ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
März 24th, 2023 um 6:21:26am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de

!!! Bitte die Nutzungsbedingungen des Forums einhalten. Geht bitte respektvoll miteinander um.
Bitte unbedingt vor dem Einstellen von Artikeln und Bildern das Copyright beachten !!!


   Alaska-Info Forum
   Alaska
   Tipps
   Zahlungsmittel in Alaska
(Moderator: admin)
Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Zahlungsmittel in Alaska  (Gelesen: 2041 mal)
 Kantcha
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 2

  |
Zahlungsmittel in Alaska
( Datum: Mai 31st, 2007 um 2:28:33pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Freunde,
nächste Woche gehts zum ersten Mal nach Alaska, alles gründlich geplant, Auto bestellt, Hund geimpft,
usw.usw.
Jetzt stelle ich fest, dass ich die PIN meiner Eurocard einfach vergessen habe. Neue Karte aus zeitlichen Gründen nicht mehr möglich.
Weiß jemand, ob an den Automaten auch EC-Karte
mit PIN funktioniert.
Möchte nicht soviel "bares" mit mir rumschleppen.
Reiseschecks habe ich zwar auch schon, aber es könnte ja sein, dass ich aus nicht vorhersehbaren Gründen mehr Bargeld benötige.
Stelle mich später mal bei Euch vor, muss zumindest einmal dort gewesen sein, bevor ich viel erzähle.
Gruß Kantcha

gespeichert

 carinzil
 Cheechako
 *
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 4

  | WWW |
Re: Zahlungsmittel in Alaska
(Antworten #1 Datum: Mai 31st, 2007 um 4:57:17pm)
| Zitieren | Ändern

Wenn du Maestro auf deiner EC Karte stehen hast kannst du bei vielen Automaten auch Geld abheben

gespeichert

 Eagle (Gast)
 Gast
 
Re: Zahlungsmittel in Alaska
(Antworten #2 Datum: Mai 31st, 2007 um 5:10:06pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo

Hier sieht Du die ATM's in Alaska:

http://www.alaskausa.org/current/atm/

Es ist richtig, dass Du hier mit deiner Maestro Karte Bargeld beziehen kannst. Das "Maestro Logo" muss aber ersichtlich sein. Dir werden aber von deiner Homebank Spesen abgezogen.

Also mit der Kreditkarte würde ich keine Barbezüge machen, die Spesen sind ernorm hoch, bei uns ind der Schweiz jedenfalls.

Eagle

gespeichert


Letzte Änderung: eagle - Mai 31st, 2007 um 5:12:52pm
 Skagway
 Sourdough
 *****
 




     

   Beiträge: 504

  | WWW |
Re: Zahlungsmittel in Alaska
(Antworten #3 Datum: Mai 31st, 2007 um 5:39:56pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Kantcha

Mit der Eurocard habe ich den PIN noch nie benötigt. In den Restaurants kriegst du die Rechnung zum unterschreiben und an den Tankstellen das Selbe. Du kannst auch an der Tankstelle mit der Karte direkt an der Säule bezahlen und musst kein PIN eingeben. Deshalb gehe ich wenn immer möglich an der Kasse bezahlen - ist mir zu unsicher.
Du brauchst den PIN einzig wenn du Geld am Automaten abheben willst aber das würde ich dir auch nicht empfehlen zahlst wirklich sehr viel Gebühren.

Ja dann viel Spass in Alaska - pass auf macht süchtig  

Gruss
Corinne

gespeichert

 Kantcha
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 2

  |
Re: Zahlungsmittel in Alaska
(Antworten #4 Datum: Mai 31st, 2007 um 5:59:06pm)
| Zitieren | Ändern

Danke für die prompte Reaktion, hat mir schon geholfen.
Meine EC-Karte hat das Maestro-Logo.
Werde natürlich nur dann Geld am Automaten ziehen,
wenn es unbedingt sein muß.
Wollte mich nur vergewissern, ob es überhaupt geht.
Ein Freund hat kürzlich mit dieser Karte in einem entlegenen Dorf in China erstaunlicherweise Erfolg,
klar, die Spesen waren deftig, aber es mußte sein.

So langsam wird es spannend bei der Vorbereitung.
Mein sehr freiheitsliebender Hund hat nun auch die
Flugbox akzeptiert, hat mich aber ne Menge Bestechung (Zungenwurst, Pansenstreifen etc.) gekostet.
Melde mich, wenn es mir möglich ist (soll ein Scherz sein) nach meiner Rückkehr im Juli.

Kantcha

gespeichert

  Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2023 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.