ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
August 5th, 2020 um 12:27:29am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Alaska
   Allgemein
   Alaska und Corona
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Alaska und Corona  (Gelesen: 1267 mal)
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1811

  | WWW |
Alaska und Corona
( Datum: April 2nd, 2020 um 1:45:55pm)
| Zitieren | Ändern

AUCH DAS IST "AMERICA FIRST" IN REAL LIFE !

12:39 Uhr - Schwere Vorwürfe gegen die USA

Die massiv von Corona betroffene französische Corona Region Grand-Est hat den USA vorgeworfen, ihr dringend benötigte Schutzmasken aus China wegzukaufen. Der Präsident der Region, Jean Rottner, sagte dem Sender RTL, die Amerikaner kauften von Frankreich bestellte Masken "auf dem Rollfeld" in China auf. "Sie zücken Bargeld und zahlen drei oder vier Mal so viel wie unseren Bestellpreis", kritisierte Rottner. Frankreich hat wegen der Corona-Krise eine Milliarde Schutzmasken in China bestellt. Die Region Grand Est umfasst neben dem Elsass auch Lothringen und Champagne-Ardenne. Allein in Grand Est kamen offiziell 1585 Menschen durch die Lungenkrankheit Covid-19 ums Leben.

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
 Milaq
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 603

  |
Re: Alaska und Corona
(Antworten #1 Datum: April 2nd, 2020 um 8:52:43pm)
| Zitieren | Ändern

Schlimm , so etwas zu leden.Ja, das ist zum "Fremdschaemen".

Alaska geht noch einen anderen Weg .
Hier naeht man sich den Mundschutz selber..oder man geht in Naehgrueppchen zusammen....Mundschutz in Wolle/Fleece...Farben und Spass  , Fusseln im Mund natuerlich vom nassen Mundlappen .
wir helfen uns selber.Creativ oder Art ?...but hey...es ist cold- soll wieder schneien,
..im Newsminer werden die " entzueckensten" Mundschutzdinger abgebildet, oder beschrieben.
Kunterbunter Stoff, Fleece, fuer Kinder mit Kindermotiven...klar...fuer die Anderen witzige comics, grelle Fatben...oh jee..ich hoere besser auf.sorry.

Milaq

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2614

  |
Re: Alaska und Corona
(Antworten #2 Datum: April 3rd, 2020 um 2:43:22pm)
| Zitieren | Ändern


am April 2nd, 2020 um 1:45:55pm schrieb Snowdog :
AUCH DAS IST "AMERICA FIRST" IN REAL LIFE !

12:39 Uhr - Schwere Vorwürfe gegen die USA

Die massiv von Corona betroffene französische Corona Region Grand-Est hat den USA vorgeworfen, ihr dringend benötigte Schutzmasken aus China wegzukaufen. Der Präsident der Region, Jean Rottner, sagte dem Sender RTL, die Amerikaner kauften von Frankreich bestellte Masken "auf dem Rollfeld" in China auf. "Sie zücken Bargeld und zahlen drei oder vier Mal so viel wie unseren Bestellpreis", kritisierte Rottner. Frankreich hat wegen der Corona-Krise eine Milliarde Schutzmasken in China bestellt. Die Region Grand Est umfasst neben dem Elsass auch Lothringen und Champagne-Ardenne. Allein in Grand Est kamen offiziell 1585 Menschen durch die Lungenkrankheit Covid-19 ums Leben.
Zitierten Beitrag lesen


Da hilft wohl nur eines: Nach der Krise mal scharf überlegen, ob man nicht einige Sachen hier in Europa selbst herstellen kann...
Man sieht ja jetzt, was es bringt alles in Billigländer zu verlegen.
Schlimm nur, dass ev. jetzt mehr Leute sterben oder Pflegekräfte zu wenig Material bekommen...

Sagt Mr. First Präs nicht, es würde gar nicht so schlimm in USA...  

Bootie

@Milaq
Gute Idee mit euren Masken, auch wenn sie vielleicht nicht so richtig helfen, helfen sie doch, wenigstens andere nicht anzustecken.

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1811

  | WWW |
Re: Alaska und Corona
(Antworten #3 Datum: April 3rd, 2020 um 4:48:24pm)
| Zitieren | Ändern


Genug des Streits um Berliner Schutzmasken !

Beitrag gelöscht.

Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - April 17th, 2020 um 12:27:35pm
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4763

  | WWW |
Re: Alaska und Corona
(Antworten #4 Datum: April 3rd, 2020 um 6:47:31pm)
| Zitieren | Ändern

Von der offiziellen Alaska Fremdenverkehrs-Seite:


Updated March 26, 2020 at 5:00pm AST

The situation surrounding COVID-19 is deeply concerning to the Alaska Travel Industry Association (ATIA), the state’s leading membership association for Alaska’s travel industry. ATIA’s top priority, along with our member businesses, continues to be the health and safety of our visitors and Alaska residents.

The State of Alaska Department of Health and Social Services issued an update to its existing travel health alert regarding COVID-19 on March 23, 2020. The State of Alaska is mandating that all individuals arriving in Alaska – visitors and residents alike – are required to proceed from the airport to a designated quarantine location to self-isolate for 14 days after arriving in Alaska and monitor for illness. This mandate went into effect on March 25 and will be reevaluated by April 21.

While we do not know the extent and duration of the current situation, we encourage you to stay in touch with your travel providers or travel agent to discuss the advantages of postponing your trip in lieu of canceling. Tourism businesses are continuing to take bookings into the future with full understanding that they may need to be further postponed. Alaska – and the families, businesses, and communities that benefit from Alaska tourism – are here for you and will work with you to ensure your dream trip to Alaska becomes a reality.

The U.S. Centers for Disease Control and Prevention (CDC) continues to post updated information for travelers. We encourage travelers to look to CDC guidance on healthy travel habits, including washing hands, social distancing, covering coughs, calling your health provider first if you don’t feel well, and self-isolating if you have come in contact with someone who has become ill.

This too shall pass, and Alaska will be ready to welcome you with open arms (and spaces).


admin

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1811

  | WWW |
Re: Alaska und Corona
(Antworten #5 Datum: April 3rd, 2020 um 7:12:47pm)
| Zitieren | Ändern

Admins Post in Deutsch
÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷
Aktualisiert am 26. März 2020 um 17:00 Uhr AST

Die Situation um COVID-19 ist für die Alaska Travel Industry Association (ATIA), die führende Mitgliedsvereinigung des Staates für Alaskas Reisebranche, von großer Bedeutung.  Die oberste Priorität von ATIA ist neben unseren Mitgliedsunternehmen weiterhin die Gesundheit und Sicherheit unserer Besucher und Einwohner Alaskas.

Das Ministerium für Gesundheit und soziale Dienste des Bundesstaates Alaska hat am 23. März 2020 eine Aktualisierung seiner bestehenden Reisegesundheitswarnung in Bezug auf COVID-19 veröffentlicht. Der Bundesstaat Alaska schreibt vor, dass alle in Alaska ankommenden Personen - Besucher und Einwohner gleichermaßen - dazu verpflichtet sind. Fahren Sie vom Flughafen zu einem bestimmten Quarantäneort, um sich nach Ihrer Ankunft in Alaska 14 Tage lang selbst zu isolieren und auf Krankheit zu überwachen.  Dieses Mandat trat am 25. März in Kraft und wird bis zum 21. April neu bewertet.

Obwohl wir den Umfang und die Dauer der aktuellen Situation nicht kennen, empfehlen wir Ihnen, mit Ihren Reiseanbietern oder Reisebüros in Kontakt zu bleiben, um die Vorteile einer Verschiebung Ihrer Reise anstelle einer Stornierung zu besprechen.  Tourismusunternehmen nehmen Buchungen auch in Zukunft mit dem vollen Verständnis entgegen, dass sie möglicherweise weiter verschoben werden müssen.  Alaska - und die Familien, Unternehmen und Gemeinden, die vom Alaska-Tourismus profitieren - sind für Sie da und werden mit Ihnen zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass Ihre Traumreise nach Alaska Wirklichkeit wird.

Die US-amerikanischen Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) veröffentlichen weiterhin aktualisierte Informationen für Reisende.  Wir empfehlen Reisenden, sich an die CDC-Anleitung zu gesunden Reisegewohnheiten zu wenden, einschließlich Händewaschen, sozialer Distanzierung, Hustenschutz, zuerst Ihren Arzt anrufen, wenn Sie sich nicht wohl fühlen, und sich selbst zu isolieren, wenn Sie mit jemandem in Kontakt gekommen sind, dem es passiert ist, krank zu werden.

Auch dies wird vorübergehen, und Alaska wird bereit sein, Sie mit offenen Armen (und Räumen) willkommen zu heißen.

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
 alaskadeutscher93
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 115

  |
Re: Alaska und Corona
(Antworten #6 Datum: April 5th, 2020 um 12:42:20am)
| Zitieren | Ändern

Moin zusammen,

wenn das so ist wie hier gut beschrieben, sollten wir Deutschen uns angewöhnen keine Artikel, die von der Firma 3M hergestellt werden, zu kaufen. Das würde ja nicht nur Masken dieser Firma betreffen.
Zum anderen ist es ja so, dass selbst wenn im Auftrag von 3M in China produziert wird, das Produkt nicht automatisch der USA gehört - oder? Das würde ja alles auf den Kopf stellen. Man bräuchte dann ja nix mehr in China bestellen.

Du hast übrigens ne dolle Maske Snowdog

Ich leg mich jetzt in mein desinfiziertes Bett. hahaha

alaskadeutscher93

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1811

  | WWW |
Re: Alaska und Corona
(Antworten #7 Datum: April 17th, 2020 um 12:08:46pm)
| Zitieren | Ändern

@all  

Hallo,

aufgrund der fortschreitenden Erfahrungen in der Corona Krise und sich verändernden Aktualitäten habe ich die bisherigen Beiträge gelöscht.

Um das Forum und admin auch vor möglichen Ärger hinsichtlich Copyright zu schützen, werde ich bei interessanten News zukünftig in komprimierter Kurzform berichten.

Bleibt gesund
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - April 17th, 2020 um 2:11:13pm
 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1240

  |
Re: Alaska und Corona
(Antworten #8 Datum: April 17th, 2020 um 12:18:35pm)
| Zitieren | Ändern

Snowdog, ist irgendwas passiert? Du klingst irgendwie frustriert?

Beate

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1811

  | WWW |
Re: Alaska und Corona
(Antworten #9 Datum: April 17th, 2020 um 12:36:45pm)
| Zitieren | Ändern


am April 17th, 2020 um 12:18:35pm schrieb BeateR :
Snowdog, ist irgendwas passiert? Du klingst irgendwie frustriert?
Beate
Zitierten Beitrag lesen


Hallo Beate,

danke der Nachfrage.

NEIN !
Ich bin überhaupt nicht frustriert.
Aber nachdem ich mich etwas mehr mit Copyright und den rigorosen Praktiken von Copyright-Schützern befasst habe, ist mir jetzt klar, dass Admin (als Verantwortlicher) und das Forum bei zitierten Beiträgen besser geschützt werden müssen.

That's all !  

Allways look on the bright side of life
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1240

  |
Re: Alaska und Corona
(Antworten #10 Datum: April 17th, 2020 um 12:44:38pm)
| Zitieren | Ändern

OK, dann kann ich ja beruhigt sein.

Bleib gesund
Beate

gespeichert

 Milaq
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 603

  |
Re: Alaska und Corona
(Antworten #11 Datum: April 22nd, 2020 um 9:37:53pm)
| Zitieren | Ändern

hi

eine klitzekleine Entwarnung, zumindest fuer Fairbanks.
Wir haben nun 7 Tage weder einen neuen positiven Fall , noch einen Todesfall im North Star Borough/Fairbanks/ Icebox ......
Dafuer sieht man nur People um Einen herum , die bunte, selbstgenaehte Mundschutzhuellen tragen.
Aber wirklich kunterbunt, sieht witzig aus, und es wird weitergenaeht.
Kann  nur besser werden !!
[hoff ich mal]

bleibt gesund,

Milaq

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1811

  | WWW |
Re: Alaska und Corona
(Antworten #12 Datum: April 23rd, 2020 um 1:27:49am)
| Zitieren | Ändern

Eine gute Entwicklung    

Schaut zu, dass es so weiter geht.


Good luck
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2614

  |
Re: Alaska und Corona
(Antworten #13 Datum: April 26th, 2020 um 3:03:43pm)
| Zitieren | Ändern

Super Nachrichten, Milaq!
Drücke euch die Daumen, dass es auch so bleibt und weiter aufwärts geth!

Hier bei uns ist es noch der reine Wahnsinn...
Man spricht davon, ab 8. Mai einige Lockerungen zu gewähren... Abwarten...

Bleibt alle gesund!

Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 Milaq
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 603

  |
Re: Alaska und Corona
(Antworten #14 Datum: April 30th, 2020 um 11:08:13pm)
| Zitieren | Ändern

hi

Ich hab hier den Eindruck , dass Fairbankspeople  den Mundschutz anfangen toll zu finden.
Nein wirklich.
Kunterbunt , fuer jede Jacke ein neues Design.
Ist ja auch toll, mal wie Zorro rumzulaufen. Alles so geheimnisvoll.
Man wird nicht sofort erkannt. SUPRISE..ich bin`s !

Der bunte , selbstgenaehte  "Designer Mundschutz " wird anerkennend bewundert.
Man gibt "Naehtips"

Auch nicht schlecht so mit Problemen umzugehen.

Milaq






gespeichert


Letzte Änderung: Milaq - April 30th, 2020 um 11:09:31pm
  Seiten: 1 2 3 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2020 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.