieren | Ändern

Okay, dann muss ich wohl mal meinen Chef bestechen das Problem ist das ich halt Baustellenleiter bin und deswegen nicht oft weg kann.

Was ist denn allgemein alles zu empfehlen? Also auf meiner Liste stehen auf jeden Fall ein Rundflug und Whalwatching wahrscheinlich in Seward. Welche sind denn die schönsten Nationalparks bzw. Orte etc.

gespeichert

 Truck_Camper
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 695

  |
Re: Alaskareise ca. 10 Tage was ist zu empfehlen?
(Antworten #12 Datum: Februar 25th, 2016 um 5:13:14pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo
Ideal ist ein Besuch von AK/Yukon ab anfangs Juni-mitte Sept.
Ab mitte Mai ginge das auch noch; nur man weiss nie wie der aktuelle Winter mitspielt.
Sehenswürdigkeiten sind vorallem die Natur mit Fauna/Flora, Orte wie Denali NP/Seward/Homer  etc.
NPs welche du gut erreichen kannst gibt es eigentlich nur den Denali/Katmai und Kenai.
Organisiere doch einmal für dich zum Einlesen einen guten Reiseführer. Tipps hätte ich!

Gruss
TC

Smokey kenne ich auch:
Haben Verwandte in Spartanburg

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2681

  |
Re: Alaskareise ca. 10 Tage was ist zu empfehlen?
(Antworten #13 Datum: Februar 26th, 2016 um 10:25:23am)
| Zitieren | Ändern

am Februar 25th, 2016 um 5:13:14pm schrieb Truck_Camper :
NPs welche du gut erreichen kannst gibt es eigentlich nur den Denali/Katmai und Kenai.
Zitierten Beitrag lesen


Na, wenn Katmai "gut" zu erreichen ist (nur per Flug oder Schiff), würde ich den Wrangell St. Elias-National Park auch noch nennen (der größte NP Amerikas), zu diesem gibt es immerhin 2 Straßen, wobei das Befahren mit Mietfahrzeugen im Allgemeinen dort nicht gestattet ist, aber nach McCarthy/Kennecott gibt es Shuttles. Auch hier gibt es Flüge in und über den Park.
http://www.wrangellmountainair.com/

Infos über alle Nationalparks in Alaska:
http://www.nps.gov/state/ak/index.htm


Dann gibt's natürlich noch die sog. State Parks, von denen z. B. der Chugach State Park sehr gut zugänglich ist, unweit von Anchorage:
http://dnr.alaska.gov/parks/

gespeichert


Letzte Änderung: North - Februar 26th, 2016 um 10:27:29am
 Truck_Camper
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 695

  |
Re: Alaskareise ca. 10 Tage was ist zu empfehlen?
(Antworten #14 Datum: Februar 26th, 2016 um 12:31:23pm)
| Zitieren | Ändern


Na, wenn Katmai "gut" zu erreichen ist (nur per Flug oder Schiff), würde ich den Wrangell St. Elias-National Park auch noch nennen (der größte NP Amerikas) - See more at: http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.cgi?board=02&action=display&num=1456338126#sthash.cFh2eyk7.dpuf


Ist richtig; der TO hat aber zu wenig  Zeit bis Valdez /Mc Carthy/Nabesna zu fahren, daher auch nicht erwähnt.

TC

gespeichert

  Seiten: 1 2 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2023 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.