ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
September 17th, 2019 um 4:41:02pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Iditarod [www.iditarod-race.de]
   Iditarod 2019: Kaltag >>>> Koyuk
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Iditarod 2019: Kaltag >>>> Koyuk  (Gelesen: 2004 mal)
 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1098

  |
Iditarod 2019: Kaltag >>>> Koyuk
( Datum: März 10th, 2019 um 10:09:26am)
| Zitieren | Ändern

Guten Morgen Allerseits

Nick ist aus Kaltag heraus und hat jetzt 15 Meilen Vorsprung auf Joar, der ebenfalls gestartet ist.

Matthew Failor ist ebenfalls in Kaltag angekommen. Er hat seine Pausen auch schon gemacht, er könnte also unter den ersten 10 bleiben.

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas


Letzte Änderung: admin - März 10th, 2019 um 6:21:54pm
 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1098

  |
Re: Iditarod 2019: Kaltag >>>> Koyuk
(Antworten #1 Datum: März 10th, 2019 um 10:12:36am)
| Zitieren | Ändern

Auch Jessie Royer hat sich auf gemacht.

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas


Letzte Änderung: Boemby - März 10th, 2019 um 10:14:07am
 FE
 Senior Member
 ****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 45

  |
Re: Iditarod 2019: Kaltag >>>> Koyuk
(Antworten #2 Datum: März 10th, 2019 um 10:57:36am)
| Zitieren | Ändern

Peter Kaiser macht vermutlich seine 8h Rast und könnte in ca. 1 Stunde starten. War vielleicht für ihn nicht die schlechteste Strategie. Ich denke für Aily wird es nicht mehr reichen ganz vorn mitzumischen. Jessie R. fährt dieses Jahr ein tolles Rennen. Und Jessie H. hat sich auch etwas nach vorn gearbeitet. Wird momentan an Platz sieben gelistet.

Grüße
FE

gespeichert

 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1098

  |
Re: Iditarod 2019: Kaltag >>>> Koyuk
(Antworten #3 Datum: März 10th, 2019 um 11:02:21am)
| Zitieren | Ändern

Jeder der seine Zwangsrast bisher noch nicht abgeleistet muss es jetzt in Kaltag tuen.
Das Wetter auf dem Meer könnte wie immer der Schlüssel zum Erfolg werden.

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas
 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1098

  |
Re: Iditarod 2019: Kaltag >>>> Koyuk
(Antworten #4 Datum: März 10th, 2019 um 11:11:49am)
| Zitieren | Ändern

Die Current Race Standings sind echt Nervig.

Obwohl Jessie und Joar schon eine Std. unterwegs sind erscheint es nicht dort.

Peter wird als 2. aus Kaltag aufgelistet, obwohl er erst als 4. raus ist.

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas
 Yukongirl
 Sourdough
 *****
 



Das Leben ist draussen
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 541

  |
Re: Iditarod 2019: Kaltag >>>> Koyuk
(Antworten #5 Datum: März 10th, 2019 um 11:19:26am)
| Zitieren | Ändern

Hupps, ich dachte da gibts keine Zwangsrasten, da habe ich wohl falsch gelesen. Wieviele gibt es ?
Danke sehr...
Gruss Christine  

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1243

  | WWW |
Re: Iditarod 2019: Kaltag >>>> Koyuk
(Antworten #6 Datum: März 10th, 2019 um 12:04:59pm)
| Zitieren | Ändern

am März 10th, 2019 um 11:19:26am schrieb Yukongirl :
Hupps, ich dachte da gibts keine Zwangsrasten, da habe ich wohl falsch gelesen. Wieviele gibt es ?
Danke sehr...
Gruss Christine  
Zitierten Beitrag lesen


Es gibt 3 Zwangsrasten:

1) die allgemeine 24 Std. Rast (wird meist im ersten Renndrittel genommen) .

2) Wie auch Boemby schon schrieb, gibt es die 8 Std. Yukon River Zwangsrast, die in einem Ort dort genommen werden  m u ß.

3) Um ein "Verheizen" der Hunde kurz vor dem Ende zu vermeiden, gibt es nochmal eine vorgeschriebene 8 Std. Rast in White Mountain.

Mush on
Swabian Snowdog

P. S. Zu den Zwangsrasten des Finnmarksløpet gibt es einen Post von heute morgen.

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - März 10th, 2019 um 4:00:02pm
 Chriskat
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1143

  |
Re: Iditarod 2019: Kaltag >>>> Koyuk
(Antworten #7 Datum: März 10th, 2019 um 12:23:05pm)
| Zitieren | Ändern

Hi Snowdog,

Die gleichen Überlegungen zu Joar hatte ich auch!
Wie er seinen Vorsprung so "vergeigen" konnte?
Ich denke mal, es werden die Wetterverhältnisse und der Neuschnee sein. Das wird Nic aber auch nicht so gefallen. Bis zur großen "Wasserüberquerung" ist es ja noch ein Stück hin, aber ich glaube der Titel geht an einen der ersten 4 Mushern, die aus Kaltag heraus sind. Es wird also noch sehr spannend werden!

Gruß  Chris

gespeichert

 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2232

  |
Re: Iditarod 2019: Kaltag >>>> Koyuk
(Antworten #8 Datum: März 10th, 2019 um 2:15:19pm)
| Zitieren | Ändern


am März 10th, 2019 um 12:23:05pm schrieb Chriskat :
Hi Snowdog,

Die gleichen Überlegungen zu Joar hatte ich auch!
Wie er seinen Vorsprung so "vergeigen" konnte?
Ich denke mal, es werden die Wetterverhältnisse und der Neuschnee sein.

Gruß  Chris
Zitierten Beitrag lesen


Joars Zurückfallen hat vielleicht auch damit zu tun:


After dropping one of his main leaders, Joar commented how he had to put “ a big goofball “ up in lead.


5 Teams auf dem Trail nach Unalakleet. Mal sehen wer als nächstes aufbricht? Aliy muss noch bis ca. 16:25 Uhr ihre 8 Std. absitzen. Ob Jessie H. und Matthew F. noch vor ihr die Sachen wieder trocken haben und weiter fahren?

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1243

  | WWW |
Re: Iditarod 2019: Kaltag >>>> Koyuk
(Antworten #9 Datum: März 10th, 2019 um 3:06:02pm)
| Zitieren | Ändern

am März 10th, 2019 um 2:15:19pm schrieb Habicht :
Joars Zurückfallen hat vielleicht auch damit zu tun:

"After dropping one of his main leaders, Joar commented how he had to put “ a big goofball “ up in lead."
Zitierten Beitrag lesen


Hallo Habicht,

danke für diese Info. Es ist wirklich ein großes Handicap einen "Döskopp" in Lead nehmen zu müssen.

Gerade über das Meereis erhöht das die Chancen von Nic doch sehr.

Es sei denn, er verfährt sich wieder   .

Auch wenn jeder seine speziellen Stärken hatte, war ich immer froh mit Snow und Spice zwei gleichwertig kompetente Leader in Front zu haben.
Jeder hätte ein Gespann ohne wesentliche Einschränkungen nach Hause gebracht.

Ich drücke JLU also ganz fest die Daumen.

Und allergrößte Hochachtung für Wade Marrs. Ich weiß, was es heißt, mit nur einem Runner zu fahren.

Ist mir mal im Kebnekaise-Gebirge passiert. Wir konnten es aber nach einem Tag reparieren, aber der hat mir schon gelangt   .

Wade, halte durch !

Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - März 10th, 2019 um 4:16:39pm
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2232

  |
Re: Iditarod 2019: Kaltag >>>> Koyuk
(Antworten #10 Datum: März 10th, 2019 um 3:47:57pm)
| Zitieren | Ändern

Matt Hall hat nur 5 Min. gestoppt in Kaltag und liegt momentan an 6. Position
Go-Matt-Go
Nic hat noch 25 mi bis Unalakleet und Joar und Jessie bleiben immer dicht beieinander 18 mi dahinter.
Mit jeweils ca 5 mi Abstand folgen Peter Kaiser und Mitch Seavey

Nic hält übrigens jetzt ziemlich genau den Trail

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.


Letzte Änderung: Habicht - März 10th, 2019 um 3:49:00pm
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2251

  |
Re: Iditarod 2019: Kaltag >>>> Koyuk
(Antworten #11 Datum: März 10th, 2019 um 4:33:52pm)
| Zitieren | Ändern

Ja, dass Joar so "weit" zurückfällt, war irgendwie nicht zu erwarten, aber es kann schon gut sein, dass es an dem fehlenden Leithund liegt. Ist schon bitter, aber man fragt sich natürlich auch gleich wieder, wieso so ein wichtiger Hund an dieser Stelle schlapp machen muss. Aber ok, es kann natürlich überall mal was Unvorhergesehenes passieren. Und Joar macht auf mich bezügl. Hundepflege absolut keinen schlechten Eindruck.

Zu diesem Thema: Aliy war bis vor Kurzem noch die letzte Veteranin im vorderen Feld, die noch alle 14 Hunde hatte, aber jetzt sind es bei ihr auch nur noch 13. Immerhin gibt es im hinteren Feld (laut Current Standings) noch 3 Rookies + 1 Veteran, die jeweils noch alle 14 Hunde dabei haben.

gespeichert

 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1098

  |
Re: Iditarod 2019: Kaltag >>>> Koyuk
(Antworten #12 Datum: März 10th, 2019 um 4:44:30pm)
| Zitieren | Ändern

Nun ist Nick wieder vom Weg abgekommen. Mal sehen was die im Folgenden machen.

Cindy Abott ist als 4. ausgeschieden.

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas
 Susanne_B.
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 296

  |
Re: Iditarod 2019: Kaltag >>>> Koyuk
(Antworten #13 Datum: März 10th, 2019 um 4:54:27pm)
| Zitieren | Ändern

am März 10th, 2019 um 4:33:52pm schrieb North :
Ja, dass Joar so "weit" zurückfällt, war irgendwie nicht zu erwarten, aber es kann schon gut sein, dass es an dem fehlenden Leithund liegt. Ist schon bitter, aber man fragt sich natürlich auch gleich wieder, wieso so ein wichtiger Hund an dieser Stelle schlapp machen muss. Aber ok, es kann natürlich überall mal was Unvorhergesehenes passieren. Und Joar macht auf mich bezügl. Hundepflege absolut keinen schlechten Eindruck.


Zu diesem Thema: Aliy war bis vor Kurzem noch die letzte Veteranin im vorderen Feld, die noch alle 14 Hunde hatte, aber jetzt sind es bei ihr auch nur noch 13. Immerhin gibt es im hinteren Feld (laut Current Standings) noch 3 Rookies + 1 Veteran, die jeweils noch alle 14 Hunde dabei haben.
Zitierten Beitrag lesen


Aliy musste Commando droppen, weil er sich im Dazel verletzt hatte und die Wunde bei dem feuchten Wetter schlecht heilt - Vorsichtsmassnahme.

gespeichert


Viele Grüße von
Susanne


Letzte Änderung: Susanne_B. - März 10th, 2019 um 6:03:29pm
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1243

  | WWW |
Re: Iditarod 2019: Kaltag >>>> Koyuk
(Antworten #14 Datum: März 10th, 2019 um 5:22:16pm)
| Zitieren | Ändern


am März 10th, 2019 um 4:44:30pm schrieb Boemby :
Nun ist Nick wieder vom Weg abgekommen. Mal sehen was die im Folgenden machen.
Zitierten Beitrag lesen


Hallo Boemby,

wenn du die Situation etwa 2,5 Meles zurück meint, erinnere ich mich, das Sab S. schrieb, daß der Trail wg. Overflows (Hüft- bis Brusthoch) kurzfristig verlegt werden mußte.


Dabei soll ein ca. 3 Miles längerer Umweg herausgekommen sein.

Das würde dann für den angezeigten Bogen passen.

Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
  Seiten: 1 2 3 4 5 6 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2019 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.