ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Januar 16th, 2022 um 7:44:30pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de

!!!Aus gegebenen Anlass bitte ich Euch die Nutzungsbedingungen des Forums einzuhalten. Geht bitte respektvoll miteinander um.
Bitte unbedingt vor dem Einstellen von Artikeln und Bildern das Copyright beachten !!!


   Alaska-Info Forum
   Alaska
   Allgemein
   Alaska Outdoor-Reise 30.6-26.9.2012
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Alaska Outdoor-Reise 30.6-26.9.2012  (Gelesen: 4728 mal)
 TirolWalker
 Junior Member
 **
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 13

  |
Alaska Outdoor-Reise 30.6-26.9.2012
( Datum: Dezember 18th, 2011 um 3:14:21pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Alaska-Freunde!

Ich werde nächstes Jahr für einige Zeit nach Alaska fliegen um einen Abenteuer-Urlaub zu machen. Ich habe das schon in einigen Ländern gemacht aber noch nie in Ak. Deshalb habe ich dazu einige Fragen und hoffe ihr könnt mir dabei helfen!

Ich weis das die Verkehrsverbindungen dort nicht die Besten sind aber ich habe was von Buschflugzeugen gelesen! Wie sieht es mit denen aus? Würden mich die in die Wildnis fliegen und 2-4 Wochen später wieder abholen? Ich habe auch gelesen das einige abgelegene Dörfer von diesen Flugzeugen versorgt werden, besteht   vielleicht eine Möglichkeit mit denen mit zu fliegen?
Ach ja ich würde mich zwischen Anchorage und Fairbanks und auf der Halbinsel Kenai aufhalten. Wenn da eine Möglichkeit besteht gebt mir bitte eine ungefähre Preisangabe.

Weiters möchte ich noch fragen ob jemand Erfahrungen hinsichtlich Kayak fahren in diesen Gebiet gemacht hat. z.B. Routen, Schwierigkeit, Erlaubnis usw. .

Ich fische gerne und deshalb dazu die letzte Frage: Braucht man eine Fischlizenz oder ähnliches? Wenn ja wo bekommt man diese?

Freue mich auf eure Antworten
have fun

gespeichert

 dr-blei
 Gast
 
Re: Alaska Outdoor-Reise 30.6-26.9.2012
(Antworten #1 Datum: Dezember 20th, 2011 um 11:30:44am)
| Zitieren | Ändern


am Dezember 18th, 2011 um 3:14:21pm schrieb TirolWalker :
Hallo Alaska-Freunde!

Ich werde nächstes Jahr für einige Zeit nach Alaska fliegen um einen Abenteuer-Urlaub zu machen. Ich habe das schon in einigen Ländern gemacht aber noch nie in Ak. Deshalb habe ich dazu einige Fragen und hoffe ihr könnt mir dabei helfen!

Ich weis das die Verkehrsverbindungen dort nicht die Besten sind aber ich habe was von Buschflugzeugen gelesen! Wie sieht es mit denen aus? Würden mich die in die Wildnis fliegen und 2-4 Wochen später wieder abholen? Ich habe auch gelesen das einige abgelegene Dörfer von diesen Flugzeugen versorgt werden, besteht   vielleicht eine Möglichkeit mit denen mit zu fliegen?
Ach ja ich würde mich zwischen Anchorage und Fairbanks und auf der Halbinsel Kenai aufhalten. Wenn da eine Möglichkeit besteht gebt mir bitte eine ungefähre Preisangabe.

Weiters möchte ich noch fragen ob jemand Erfahrungen hinsichtlich Kayak fahren in diesen Gebiet gemacht hat. z.B. Routen, Schwierigkeit, Erlaubnis usw. .

Ich fische gerne und deshalb dazu die letzte Frage: Braucht man eine Fischlizenz oder ähnliches? Wenn ja wo bekommt man diese?

Freue mich auf eure Antworten
have fun
Zitierten Beitrag lesen


Nun ich will versuchen dein Fragen insoweit zu beantworten soweit ich darüber etwas weiß.
1.) Ja Buschflugzeuge kannst du buchen( Hinflug & Abholung) aber Preis ist nicht gering! Ob mann auch günstig mitfliegen kann
2.)  Canoing oder Kajaking kannst du auch überall soferne es nicht ausdrücklich verboten ist bzw.zu gefährlich wird. Da solltest du schon einige Erfahrung in dem Metiier mitbringen.
3.) Ja Angellizenzen zum fischen benötigst du auf jeden Fall.
4.)Eventuell geltender Firebann ist auch zu beachten.
Das heist das du kein Lagerfeuer wegen einer eventuellen Trockenheit nicht anzünden darfst!
5.)Solltest du immer Bärewnspray mithaben.
6.)Du solltest die Regeln der Wildniss & im täglichen Lager genau beachten dann wirst du diesesa starke Erlebniss auch genießen können.

Diese Punkte gelten meines Wissens In Alaska, im Yukon ,NWT,S, Nunavut,und allen Kanadischen Provinzen.
Warum machst du nicht im Yukon eine Kanutour mit Fischerurlaub ohne Buschflieger? Da bieten sich eine Menge Flüsse mit vielen Schwierigkeitsgraden an und die Kosten sind doch erheblich günstiger als Fliegen. Übrigens das mit dem filegen gilt auch im Yukon!

gespeichert

 TirolWalker
 Junior Member
 **
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 13

  |
Re: Alaska Outdoor-Reise 30.6-26.9.2012
(Antworten #2 Datum: Dezember 20th, 2011 um 12:39:54pm)
| Zitieren | Ändern

Zuerst mal danke dr-blei!

Das mit den Buschflugzeugen möchte ich deshalb machen weil ich es im Norden noch nie so gemacht habe . In russland z.B. bin ich von der Eisenbahn raus und in Skandinavien wars ein Boot.
Ja das liebe Geld! Aber für was soll ich arbeiten gehen wenn nicht für Urlaub!? :-D

Das mit dem Kajak bekomme ich hin fahre seit ich ein kleiner Junge bin. Übrigens kennst du eine Anlaufstelle in Anchorage wo man sich gut infomieren kann (Routenplanung, usw.)?

Und weist du auch wo man sich die Angellizenz holen muß?

Ich hoffe der Bärenspray hat kein Ablaufdatum den meiner ist schon ein paar Jahre alt und habe ihn Gott sei Dank noch nie gebraucht.

Die Regeln einzuhalten ist für mich Ehrensache, ich arbeite freiwillig bei der Bergwacht und schätze es sehr wenn bei uns auch alles eingehalten wird!

Ich merke die Vorbereitungen für einen AK-trip gestallten sich deutlich umfangreicher als in europa, südamerika oder Russland aber ich habe noch Zeit alles zu klären und dieses Forum ist eine große Hilfe!!!

Danke

gespeichert

 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1392

  |
Re: Alaska Outdoor-Reise 30.6-26.9.2012
(Antworten #3 Datum: Dezember 20th, 2011 um 1:25:24pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo TirolWalker,

nur so ganz nebenbei: Du weisst schon, dass Du eine Dose mit Bärenspray nicht mit in den Flieger nehmen darfst.
Das hier habe ich aus den Bestimmungen der Condor kopiert:

•Behälter mit Gasen (entflammbar oder nicht entflammbar, tiefgefroren, verflüssigt oder giftig), z. B. Campinggas, gefüllte Druckflaschen, Feuerzeuggas, Soda-Patronen  


Gruss Beate

gespeichert

 TirolWalker
 Junior Member
 **
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 13

  |
Re: Alaska Outdoor-Reise 30.6-26.9.2012
(Antworten #4 Datum: Dezember 20th, 2011 um 4:30:40pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Beate,

danke für den Tipp hatte zum Glück noch nie Probleme damit. Letztes Jahr bin ich nach Novosibirsk geflogen und da gab es keine Komplikationen.

Dann kauf ich mir einen neuen.

Danke noch mal!
Gruss Manuel

gespeichert

 dr-blei
 Gast
 
Re: Alaska Outdoor-Reise 30.6-26.9.2012
(Antworten #5 Datum: Dezember 20th, 2011 um 4:33:44pm)
| Zitieren | Ändern

Wegen einer Anlaufstelle könntest du eventuell einmal bei Peter Kamper anfragen vielleicht kennt er jemanden der dir da weiter helfen kann! Nun Angellizenzen kann man im Yukon in Wh und bei einigen Kaufhäusern und Tankstellen kaufen und ich denke dass es in AK nicht anders ist. Am besten ist wenn du vor Ort mal jemanden frägst da bekommst du sicher eine schnelle Antwort. Ich kenne eigentlich nur den Yukon und Bc. näher und da würde ich auch ne Tour die man nur mit einem Wasserflugzeug machen kann kennen. Der Flug kostet so um die 1000$ wenn ich mich recht erinnere. Übrigens brauchst du bei dieser Tour kein Flugzeug das dich wieder abholt sondern nur ans Ziel. Wenn du näheres wissen möchtest schreib mir eine Mail und die findest du in meiner HP siehe Link unter meiner Unterschrift im Beitrag!

Übrigens schau dir diesen Film an der ist aus meiner vorher beschriebenen Tout in Bc & Yukon!
http://www.youtube.com/watch?v=ocluYXK8KDI

gespeichert


Letzte Änderung: dr-blei - Dezember 20th, 2011 um 4:47:27pm
 TirolWalker
 Junior Member
 **
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 13

  |
Re: Alaska Outdoor-Reise 30.6-26.9.2012
(Antworten #6 Datum: Dezember 20th, 2011 um 4:47:06pm)
| Zitieren | Ändern

Dein Vorschlag klingt verführerisch und ich werde es mir vormerken da ich in Canada auch noch nie war  aber das mit Alaska ist schon fix(hab die Tickets schon) . Ich werde bei Peter Kamper nachfragen. Danke für den Tipp!

Für 1000$ ist man dann ganz allein! Das find ich fair! Hab mich auch schon ein bisschen schlauer gemacht wie es in AK ausschaut und ich glaube mit 1000$-1500$ kommt man recht weit. Deine HP werde ich auch gleich noch anschauen bevor ich in die Arbeit muß

Wünsch dir einen schönen Abend
Gruss Manuel

gespeichert

 dr-blei
 Gast
 
Re: Alaska Outdoor-Reise 30.6-26.9.2012
(Antworten #7 Datum: Dezember 20th, 2011 um 4:48:21pm)
| Zitieren | Ändern

Schau dir den Film an!
http://www.youtube.com/watch?v=ocluYXK8KDI

gespeichert

 TirolWalker
 Junior Member
 **
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 13

  |
Re: Alaska Outdoor-Reise 30.6-26.9.2012
(Antworten #8 Datum: Dezember 20th, 2011 um 5:10:42pm)
| Zitieren | Ändern

Sehr cool!!! Halte das warten nicht mehr aus möchte wieder raus!  

gespeichert

 dr-blei
 Gast
 
Re: Alaska Outdoor-Reise 30.6-26.9.2012
(Antworten #9 Datum: Dezember 20th, 2011 um 5:34:57pm)
| Zitieren | Ändern

Ja da bist du nicht alleine denn da kenne ich einige denen es unter den Nägeln brennt!

gespeichert

 TirolWalker
 Junior Member
 **
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 13

  |
Re: Alaska Outdoor-Reise 30.6-26.9.2012
(Antworten #10 Datum: Dezember 21st, 2011 um 9:02:55am)
| Zitieren | Ändern

Hallo,

ich hab noch eine Frage und zwar wisst ihr wo man wanderfähige karte bekommt bis 1:100000? Verwende immer GPS aber zur Sicherheit habe ich immer gerne eine Karte mit.

Gruß
Manuel

gespeichert

 dr-blei
 Gast
 
Re: Alaska Outdoor-Reise 30.6-26.9.2012
(Antworten #11 Datum: Dezember 21st, 2011 um 9:19:38am)
| Zitieren | Ändern

Versuche es mal bei Googl oder Amazon??

gespeichert

 TirolWalker
 Junior Member
 **
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 13

  |
Re: Alaska Outdoor-Reise 30.6-26.9.2012
(Antworten #12 Datum: Dezember 21st, 2011 um 5:12:11pm)
| Zitieren | Ändern

da war ich schon, unter 1.2000000 finde ich keine im Internet. Also auf keiner deutschsprachigen Seite  

gespeichert

 dr-blei
 Gast
 
Re: Alaska Outdoor-Reise 30.6-26.9.2012
(Antworten #13 Datum: Dezember 21st, 2011 um 5:22:08pm)
| Zitieren | Ändern

In Whitehorse weiß ich einen Buchladen auf der Mainstreet die haben Karten zumindest vom Vukon.(Auch Detailkarten die ich schon gekauft hatte) Ich denke daß sie auch Karten von Alaska haben. Wenn du mir deine Mail schiken willst (per PM) dann kann ich dich in meine Gruppe bei WER KENNT WEN einladen und dort habe ich eine Kontaktperson die dir eventuell weiterhelfen könnte!

gespeichert

 TirolWalker
 Junior Member
 **
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 13

  |
Re: Alaska Outdoor-Reise 30.6-26.9.2012
(Antworten #14 Datum: Dezember 23rd, 2011 um 8:41:45am)
| Zitieren | Ändern

Hallo Erwin,

ich werde meine email bei meinen Kontaktinfos hinzufügen.

Gruss
Manuel

gespeichert

  Seiten: 1 2 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2022 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.