ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Oktober 26th, 2021 um 7:27:35pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de

!!!Aus gegebenen Anlass bitte ich Euch die Nutzungsbedingungen des Forums einzuhalten. Geht bitte respektvoll miteinander um.
Bitte unbedingt vor dem Einstellen von Artikeln und Bildern das Copyright beachten !!!


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Yukon Quest [www.yukonquest.info]
   YQ 2020 Renn-Thread: Pelly Crossing - Whitehorse
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: YQ 2020 Renn-Thread: Pelly Crossing - Whitehorse  (Gelesen: 10573 mal)
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2638

  |
Re: YQ 2020 Renn-Thread: Pelly Crossing - Whitehor
(Antworten #135 Datum: Februar 12th, 2020 um 5:17:46pm)
| Zitieren | Ändern

Hugh hat übrigens vorhin auf FB aus Pelly Crossing geschrieben (wo er jetzt mit Leroy ist), dass es Olivia gut geht. Mal sehn, ob er von dort auch wieder so private Fotos vom Schwieger-Opi (schlafend im Hotelbett, nackt in der Badewanne) postet, wie zuvor aus Dawson.  

Jedenfalls dürfte sich Olivia jetzt erst noch eine Weile ausruhen, während Pat noch in Carmacks weilt. Mal sehn, wer zuerst wieder aufbricht (wegen der Entfernung zwischen den beiden Schlusslichtern).

Ich habe auch den Eindruck, dass es für Olivia echt knapp werden könnte, dass sie bis zum Banquet in WH ist, aber möglich ist es noch!

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2748

  |
Re: YQ 2020 Renn-Thread: Pelly Crossing - Whitehor
(Antworten #136 Datum: Februar 12th, 2020 um 5:21:30pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 12th, 2020 um 5:02:49pm schrieb Snowdog :
Nix da, Bootie !

Ich bin und bleibe Privatier !

Gruß
Swabian  Snowdog
Zitierten Beitrag lesen


Och menno! Man muss auch gönne könne!



Danke für die Infos zur Brille.

Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2160

  | WWW |
Re: YQ 2020 Renn-Thread: Pelly Crossing - Whitehor
(Antworten #137 Datum: Februar 12th, 2020 um 5:23:40pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 12th, 2020 um 4:24:30pm schrieb Bootie :
1) Was sagen die Hunde?

2) Wo mir die Nacht richtig gruselig vorkommt. All die Geräusche, kann ich mir jedenfalls vorstellen. Man sieht kaum bis zum ersten Hund und hat vertrauen, dass sie den Weg finden, ob es stürmt oder schneit.
Zitierten Beitrag lesen

@ Bootie

Zu 1) Wuff, Wuff  ! ! !        

Zu 2) Wenn nicht gerade Whiteout oder dichtester Schneefall ist, sind Nachtfahrten eigentlich kein Problem.
Mit den heutigen LED-Headlamps erreichst du locker Leuchtweiten von mehr als 100 m.

Und all die Geräusche ?  Mmhhh..... dein Schlitten und die Hunde sind so ziemlich das Lauteste, was in einer nordischen Winternacht unterwegs ist.

Da der Schneefall und Wind um seinen Start herum in Braeburn stoppte, wir nahezu Vollmond haben, war die Nachtfahrt für Brent durchaus eher angenehm.
Mit Ausnahme des Neuschnees hat er das auch mehrfach geäussert.

Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2748

  |
Re: YQ 2020 Renn-Thread: Pelly Crossing - Whitehor
(Antworten #138 Datum: Februar 12th, 2020 um 5:26:14pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 12th, 2020 um 5:10:21pm schrieb North :
1) Ich hatte mich das mit der Brille auch schon mal bei Brent gefragt. Er kommt ja eigentlich immer ohne Brille an, wobei ich nicht weiß, wieviel er dann sieht bzw. ob er Kontaktlinsen hat.
......
2) Also entweder Nasenspitze abfrieren oder nix sehen: Hab mich dann für den Kompromiss entschieden: Nase bedecken, Brille ab und halt weniger sehen.  
Das dürfte aber für längere Zeit auch keine Lösung sein....

3) Man müsste mal Brent fragen (Snowdog, kannst Du das womöglich vor Ort noch machen?   ), wieviel er ohne Brille überhaupt sieht. Oder Cody, wie/ob er mit der Brille bei tieferen Temperaturen zurecht kommt, das hat's ja gerade beim YQ doch schon einige Male gegeben.
Zitierten Beitrag lesen


1) Dann verlässt er sich sicher auf seine Hunde...  

2) Stelle ich mir auch kompliziert/unbequem vor...  

3) Gute Idee mit Snowdog (er hat auch dazu schon von sich selbst berichtet - siehe Post etwas höher).

Was es doch so für Probleme gibt...

Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2748

  |
Re: YQ 2020 Renn-Thread: Pelly Crossing - Whitehor
(Antworten #139 Datum: Februar 12th, 2020 um 5:31:03pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 12th, 2020 um 5:17:46pm schrieb North :
Hugh hat übrigens vorhin auf FB aus Pelly Crossing geschrieben (wo er jetzt mit Leroy ist), dass es Olivia gut geht. Mal sehn, ob er von dort auch wieder so private Fotos vom Schwieger-Opi (schlafend im Hotelbett, nackt in der Badewanne) postet, wie zuvor aus Dawson.  
...............
Zitierten Beitrag lesen


Ui... das muss ich jetzt nicht haben... Manchmal ist es gut, nicht auf FB zu sein...  

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2748

  |
Re: YQ 2020 Renn-Thread: Pelly Crossing - Whitehor
(Antworten #140 Datum: Februar 12th, 2020 um 5:36:00pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 12th, 2020 um 5:23:40pm schrieb Snowdog :
@ Bootie
Zu 1) Wuff, Wuff  ! ! !        
Zu 2) Wenn nicht gerade Whiteout oder dichtester Schneefall ist, sind Nachtfahrten eigentlich kein Problem.
Mit den heutigen LED-Headlamps erreichst du locker Leuchtweiten von mehr als 100 m.

Und all die Geräusche ?  Mmhhh..... dein Schlitten und die Hunde sind so ziemlich das Lauteste, was in einer nordischen Winternacht unterwegs ist.
Da der Schneefall und Wind um seinen Start herum in Braeburn stoppte, wir nahezu Vollmond haben, war die Nachtfahrt für Brent durchaus eher angenehm.
Mit Ausnahme des Neuschnees hat er das auch mehrfach geäussert.
Mush on
Swabian Snowdog
Zitierten Beitrag lesen


1) Ok, eins zu null für dich...

2) 100 Meter? Echt! Wahnsinn! Sieht in den Videos immer so aus, als reiche das Licht nicht bis vorne. Aha.

Also ich stelle mir immer vor, man hört Wölfe heulen, den Wind in den Baumkronen rauschen, Eulen rufen, Äste knacken.

Dann danke für die Aufklärung.  

Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2160

  | WWW |
Re: YQ 2020 Renn-Thread: Pelly Crossing - Whitehor
(Antworten #141 Datum: Februar 12th, 2020 um 5:37:15pm)
| Zitieren | Ändern

am Februar 12th, 2020 um 5:10:21pm schrieb North :
Also entweder Nasenspitze abfrieren oder nix sehen: Hab mich dann für den Kompromiss entschieden: Nase bedecken, Brille ab und halt weniger sehen.  
Das dürfte aber für längere Zeit auch keine Lösung sein, und schon gar nicht für so ein Rennen.  
Zitierten Beitrag lesen

Hallo North,

Dein Kompromiss mit weniger sehen ginge bei mir gar nicht.
Das hieße nämlich, so gut wie gar nix sehen.

Ohne Brille bin ich blind wie ein Maulwurf.  

Der nächste Baum wäre wohl meiner zum Umarmen (Wohlleben würde sich freuen  )

Es hilft einfach nur Putzen und in Grenzen sind auch Antibeschlagssprays und -gels hilfreich.

Mush on
Swabian Snowdog


P. S.
Bootie, Habicht,  für euch liegen eine Reihe Emails vor !

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !

Letzte Änderung: Snowdog - Februar 12th, 2020 um 5:39:20pm
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2638

  |
Re: YQ 2020 Renn-Thread: Pelly Crossing - Whitehor
(Antworten #142 Datum: Februar 12th, 2020 um 5:46:36pm)
| Zitieren | Ändern

am Februar 12th, 2020 um 5:37:15pm schrieb Snowdog :
Es hilft einfach nur Putzen und in Grenzen sind auch Antibeschlagssprays und -gels hilfreich.
Zitierten Beitrag lesen


Ok, solche Sprays kenne ich nicht, aber das mit dem Putzen geht halt bei gefrorenen Gläsern auch nicht so einfach, also irgendein Tuch/Stoff bringt da schon mal gar nix, mit den Fingern geht's vielleicht, wenn sie in den Handschuhen warm genug waren, um das Eis mit der Körperwärme zu schmelzen.  
Und wenn man das dann ständig wiederholen muss...

Nee, also das Beste ist für einen solchen Fall vielleicht auch einfach eine bessere Gesichtsmaske, bei der die Atemluft nicht nach oben in Richtung Augen/Brille entweicht.


Noch eine ganz andere Frage: Auf FB schrieb jemand, dass Olivia eventuell nicht zu Ende fahren kann, weil vorher die Checkpoints geschlossen werden, aber er war sich auch nicht sicher. Gibt's sowas? Wäre ja fies.

gespeichert


Letzte Änderung: North - Februar 12th, 2020 um 5:47:26pm
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2160

  | WWW |
Re: YQ 2020 Renn-Thread: Pelly Crossing - Whitehor
(Antworten #143 Datum: Februar 12th, 2020 um 6:06:25pm)
| Zitieren | Ändern

am Februar 12th, 2020 um 5:46:36pm schrieb North :
1)......?. aber das mit dem Putzen geht halt bei gefrorenen Gläsern auch nicht so einfach, also irgendein Tuch/Stoff bringt da schon mal gar nix, mit den Fingern geht's vielleicht, wenn sie in den Handschuhen warm genug waren, um das Eis mit der Körperwärme zu schmelzen.  
Und wenn man das dann ständig wiederholen muss...

2) Nee, also das Beste ist für einen solchen Fall vielleicht auch einfach eine bessere Gesichtsmaske, bei der die Atemluft nicht nach oben in Richtung Augen/Brille entweicht.

3) Noch eine ganz andere Frage: Auf FB schrieb jemand, dass Olivia eventuell nicht zu Ende fahren kann, weil vorher die Checkpoints geschlossen werden, aber er war sich auch nicht sicher. Gibt's sowas? Wäre ja fies.
Zitierten Beitrag lesen

Hi North,
Zu 1) Nö, Handschuhe aus, putzen, Handschuhe an usw. geht auf dem Trail gar nicht. Da muss der Daumen der Fäustlinge alleine ran.

Zu 2) Habe ich aus Neopren. Sie deckt die Nase nach oben ab.
Du trägst das Ding aber ja nicht alleine.  Mit der Fellkapuze auf sind die Temperatur- und Feuchtigkeitsunterschiede zwischen " drinnen" und "draussen" so groß, dass auch mit so einer Maske Beschlag vorkommen kann.

Zu 3) Ja, das kann vorkommen. Wenn sie nicht innerhalb eines bestimmten Zeitfensters bleibt. Für Mikael Tjelpin wurde vor Jahren mal  eine Sondergenehmigung beantragt und genehmigt.  Aber   v o r  dem Rennen, da er mit traditionellen Chukchi-Dogs (nur 9) startete
Aber ob man die vom YQ dem Neff-Clan gewähren würde

Aber sie kann ja den Rest der Strecke durchaus ausser Wertung als Camping-Trip beenden. Die Vorräte sind ja vor Ort und verderben nicht.

Mush on
Swabian Snowdog


P. S.  Nachdem für die Region Whitehorse in den nächste Tagen Schneefall und Starkwind vorhergesagt sind (beides im Moment vorhanden), glaube ich eher nicht, dass sie den Trail beenden wird.
Schaun wir mal.

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !

Letzte Änderung: Snowdog - Februar 12th, 2020 um 6:25:43pm
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2638

  |
Re: YQ 2020 Renn-Thread: Pelly Crossing - Whitehor
(Antworten #144 Datum: Februar 12th, 2020 um 6:28:41pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 12th, 2020 um 6:06:25pm schrieb Snowdog :
Zu 1) Nö, Handschuhe aus, putzen, Handschuhe an usw. geht auf dem Trail gar nicht. Da muss der Daumen der Fäustlinge alleine ran.
Zitierten Beitrag lesen


Eben. Und der kriegt das Eis nicht weg.


Zu 2) Habe ich aus Neopren. Sie deckt die Nase nach oben ab.


Das klingt schon besser.



Zu 3) Ja, das kann vorkommen. Wenn sie nicht innerhalb eines bestimmten Zeitfensters bleibt. Für Mikael Tjelpin wurde vor Jahren erst eine Sondergenehmigung beantragt.
Aber ob man die vom YQ dem Neff-Clan gewähren würde

Aber sie kann ja den Rest der Strecke durchaus ausser Wertung als Camping-Trip beenden.


Ich glaube, ein "Camping-Trip" ist das für sie eher nicht.  
Sie will ja schon auch offiziell das YQ beenden.

Ich habe auch schon in den Rules geguckt, aber nix gefunden, wie groß das Zeitfenster da ist. Nach dem Beginn des Banquets ankommen ist allem Anschein nach erlaubt. Aber wie lange danach, steht nirgends.
Eigentlich müsste es doch eine klare Regelung geben, bis zu welchem Datum es noch möglich ist. Unabhängig davon, wie viele Teams so weit hinten noch unterwegs sind.
Und erst danach dürfte dann eine Sondergenehmigung nötig sein. Wobei man die ja auch nicht nach "Gesicht" vergeben sollte ("Neff-Clan"), sondern nach Fakten, oder?
Also ich finde, nach dem peinlichen Drama von letztem Jahr ist sie diesmal ziemlic zäh unterwegs und hat auf jeden Fall eine Chance verdient.

gespeichert

 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2437

  |
Re: YQ 2020 Renn-Thread: Pelly Crossing - Whitehor
(Antworten #145 Datum: Februar 12th, 2020 um 6:45:05pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo, Hallo, hier ist ja einiges passiert seit letzter Nacht!
Glückwunsch an Michelle einen tollen 2. Platz und
Glückwunsch auch an Cody 3. Platz, warum nur habe ich ihn nicht in meinen Top7

Dafür, das Michelle und Brent so lange nah zusammen im Wechsel geführt haben hat Brent einen super Endspurt hingelegt (4 Std. Vorsprung) und ich denke seinen Dogs hat es nicht geschadet und er hat ja auch mächtig mitgeholfen, wie man sehen konnte

Allen hat noch ca 20 Meilen, da werde ich auch mal wieder per Telepathie rüberschicken, das er sich nicht ganz so beeilt, sonst verpasse ich alle Einläufe heute

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2638

  |
Re: YQ 2020 Renn-Thread: Pelly Crossing - Whitehor
(Antworten #146 Datum: Februar 12th, 2020 um 6:56:12pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 12th, 2020 um 6:45:05pm schrieb Habicht :
Allen hat noch ca 20 Meilen, da werde ich auch mal wieder per Telepathie rüberschicken, das er sich nicht ganz so beeilt,
Zitierten Beitrag lesen


Was, schon wieder?    

Ich werde heute auf jeden Fall früher schlafen gehen, idealerweise schon so um halb 11.  

gespeichert

 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2437

  |
Re: YQ 2020 Renn-Thread: Pelly Crossing - Whitehor
(Antworten #147 Datum: Februar 12th, 2020 um 7:00:45pm)
| Zitieren | Ändern

Eure Diskussion über das Tragen von Brillen habe ich sehr interessiert verfolgt. Das Problem habe ich nämlich auch im Winter und wenn man sich dann noch bewegt geht gar nichts mehr.
Zum Glück bin ich noch nicht ganz so blind   in die Ferne ght es noch mit dem sehen.
Ich frage mich auch immer wie die Musher mit den Riesen-Fellkapuzen was sehen können? Nach Vorne geht vielleicht noch aber zur Seite ist der Blick doch immer gleich null.
Probleme für die wahrscheinlich jeder seine eigene Methode entwickelt um sie zu lösen

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2437

  |
Re: YQ 2020 Renn-Thread: Pelly Crossing - Whitehor
(Antworten #148 Datum: Februar 12th, 2020 um 7:02:01pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 12th, 2020 um 6:56:12pm schrieb North :
Was, schon wieder?    

Ich werde heute auf jeden Fall früher schlafen gehen, idealerweise schon so um halb 11.  
Zitierten Beitrag lesen


Also ich habe ihm "gesagt" 21:45 MEZ wäre in Ordnung
Das geht doch noch, oder?

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2638

  |
Re: YQ 2020 Renn-Thread: Pelly Crossing - Whitehor
(Antworten #149 Datum: Februar 12th, 2020 um 7:07:10pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 12th, 2020 um 7:02:01pm schrieb Habicht :
Also ich habe ihm "gesagt" 21:45 MEZ wäre in Ordnung
Das geht doch noch, oder?
Zitierten Beitrag lesen


Passt.  

gespeichert

  Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2021 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.