ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
April 9th, 2020 um 6:25:33pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Iditarod [www.iditarod-race.de]
   Iditarod 2016 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Iditarod 2016 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)  (Gelesen: 20630 mal)
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4731

  | WWW |
Re: Iditarod 2016 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #135 Datum: März 15th, 2016 um 8:57:29pm)
| Zitieren | Ändern

Sab über Brent

Echte Brent Fans lesen es besser nicht. Wahrscheinlich zuviel Wahrheit von Sab.


What I am having a bit of a problem with, is the often skewed opinions the fan base has, sitting far away, without seeing the 1st hand events. In my position I am running a delicate balance, of telling the true story, while trying to be respectful at the same time. It rubs me a bit the wrong way of reading comments about how Brent ” did things right by his dogs ” with returning to the checkpoint. I am sorry to having to point this out, but it was not Brent who made that choice, is was his dogs who did, ...


http://iditarod.com/musher/update-about-brent-sass-in-white-mountain/

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Wolfsblut
 Sourdough
 *****
 



„Life is a journey, not a destination.“
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 496

  |
Re: Iditarod 2016 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #136 Datum: März 15th, 2016 um 9:10:36pm)
| Zitieren | Ändern

Ich kann mir gut vorstellen, dass Brent, nach dem Debakel im letzten Jahr und Platz zwei beim YQ zuviel gewollt hat und sich und seine Hunde möglicherweise diesesmal überfordert hat.

Aber ich sehe nicht, dass Brent Sass irgendwo (zumindest nicht hier am Board) zum Hero erklärt wurde oder wird.

er hat in diesem Rennen vielleicht oder sicher falsche Entscheidungen getroffen- aber daraus wird er sicher lernen.

Das Brent eine gute Hundepflege und ein gutes Verhältnis zu seinen Hunden betreibt/hat schließt nicht aus, dass Fehler und Fehlentscheidungen passieren.

Aber gut das herr Schnuelle uns endlich die Augen öffnet
wenn wir den nicht hätten.

Meinen Glückwunsch an Marrs und Kaiser, das war ein echter Fight der Beiden.

gruß
Andreas

gespeichert


wild and free nature
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4731

  | WWW |
Re: Iditarod 2016 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #137 Datum: März 15th, 2016 um 9:20:03pm)
| Zitieren | Ändern

Sab hat schon so seine Freiheiten beim ID.

Ich muss nochmal nachlesen, ob er wirklich geschrieben hat, dass er zum Checkpoint gefahren ist um den Vets mitzuteilen, dass Dallas nicht vorhat in Koyuk zu bleiben.

Es ist meiner Meinung nach etwas billig die Reaktionen von Fans zu kritisieren - die wie er ja selber sagt keine Infos aus erster Hand haben. Natürlich halten Fans zu ihrem Idol und dann ist die Sichtweise halt etwas schief. Erst Recht wenn es kaum Infos gibt!

In älteren Interviews hat sich Sab immer über Brents Art, seine Hunde immer anzutreiben , moniert. Wahrscheinlich ist dieser Artikel in dieser Tradition zu sehen.

ragnar

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2388

  |
Re: Iditarod 2016 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #138 Datum: März 15th, 2016 um 9:24:09pm)
| Zitieren | Ändern

Das ist halt Sab  
Ich könnte ja jetzt noch mal wiederholen, was meine Meinung über Brent und Hugh für das Abschneiden beim ID war  
Nein, im Ernst, im Grunde bin ich froh, dass die Hunde die Notbremse ziehen und nicht laufen bis sie tot umfallen.
Und ja, ich kann mich auch in die Lage von Brent versetzen, es ist ja auch zu verlockend, wenn man die Chance hat so weit vorne mitzumischen. Da überschätzt man sich und sein Team vielleicht doch mal schnell. Brent, das nächste YQ kommt bestimmt und mit dem Wissen von diesem Jahr auch das nächste ID.

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 Wolfsblut
 Sourdough
 *****
 



„Life is a journey, not a destination.“
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 496

  |
Re: Iditarod 2016 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #139 Datum: März 15th, 2016 um 9:25:13pm)
| Zitieren | Ändern

@ragnar: Das meinte ich mit meiner Ironie. Seit er nicht mehr aktiv ist "zieht" er wahlweise über verschiedene Musher her.

Wie Du sagst natürlich sind wir Fans und beurteilen aus der Ferne.

Schnuelles Kommentare nehme ich aber schon lange nicht mehr richtig ernst- aber Snowdog kann vielleicht mehr zum Thema Schnuelle sagen.

Vielleicht sollte man ihm aber auch einfach durch Nichtbeachtung kein Forum geben.

Gruß
Andreas

gespeichert


wild and free nature
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4731

  | WWW |
Re: Iditarod 2016 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #140 Datum: März 15th, 2016 um 9:25:21pm)
| Zitieren | Ändern

Sab:

When I met Dallas and Mitch Seavey a mile outside of Koyuk, Dallas called over: ” My dad is going to really hate me in about 10 minutes “. I knew what that meant and sped back to the checkpoint to warn the vet crew that Dallas was going through the checkpoint.


Er ist also nach Koyuk gefahren und hat den Vets mitgeteilt, das Dallas durchfahren will.

WARUM hat er das getan?

ragnar

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Wolfsblut
 Sourdough
 *****
 



„Life is a journey, not a destination.“
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 496

  |
Re: Iditarod 2016 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #141 Datum: März 15th, 2016 um 9:26:59pm)
| Zitieren | Ändern

gespeichert


wild and free nature

Letzte Änderung: Wolfsblut - März 15th, 2016 um 9:29:43pm
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4731

  | WWW |
Re: Iditarod 2016 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #142 Datum: März 15th, 2016 um 9:29:19pm)
| Zitieren | Ändern

Nein wirklich, ich würde gerne wissen wieso er dies gemacht hat.
Wer hat Vorteile von dieser Aktion?

ragnar

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Wolfsblut
 Sourdough
 *****
 



„Life is a journey, not a destination.“
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 496

  |
Re: Iditarod 2016 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #143 Datum: März 15th, 2016 um 9:31:26pm)
| Zitieren | Ändern

Wer hat Vorteile ist die eine Frage und mit welcher Berechtigung er das tut die andere.

gespeichert


wild and free nature
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4731

  | WWW |
Re: Iditarod 2016 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #144 Datum: März 15th, 2016 um 9:31:30pm)
| Zitieren | Ändern

@Wolfsblut
zu spät ich habs gelesen. Kn... Sch..  

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Wolfsblut
 Sourdough
 *****
 



„Life is a journey, not a destination.“
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 496

  |
Re: Iditarod 2016 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #145 Datum: März 15th, 2016 um 9:33:30pm)
| Zitieren | Ändern


am März 15th, 2016 um 9:31:30pm schrieb admin :
@Wolfsblut
zu spät ich habs gelesen. Kn... Sch..  
Zitierten Beitrag lesen


Ja war ein spontaner Witz, aber auch wenn ich Schnuelles Kommentare nicht mag, sollte ich sachlich bleiben.

Aber war nicht schlecht, oder

gespeichert


wild and free nature
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4731

  | WWW |
Re: Iditarod 2016 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #146 Datum: März 15th, 2016 um 9:35:28pm)
| Zitieren | Ändern


Wer hat Vorteile ist die eine Frage und mit welcher Berechtigung er das tut die andere.


Genau.
Ich finde das die Aktion etwas zu weit geht, kenne aber auch nicht alle Hintergründe. Mein Szenario ist: Die Vets sollen bereit stehen, dass Dallas schneller(!) weiterfahren kann.
Kann aber auch ganz anders sein und ich täusche mich.

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2388

  |
Re: Iditarod 2016 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #147 Datum: März 15th, 2016 um 9:42:09pm)
| Zitieren | Ändern


am März 15th, 2016 um 9:35:28pm schrieb admin :
Genau.
Ich finde das die Aktion etwas zu weit geht, kenne aber auch nicht alle Hintergründe. Mein Szenario ist: Die Vets sollen bereit stehen, dass Dallas schneller(!) weiterfahren kann.
Kann aber auch ganz anders sein und ich täusche mich.
Zitierten Beitrag lesen


Aber einen anderen Grund kann ich da jetzt nicht finden  

Müssen die Hunde in jedem Checkpoint untersucht werden? Dann ging das bei Dallas in einigen sehr schnell (1, 2, 4 Min.)

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2388

  |
Re: Iditarod 2016 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #148 Datum: März 15th, 2016 um 9:44:07pm)
| Zitieren | Ändern

Es gibt wieder Livebilder!
Die Norwegenfähnchen werden schon geschwenkt, denn bald kommt mein Lieblingsnorweger  

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4731

  | WWW |
Re: Iditarod 2016 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #149 Datum: März 15th, 2016 um 9:45:05pm)
| Zitieren | Ändern


Müssen die Hunde in jedem Checkpoint untersucht werden? Dann ging das bei Dallas in einigen sehr schnell (1, 2, 4 Min.)


Nicht nur bei Dallas. Brent ist ja fast durch alle Checkpoints "durchgefahren". Wahrscheinlich muss wenigstens ein Vet die Tiere gesehen haben.

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
  Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2020 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.