ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Januar 20th, 2018 um 12:26:01pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Iditarod [www.iditarod-race.de]
   Iditarod 2017 : Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Iditarod 2017 : Koyuk >>> Nome (Ziel)  (Gelesen: 6731 mal)
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1647

  |
Re: Iditarod 2017 : Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #255 Datum: März 16th, 2017 um 9:08:36pm)
| Zitieren | Ändern

Weiß jemand warum Monika Zappa scratchen musste

Hab mich gestern schon gewundert, dass sie immer weiter runter rutschte, wo sie doch ein Abo auf Platz 47 hat.

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 Dogfox
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 654

  |
Re: Iditarod 2017 : Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #256 Datum: März 16th, 2017 um 9:10:52pm)
| Zitieren | Ändern

am März 16th, 2017 um 8:56:58pm schrieb admin :
Auch die deutsche Presse berichtet über das Iditarod 2017:
http://www.spiegel.de/reise/aktuell/iditarod-2017-hundeschlittenfuehrer-seavey-stellt-rekord-auf-a-1138836.html

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/iditarod-seavey-familie-dominiert-hundeschlittenrennen-14926341.html

admin
Zitierten Beitrag lesen

Wirklich gut zu lesen, schöne Artikel. Danke fürs Einstellen  

gespeichert

 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 3875

  | WWW |
Re: Iditarod 2017 : Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #257 Datum: März 16th, 2017 um 9:14:34pm)
| Zitieren | Ändern


Wow, Ragnar, so lange bist du schon dabei?


Hier die Seiten von damals - beim Quest trat dann ein gewisser Herr Kamper auf und hat mich mit Reportagen, Berichten und Infos versorgt - lange her!

http://www.alaska-dogmushing.de/alaska_dogm.html

Die Tabellen und Zwischenstände sich alle von der Hand erstellt. In der kleinsten Schrift die verfügbar war


admin

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Dogfox
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 654

  |
Re: Iditarod 2017 : Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #258 Datum: März 16th, 2017 um 9:20:51pm)
| Zitieren | Ändern

Geil - sorry für den Ausdruck Ragnar ...

Win 98 lass grüßen, schön so alte Infos zu sehen, top  

Hm den Herrn Kamper kenn ich doch irgendwie, hab schon mal von ihm gehört > lach  

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1611

  |
Re: Iditarod 2017 : Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #259 Datum: März 16th, 2017 um 9:53:52pm)
| Zitieren | Ändern


am März 16th, 2017 um 9:08:36pm schrieb Habicht :
Weiß jemand warum Monika Zappa scratchen musste
Zitierten Beitrag lesen


Ihr Team hatte wohl Probleme auf dem Eis.

http://d3r6t1k4mqz5i.cloudfront.net/wp-content/uploads/2011/12/3.16.17_Iditarod_Monica-Zappa-scratches-at-Shaktoolik-checkpoint-FINAL.pdf?x86326

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 552

  | WWW |
Re: Iditarod 2017 : Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #260 Datum: März 17th, 2017 um 3:55:35am)
| Zitieren | Ändern

Laura Neese als 42. im Ziel.

Garnicht so übel für die junge Dame. Musste sie doch noch vor 5 Wochen beim YQ wg. erfrorener Zehen aufgeben.

Glückwunsch
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1611

  |
Re: Iditarod 2017 : Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #261 Datum: März 17th, 2017 um 8:03:11am)
| Zitieren | Ändern

Guten Morgen.
Sehe gerade, dass Roger Lee mittlerweile doch aufgegeben habe. War ja irgendwie zu erwarten.

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 552

  | WWW |
Re: Iditarod 2017 : Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #262 Datum: März 17th, 2017 um 9:24:04am)
| Zitieren | Ändern

am März 17th, 2017 um 3:55:35am schrieb Snowdog :
Laura Neese als 42. im Ziel.
Garnicht so übel für die junge Dame. Musste sie doch noch vor 5 Wochen beim YQ wg. erfrorener Zehen aufgeben
Zitierten Beitrag lesen

Jetzt kam noch ein interessanter Beitrag auf der ID-Seite:
-------------------------
Der letzte Musher unter dem Burled Arch für Donnerstag war Laura Neese. Laura kam pfeifend und grinsend von Ohr zu Ohr hinter einem Team von gesunden, glücklichen Hunden an. Nachdem sie ihren Schneehaken gesetzt hatte, zeigte sie auf Air, einen Wheeldog und sagte: "Dieser Hund hat noch nie ein 1000 Meilen Rennen gemacht und er war stark. Er war mit vollem Einsatz das ganze Rennen dabei. Ich ließ meinen Leader Maple in Shaktoolik zurück, so dass wir eine Menge Leader- Ausbildung für die letzten 300 Meilen machen mussten. Es hat viel Geduld gebraucht, aber es wird sich auszahlen. "Laura verdient heute die begehrte Iditarod-Finisher-Gürtelschnalle mit Nome. Sie kam auf Platz 42 mit 10 Hunden an ihrer Gangline. Sie schaffte die Entfernung von Fairbanks nach Nome in 10 Tagen, 3 Stunden und 40 Minuten. Ich vermute, das ist ein Rekord, den Laura herausfordern will, vielleicht sogar im nächsten Jahr.

Neese ist in der Veterinärtechnik ausgebildet. Laura wurde durch Heimschulprojekte daran interessiert, am Iditarod teilzunehmen. Sie begann ihren eigenen Zwinger mit nur einem Hund, aber der Zwinger wuchs schnell. ....  Sie arbeitete unter der Mentorschaft von Ed Stielstra, einem Veteran mit 8 Läufen nach Nome. Laura orientierte sich in Richtung Langstreckenrennen über Sprint oder Mittelstrecke. Sie beendete das Yukon Quest im Jahr 2016 und jetzt das Iditarod im Jahr 2017. Die Rennen sind ganz anders. Mal hören, was Laura an jedem schätzt, es wird sehr interessant sein. Mag sie die längeren Distanzen zwischen den Kontrollpunkten und die Zeit, die in der Einsamkeit mit den Hunden verbracht wurde? Oder mag sie die kürzeren Abstände zwischen den für das Iditarod typischen Checkpoints. Braucht sie die drastischen Aufstiege des Quest oder mag sie die technischen Herausforderungen des Iditarod Trails?
--------------------
Ich habe die Ausgabe der Übersetzungs-App etwas geglättet. Sorry, wenn es trotzdem etwas holprig klingt.

Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - März 17th, 2017 um 9:27:06am
 Susanne_B.
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 96

  |
Re: Iditarod 2017 : Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #263 Datum: März 17th, 2017 um 10:06:42am)
| Zitieren | Ändern

Danke, dass du es überhaupt schon übersetzt hast!
Ich finde Laura einfach toll - auf FB gibts dann auch ein Foto ihres einigermassen wieder "aufgetauten" Zehs mit Namen "Earl"
Liebe Grüße von
Susanne

gespeichert


Letzte Änderung: Susanne_B. - März 17th, 2017 um 10:07:22am
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1611

  |
Re: Iditarod 2017 : Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #264 Datum: März 17th, 2017 um 10:59:40am)
| Zitieren | Ändern


am März 17th, 2017 um 9:24:04am schrieb Snowdog :
Sorry, wenn es trotzdem etwas holprig klingt.
Zitierten Beitrag lesen


Das haben diese automatischen Dinger so an sich. Um da einen brauchbaren Text draus zu machen, braucht man ungefähr genauso lang wie für eine ganz neue Übersetzung.  

Hast Du noch den Link zum Original?

Ein Zeh namens "Earl" ist ja auch witzig.
Hauptsache, er ist wieder aufgetaut. Sowas kann ja auch böse ausgehen.

Zum restlichen Rennen:
Mittlerweile sind alle Teams aus Koyuk raus, aber die haben ja doch noch einen ganz schön langen Weg.
Wie lange lassen die nochmal die Checkpoints offen, weiß das jemand auswendig?

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 552

  | WWW |
Re: Iditarod 2017 : Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #265 Datum: März 17th, 2017 um 11:10:35am)
| Zitieren | Ändern


am März 17th, 2017 um 10:59:40am schrieb North :
1)Hast Du noch den Link zum Original?

2)Ein Zeh namens "Earl" ist ja auch witzig.
Hauptsache, er ist wieder aufgetaut. Sowas kann ja auch böse ausgehen.
Zitierten Beitrag lesen

Hi North,

1)du findest es auf der ID Seite unter der Überschrift:
Eye on the Trail: Final Trio for Thursday in Nome

2) genau, ich habe mal ca. 3 Tage um zwei erfrorene Fingerspitzen gebangt,  dann stand fest, das wird wieder. Aber  auahhhhhh !

Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 3875

  | WWW |
Re: Iditarod 2017 : Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #266 Datum: März 17th, 2017 um 11:19:42am)
| Zitieren | Ändern


Zum restlichen Rennen


Die "alte Dame" des Iditarod, DeeDee Jonrowe ist auch noch unterwegs. Respekt mit 63 Jahren und den vielen Schicksalsschlägen der letzten Jahre, ist sie noch dabei.

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 552

  | WWW |
Re: Iditarod 2017 : Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #267 Datum: März 17th, 2017 um 11:35:51am)
| Zitieren | Ändern

am März 17th, 2017 um 11:19:42am schrieb admin :
Die "alte Dame" des Iditarod, DeeDee Jonrowe ist auch noch unterwegs. Respekt mit 63 Jahren und den vielen Schicksalsschlägen der letzten Jahre, ist sie noch dabei.
Zitierten Beitrag lesen

Ja wirklich beachtlich !
Meine Frau hat sie vor einigen Jahren auf einem Krebskongress in USA getroffen, wo sie am Stand unserer Firma einen mehrtägigen Gastauftritt absolvierte.
Ein von ihr mit "Thank you for understanding our passion" signiertes Husky-Poster ziert heute unsere Wand mit den Tourenerinnerungen.

Möge die "Pink Lady" dem ID noch ein paar Jahre erhalten bleiben.

Lady mushing Power forever
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - März 17th, 2017 um 11:36:44am
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1611

  |
Re: Iditarod 2017 : Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #268 Datum: März 17th, 2017 um 11:51:27am)
| Zitieren | Ändern



am März 17th, 2017 um 11:10:35am schrieb Snowdog :
1)du findest es auf der ID Seite unter der Überschrift:
Eye on the Trail: Final Trio for Thursday in Nome
Zitierten Beitrag lesen


Danke, also hier: http://iditarod.com/eye-on-the-trail-final-trio-for-thursday-in-nome/


2) genau, ich habe mal ca. 3 Tage um zwei erfrorene Fingerspitzen gebangt,  dann stand fest, das wird wieder.  


Autsch. Wobei ich mich bei so Sachen auch immer wieder frage, wieso es dann überhaupt "erfroren" heißt, wenn die Gliedmaßen dann doch wieder "auftauen" und gesund werden. Müsste es nicht "gefroren" heißen?  

am März 17th, 2017 um 11:19:42am schrieb admin :
Die "alte Dame" des Iditarod, DeeDee Jonrowe ist auch noch unterwegs. Respekt mit 63 Jahren und den vielen Schicksalsschlägen der letzten Jahre, ist sie noch dabei.
Zitierten Beitrag lesen


Ja, sie ist wirklich klasse und ich freue mich, wenn sie mit ihrem Team sicher in Nome ankommt (ist ja jetzt gerade aus WM raus). Würde ihr auch mal wieder eine bessere Platzierung gönnen.
Aber ich glaube, sie ist auch so eine Musherin, der es mehr um das "authentische" Erleben mit den Hunden geht als um das Rennen, oder was meint Ihr?

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1611

  |
Re: Iditarod 2017 : Koyuk >>> Nome (Ziel)
(Antworten #269 Datum: März 17th, 2017 um 11:53:44am)
| Zitieren | Ändern


am März 16th, 2017 um 8:56:58pm schrieb admin :
Auch die deutsche Presse berichtet über das Iditarod 2017:
Zitierten Beitrag lesen


Und auch die Schweizer Presse, wegen Martin Buser:

http://www.zuonline.ch/sport/ueberregional/Martin-Buser-bleibt-der-Dauerbrenner-am-Iditarod/story/19835709

gespeichert

  Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2017 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum -


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.