ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Januar 29th, 2020 um 1:16:06pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Alaska
   Leben in Alaska
   aktueller Haus- und Grundstückskauf AK
(Moderator: admin)
Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: aktueller Haus- und Grundstückskauf AK  (Gelesen: 20578 mal)
 Gony1
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 2

  |
aktueller Haus- und Grundstückskauf AK
( Datum: September 27th, 2011 um 12:16:25am)
| Zitieren | Ändern

Hallo an alle Forumsteilnehmer,

ich bin gerade dabei in Alaska, naehe Kenai ein Grundstück inkl. Haus zu kaufen. Ca. 1 acre, mit Strom und natuerlicher Quelle. Das ist ist bewohnt und eher eine klassische Cabin die aber auch im Winter benutzt wird. Der Kauf erfolgt von einem Freund. Sagt mal kann mir jemand ein paar Tips geben auf was man in Amerika oder evtl speziell in Alaska achten muss. Der Kauf wird ueber einen Agent abgwickelt.
Gibt es eine Art Grundbuchauszug aus dem hervorgeht ob ein loan auf das grundstueck oder Haus besteht? Gibt es sonstige Steuern, Versicherungen oder andere mögliche Verstecktheiten zu beachten? Ich wuerde mich über ein paar Tips sehr freuen. PS Im not a Cheechakoo, 20 X AK sprechen fuer sich

Danke fuer eure Unterstuetzung

gespeichert

 Peter_Kamper
 Sourdough
 *****
 



Never above....... never below..... ever beside !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1484

  | WWW |
Re: aktueller Haus- und Grundstückskauf AK
(Antworten #1 Datum: September 27th, 2011 um 1:58:04pm)
| Zitieren | Ändern

Hi,
du kannst als Europaerer in Alaska oder in der gesamten USA ohne Probleme Land kaufen.
Der Verkauf wird normaler Weise von Realtors (Maklern) geregelt. Diese nehmen ungefaehr 8% vom Verkaufspreis.
Es waere billiger fuer deinen Freund von dem du kaufst, einen 'Quit Claim Deed' zu unterzeichnen.
Allerdings wuerde ich als erstes nach einem 'Title Report' fragen. Dieser kann von 'Title Agencies' gemacht werden die dir gegen ein paar hundert $ auch eine 'Title Insurance' geben. Dies heisst, dass sie vor Ort alle rechtlichen Berichte ueber Haus und Grundstueck sammeln, dir den Bericht geben (Title Report), dann sagen:" Also unserer Meinung gibt's da keine Schulden", und dann sagen: "Fuer 100 $ zahlen wir alle deine Schaeden falls wir falsch liegen." (Title Insurance)

Ja, kann etwas Geld kosten, aber....
Ueberhaupt brauchst du erst mal den offiziell geschaetzten Wert des Grunstuecks und der Cabin. Lass dich bloss nicht auf irgendwelche romatischen Ideen wie: "Ich kaufe eine Huette in Alaska..." ein. Nur Zahlen zaehlen....
Zu viele Leute sind auf 'Freunde' und romantische Ideen hereingefallen. Ich warne dich also !!
=======
Nun aber zum Rest der geschaeftlichen Seite:
Du hast dich dazu entschieden das Grundstueck/Cabin zu kaufen. Falls du einen 'clean title' von der 'Title Agency' hast, koennen diese auch den Verkauf regeln.
'Agenten' wie du sie nennst (Realtors) haben zwar alle Vertraege parat sind aber eigendlich dazu da einen Kaeufer zu finden, nicht dazu um dich zu beraten.
Da du schon 20 Mal in Alaska warst  und dann wohl englisch sprichst, finde eine Title Agency, lass sie den Title Report machen und dann die Vertraege bereit legen.
Sobald der Verkauf unterschrieben wurde, sollte die 'Title Agency' den Verkauf auch fuer dich dokumentieren (Recording the title). Dies heisst, dass sie fuer dich den Vertrag offiziell beim Staat einrechen und ins 'Grundbuch' eintragen lassen. Sollte unbedingt gemacht werden !
Du wirst dann Landsteuern (Property Tax) bezahlen muessen. Dafuer brauchst du eine SSN (Social Security Number) die dir ohne Probleme ausgestellt wird (Federal Building Anchorage etc.). Natuerlich wird auf der Steuerkarte in grossen Buchstaben stehen: "Not eligeble for employment".
Danach musst du Steuern auf's Land zahlen. Je nach Gegend musst du bei 100.000 $ Wert mit ca. 1200 $ pro Jahr rechnen.
Ansonsten sehe ich keine Probleme.
Wenn du nicht da bist, lass nur den Strom abschalten.
=======
Viele Grundstuecke lassen sich auch auf dem Internet finden. Es kommt nur darauf an in welcher Gegend du kaufst. So ist zum Beispiel die 'Fairbanks GIS" (Geographical Information Site) sehr gut: http://gis.co.fairbanks.ak.us/  

Viel Spass,
Peter

gespeichert


Letzte Änderung: Peter_Kamper - September 27th, 2011 um 2:07:23pm
 Gony1
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 2

  |
Re: aktueller Haus- und Grundstückskauf AK
(Antworten #2 Datum: September 27th, 2011 um 11:19:45pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Peter,

erst mal vielen Dank fuer deine ausführliche und hilfreiche Antwort. Das Grundstueck und das Haus ist das Geld wert. No doubt about that. Der Kauf wird über eine Escrow Company abgewickelt. Sobald mir die Papiere zugehen weiss ich alle Details und kann weitere Informationen über Title usw einholen. I keep you in the loop. Wir koennen auch gerne ueber email kommunizieren. Waere mir lieber. Ich schreib dir eine persönliche mail...wenn es hier sowas gibt. Danke

gespeichert

 Bearwallow
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1

  |
Re: aktueller Haus- und Grundstückskauf AK
(Antworten #3 Datum: Dezember 28th, 2012 um 2:16:46pm)
| Zitieren | Ändern

Peter,
ich melde mich nochmal, fast ein Jahr spaeter.
Wir haben das alles abgewickelt und es hat reibungslos funktioniert. Nochmal vielen Dank fuer deine Unterstuetzung

gespeichert

 Peter_Kamper
 Sourdough
 *****
 



Never above....... never below..... ever beside !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1484

  | WWW |
Re: aktueller Haus- und Grundstückskauf AK
(Antworten #4 Datum: Dezember 28th, 2012 um 4:08:17pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo,
ich hatte mir zwar damals Muehe gegeben aber falls ich irgend etwas falsch gesagt oder uebersetzt habe waere es gut wenn du meinen Rat fuer andere vielleicht auffrischst ?
------------------
Kenai ist eine wunderschoene Gegend.
Ich denke du wirst anfangen muessen Rezepte fuer frischen Fisch, Muscheln und Krabben zu sammeln.
Ja, .... das Leben in Alaska ist hart.
Viel Spass. Ich freue mich, dass alles so gut geklappt hat !
Danke fuer die Nachricht.
Peter

gespeichert

  Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2020 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.