ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
April 20th, 2018 um 1:13:42am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Iditarod [www.iditarod-race.de]
   Iditarod 2017 : Nenana >>> Ruby
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Iditarod 2017 : Nenana >>> Ruby  (Gelesen: 4679 mal)
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1942

  |
Re: Iditarod 2017 : Nenana >>> Ruby
(Antworten #75 Datum: März 8th, 2017 um 3:49:03pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo, ich beobachte ihn schon eine ganze Weile. Er ist übrigens nur mit 12 Hunden gestartet. Hätte ihn aber auch nie in die nähere Wahl genommen. Das sind so die kleinen Überraschungen, die wir hier auch bei aller Formel 1 Professionalität noch erleben können
Warten wir mal ab was alles noch so kommt .

Und wenn die ersten Plätze so gut wie sicher aussehen, es gibt noch so viele spannende Momente bis Nome und das Wetter kann man mit der besten Ausrüstung auch nicht immer beherrschen.

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.


Letzte Änderung: Habicht - März 8th, 2017 um 3:51:22pm
 Dogfox
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 773

  |
Re: Iditarod 2017 : Nenana >>> Ruby
(Antworten #76 Datum: März 8th, 2017 um 4:23:29pm)
| Zitieren | Ändern

Genau Renate, damit liegst Du garnicht so verkehrt.

Den Begriff "Formel 1" habe ich ja Gott sei Dank nicht ins Spiel gebracht, aber wenn ich mir ansehe, wie
Dallas Seavey in Tanana die Kunststoff-Gleitkufen abzieht, erinnert mich das schon mächtig an einen Boxenstopp zitierter Rennserie.

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 782

  | WWW |
Re: Iditarod 2017 : Nenana >>> Ruby
(Antworten #77 Datum: März 8th, 2017 um 4:40:50pm)
| Zitieren | Ändern

am März 8th, 2017 um 1:50:47pm schrieb Bootie :
@Susanne
Träumen darf man immer und wer weiß, vielleicht ... irgendwann... kann man, wie man will!
Zitierten Beitrag lesen

Ja, das mit dem Träumen ist so eine Sache.

Aber viele Foristen fahren/fliegen ja auch in der Nicht-Winterzeit nach Alaska/Canada und mieten ein Auto/Truck_Camper o.ä., zahlen für Unterkunft, Verpflegung und mehr.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass sich eine 10-14tägige Hundeschlittentour nicht kostenmäßig sehr von diesen Touren unterscheidet.
Der Flugpreis ist der gleiche (oft günstig in einem Pauschalpreis enthalten), Essen und Unterkunft sind ebenso inklusive wie die Hunde und die Schlitten. Auch wird ggf. für einen akzeptablen Betrag warme Überbekleidung und ein 2. Überschlafsack angeboten.

Es bleibt nur, für sich selbst folgende Fragen zu beantworten:

* will ich einen Sommer- gegen einen Winterurlaub eintauschen ?

* komme ich in einer Gruppe, die komplett aufeinander angewiesen      
  ist, klar ?

* will ich mich der Kälte stellen ?

* bin ich genügend fit ? (zum Einsteigen reicht die Fitness für
  längere Radtouren)

* macht mir reduzierte Hygiene über einige Tage etwas aus ?

* macht es mir etwas aus, wenn meine Kleidung nach spätestens
 3 Tagen wie die Hunde stinkt ?

Darüber sollte man sich auch im Klaren sein:  nach der ersten Tour sagt man entweder "Ok, das war's. Muss aber nicht nochmal sein" oder es besteht Suchtgefahr, man kommt einfach nicht mehr davon los.

Wen das alles nicht abschreckt, sollte dem Motto folgen:

"Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum !"

Ich hab's nie bereut.

Mush your dream and back to the race
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - März 8th, 2017 um 5:06:26pm
 Wolfsblut
 Sourdough
 *****
 



„Life is a journey, not a destination.“
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 469

  |
Re: Iditarod 2017 : Nenana >>> Ruby
(Antworten #78 Datum: März 8th, 2017 um 4:59:57pm)
| Zitieren | Ändern

Ganz ehrlich, ich wollte ganz am Anfang Sebastien Vergnaud nehmen, aber nur weil ich dachte den nimmt sowieso keiner und weil er auf dem Foto wie ein Haudegen aussieht.

Bin dann aber schnell wieder davon abgekommen, naja. Das Rennen ist aber noch lange und Ryan Anderson macht das schon

Vorne tummel sich ja schon die Vermuteten.

Ich bin echt mal gespannt ob Kaiser, Marrs oder Ulsom das Zeug haben Dallas zu schlagen.

Jason Mackey hat ja im Interview auch gesagt, dass seine Hunde das Rennen gewinnen könnten, nur ob er das kann ist er sich nicht so sicher. Das ist auch gut

Ein Mackey mal wieder vorne mit dabei hätte doch was. Ich glaub das hat sogar jemand getippt.

Mush on
Andreas

gespeichert


wild and free nature

Letzte Änderung: Wolfsblut - März 8th, 2017 um 5:00:31pm
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1785

  |
Re: Iditarod 2017 : Nenana >>> Ruby
(Antworten #79 Datum: März 8th, 2017 um 5:02:18pm)
| Zitieren | Ändern

Wie sieht's denn nun an der Spitze aktuell aus? Aus Tanana sind ja 3 Teams gleichzeitig rausgefahren.
Währenddessen haben im Mittelfeld ja schon einige ihre 8 Std. hinter sich gebracht, u. a. Martin Buser, Jason Mackey, Jeff und Hugh.
Dadurch verschiebt sich ja auch wieder so Einiges.
Irgendwie noch nicht ganz so spannend, das Ganze...  

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1785

  |
Re: Iditarod 2017 : Nenana >>> Ruby
(Antworten #80 Datum: März 8th, 2017 um 5:28:16pm)
| Zitieren | Ändern


am März 8th, 2017 um 4:59:57pm schrieb Wolfsblut :
Ein Mackey mal wieder vorne mit dabei hätte doch was.
Zitierten Beitrag lesen


Stimmt. Aber für Platz 1 wird's nicht reichen, sonst hätte er mit Bib 13 starten müssen.  

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1644

  |
Re: Iditarod 2017 : Nenana >>> Ruby
(Antworten #81 Datum: März 8th, 2017 um 5:42:01pm)
| Zitieren | Ändern


am März 8th, 2017 um 4:40:50pm schrieb Snowdog :
...
1) komme ich in einer Gruppe, die komplett aufeinander angewiesen ist, klar ?
2) macht mir reduzierte Hygiene über einige Tage etwas aus ?
3)macht es mir etwas aus, wenn meine Kleidung nach spätestens 3 Tagen wie die Hunde stinkt ?
Zitierten Beitrag lesen


1) Stimmt - manche Gruppen (die meisten) sind ja zusammengewürfelt und die Chemie muss schon stimmen.
2) und 3) Das ist ok, aber irgendwann muss man ja auch... ehm... in der Wildnis sich erleichtern können... Und bei -20° kann ich mir das so gar nicht vorstellen...  

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1644

  |
Re: Iditarod 2017 : Nenana >>> Ruby
(Antworten #82 Datum: März 8th, 2017 um 5:44:04pm)
| Zitieren | Ändern

@Habicht und @Wolfsblut:

Manchmal sollte man auf das Bauchgefühl hören...  
Aber wie schon gesagt - es ist noch sehr früh.
Schau'n wir mal wie fit seine Hunde sind.

"Mein" Rookie ist im Moment 50.  ...

gespeichert


Letzte Änderung: Bootie - März 8th, 2017 um 5:45:54pm
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1942

  |
Re: Iditarod 2017 : Nenana >>> Ruby
(Antworten #83 Datum: März 8th, 2017 um 5:53:16pm)
| Zitieren | Ändern

@Bootie, mein Bauchgefühl sagt Ryan Anderson

@Wolfsblut, genauso war es: das Foto hat meinem Bauch nicht gefallen   erinnert so ein bisschen an einen Sträfling ausgesetzt auf einer einsamen Insel  

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 Dogfox
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 773

  |
Re: Iditarod 2017 : Nenana >>> Ruby
(Antworten #84 Datum: März 8th, 2017 um 6:56:35pm)
| Zitieren | Ändern

am März 8th, 2017 um 4:59:57pm schrieb Wolfsblut :
Ein Mackey mal wieder vorne mit dabei hätte doch was. Ich glaub das hat sogar jemand getippt.
Zitierten Beitrag lesen


Husky-Heinz hat ihn auf Platz 4 getippt und ich auf Platz 8. Meine Tipps stehen halt nicht im Tippspiel, daher fallen sie nicht so auf ...

Dachte mir, dass Lance seinem Neffen schon mächtig unter die Arme greifen wird und ihn gut auf das ID mit Team und Material vorbereiten wird. Schauen wir mal ...

gespeichert

 Dogfox
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 773

  |
Re: Iditarod 2017 : Nenana >>> Ruby
(Antworten #85 Datum: März 8th, 2017 um 7:05:33pm)
| Zitieren | Ändern

am März 8th, 2017 um 5:53:16pm schrieb Habicht :
@Bootie, mein Bauchgefühl sagt Ryan Anderson
@Wolfsblut, genauso war es: das Foto hat meinem Bauch nicht gefallen   erinnert so ein bisschen an einen Sträfling ausgesetzt auf einer einsamen Insel  
Zitierten Beitrag lesen

So so, also entscheidet doch das Auge und das Auftreten über Anti- und Sympatie ...

Geht mir genau so und ich werde mit den Seavey´s einfach nicht warm ....

gespeichert

 Wolfsblut
 Sourdough
 *****
 



„Life is a journey, not a destination.“
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 469

  |
Re: Iditarod 2017 : Nenana >>> Ruby
(Antworten #86 Datum: März 8th, 2017 um 7:49:29pm)
| Zitieren | Ändern



@dogfox.... genauso war es: das Foto hat meinem Bauch nicht gefallen   erinnert so ein bisschen an einen Sträfling ausgesetzt auf einer einsamen Insel....

Das hab ich nicht geschrieben. Ich habe geschrieben, dass ich Ihn zuerst nehmen wollte, da er wie ein Haudegen aussieht.
Da hast Du mir ein faslches Zitat zugeschrieben.

Mush on
Andreas

gespeichert


wild and free nature

Letzte Änderung: Wolfsblut - März 8th, 2017 um 7:50:50pm
 Susanne_B.
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 211

  |
Re: Iditarod 2017 : Nenana >>> Ruby
(Antworten #87 Datum: März 8th, 2017 um 8:06:22pm)
| Zitieren | Ändern


am März 8th, 2017 um 5:42:01pm schrieb Bootie :
2) und 3) Das ist ok, aber irgendwann muss man ja auch... ehm... in der Wildnis sich erleichtern können... Und bei -20° kann ich mir das so gar nicht vorstellen...  
Zitierten Beitrag lesen

Wie machen das die Musher eigentlich Es stehn ja keine Dixie-Klos am Trail. Und letzte Nacht waren es ja sogar -40°

gespeichert


Viele Grüße von
Susanne
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1785

  |
Re: Iditarod 2017 : Nenana >>> Ruby
(Antworten #88 Datum: März 8th, 2017 um 8:11:55pm)
| Zitieren | Ändern


am März 8th, 2017 um 6:56:35pm schrieb Dogfox :
Dachte mir, dass Lance seinem Neffen schon mächtig unter die Arme greifen wird und ihn gut auf das ID mit Team und Material vorbereiten wird.
Zitierten Beitrag lesen


Meinst Du Jason? Der ist doch sein Bruder.

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1785

  |
Re: Iditarod 2017 : Nenana >>> Ruby
(Antworten #89 Datum: März 8th, 2017 um 8:18:59pm)
| Zitieren | Ändern


am März 8th, 2017 um 8:06:22pm schrieb Susanne_B. :
Wie machen das die Musher eigentlich
Zitierten Beitrag lesen


Und die Musherinnen erst...


Es stehn ja keine Dixie-Klos am Trail. Und letzte Nacht waren es ja sogar -40°


Dixi-Klos, das wär's doch.  
Allerdings wären die ja auch nicht beheizt.
Aber vielleicht mit Styropor-Klobrille, sowas bringt bei richtiger Kälte echt viel. Hab das einmal in einem einfachen Klohäuschen bei bis zu -37°C erlebt, das Styropor reflektiert die Körperwärme perfekt.
Ganz ohne alles so mitten im Wald hatte ich mal bei -20°C und das fand ich damals schon heftig...
Aber man gewöhnt sich wohl an alles...

gespeichert

  Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2018 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum -


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.