ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Januar 22nd, 2022 um 10:05:31pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de

!!!Aus gegebenen Anlass bitte ich Euch die Nutzungsbedingungen des Forums einzuhalten. Geht bitte respektvoll miteinander um.
Bitte unbedingt vor dem Einstellen von Artikeln und Bildern das Copyright beachten !!!


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Iditarod [www.iditarod-race.de]
   iditarod 2008
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: iditarod 2008  (Gelesen: 14414 mal)
 Anacok
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 423

  |
Re: iditarod 2008
(Antworten #90 Datum: März 8th, 2008 um 7:44:44pm)
| Zitieren | Ändern

@ Admin
und wo steht das er den Schlitten gewechselt hat ?

gespeichert


Gruß Dieter

nunwe wan yapia Anpetu
 admin
 Administrator
 *****
 



Ragnar
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4961

  | WWW |
Re: iditarod 2008
(Antworten #91 Datum: März 8th, 2008 um 7:55:29pm)
| Zitieren | Ändern

na, auf seiner Homepage!

gespeichert


http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
 silvia
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 255

  | WWW |
Re: iditarod 2008
(Antworten #92 Datum: März 8th, 2008 um 7:58:37pm)
| Zitieren | Ändern

die zeiten können bei paul wirkich nicht stimmen
wie soll das gehen
und jetzt steht auch da das er 7:28 gebraucht hat, wenn man ihn aber anklickt (Name) dann steht immer noch da das er nur 3:6 gebraucht hat.

das die bei backen den 8 stunden rast haken vergessen haen habe ich mir eh gedacht.
ist in diesem jahr doch ein wenig verwirrend
mackey müste gleich im checkpoint ankommen.

silvia

gespeichert

 admin
 Administrator
 *****
 



Ragnar
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4961

  | WWW |
Re: iditarod 2008
(Antworten #93 Datum: März 8th, 2008 um 7:58:42pm)
| Zitieren | Ändern

AHA!
Die Renntabelle ist korrigiert worden, was so eine kleine "1" ausmacht und keine 8-St. Rast bei Gebhardt.

Laut GPS ist Mackey in Nulato.




gespeichert


http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de


Letzte Änderung: admin - März 8th, 2008 um 8:02:26pm
 Chriskat
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1194

  |
Re: iditarod 2008
(Antworten #94 Datum: März 8th, 2008 um 8:02:59pm)
| Zitieren | Ändern

@ admin

woher hast du die Info mit dem Schlitten?  Das kann aber nicht der Grund sein, das man gleich über das doppelte schneller ist!
ich kann mir das einfach nicht vorstellen, geht dies überhaupt?

was sagt der Fachmann dazu?
Kann man über 52 meilen solche Geschwindigkeit fahren?
Es läßt mir keine Ruhe! Jetzt ist er schon wieder unterwegs.

@ silvia

zu deiner frage weiter oben, wann in Nome ?
der 11. oder 12.3. ist "geplant" Momentan sind es von Lance aus noch etwa 445 Meilen : 6 mph =  74 Std. + 8 Std. "Zwangsrast" und
die Pausen die man den Hunden und Mushern können muß,
wird es wohl später werden oder doch noch Diestag Nacht ?
Es bleibt spannend.

Christian

gespeichert

 silvia
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 255

  | WWW |
Re: iditarod 2008
(Antworten #95 Datum: März 8th, 2008 um 8:24:03pm)
| Zitieren | Ändern

das paul diese zeit gefahren sein soll habe ich ja schon eher angezweifelt, weil ab und an fahre ich ja auch solche entfernungen  
54 meilen sind 83 km wenn er diese in 3:30 gefahren sei sollte dann hätte er einen schnitt von ca 23,5km in der stunde fahren müssen.....nach dem die hunde zu diesem zeitpunkt (checkpoint Ruby) schon 667 meilen gelaufen sind - undenkbar .
aber das haben sie ja inzwischen geändert.
und lance ist offiziell nun auch in nulato

um 08:50 ak zeit habe ich geschrieben das er in einer stunde drin ist 09:40 war er drin....gps daten haben wohl bei lance gestimmt.
silvia

christian,
mach mir mal so gedanken wann die denn da sein könnten
silvia

gespeichert

 Anacok
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 423

  |
Re: iditarod 2008
(Antworten #96 Datum: März 8th, 2008 um 10:02:35pm)
| Zitieren | Ändern

so, also jetz wird es spannend King auch in Nulato und wieder schneller als Mackey, mal sehen wie lange seine Hunde das Tempo noch durchhalten.

Anacok

gespeichert


Gruß Dieter

nunwe wan yapia Anpetu
 Howling_Wulf
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 4

  |
Re: iditarod 2008
(Antworten #97 Datum: März 8th, 2008 um 11:08:49pm)
| Zitieren | Ändern

...ich denke King und Mackey werden sich bis Koyuk oder Elim ebenbürdig sein, ein Ausreisversuch mit höherem Tempo von einem der beiden könnte gefährlich sein und einen konditionellen Einbruch wird keiner von beiden riskieren, sie werden also nach meiner Meinung ziemlich eng beieinander bleiben und sich gegenseitig abtasten

gespeichert

 silvia
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 255

  | WWW |
Re: iditarod 2008
(Antworten #98 Datum: März 9th, 2008 um 8:49:22am)
| Zitieren | Ändern

@anacok

es erscheint dir nur so als ob king schneller ist.
lance hat  zb. im checkpoint galena keine pause gemacht king hat aber 3.20 pause gemacht.

weil eben lace doch auch mal pause machen muss macht er dies auf dem trail. daruch wird natürlich seine durchschnitts geschwindigkeit langsamer sein als die von king.-
lance macht sicher auf dem trail pause weil er dort mehr ruhe hat und nicht so beobachtet wird.
silvia

gespeichert

 Chriskat
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1194

  |
Re: iditarod 2008
(Antworten #99 Datum: März 9th, 2008 um 9:12:16am)
| Zitieren | Ändern

Guten morgen alle miteinander  

bin schon eine ganze weile dabei, wollt euch nur nicht wecken.
Vorn bleibt es spannend und dahinter noch mehr. Schade oder auch nicht, das Hans Gatt kein GPS hat. so müssen wir wieder warten bis er in Kaltag ist.
Hab wieder ein Problem mit einer Zeit: Im Liver Tracker stehen 3 Zeiten, oben rechts Alaska Time und Weltzeit und wenn man (oder frau) auf einen Musher klickt, was ist das für eine Zeit ? vor etwa 2 Std. stimmte diese glaube ich noch mit der weltzeit überein!
Kann mich einer aufklären? oder muß ich erst mein GPS aktivieren!

Durchhalten an alle

Christian

gespeichert

 Anacok
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 423

  |
Re: iditarod 2008
(Antworten #100 Datum: März 9th, 2008 um 9:32:16am)
| Zitieren | Ändern

@ Christian

Nicht Weltzeit sondern nur GMT = Greenwich Mean Time
bei uns in Deutschland kommt noch mal 1 Stunde dazu, also die Zeit bei den Mushern ist die letzte Datenübermittlung in unserer Zeit.
Denke mal das es so richtig ist .

Anacok

gespeichert


Gruß Dieter

nunwe wan yapia Anpetu
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2443

  |
Re: iditarod 2008
(Antworten #101 Datum: März 9th, 2008 um 10:06:47am)
| Zitieren | Ändern

Guten Morgen,
es bleibt weiter spannend auf dem Trail!

Hat der Ken Anderson immmer noch nicht seine 8 Std. Pause absolviert, oder ist es wieder ein Fehler in der Liste??

Leider kann ich erst heute Abend wieder reinschauen, bin sehr gespannt wie es weiter geht.

Viel Spaß und einen schönen Sonntag

Renate

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 Chriskat
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1194

  |
Re: iditarod 2008
(Antworten #102 Datum: März 9th, 2008 um 10:23:05am)
| Zitieren | Ändern

@ Anacok

danke, also GMT = Greenwich Mean Time, ist die Weltzeit (wollte dies bloß nicht alles hinschreiben)
deine Erklärung geht rechnerisch auf, nur weshalb sollte die Musherzeit gerade für "uns" ( ich nehme mal an, die meisten kommen aus dem deutschsprachigen Raum) angezeigt werden?
Es wäre interessant zu wissen, was für eine Zeit angezeigt wird in, sagen wir mal in Canada ?
in diesem moment nimmt Jeff wieder das Rennen auf *und Paul hat 11 min "verschenkt"

* wohl doch nicht

Christian

gespeichert

 Anacok
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 423

  |
Re: iditarod 2008
(Antworten #103 Datum: März 9th, 2008 um 10:35:05am)
| Zitieren | Ändern

@ Christian
Ich denke mal, das dort unsere Zeit angezeigt wird liegt
an dem Internet Explorer/ Betriebssystem auf deinem Rechner, beim Start holt er sich die aktuelle Zeit von einem Zeit-Server aus dem Internet.

Anacok

gespeichert


Gruß Dieter

nunwe wan yapia Anpetu
 Yukon-Shadow
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 103

  |
Re: iditarod 2008
(Antworten #104 Datum: März 9th, 2008 um 11:00:56am)
| Zitieren | Ändern

Guten Morgen in die Runde,
oh-man, das Rennen zu verfolgen ist echt Zeit intensiv,
aber super spannend -habe die Nacht damit noch länger werden lassen -
- - - - - - - -
@Chriskat
. . .nur weshalb sollte die Musherzeit gerade für "uns"
( ich nehme mal an, die meisten kommen aus dem deutschsprachigen Raum) angezeigt werden?
. . . . . . . . .

Die absolute Notwendigkeit, die Renn-Zeiten in GMT
anzuzeigen ergibt sich aus der Tatsache,
dass Schlitten Rennen in der ganzen, zumeist aber in der "nördlicher" Welt - also nicht "Deutschsprachig" verfolgt wird.
Denke mal an Russland, -Sibirien, wo das Ganze eigentlich seinen Ursprung auch hat, -gemeint ist nicht das Rennen, sondern Husky als Schlitten / Arbeitshund-   Polen, Tschechien, Slowakei, Ukraine, die Skandinavische Länder und...und.. und..
So kennt jedes Land die GMT-Zeit, (verbindlich für die Welt) und somit ist für jeden Einzelnen leicht die
Abweichung für "sein" Land zu ermitteln.
Alleine auf dem Territorium des Renngebiets gibt es schon verschiedene Lokal-Zeiten . . . das wäre für jeden einzelnen Betrachter eine irre Umrechnerei

Na-ja, aber wir bekommen das schon gut verfolgt

gespeichert


Letzte Änderung: Yukon-Shadow - März 9th, 2008 um 11:21:40am
  Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2022 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.