ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Januar 21st, 2022 um 9:09:30pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de

!!!Aus gegebenen Anlass bitte ich Euch die Nutzungsbedingungen des Forums einzuhalten. Geht bitte respektvoll miteinander um.
Bitte unbedingt vor dem Einstellen von Artikeln und Bildern das Copyright beachten !!!


   Alaska-Info Forum
   Alaska
   Leben in Alaska
   ANCHORAGE
(Moderator: admin)
Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: ANCHORAGE  (Gelesen: 1302 mal)
 kat83
 Gast
 
ANCHORAGE
( Datum: August 18th, 2007 um 12:08:36am)
| Zitieren | Ändern

Hallo alle zusammen,

Ich ziehe im Februar für 8 monate nach Anchorage, da mein Mann dort stationiert ist. Zur Zeit bin ich noch in Deutschland und kämpfe mich durch den Greencard Dschungel
Ich bin gerade am überlegen, was ich in Anchorage in der Zeit alles machen kann. Am liebsten wär mir ein Praktikum, da ich noch studiere (BWL mit Schwerpunkt Marketing und Personalmanagement).
Ich hab mich schon erkundigt aber das ist alles gar nicht so einfach. Auf den Job Seiten im Netz, auf denen ich überhaupt was in Anchorage gefunden habe, werden meistens Leute gesucht, die schon einiges an Berufserfahrung mitbringen. Wenn ich in der Branche nichts finde bin ich auch für andere jobs offen, schliesslich kann man nur dazulernen
Vielleicht hat ja jemand ein paar Tipps wie ich am besten an die Sache rangehen kann bzw. falls jemand in Anchorage ist würd ich mich freuen ein paar Leute kennenzulernen. Ich war zwar schon 2 mal im Urlaub dort und fands auch super schön aber kenn halt nur die military buddies von meinem Mann....und die sind zwar total nett aber wissen selbst relativ wenig über die Möglichkeiten als Civilian in Alaska. Naja und Urlaub und dort für eine längere Zeit leben sind doch zweierlei.....also dachte ich mir ran an die Sache und möglichst gut vorbereitet hingehen, damit das ganze ein schönes Erlebnis wird

Liebe Grüße

Kathrin

gespeichert

 CharlieAK
 Sourdough
 *****
 



North to the future!
     

   Beiträge: 471

  |
Re: ANCHORAGE
(Antworten #1 Datum: August 18th, 2007 um 8:50:24pm)
| Zitieren | Ändern

Ich an Deiner Stelle wuerde es bei einer der grossen Oelfirmen probieren.....die kennen das Prinzip "Praktikum" wahrscheinlich eher als ein kleinerer Betrieb in Anchorage....ausserdem sieht das bestimmt auch nicht schlecht im Lebenslauf aus fuer spaeter  

Geh doch mal auf monster.com o.ae. und schau nach Stellenausschreibungen fuer Alaska.....das sollte Dir ein paar Ideen geben...und dann halt direkt Kontakt aufnehmen mit den Personalbueros der Firmen.

Ansonsten wuerde ich es vielleicht noch bei Alaska Airlines probieren....und wenn alles nicht klappt, dann wuerd ich es in der Tourismusindustrie mit einem Job versuchen, denn Du bist ja schliesslich waehrend der Saison hier, da wird immer gesucht  

Und mir faellt grad noch was ein: Ich weiss ja nicht, wie Du finanziell  gestellt bist, aber interessant waer ja bestimmt auch, ein paar studiumsbezogene Kurse an der University of Alaska in Anchorage zxu besuchen, oder nicht? Bloss das ist halt nicht billig


Gruss,
Charlie

gespeichert

  Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2022 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.