ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
September 20th, 2019 um 7:44:59am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Iditarod [www.iditarod-race.de]
   Iditarod 2018: Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Iditarod 2018: Koyuk >>> Nome (Ziel)  (Gelesen: 6856 mal)
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4520

  | WWW |
Re: Iditarod 2018: Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #90 Datum: März 15th, 2018 um 8:53:14pm)
| Zitieren | Ändern

Tja eben die Nachricht - leider doch ein Hund verstorben  aus dem Team K.Keith

     Blonde,      a      five-year-old male from      
the      race      team      of      Katherine      Keith (bib      #51),      died at      the      Koyuk      checkpoint.      Blonde      had      
been      dropped      there      earlier      in      the day and      was      being      treated      by      veterinarians      for      signs      
of      pneumonia.      
A      gross      necropsy      will be      conducted      by      a      board-certified      veterinary      pathologist.

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1244

  | WWW |
Re: Iditarod 2018: Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #91 Datum: März 15th, 2018 um 9:03:35pm)
| Zitieren | Ändern

Sch.... !   Ein Hund zu viel    !

Sad mushing
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2232

  |
Re: Iditarod 2018: Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #92 Datum: März 15th, 2018 um 9:03:47pm)
| Zitieren | Ändern

Schitt, man darf es echt nicht aussprechen  

Das ist so schlimm, arme Katherine, ich könnte

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2174

  |
Re: Iditarod 2018: Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #93 Datum: März 16th, 2018 um 9:47:03am)
| Zitieren | Ändern


am März 15th, 2018 um 9:03:35pm schrieb Snowdog :
Sch.... !   Ein Hund zu viel    !

Sad mushing
Swabian Snowdog
Zitierten Beitrag lesen


M... ! So kurz vor dem Ende! Es sah so gut aus bisher...

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 Susanne_B.
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 296

  |
Re: Iditarod 2018: Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #94 Datum: März 17th, 2018 um 10:38:39am)
| Zitieren | Ändern

Kurz vorm Ziel haben Jim Lanier und Scott Janssen noch gescratcht. Weiß jemand, was es mit dem "Blowhole" auf sich hat?
https://www.facebook.com/IditarodTrailCommittee/?hc_ref=ARS-ZEL7psF7S3b0yfVcKQhU_Iwh2FELfd4EdnZzTMjlFB9vNjNhBs7_Mundr4oMMNU&fref=nf

Und Anja Radano ist auch auf dem letzten Teilstück

gespeichert


Viele Grüße von
Susanne
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2174

  |
Re: Iditarod 2018: Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #95 Datum: März 17th, 2018 um 4:48:29pm)
| Zitieren | Ändern


am März 17th, 2018 um 10:38:39am schrieb Susanne_B. :
Kurz vorm Ziel haben Jim Lanier und Scott Janssen noch gescratcht. Weiß jemand, was es mit dem "Blowhole" auf sich hat?
https://www.facebook.com/IditarodTrailCommittee/?hc_ref=ARS-ZEL7psF7S3b0yfVcKQhU_Iwh2FELfd4EdnZzTMjlFB9vNjNhBs7_Mundr4oMMNU&fref=nf

Und Anja Radano ist auch auf dem letzten Teilstück
Zitierten Beitrag lesen


Schade für die zwei - so kurz vor dem Ziel.
Nee, leider nicht...
Ich finde nicht den Artikel, den du meinst...?  

Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 Susanne_B.
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 296

  |
Re: Iditarod 2018: Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #96 Datum: März 17th, 2018 um 5:54:12pm)
| Zitieren | Ändern

Ich versuch mal den Text von FB rüberzukopieren:

"We are reporting two scratches: Jim Lanier, Scott Janssen scratch in Safety after successful search and rescue. –– Veteran Iditarod musher Jim Lanier (bib #32), of Chugiak, Alaska, and veteran Iditarod musher Scott Janssen (bib #23), of Anchorage, Alaska, scratched at the Safety checkpoint at 11:30 a.m. today. Lanier scratched out of concern for his race team and personal health reasons. Janssen scratched out of concern for Lanier’s safety. Janssen had come upon Lanier and stayed with Lanier until both were safely transported to the Safety checkpoint. "At approximately 7 a.m. this morning, the Iditarod Trail Committee was alerted that mushers Jim Lanier and Scott Janssen had requested emergency assistance due to weather conditions near an area between the checkpoints of White Mountain and Safety known as ‘the Blowhole’,” said Iditarod race marshal Mark Nordman. “A search and rescue team was immediately notified and then a plan was put in place to safely extract both dog teams and both mushers. "

gespeichert


Viele Grüße von
Susanne
 Milaq
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 331

  |
Re: Iditarod 2018: Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #97 Datum: März 17th, 2018 um 7:23:02pm)
| Zitieren | Ändern

Ich schreib mal , was wir darunter verstehen.
Extremer Schneefall ,starker Wind.
Es entstehen  irre Formen Snowdrift.
Meist sind es aufgetuermte Berge. In alle Richtungen.

Durch sich staendig drehenden starken Wind koennen sogenannte Snowdrift Kreise entstehen.Es tuermen sich die Snowberge ringsrum, und in der Mitte ist nur eine duenne Decke.
Kommt man nur geringfuegig vom Trail ab , Leader /Musher  ist muede, es passieren 2-3 falsche Schritte und man versinkt im Schneeloch.
Ist es tief, werden Andere mitgezogen.
Es ist wirklich nicht ungefaehrlich !!!
Mein Gott , gut dass  S. Jansson da war !!!

Uns ist das vorgestern in sehr , sehr  absolut abgemildeter Form passierty.
Leader [ muede] tritt ein wenig nur vom Trail ab, und schlickert sofort tief in eine seitliche Snowdrift.
Alle anderen Dogs und wir stemmten uns dagegen und zogen ihn somit schnell raus.
Er war einfach weg. Und es war nur eine seitlich aufgetuermte Snowdrift.

Milaq

gespeichert


Letzte Änderung: Milaq - März 17th, 2018 um 7:28:28pm
 Susanne_B.
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 296

  |
Re: Iditarod 2018: Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #98 Datum: März 17th, 2018 um 7:53:27pm)
| Zitieren | Ändern

Danke, Milaq!
Das klingt echt fies - und dann so kurz vorm Ziel...

gespeichert


Viele Grüße von
Susanne
 Susanne_B.
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 296

  |
Re: Iditarod 2018: Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #99 Datum: März 17th, 2018 um 8:00:42pm)
| Zitieren | Ändern

Anja Radano muß gleich reinkommen - als vorletzte
Leider heute sehr schlechte Bildqualität

gespeichert


Viele Grüße von
Susanne


Letzte Änderung: Susanne_B. - März 17th, 2018 um 8:15:12pm
 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1098

  |
Re: Iditarod 2018: Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #100 Datum: März 17th, 2018 um 10:26:16pm)
| Zitieren | Ändern

Das Rennen ist zu Ende
Magnus Kaltenborn
Gewinnt die rote Laterne.
Bis Safty lag er noch an vorletzter Stelle.
Wenn er sich beeilt kommt er noch zum Banquet rechtzeitig.

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas
 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1098

  |
Re: Iditarod 2018: Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #101 Datum: März 17th, 2018 um 10:39:25pm)
| Zitieren | Ändern

Eine erschreckende Wahrheit "Die rote Laterne ist nicht rot sondern Silber". Wenigstens die die Magnus Kaltenborn ausgeblasen hat.

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas


Letzte Änderung: Boemby - März 18th, 2018 um 6:14:32am
 Susanne_B.
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 296

  |
Re: Iditarod 2018: Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #102 Datum: März 18th, 2018 um 8:18:21am)
| Zitieren | Ändern


am März 17th, 2018 um 10:39:25pm schrieb Boemby :
Eine erschreckende Wahrheit "Die rote Laterne ist nicht rot sondern Silber". Wenigstens die die Magnus Kaltenborn ausgeblasen hat.
Zitierten Beitrag lesen


Das war die "Widows Lamp"  - bekomme den Link jetzt Grad nicht geteilt

gespeichert


Viele Grüße von
Susanne
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1244

  | WWW |
Re: Iditarod 2018: Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #103 Datum: März 18th, 2018 um 8:35:41am)
| Zitieren | Ändern

@ Boemby und Susanne_B

Hier ist der Link:

http://iditarod.com/eye-on-the-trail-red-lantern-to-kaltenborn/

Susanne hat recht.
Red Lantern und Widow's Lamp haben nichts miteinander zu tun.
Die rote Laterne bleibt rot und die Witwen-Lampe darf gerne silbern sein  .

Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - März 18th, 2018 um 8:39:27am
 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1098

  |
Re: Iditarod 2018: Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #104 Datum: März 18th, 2018 um 9:03:22am)
| Zitieren | Ändern

Die rote Laterne die Kaltenborn da in den Händen hält, hat sicher keine 13 Tage gebrandt.
Die silberne eher schon.
Dachte immer die rote würde immer brennen.
Magnus wirft in einem Video die rote eher achtlos in den Schlitten.
@Husky-Heinz: Unsere ist viel schöner, die hätte er sicher mehr in Ehren gehalten.

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas
  Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2019 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.