ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
September 15th, 2019 um 6:48:03pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Iditarod [www.iditarod-race.de]
   Iditarod 2015 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Iditarod 2015 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)  (Gelesen: 9698 mal)
 Wolfsblut
 Sourdough
 *****
 



„Life is a journey, not a destination.“
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 496

  |
Re: Iditarod 2015 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #15 Datum: März 17th, 2015 um 8:55:09am)
| Zitieren | Ändern

Mensch die Renate stemmt das Forum hier fast alleine wie ich persönlich erwartet habe hat Dallas wohl den besten "Schlußspurt". Aber vielleicht kommt ja noch was. Allen und Aliy in diesem Jahr in ihren jeweiligen Rennen geschlagen. Da heißt es dann wohl Wunden lecken.
Jessy Royer richtig stark- Hut ab. Bei Mitch und Dallas sieht man mal wieviel gute Hunde die wohl im Kennel haben. Zwei komplette Teams, die beide vorne bei ID mitfahren-  trotzdem liegen meine Sympathien woanders- aber naja. Jason fährt wieder bärenstark. Wie Ragnar schon sagte, da dachte man erst, da kauft sich einer mal schnell nen guten Kennel zusammen, aber der Kerl kann augenscheinlich auch richtig gut mushen. Lance und sein Bruder sind so ein wenig die "Topstory" für mich. Ansonsten ist das Rennen eher, ich sag mal unspektakulär, in diesem Jahr. Aber vielleicht geht das auch nur mir so. Das es mit dem Tracker bei einigen solche Probleme gibt ist natürlich eine ganz ganz schlechte Aussendarstellung für das Rennen. Ist ja nicht gerade günstig. Im übrigen fühle ich mit meiner Aussage schon bestätigt, dass die fehlende Möglichkeit das Rennen Live zu verfolgen (zumindest für einen großen Teil) sich negativ auf die Kommunikation im Forum auswirkt. Wenn man es mal mit der Aktivität der User (und der Intensität) beim YQ vergleicht. Aber vielleicht liegt es auch einfach an der Beliebtheit der beiden Rennen.

Gruß
Andreas

gespeichert


wild and free nature

Letzte Änderung: Wolfsblut - März 17th, 2015 um 1:30:58pm
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2231

  |
Re: Iditarod 2015 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #16 Datum: März 17th, 2015 um 1:10:29pm)
| Zitieren | Ändern

Mittagpause, Sonnenschein und wo sitzt man
Okay, hat sich seit heute Morgen noch nicht ganz viel getan. Das spannendste Duell findet glaube ich wirklich noch zwischen Aliy und Jessie statt, beide in einer Minute wieder aus Koyuk raus. Mitch sollte sich vielleicht auch ab und zu mal umsehen
Dallas hat seine gut 3 Std. gehalten, wird sich wohl, wenn nichts unvorhergesehenes passiert, den Sieg nicht nehmen lassen.
Wie war das, war in Safety noch mal Rast vorgeschrieben, hab keine Lust zu suchen ?
Ja, Andreas mit der Beteiligung am ID war es hier immer schon schwächer, wir haben ja auch mehr "Insider" (Sui, Peter_Kamper ) beim YQ und irgendwie ist das ID gegen das YQ wie Autobahn fahren (empfinde ich jedenfalls so).

Der Jason kann es wohl wirklich, habe ich großen Respekt, mal sehen wie sich das so in den nächsten Jahren weiter entwickelt.
Thomas Waerner lässt jetzt doch merklich nach, seine längsten Rennen waren sonst bei 1000 km (Finnmarkslopet) beendet, da wollen seine Hunde viellicht nicht mehr so. Trotzdem eine Super-Leistung auch von ihm!

Bis später mal, meine Emmy hat auch eine Sunshine-Runde verdient

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.


Letzte Änderung: Habicht - März 17th, 2015 um 1:14:23pm
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2231

  |
Re: Iditarod 2015 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #17 Datum: März 17th, 2015 um 2:59:40pm)
| Zitieren | Ändern

Jessie Royer als Vierte in Elim! Vor Aliy

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.


Letzte Änderung: Habicht - März 17th, 2015 um 3:00:49pm
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4520

  | WWW |
Re: Iditarod 2015 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #18 Datum: März 17th, 2015 um 3:33:29pm)
| Zitieren | Ändern

Dallas Seavey baut seinen Vorsprung aus. Zirkle von Royer überholt.

Mehr Infos nach dem Link:

http://www.fit4gesundheit.de/iditarod/wordpress/?p=1441

admin

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------


Letzte Änderung: admin - März 17th, 2015 um 7:45:27pm
 murpsel
 Sourdough
 *****
 



nur wer die Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken schmecken.
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 138

  |
Re: Iditarod 2015 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #19 Datum: März 17th, 2015 um 6:00:45pm)
| Zitieren | Ändern

Ja stimmt, viel ist nicht los im Forum. Hab gerade wieder mal so ein bisschen nachgelesen.
Ist aber auch alles recht unspektakulär bis jetzt. Dallas wird es wohl wieder machen
Renate hat völlig recht mit der (mautpflichtigen) Autobahn. Der YQ ist da zum Glück doch noch was anderes!

gespeichert


Servus aus dem Allgäu, Norbert
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4520

  | WWW |
Re: Iditarod 2015 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #20 Datum: März 17th, 2015 um 7:58:20pm)
| Zitieren | Ändern

Ja, hier ist wirklich nicht mehr viel los und das Interesse ist sehr bescheiden. Ob das am Rennen liegt oder an Facebook bzw. der veralteten Form eines Forums, kann ich noch nicht sagen,  aber die Schmerzgrenze ist schon erreicht.

2009 gab es für die ID-Beiträge mehr als 30.000 Aufrufe
dieses Jahr sind es knapp 3000 !!!!

Ich habe wirklich nicht soviel Zeit für das Iditarod, wie für den Quest (gehabt). Ich denke wenn, es die deutschsprachige YQ-Seite nicht mehr gibt, werde ich auch die Berichterstattung über den Iditarod und die anderen Rennen einstellen. Der Aufwand ist einfach zu groß für ein immer kleiner werdendes Publikum.

Es gibt heute massenhaft Infos von allen Mushern, Kennel und Rennen - zwar auf englisch - aber so umfangreich, dass es einfacher ist die original Quellen zu lesen, als eine deutsche Zusammenfassung.

Ich denke das ist wirklich der bessere Weg.

Ragnar

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------


Letzte Änderung: admin - März 17th, 2015 um 8:03:00pm
 Wolfsblut
 Sourdough
 *****
 



„Life is a journey, not a destination.“
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 496

  |
Re: Iditarod 2015 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #21 Datum: März 17th, 2015 um 8:58:18pm)
| Zitieren | Ändern

Für mich als aktiven Neuling im Forum hört sich das gar nicht gut an. ich finde gerade die Form hier im Forum ist es, die das Rennen noch "erlebbarer" macht. Beim YQ hatte ich auch das Gefühl, dass dies wirklich so ist. Warum es beim ID nicht so ist, hat wohl mehrere Gründe. Aber der Austausch generell hier im Forum, den find ich klasse. Ragnar Du hast recht, man kann sich die Infos durchaus von mehreren Stellen holen, aber ich persönlich freu mich immer über Deine Zusammenfassungen und sie sind mir persönlich am liebsten.

Gruß
Andreas

gespeichert


wild and free nature
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2231

  |
Re: Iditarod 2015 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #22 Datum: März 17th, 2015 um 9:36:20pm)
| Zitieren | Ändern

NEIN   Ragnar, bitte nicht
Ich finde auch deine Zusammenfassungen und dann noch die tollen Trail- Beschreibungen sind nicht ersetzbar!!!
Ja, FB und ich denke da auch gerade  Sabs Seite nehmen viele User hier weg, aber dieses Forum ist schon so ein bisschen Kult und ausser dem in deutsch fast die einzige Quelle.
OK, auf das ID kann man vielleicht verzichten, aber das YQ

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1098

  |
Re: Iditarod 2015 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #23 Datum: März 18th, 2015 um 7:24:03am)
| Zitieren | Ändern

Ich würde dieses Forum auch sehr vermissen und verspreche hoch und heilig 2016 auch beim ID wieder aktiv mit zu schreiben. Nur sind wir gerade am Umziehen und haben nicht überall Internet.
Morgens und Abends in die Wohnung und schnell mal reingeschaut da bleibt vor der Arbeit wenig Zeit und da mein Favorit draußen ist bin ich auch nicht mehr so am Fiebern.

Es sieht wohl ganz nach einem Sieg von Dallas aus, wenn Ally da noch was reisen will muss sie etwas zulegen mit ihrem A.Team.

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2249

  |
Re: Iditarod 2015 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #24 Datum: März 18th, 2015 um 7:54:14am)
| Zitieren | Ändern

Ich finde ja nach wie vor, dass sich FB (schwerpunktmäßig zum Informieren) und Foren (für Austausch + Diskussion) prima ergänzen.

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2249

  |
Re: Iditarod 2015 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #25 Datum: März 18th, 2015 um 10:27:37am)
| Zitieren | Ändern

Dallas ist wohl gerade durch Safety gerauscht und nun auf dem letzten Abschnitt nach Nome.
Mitch, Aaron und Jessie noch unterwegs nach Safety.
Hm, wird dann wohl ein Seavey-Doppelsieg.  
Oder wie weit liegt Aaron derzeit auf Mitch zurück?

gespeichert

 dkujawa
 Full Member
 ***
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 23

  |
Re: Iditarod 2015 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #26 Datum: März 18th, 2015 um 10:41:50am)
| Zitieren | Ändern


am März 18th, 2015 um 10:27:37am schrieb North :
Oder wie weit liegt Aaron derzeit auf Mitch zurück?
Zitierten Beitrag lesen


7 milen liegt er zurück und ist 0,5 mph langsamer,
alles laut Tracker

gespeichert

 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4520

  | WWW |
Re: Iditarod 2015 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #27 Datum: März 18th, 2015 um 11:03:28am)
| Zitieren | Ändern

Dallas Seavey ist durch Safety gefahren und auf dem Weg ins Ziel (Nome).  Mitch Seavey, Aaron Burmeister und Jessie Royer steuern nun Safety an.

http://www.fit4gesundheit.de/iditarod/wordpress/?p=1446

admin

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------


Letzte Änderung: admin - März 18th, 2015 um 11:04:11am
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2249

  |
Re: Iditarod 2015 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #28 Datum: März 18th, 2015 um 11:39:34am)
| Zitieren | Ändern

Danke für die weiteren Infos.

Um wieviel Uhr rechnet man denn dann mit Dallas' Ankunft in Nome? Dürfte gar nicht mehr allzu lange dauern, oder?

Jedenfalls stehen jetzt schon ein paar Leute dort:
http://de.webcams.travel/webcam/fullscreen/1261221066-Wetter-Nome-City-Webcam-Nome


http://www.visitnomealaska.com/nome-web-cam.html

gespeichert


Letzte Änderung: North - März 18th, 2015 um 11:47:50am
 dkujawa
 Full Member
 ***
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 23

  |
Re: Iditarod 2015 :  Unalakleet >>> Nome (ZIEL)
(Antworten #29 Datum: März 18th, 2015 um 11:59:48am)
| Zitieren | Ändern


am März 18th, 2015 um 11:39:34am schrieb North :
Um wieviel Uhr rechnet man denn dann mit Dallas' Ankunft in Nome? Dürfte gar nicht mehr allzu lange dauern, oder?
Zitierten Beitrag lesen

schwer zu schätzen, 1/2 Std vielleicht

gespeichert

  Seiten: 1 2 3 4 5 6 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2019 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.