ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
September 22nd, 2019 um 1:42:39am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Yukon Quest [www.yukonquest.info]
   YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 5 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle  (Gelesen: 2339 mal)
 vendai
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 96

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #15 Datum: Februar 7th, 2019 um 10:07:51pm)
| Zitieren | Ändern

Schönen Abend allerseits,
wollte auch kurz hallo sagen.
Habe leider keine Zeit aktiv alles genau zu verfolgen und bin um so dankbarer am Abend dann eure Beiträge als Zusammenfassung des Tages lesen zu können
Ganz liebe Grüße!!!

gespeichert

 murpsel
 Sourdough
 *****
 



nur wer die Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken schmecken.
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 138

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #16 Datum: Februar 7th, 2019 um 10:23:41pm)
| Zitieren | Ändern

Schade, dass ich nicht im Yukon bin! Ich hätte den idealen Schlittenhund. Der Kerle ist einfach nicht totzukriegen.

https://drive.google.com/open?id=1zXy2r6PtVWvDhYf4Wgq-xnJlbGoqC8P0

gespeichert


Servus aus dem Allgäu, Norbert
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1244

  | WWW |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #17 Datum: Februar 7th, 2019 um 10:34:27pm)
| Zitieren | Ändern

am Februar 7th, 2019 um 9:46:23pm schrieb Wolf_H. :
Nabend zusammen. Hab da mal eine vielleicht dämliche Frage (dann einfach Kopf schütteln und nicht beachten). Müssen die musher und deren Helfer eigentlich Grenzkontrollen durchlaufen?
Zitierten Beitrag lesen


Ja, nach meinem Wissen müssen sie das.
Soviel ich weiß, wird für das YQ und das Percy de Wolfe extra ein US-Boarder-Officer in Eagle stationiert.

Als wir mal privat auf dem Quest-Trail von Two Rivers nach Dawson wollten, ging das nicht und wir mussten in Eagle mangels Möglichkeit einer Boarder-Kontrolle umkehren. Es hieß, es wäre höchstens im Rahmen eines Rennens möglich gewesen, da dann ein Officer vor Ort sei.
Das war Stand 2014.

Musher in
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - Februar 8th, 2019 um 1:45:27am
 murpsel
 Sourdough
 *****
 



nur wer die Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken schmecken.
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 138

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #18 Datum: Februar 7th, 2019 um 10:38:39pm)
| Zitieren | Ändern

Also ich bin mal mit dem Kanu über Eagle in die Staaten gekommen und das hat da kein Aas interessiert. Ich wollte aber trotzdem alles ganz legal machen und hab dann eben bis zum nächsten Tag auf die Tourist Information gewartet! Ranger war keiner da. Ich wurde dann von dort telefonisch mit der Einwanderungsbehörde verbunden und hab denen halt meine Passnummer durchgegeben und erklärt, wer ich bin und was ich will. Das war's.
Ich hätte das ganze Kanu voll Sprengstoff packen können!

gespeichert


Servus aus dem Allgäu, Norbert

Letzte Änderung: murpsel - Februar 7th, 2019 um 10:54:42pm
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2174

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #19 Datum: Februar 7th, 2019 um 10:48:13pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 7th, 2019 um 9:46:23pm schrieb Wolf_H. :
Nabend zusammen. Hab da mal eine vielleicht dämliche Frage (dann einfach Kopf schütteln und nicht beachten). Müssen die musher und deren Helfer eigentlich Grenzkontrollen durchlaufen?
Zitierten Beitrag lesen


Also meines Wissens schon.
Ich weiß nicht, wo genau, aber ich habe mal einen Bericht gesehen, wo die Musher dem Officer ihren Pass zeigen mussten. Und der Pass ist - glaube ich - auch Bestandteil der Sachen, die der Musher dabei haben muss auf dieser Strecke, wie z.: Beil, das "Heft" mit den Bemerkungen der Vets zu den Hunden...

Viele Grüße
Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2174

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #20 Datum: Februar 7th, 2019 um 10:49:36pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 7th, 2019 um 10:07:51pm schrieb vendai :
Schönen Abend allerseits,
wollte auch kurz hallo sagen.
Habe leider keine Zeit aktiv alles genau zu verfolgen und bin um so dankbarer am Abend dann eure Beiträge als Zusammenfassung des Tages lesen zu können
Ganz liebe Grüße!!!
Zitierten Beitrag lesen


Viele Grüße zurück.
Dann hast du leider auch das Tippspiel verpasst?  
Schade.

Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2174

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #21 Datum: Februar 7th, 2019 um 10:58:40pm)
| Zitieren | Ändern

Die fünf nähern sich dem American Summit. Ist doch richtig?
Immerhin hat noch kein Team gescratched. Finde ich klasse.
Jim Lanier ist auch der Wahnsinn!
Hoffentlich ist es nicht gefährlich mit der gebrochenen Rippe!?

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1244

  | WWW |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #22 Datum: Februar 8th, 2019 um 12:08:17am)
| Zitieren | Ändern

am Februar 7th, 2019 um 10:58:40pm schrieb Bootie :
Jim Lanier ist auch der Wahnsinn!
Hoffentlich ist es nicht gefährlich mit der gebrochenen Rippe!?
Zitierten Beitrag lesen


Ein wirklich zäher, alter "Knochen"       Respekt ! !

Gefährlich  ?  mmhhhh ......... vielleicht !

Aber wenn JL nicht ausgerechnet wieder auf die gleiche Stelle fällt und alles gut bandagiert ist, kann man trotz einer gebrochenen Rippe noch vieles "veranstalten".  

Wünschen wir ihm Glück und schauen, wie's weitergeht.

Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - Februar 8th, 2019 um 12:08:55am
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1244

  | WWW |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #23 Datum: Februar 8th, 2019 um 2:16:29am)
| Zitieren | Ändern

am Februar 7th, 2019 um 10:38:39pm schrieb murpsel :
1)   Also ich bin mal mit dem Kanu über Eagle in die Staaten gekommen und das hat da kein Aas interessiert. Ich wollte aber trotzdem alles ganz legal machen und hab dann eben bis zum nächsten Tag auf die Tourist Information gewartet! Ranger war keiner da.
Ich wurde dann von dort telefonisch mit der Einwanderungsbehörde verbunden und hab denen halt meine Passnummer durchgegeben und erklärt, wer ich bin und was ich will. Das war's.
2)   Ich hätte das ganze Kanu voll Sprengstoff packen können!
Zitierten Beitrag lesen


Hallo murpsel,

zwei Anmerkungen zu deinem Post.

Zu 1) uns wurde schon vor der Abfahrt der Tour von offizieller Seite ganz klar gemacht, uns ja nicht einfallen zu lassen, uns über die Grenze zu "schleichen". Das könne bei einer Kontrolle üble Folgen für uns haben.
Da war es schon ganz richtig von dir, den Weg über die Tourist -Information zu gehen.

Zu 2) Eine ähnlich laxe Grenzabfertigung habe ich Ende Febr. 2014 auf dem Alaska-Highway auf dem Weg von Fairbanks nach Whitehorse und zurück erlebt.

Ausreise USA: "Wo wollen sie hin ?" "Dogmushing nach Whitehorse". "OK" - Stempel in Pass - "Have a nice trip !"

Einreise USA: "Where do you come from ?"  "Dogmushing in Whitehorse".  "Oh, fine" Stempel und ab dafür.

Im Gegensatz zu dem Theater bei der Einreise am Airport in Seattle hat sich auch hier kein Aas dafür interessiert, was die beiden riesigen Taschen hinten im Kombi beherbergten.

Ich kann  mir aber vorstellen, das die offiziellen US-Stellen seeehr ungemütlich werden können, wenn sie feststellen, das man eine ihrer Vorschriften von sich aus etwas lax gehandhabt hat.

Travel on
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - Februar 8th, 2019 um 9:16:25am
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2255

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #24 Datum: Februar 8th, 2019 um 8:32:51am)
| Zitieren | Ändern

Guten Morgen. Wenn ich das richtig verstanden habe, soll/muss Olivia aufgeben ("was told to scratch"), zumindest hat Hugh schon mehrere FB-Beiträge dazu abgesetzt.
Das ist sehr schade für sie und die Hunde.
Leider muss Hugh bei der Gelegenheit schon wieder dem YQ die Schuld geben, er ist gerade wieder voll am Hetzen, das ist echt mehr als unschön.


Edit: Ach, und ich sehe gerade, dass Jimmy L. gescratcht hat, war ja zu erwarten.

gespeichert


Letzte Änderung: North - Februar 8th, 2019 um 8:33:55am
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1244

  | WWW |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #25 Datum: Februar 8th, 2019 um 8:52:16am)
| Zitieren | Ändern

Good morning !

Es ist schon etwas verwirrend :

Einerseits wird vom YQ offiziell mitgeteilt, dass J. Lebling gescratched hat, aber sowohl er wie Olivia W. werden in Main Map und Leaderboard immer noch als "Active" geführt.

Mal sehen, wie lang das dauert, bis hier aktualisiert wird.

Dass J. Lebling aufgibt, stand zu erwarten, aber weiss man zu den Gründen von Olivia W. schon mehr ??

Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2255

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #26 Datum: Februar 8th, 2019 um 9:02:31am)
| Zitieren | Ändern

Ja, die Aktualisierungen bei der YQ-Website dauern immer etwas.
Jimmys Scratch wurde aber vom YQ offiziell auf FB bekannt gegeben. Von Olivia hat bisher nur Hugh geschrieben, bzw. sie selbst jetzt auch, vor 7 Minuten:
"I love my dogs. I didn't want to scratch but was forced to. We could have done this race but were forced to drop out. "

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1244

  | WWW |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #27 Datum: Februar 8th, 2019 um 9:13:00am)
| Zitieren | Ändern

am Februar 8th, 2019 um 9:02:31am schrieb North :
"I love my dogs. I didn't want to scratch but was forced to. We could have done this race but were forced to drop out. "
Zitierten Beitrag lesen


Hallo,

es scheint also mal wieder um die Hunde zu gehen.

Weiss man, ob Olivia's Hunde von Quest-Vets vor dem Start untersucht wurden oder startete sie mit dem Attest eines " privaten" Vets ?

Sollten die Hunde also am Start ok gewesen sein und man legt ihr jetzt nahe, auszusteigen, würde das ja nicht das beste Licht auf die Umstände unterwegs werfen.

Warten wir mal ab, was da so noch kommt. Aber sicher nicht so richtig Erfreuliches.     Schade  

Mush on
Swabian Snowdog

P. S.
Irgenwie hat der Kennel um Hugh und Olivia anscheinend ein schlechtes Karma. (s. auch J. Lebling)

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - Februar 8th, 2019 um 9:20:01am
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2255

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #28 Datum: Februar 8th, 2019 um 9:18:59am)
| Zitieren | Ändern

Bisher weiß ich nur, dass sie Mojito abgeben musste und eine Hündin "in heat" hatte.
Ich glaube gar nicht mal, dass mit ihren Hunden was oberfaul war, sondern dass es einfach nicht mehr gepasst hat.
Soweit ich weiß, passiert das ja öfter, dass den Mushern nahegelegt wird zu scratchen (= freiwillig aufgeben), weil ansonsten ein "withdraw" drohen würde, was nach außen hin einen schlechteren Eindruck macht. So gesehen kann man gar nicht zum Scratchen gezwungen werden.
Das Problem ist (nach meiner ersten Einschätzung), dass halt jetzt wieder rumgestänkert wird, statt die Aufgabe des Rennens einfach "normal" hinzunehmen.

gespeichert

 HeiCa
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 107

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: Dawson City -Eagle
(Antworten #29 Datum: Februar 8th, 2019 um 9:40:19am)
| Zitieren | Ändern

Hallo Zusammen,

Zu der Frage, ob die Musher in Eagle eine Grenzkontrolle durchlaufen?
Aber hallo, willkommen inden USA.
Natürlich gibt es in Eagle (und in der anderen Richtung in Dawson) einen Grenzbeamten, der die Ausweise der Musher kontrolliert und sie werden extra darauf hingewiesen, dass sie ihre Ausweise dabei haben müssen.
Die Grenzer stehen am Checkpoint und warten auf die Teams.

Grüsse aus Dawson
Heidi & Carsten

gespeichert

  Seiten: 1 2 3 4 5 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2019 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.