ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
September 15th, 2019 um 6:43:41pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Iditarod [www.iditarod-race.de]
   Iditarod 2013 : Kaltag >>> White Mountain
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Iditarod 2013 : Kaltag >>> White Mountain  (Gelesen: 4976 mal)
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4520

  | WWW |
Iditarod 2013 : Kaltag >>> White Mountain
( Datum: März 9th, 2013 um 10:57:51am)
| Zitieren | Ändern

Iditarod 2013 : Kaltag >>> White Mountain

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Peter_Kamper
 Sourdough
 *****
 



Never above....... never below..... ever beside !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1479

  | WWW |
Re: Iditarod 2013 : Kaltag >>> White Mountain
(Antworten #1 Datum: März 10th, 2013 um 3:15:05am)
| Zitieren | Ändern

Na,.... ich habe mich grade Mal nach Neuigkeiten umgeschaut und die generelle Meinung (auch teilweise von Sebastian Schnuelle) ist, dass Buser wohl ab jetzt stetig Boden verlieren wird. Ich meine nicht nur, dass er nicht mehr erster sein wird, sondern dass mache Leute sogar vermuten, dass er es vielleicht garnicht unter die ersten 10 schaffen wird. Das halte ich fuer ein bischen uebertrieben, aber den weichen halb getauten Trail zu brechen hat seine Hunde wohl recht viel Kraft gekostet, und denen ihre letzte 24 Stunden-Rast ist lange her.
Aber... laut Berichten soll es nun etwas kaelter werden obwohl die Sonne prallt. Auch von ihr an werden kuehlere Nachtlaeufe das Rennen bestimmen.
---
Aliy rastet ausserhalb und kurz vor Kaltag. Anstatt sich nach Checkpoints zu richten rastet sie ihre Hunde einfach in gewissen Zeitabstaenden. Sie wird wohl durch Kaltag durchfahren.
Dallas Seavey ist neuerdings mit seinen 10 Hunden (Buser hat 11) am aufhohlen. Auch das ist interessant. Immerhin hat Jake Berkowitz noch 15 Hunde, was fuer seine Tierpflege spricht.
Allerdings werden Hunde nicht nur abgegeben weil sie zu muede sind. Die meisten Sieger des Iditarod beenden das Rennen mit 8-10 Hunden weil es eine bessere Strategie ist. Das Rennen laeuft jetzt nur noch durch Flachland und ein Team ist nur so schnell wie der langsamste Hund. Ein kleineres Team bedeutet weniger Gewicht an Futter, weniger 'verschwendete' Zeit an Hundepflege, weniger Zeit Booties anzuziehen, etc, etc...
Was meine Tipps angeht (Tipspiele sind doof..., speziell wenn ich so daneben liege...   ), so wuesste ich im Augenblick immer noch nicht so richtig was ich tippen sollte. So wie ich es sehe ist die ganze Sache ist immer noch weit offen. Meiner Ansicht nach wird Aliy vielleicht erst mal die Fuehrung uebernehmen, aber selbst dann auch nur um ein paar Minuten....
Ich denke das Rennen faengt jetzt erst Mal grade wirklich an und es gibt zumindest 12 Musher die es noch in die ersten 7 schaffen koennen.
Jessie Royer gehoehrt meiner Meinung nach nicht dazu. Sie muss noch ihre extra 8 Stunden absitzen, was sie wohl in Kaltag tuen wird.

gespeichert

 murpsel
 Sourdough
 *****
 



nur wer die Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken schmecken.
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 138

  |
Re: Iditarod 2013 : Kaltag >>> White Mountain
(Antworten #2 Datum: März 10th, 2013 um 7:00:45am)
| Zitieren | Ändern

Wie erwartet, ist Aliy (Mi 637) jetzt in Führung und wieder durch Kaltag durchgezogen, gefolgt von Aaron (629), und dann Martin (626), Mitch (626), Joar (625) und Jake (625), die gerade aufgebrochen sind.
Martin hat allerdings eine 6h Rast hinter sich und seine Hunde sind wohl etwas ausgeruht. Irgendwie kommt mir das so bekannt vor vom letzten Jahr. Auch da hatte Aliy ab Kaltag lange Zeit die Führung, musste sie aber am Schluss doch an Dallas abgeben.

gespeichert


Servus aus dem Allgäu, Norbert
 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1098

  |
Re: Iditarod 2013 : Kaltag >>> White Mountain
(Antworten #3 Datum: März 10th, 2013 um 8:33:31am)
| Zitieren | Ändern

Dallas als 6. aus Kaltag raus, nur eine 1/2 Std. Nach Buser und Brekowitz.
Wenn der Trail wirklich nicht besser wird, ist es wohl die beste Wahl etwas verhalten zu sein. Ob Aily lange die Führung behält oder bei einer Rast, andere vorbei lässt.
Wie sieht es denn mit den Trailbreakern aus sind die immer noch so dicht am Feld?

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2249

  |
Re: Iditarod 2013 : Kaltag >>> White Mountain
(Antworten #4 Datum: März 10th, 2013 um 9:54:49am)
| Zitieren | Ändern


am März 10th, 2013 um 3:15:05am schrieb Peter_Kamper :
die generelle Meinung (auch teilweise von Sebastian Schnuelle) ist, dass Buser wohl ab jetzt stetig Boden verlieren wird.
Zitierten Beitrag lesen


Das wundert mich auch überhaupt nicht nach dem Tempo, dass er bisher so vorgelegt hatte. Sicher eine Superleistung, aber 1000 Meilen sind halt doch ein bisschen viel.  

gespeichert

 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4520

  | WWW |
Re: Iditarod 2013 : Kaltag >>> White Mountain
(Antworten #5 Datum: März 10th, 2013 um 12:27:16pm)
| Zitieren | Ändern

Gen Unalakleet:

http://www.fit4gesundheit.de/iditarod/wordpress/?p=1209

admin

Was ist eigentlich mit Gerry Willomitzer passiert er fährt auf einmal am Ende des Feldes - war mal im vorderen Mittelfeld?

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------


Letzte Änderung: admin - März 10th, 2013 um 12:32:07pm
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4520

  | WWW |
Re: Iditarod 2013 : Kaltag >>> White Mountain
(Antworten #6 Datum: März 10th, 2013 um 12:41:43pm)
| Zitieren | Ändern

Gerade gelesen Willomitzer soll einen Hunde auf der Strecke von Shageluk nach Anvik verloren haben...

Ein Hund von Lance Mackey soll in einem sehr kritischen Zustand gewesen sein. Er wurde von Eagle Island nach Kaltag ausgeflogen und dort behandelt. Der Zustand sei nun stabil.

admin

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2249

  |
Re: Iditarod 2013 : Kaltag >>> White Mountain
(Antworten #7 Datum: März 10th, 2013 um 12:43:00pm)
| Zitieren | Ändern

Danke für die Info. Das mit Lances Zahn hatte ich noch gar nicht mitbekommen. Hoffentlich geht's jetzt wieder besser und er macht noch ein paar Plätze gut.


am März 10th, 2013 um 12:27:16pm schrieb admin :
Was ist eigentlich mit Gerry Willomitzer passiert er fährt auf einmal am Ende des Feldes - war mal im vorderen Mittelfeld?
Zitierten Beitrag lesen


Könnte es mit dem "verlorenen" Hund zusammenhängen?

http://www.adn.com/2013/03/09/2819034/two-iditarod-dogs-run-loose-while.html

gespeichert

 dr-blei
 Gast
 
 
     

   
  |
Re: Iditarod 2013 : Kaltag >>> White Mountain
(Antworten #8 Datum: März 10th, 2013 um 12:57:51pm)
| Zitieren | Ändern

Wenn man einen Hund verliert das ist immer eine sehr ungute Situation!

gespeichert

 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2231

  |
Re: Iditarod 2013 : Kaltag >>> White Mountain
(Antworten #9 Datum: März 10th, 2013 um 2:44:11pm)
| Zitieren | Ändern

Ja, das Gerry so weit hinten ist (noch hinter Telpin ) hat mich auch schon gewundert, hoffentlich geht alles gut aus!

Ansonsten denke ich die nächsten Tage werden noch die ein oder andere Überraschung bringen, die beiden Jungen Wilden liefern sich jetzt auch erst mal ein Rennen, Dallas holt merklich auf und ich meine das es schon mal so war, dass erst Vater Mitch ihm vorne einen Platz frei gehalten hat und Dallas dann überholen lies.

Bei Martin habe ich auch kein gutes Gefühl und warum mein Favorit (fragt mich bitte nicht warum das - Intuition?) Ramey Smith so weit hinten fährt habe ich auch gerade erst gelesen.

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4520

  | WWW |
Re: Iditarod 2013 : Kaltag >>> White Mountain
(Antworten #10 Datum: März 10th, 2013 um 3:22:47pm)
| Zitieren | Ändern

Wow jetzt hat Ulsom auch Buser und Berkowitz überholt und liegt an dritter Stelle. Fährt ein tolles Rennen der junge Norweger.

admin

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1098

  |
Re: Iditarod 2013 : Kaltag >>> White Mountain
(Antworten #11 Datum: März 10th, 2013 um 3:25:19pm)
| Zitieren | Ändern

Gerry kann ohne den 15. Hund  eigentlich nicht weiter fahren. Er muß ihn doch entweder im Schlitten oder im Geschirr in ein CP bringen. Waren das nicht die Regel?
Jetzt sind 12 Musher aus Kaltag raus innerhalb von 6 Stunden, denke da ist noch vieles drin für einige.

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas


Letzte Änderung: Boemby - März 10th, 2013 um 3:27:34pm
 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1098

  |
Re: Iditarod 2013 : Kaltag >>> White Mountain
(Antworten #12 Datum: März 10th, 2013 um 5:46:52pm)
| Zitieren | Ändern

Jetzt sind schon 18 Team´s draußen aus Kaltag,die ersten davon sind inzwischen seit fast 13 Stunden losgefahren.
Garry W. sucht jetzt seit wohl 2 Tagen den Hund weis man darüber nichts neues?

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2249

  |
Re: Iditarod 2013 : Kaltag >>> White Mountain
(Antworten #13 Datum: März 10th, 2013 um 7:06:28pm)
| Zitieren | Ändern

Ich hab gelesen, dass die Hündin immer noch verschwunden ist und nach wie vor gesucht wird, mit 2 Motorschlitten und einem Flugzeug.

http://iditarod.com/forums/topic/gerry-willomitzer/

gespeichert

 murpsel
 Sourdough
 *****
 



nur wer die Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken schmecken.
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 138

  |
Re: Iditarod 2013 : Kaltag >>> White Mountain
(Antworten #14 Datum: März 10th, 2013 um 7:32:45pm)
| Zitieren | Ändern

es wird allmählich wieder spannend. Mitch hat  Unalakleet erreicht, dicht gefolgt von Aaron und dann mit etwas Abstand Jake, Jeff, Aliy, Ray und Joar. Dallas folgt etwas abgeschlagen auf Pos 8, aber arbeitet sich stetig weiter nach vorne. Irgendwie kommt mir das alles bekannt vor.
Hut ab vor Joar. Als Rookie gleich in die Top10! Aber auch Jeff hat ordentlich angezogen. (den hatte ich gar nicht eingeplant).
Lance ist ja trotz allem auch wieder gut unterwegs! (Wirklich Respekt! - es gibt nichts schlimmeres als Zahnschmerzen - und das bei den Strapazen?)

Ich tippe jetzt trotzdem mal auf ein Finale zwischen den Seaveys und Aliy.

gespeichert


Servus aus dem Allgäu, Norbert

Letzte Änderung: murpsel - März 10th, 2013 um 7:34:25pm
  Seiten: 1 2 3 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2019 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.