ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
September 20th, 2019 um 5:36:51am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Iditarod [www.iditarod-race.de]
   Iditarod 2019: Koyuk >>> Nome
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Iditarod 2019: Koyuk >>> Nome  (Gelesen: 3875 mal)
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1244

  | WWW |
Re: Iditarod 2019: Koyuk >>> Nome
(Antworten #165 Datum: März 19th, 2019 um 9:26:45am)
| Zitieren | Ändern


am März 19th, 2019 um 8:43:58am schrieb North :
Stimmt, von den norwegischen Rennen hört man da weniger. Sollte es nur an dem Magenmedikament liegen, wäre das eine Lösung. Obwohl ich die Notwendigkeit einer Arznei in so einem Fall auch schon wieder etwas merkwürdig finde.
Zitierten Beitrag lesen


Für die Zeit zwischen 2016 - 2019 finde ich keine Angaben zum Finnmarksløpet.
Nach einer Schnell-Suche bekam ich folgendes, aber erst, als ich  auf Nowegisch gesucht habe :

Beim Finnmarksløpet gab es mind. in 2007, 2010, 2011, 2012, 2014 und 2015 tote Hunde im Rennen.
Wie viele und woran sie gestorben sind, kann ich nicht sagen.

Ich weiß also nicht, ob diese Antacida-Empfehlung der Organisation in den letzten Jahren was gebracht hat, zumal es ja auch andere Todesursachen wie z. B. Überhitzung geben kann.

Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2174

  |
Re: Iditarod 2019: Koyuk >>> Nome
(Antworten #166 Datum: März 19th, 2019 um 10:01:35am)
| Zitieren | Ändern

Danke euch allen zu den weiteren Infos/Erklärungen zu den toten Hunden und den Rastzeit-Veränderungen, die das ID vielleicht einführen wird...

Schließe mich Habicht und North an in Sachen "wenn man Antazida verabreichen muss, damit ein Hund nicht stirbt, weiß ich nicht, ob ich den Sport noch so weiter lieben und verfolgen kann."
Da sollte man immer das eine mit dem anderen abwägen.
Immerhin ist die Regel "Toter Hund = Rennschluss" schon ein guter Anfang.
Wäre schön, wenn das ID da noch einiges testen könnte wie eben diese Regel mit den Ruhezeiten.
Ich persönlich finde auch die erste 24-St-Rast zu früh im Rennen. Aber ok, ich bin ein interessierter Laie.

Schade für Cindy Gallea, so spät zu scratchen! Das ist echt bitter - sie hatte sich gut geschlagen.

V. Hardwick habe ich leider im Ziel verpasst. Es gibt auch kein Video von ihrem Zieleinlauf...  
Ich hatte schon befürchtet, man würde sie aus dem Rennen nehmen, weil sie so weit hinter den anderen war.
Admin hatte das auch geschrieben, glaube ich. Es waren 2 Tage?

Viele Grüße
Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1244

  | WWW |
Re: Iditarod 2019: Koyuk >>> Nome
(Antworten #167 Datum: März 19th, 2019 um 11:14:27am)
| Zitieren | Ändern


am März 19th, 2019 um 10:01:35am schrieb Bootie :
1) ....... die das ID vielleicht einführen wird...

2) Schließe mich Habicht und North an in Sachen "wenn man Antazida verabreichen muss, damit ein Hund nicht stirbt, weiß ich nicht, ob ich den Sport noch so weiter lieben und verfolgen kann."

3) Wäre schön, wenn das ID da noch einiges testen könnte wie eben diese Regel mit den Ruhezeiten.

4) Ich persönlich finde auch die erste 24-St-Rast zu früh im Rennen.
Zitierten Beitrag lesen


Hallo Bootie,

1) nee, nee !  Ob die diesen Vorschlag je aufgreifen, ist doch sehr fraglich.
Schließlich wird er von Greg Medred,  einen ihrer heftigsten Kitiker vertreten.
Bestenfalls kann es heißen: ....die das ID vielleicht einführen könnte.....

2) Hallo ihr drei ! Bitte nicht so exclusiv !
Ich habe zu diesem Thema nie eine andere Meinung vertreten.
Mein Kommentarschluß schon im FL lautete damals schon:
"Es ist schon sehr komplex und ich weiß selber nicht genau, wo ich mich mit meiner Meinung dazwischen einordnen soll,...... autsch !"

3) s. o. 1)

4) Wenn mich nicht alles täuscht, ist die aber an keinen festen Ort/Trailabschnitt gebunden.
Wenn die Musher*innen sie also (von uns gesehen) so früh nehmen, ist das ihre Entscheidung. Sie sollten ihre Hunde am besten kennen.

Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2174

  |
Re: Iditarod 2019: Koyuk >>> Nome
(Antworten #168 Datum: März 19th, 2019 um 12:13:12pm)
| Zitieren | Ändern


am März 19th, 2019 um 11:14:27am schrieb Snowdog :
Hallo Bootie,

1) nee, nee !  Ob die diesen Vorschlag je aufgreifen, ist doch sehr fraglich.
Schließlich wird er von Greg Medred,  einen ihrer heftigsten Kitiker vertreten.
Bestenfalls kann es heißen: ....die das ID vielleicht einführen könnte.....

2) Hallo ihr drei ! Bitte nicht so exclusiv !
Ich habe zu diesem Thema nie eine andere Meinung vertreten.
Mein Kommentarschluß schon im FL lautete damals schon:
"Es ist schon sehr komplex und ich weiß selber nicht genau, wo ich mich mit meiner Meinung dazwischen einordnen soll,...... autsch !"

3) s. o. 1)

4) Wenn mich nicht alles täuscht, ist die aber an keinen festen Ort/Trailabschnitt gebunden.
Wenn die Musher*innen sie also (von uns gesehen) so früh nehmen, ist das ihre Entscheidung. Sie sollten ihre Hunde am besten kennen.

Mush on
Swabian Snowdog
Zitierten Beitrag lesen


Zu 1) und 3) Ok. Ja, stimme dir zu - hatte mich wohl falsch ausgedrückt.  

Zu 2) Sorry!! Aber ich hab' dich extra nicht "reingenommen" in unseren "exklusiven Dreier-Club"   (es sind ja auch andere hier im Forum unserer Meinung!), weil die beiden das als fast Letztes hier geschrieben hatten und du ja eh diese Meinung durch deine Info-Posts vertreten hast...

4) Stimmt. Aber wenn die Hunde schon nach manchmal recht kurzer Rennphase schon so eine relativ lange Pause brauchen...
Oder der Musher brauchte die Pause...  
Wir sind ja nicht live dabei und wissen nicht, was da so abläuft.

Alles sehr schwierig. Bliebe also nur zu hoffen, dass das ID die Idee von C. Medred aufgreift... so oder in abgewandelter Form. Probieren könnte man es ja.

Mush on
Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1244

  | WWW |
Re: Iditarod 2019: Koyuk >>> Nome
(Antworten #169 Datum: März 19th, 2019 um 12:27:01pm)
| Zitieren | Ändern


am März 19th, 2019 um 12:13:12pm schrieb Bootie :
Alles sehr schwierig. Bliebe also nur zu hoffen, dass das ID die Idee von C. Medred aufgreift... so oder in abgewandelter Form. Probieren könnte man es ja.
Zitierten Beitrag lesen


Genau !
Die Hoffnung stirbt zuletzt !

Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4520

  | WWW |
Re: Iditarod 2019: Koyuk >>> Nome
(Antworten #170 Datum: März 19th, 2019 um 2:21:42pm)
| Zitieren | Ändern

Victoria Hardwick beendet das Iditarod 2019:

http://www.fit4gesundheit.de/iditarod/wordpress/?p=1776

admin

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2174

  |
Re: Iditarod 2019: Koyuk >>> Nome
(Antworten #171 Datum: März 19th, 2019 um 2:40:24pm)
| Zitieren | Ändern


am März 19th, 2019 um 2:21:42pm schrieb admin :
Victoria Hardwick beendet das Iditarod 2019:

http://www.fit4gesundheit.de/iditarod/wordpress/?p=1776

admin
Zitierten Beitrag lesen


Hey, super, dass es ein Red Lantern Award Banquet gibt! Finde ich toll, dass V. Hardwick auch toll begrüßt wurde! Nur schade finde ich, dass es da wohl kein Video von gibt...  
Zumindest ist auf der ID-Seite noch nix zu sehen...
Schaaaade...

Gibt es denn irgendwo etwas über das Musher Banquet am Ende des Rennens...?
North hat ja schon geschrieben, dass L. Mackey einen Award bekommt bzw. bekommen hat. Aber die anderen ...?  

Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2255

  |
Re: Iditarod 2019: Koyuk >>> Nome
(Antworten #172 Datum: März 19th, 2019 um 5:54:15pm)
| Zitieren | Ändern


am März 19th, 2019 um 2:40:24pm schrieb Bootie :
Gibt es denn irgendwo etwas über das Musher Banquet am Ende des Rennens...?
North hat ja schon geschrieben, dass L. Mackey einen Award bekommt bzw. bekommen hat. Aber die anderen ...?  
Zitierten Beitrag lesen


Habe das hier gefunden:
https://iditarod.com/iditarod-xlvii-special-awards/

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2174

  |
Re: Iditarod 2019: Koyuk >>> Nome
(Antworten #173 Datum: März 20th, 2019 um 10:16:31am)
| Zitieren | Ändern


am März 19th, 2019 um 5:54:15pm schrieb North :
Habe das hier gefunden:
https://iditarod.com/iditarod-xlvii-special-awards/
Zitierten Beitrag lesen


Suuuper, danke North!!  

Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1244

  | WWW |
Re: Iditarod 2019: Koyuk >>> Nome
(Antworten #174 Datum: März 20th, 2019 um 10:32:54am)
| Zitieren | Ändern

Tolle Leistung von Wade Marrs nach all seinem Trouble:

"Nome Kennel Club Fastest Time Safety to Nome Award – Wade Marrs
Musher with Fastest Time From Safety to Nome – $500"


Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1098

  |
Re: Iditarod 2019: Koyuk >>> Nome
(Antworten #175 Datum: März 20th, 2019 um 4:38:38pm)
| Zitieren | Ändern

Wenn man mal genau hinschaut war die jenige die , die 2. schnellste Zeit von Sefty nach Nome gefahren ist Victoria Harwick. Da stellt sich die Frage warum sie zu spät zum Musher - Bankett kam.

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1244

  | WWW |
Re: Iditarod 2019: Koyuk >>> Nome
(Antworten #176 Datum: März 20th, 2019 um 6:08:08pm)
| Zitieren | Ändern

am März 20th, 2019 um 4:38:38pm schrieb Boemby :
Da stellt sich die Frage warum sie zu spät zum Musher - Bankett kam.
Zitierten Beitrag lesen


Vielleicht wußte sie, daß das Buffet nicht so besonders ist.

Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - März 20th, 2019 um 6:09:12pm
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2232

  |
Re: Iditarod 2019: Koyuk >>> Nome
(Antworten #177 Datum: März 22nd, 2019 um 5:53:22pm)
| Zitieren | Ändern

Mitch Seavey ist nicht zufrieden mit seinem 9. Platz
Auf FB schreibt er seine Gedanken dazu
https://www.facebook.com/pg/Mitch-Seavey-149074875196324/posts/?ref=page_internal

Und das ist Dallas Einstellung zum Rennen

Dallas and the team check in from Alta! Dogs are totally healthy now, and it seems that their physical challenges on the race were the result of a lingering virus in their system.

I've lost count of how many times I've heard Dallas say, "Winning should be a result, not a goal. Focus on doing your very best for the dogs, and the wins will come." So here's to focusing on the things that matter most.

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.


Letzte Änderung: Habicht - März 22nd, 2019 um 5:57:14pm
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1244

  | WWW |
Re: Iditarod 2019: Koyuk >>> Nome
(Antworten #178 Datum: März 25th, 2019 um 9:03:42am)
| Zitieren | Ändern

am März 22nd, 2019 um 5:53:22pm schrieb Habicht :
Mitch Seavey ist nicht zufrieden mit seinem 9. Platz
Auf FB schreibt er seine Gedanken dazu
https://www.facebook.com/pg/Mitch-Seavey-149074875196324/posts/?ref=page_internal
Zitierten Beitrag lesen


Danke Habicht,

ich habe Mitch's Beiträge sogar 2x gelesen.
Aber sie lassen mich irgendwie etwas ziegespalten zurück. Auf der einen Seite sieht es aus wie eine professionelle Analyse,  auf der anderen Seite fehlt mir trotzdem eine klare Linie.

Worauf will er eigentlich hinaus  

Nur Unzufriedenheit mit dem 9. Platz ?
Er war derjenige der Top 10, der mit den wenigsten Hunden in Nome ankam.

Ok, diesmal kein Platz unter den Top 3 (wäre zum 7x gewesen), aber einer unter den Top 10 ........ immerhin.

Er betont, er persönlich sei ja noch top fit ...... Umkehrschluß : die Hunde (etwa) nicht ?    (s. geringste Hundeanzahl in Nome).
Mehrfach erwähnt er seine Rekordzeit von 2017.

Es ist diese Einstellung und vielleicht auch das, was   i c h   zwischen den Zeilen heraus lese, was mich nicht nur zwiegespalten, sondern auch mit einem unguten "Bauchgefühl" zurück lässt.


Swabian Snowdog

P. S.  Wenn er schreibt, Ryan habe mit den zweijährigen Hunden ein gutes ID gefahren, meint er wohl Ryan Redington ?
Dieser ist ja der einzige Ryan im Feld gewesen.

P. P. S.  Bei mir kommt in diesem Jahr Dallas sympathischer asl sein Vater rüber.  

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - März 25th, 2019 um 9:45:40am
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2174

  |
Re: Iditarod 2019: Koyuk >>> Nome
(Antworten #179 Datum: März 26th, 2019 um 3:13:03pm)
| Zitieren | Ändern


am März 25th, 2019 um 9:03:42am schrieb Snowdog :
Danke Habicht,

ich habe Mitch's Beiträge sogar 2x gelesen.
Aber sie lassen mich irgendwie etwas ziegespalten zurück. Auf der einen Seite sieht es aus wie eine professionelle Analyse,  auf der anderen Seite fehlt mir trotzdem eine klare Linie.

Worauf will er eigentlich hinaus  

Nur Unzufriedenheit mit dem 9. Platz ?
Er war derjenige der Top 10, der mit den wenigsten Hunden in Nome ankam.

Ok, diesmal kein Platz unter den Top 3 (wäre zum 7x gewesen), aber einer unter den Top 10 ........ immerhin.
Zitierten Beitrag lesen


Vielleicht ist er wirklich "nur" enttäuscht. Wenn man so oft unter den Besten war, ist es schon schwer, sich mit einem schlechteren Platz abzufinden... Vielleicht war er ja auch noch nicht ganz dabei...  
Hauptsache, er ist gesund und munter in Nome angekommen! Das realisiert er vielleicht erst später...

Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
  Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2019 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.