ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
November 18th, 2019 um 7:17:58am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Yukon Quest [www.yukonquest.info]
   YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 5 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle  (Gelesen: 2464 mal)
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1278

  | WWW |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #60 Datum: Februar 9th, 2019 um 7:05:59pm)
| Zitieren | Ändern

am Februar 9th, 2019 um 6:19:11pm schrieb North :
@Snowdog:
Ich vermute mal, das soll heißen, dass das Problem mit der Flanke eigentlich stets so geringfügig war, dass kein Eingreifen nötig war. Und jetzt wird man auf einmal strenger, das kann nur heißen, dass man sie schikanieren will oder so.
Wer weiß, vielleicht sind sie auch hier tatsächlich strenger geworden (nachdem letztes Jahr bei Boppy dem Check Point-Vet vorgeworfen wurde, dass er dem Hund grünes Licht gegeben hatte).
Oder die Sache ist mal wieder verzerrt dargestellt und das Flankenproblem war diesmal doch ausgeprägter als zuvor.
Zitierten Beitrag lesen


Hallo North,

gerade hier liegt ja das Problem. Ein "geringfügiges  Flankenproblem" gibt es nicht.
Stell dir vor, du hast eine aufgescheuerte Stelle zwischen den Beinen und sollst mit dieser wunden Stelle noch tagelang weiterlaufen. Wenn eine Stelle so aufgescheuert ist, daß sich Frostbite bilden kann, war sie garantiert nicht geringfügig.

Ich bin wirklich überzeugt, daß man alles für die Vermeidung solcher Verletzungen tun muß, that's responsible mushing, so habe ich es gelernt und da bleibe ich auch dabei. Ansonsten gehört der Hund bis zum Verheilen nach Hause, Punkt.

Diese weinerliche Lamorjanz und irgendwie laxe LaLa-Haltung der HN-Folks ist für mich einfach nur noch schwer zu ertragen.

Mush on with healthy Dogs
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - Februar 9th, 2019 um 7:08:17pm
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2282

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #61 Datum: Februar 9th, 2019 um 7:15:59pm)
| Zitieren | Ändern

Ich finde das trotzdem immer noch sehr undurchsichtig.

Siehe (aus obigem Artikel):
"Dr. Nina Hansen, the Quest’s head veterinarian, said Friday in Eagle that although she wasn’t sure of the exact circumstances regarding Mojito’s flank issue. Neither she nor her veterinary team would typically recommend pulling a dog from the race for that issue unless the frostbite was becoming severe.
Quest race marshal Doug Harris said Friday in Eagle that the dog wasn’t forced to be dropped.
“That decision was made by the musher, in my understanding, and it was made for the best interest of the dog,” he said."

Irgendwie sagt da auch jeder was anderes, aber Fakt ist wohl, dass es richtig war, den Hund aus dem Rennen zu nehmen.


gespeichert

 noname
 Cheechako
 *
 




     

   Beiträge: -93

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #62 Datum: Februar 9th, 2019 um 7:21:26pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 7th, 2019 um 9:46:23pm schrieb Wolf_H. :
Nabend zusammen. Hab da mal eine vielleicht dämliche Frage (dann einfach Kopf schütteln und nicht beachten). Müssen die musher und deren Helfer eigentlich Grenzkontrollen durchlaufen?
Zitierten Beitrag lesen

Hallo Wolf_H. hab mal ein altes Video gefunden, wo 2016 Allen Moore in Dawson City mit seinem Team einläuft. Ab min. 0.45 wird er kontrolliert, auf die Frage hin wie lange er bleiben will antwortet er, ich weiß es nicht - und alle lachen.
Das meinte ich mit obligatorisch ...  

https://www.youtube.com/watch?v=VXBjpXJLGz0&index=61&list=PLFSW2m24N7A_x5NPpARbBYLbgbFBHN3ia
MARKIERUNG

gespeichert


Letzte Änderung: admin - Februar 14th, 2019 um 7:33:43pm
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1278

  | WWW |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #63 Datum: Februar 9th, 2019 um 7:29:44pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 9th, 2019 um 7:15:59pm schrieb North :
Ich finde das trotzdem immer noch sehr undurchsichtig.

Irgendwie sagt da auch jeder was anderes, aber Fakt ist wohl, dass es richtig war, den Hund aus dem Rennen zu nehmen.
Zitierten Beitrag lesen


@ North

Undurchsichtig ? ........ unbedingt ja !

Die richtige Entscheidung ?  ...... auch unbedingt ja !

Da bin ich ganz bei dir.

Deshalb plädiere ich ja so vehement für eine vernünftige Vorbeugung. Dann kommt man viel weniger in solche Diskussionen.

Mit der Haltung: "..ooch, das bisschen Flanke war doch schon immer so" sollte man einfach nicht mehr durchkommen.

Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
 noname
 Cheechako
 *
 




     

   Beiträge: -93

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #64 Datum: Februar 9th, 2019 um 7:39:25pm)
| Zitieren | Ändern

Auch bei Brent Sass 2016 ein ähnliches Bild. Zuerst wurde Ax, Cooker, Vet-Book und sonstiges kontrolliert, erst dann kam die lasche Grenzkontrolle ab min. 1.50 ...

https://www.youtube.com/watch?v=HPEBImWLitY&list=PLFSW2m24N7A_x5NPpARbBYLbgbFBHN3ia&index=62

Erst sehr zurückhaltend fragte die Grenzerin dann als sie an der Reihe war, bringst Du was mit? Brent - no 14 Dog´s ...  

gespeichert


Letzte Änderung: noname - Februar 9th, 2019 um 7:45:32pm
 Milaq
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 351

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #65 Datum: Februar 9th, 2019 um 8:40:10pm)
| Zitieren | Ändern

oh boy....ich become keine qualifizierten Antworten im Moment.Ich bleibe dran.

==Ich kann nur 100% unterstuetzen , was Snowdog ,North,Bootie schreiben .
Es heisst hier , dass das Wetter oben am American Summit ein wenig  heftig ist.
Wind , d.h. blowing Snow. Snowdrifts.
Es verlangsamt das Laufen ,

==von Central hoerte ich , dass der Yukon etwas scramble Ice hat, etwas Overflow
//
Der Nachteil ist dieses Jahr wirklich die Waerme.
...das bringt mich zu Hendrik Stachnau.
Die  Groenlaender/Malamuten haben eine sehr fettreiche . dichte  Unterwolle.
Grad die Groehli`s lieben es , mal zwischendurch immer mal laenger Galopp einzulegen, aber in der Waerme ?
No way.
Stattdessen verfallen sie in einem steady Trab ..stundenlang.
Sie schonen sich, geben gut 30% less von dem was sie an Geschwindigkeit  leisten koennen, im Gegensatz zu den Alaskan`s. die diese "Bremse im Kopf " nicht haben.
So , Owner dieser Dogs wissen das, und leben damit  
Milaq

gespeichert


Letzte Änderung: Milaq - Februar 9th, 2019 um 8:44:11pm
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1278

  | WWW |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #66 Datum: Februar 9th, 2019 um 9:02:28pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 9th, 2019 um 12:20:40am schrieb Milaq :
Grad die Groehli`s lieben es , mal zwischendurch immer mal laenger Galopp einzulegen, aber in der Waerme ?
No way.
Stattdessen verfallen sie in einem steady Trab ..stundenlang.
Sie schonen sich, geben gut 30% less von dem was sie an Geschwindigkeit  leisten koennen, im Gegensatz zu den Alaskan`s. die diese "Bremse im Kopf " nicht haben.
So , Owner dieser Dogs wissen das, und leben damit  
Milaq
Zitierten Beitrag lesen


Na, das ist doch absolut sympathisch: Doggies die für ihr Wohlbefinden mitdenken anstatt ohne "Kopfbremse" loszurennen.

Mit den 30% weniger Speed könnte ich gut leben.

Kommt mir durchaus entgegen  

Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
 Wolf_H.
 Gast
 
 
     

   
  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #67 Datum: Februar 9th, 2019 um 9:11:36pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 9th, 2019 um 7:39:25pm schrieb Dogfox :
Auch bei Brent Sass 2016 ein ähnliches Bild. Zuerst wurde Ax, Cooker, Vet-Book und sonstiges kontrolliert, erst dann kam die lasche Grenzkontrolle ab min. 1.50 ...

https://www.youtube.com/watch?v=HPEBImWLitY&list=PLFSW2m24N7A_x5NPpARbBYLbgbFBHN3ia&index=62

Erst sehr zurückhaltend fragte die Grenzerin dann als sie an der Reihe war, bringst Du was mit? Brent - no 14 Dog´s ...  
Zitierten Beitrag lesen


Danke für die beiden Videos. Wirklich sehr, sehr oberflächliche Einreisekontrolle. Ich wurde vor zwei Jahren wegen angeblich falscher Angaben nicht ins Land gelassen.....vllt. sollte ich es mit Schlittenhunden noch einmal versuchen.  

gespeichert

 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2233

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #68 Datum: Februar 9th, 2019 um 9:11:46pm)
| Zitieren | Ändern

@Milaq, da kann ich nur sagen: SCHLAUE HUNDE
Okay, der Musher braucht sicher Nerven in mnchen Situationen, aber ich denke Hendrik kann da auch mit umgehen.  
Wie stehen denn die Wetteraussichten? Bleibt es so warm?

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2177

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #69 Datum: Februar 9th, 2019 um 9:54:03pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 9th, 2019 um 9:11:46pm schrieb Habicht :
@Milaq, da kann ich nur sagen: SCHLAUE HUNDE
Okay, der Musher braucht sicher Nerven in mnchen Situationen, aber ich denke Hendrik kann da auch mit umgehen.  
Zitierten Beitrag lesen


Absolut!  

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1278

  | WWW |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #70 Datum: Februar 9th, 2019 um 10:42:54pm)
| Zitieren | Ändern

am Februar 9th, 2019 um 9:11:46pm schrieb Habicht :
Okay, der Musher braucht sicher Nerven in manchen Situationen, aber ich denke Hendrik kann da auch mit umgehen.  
Zitierten Beitrag lesen


Und ob er damit umgehen kann.

Ich habe Hendrik St. bei jetzt 2 FL verfolgt. Immer war er ganz hinten bei den letzten unterwegs.

Aber er fährt seine Rennen in stoischer Ruhe zu Ende, voller Überzeugung, mit seinen Hunden genau das Richtige zu tun.

Stark, der Mann !  Go Hendrik go !

Mush on
Swabian Snowdog  

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - Februar 9th, 2019 um 10:57:13pm
  Seiten: 1 2 3 4 5 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2019 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.