ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Juli 17th, 2019 um 4:43:18pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Yukon Quest [www.yukonquest.info]
   YQ 2019
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: YQ 2019  (Gelesen: 5904 mal)
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1226

  | WWW |
Re: YQ 2019
(Antworten #15 Datum: August 24th, 2018 um 12:51:18am)
| Zitieren | Ändern

Milaq schrieb:

"........Nun gut , wenn man sich stattdessen mal die Frage stellen wuerde , warum ein Musher  1 [?] Dog in seinem Team hat, die  in der Linie mit Seizure auffallen, ............"

Nur zum Verständnis für Mitleser, die nicht sooo in der Materie beheimatet sind.

Seizure = Epilepsie

Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2145

  |
Re: YQ 2019
(Antworten #16 Datum: August 26th, 2018 um 5:22:13pm)
| Zitieren | Ändern

Danke für eure vielen Infos!
Und danke, snowdog, für die Erklärung von seizure.

Als absoluter Laie und noch nie gemusht, kann ich mich eurer Meinung anschließen: Ein Hund sollte nicht nur nach Schnelligkeit gezüchtet werden (wie andere Tiere auch nicht), er sollte schon sein warmes Unterfell "behalten" dürfen. Entweder hast du einen schnellen Hund oder nicht. Gerade die nordischen Hunde sind ja auch in großer Kälte groß geworden und der liebe Gott wird sich wohl was dabei gedacht haben, ihnen ein dickes Fell zu geben, wenn ich das mal so ausdrücken darf.
Dass man Mäntelchen und Booties im Gepäck haben sollte für den Fall der Fälle, finde ich absolut legitim. Es kann ja immer mal ein Hund krank werden und ev. mehr Wärme erhalten müssen oder wie Snowdog (?) schrieb, dass man vielleicht ein ganz böse Strecke mit Eis hat oder ein Hund sich die Pfote verletzt hat. Alles ok.
Aber Hunde NUR mit Mäntelchen und Booties auf den Weg zu schicken, weil sie es sonst nicht schaffen, gegen Kälte und Wind anzukommen, ist schon eine andere Sache..
Leider macht der Profit (die Profitgier?) auch vor diesem Sport nicht halt...

Mush on
Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 Milaq
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 307

  |
Re: YQ 2019
(Antworten #17 Datum: September 13th, 2018 um 10:34:11pm)
| Zitieren | Ändern

Ich find den alten Beitrag nicht mehr

Finnmarkslopet ,
ich glaub , es war vor 2 Jahren.
Da fiel mir hier im Forum ein teilnehmender Musher auf einem Photo auf.
Ich meinte ihn und die Dogs zu erkennen.
Es war Hendrik Stachnau mit seinem Groenlaender/Malamuten Team.
Ich kenne ihn,bzw. die Zucht der Groenlaender Dogs  noch von back in Germany
Hendrik ist in Scandinavien etliche  Race gefahren.


und nun freu ich mich auf das :...tada....
aus Musher Profile fuer das YQ 2019.

http://www.yukonquest.com/race-central/yukon-quest-1000-mile/musher-profiles/hendrik-stachnau  

 
Milaq

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1226

  | WWW |
Re: YQ 2019
(Antworten #18 Datum: September 14th, 2018 um 5:49:46pm)
| Zitieren | Ändern

Hi Milaq,

das ist nun mal ja eine schöne Überraschung.

H. Stachnau beim YQ, WOW !!

Er wird sicher nicht unter die Top 5 fahren, aber seine Teilnahme  ist eine echte Bereicherung.

Überhaupt sind 24 Anmeldungen zum YQ gar nicht mal so übel gegenüber 35 beim ID.

Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - September 15th, 2018 um 1:51:53am
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1226

  | WWW |
Re: YQ 2019
(Antworten #19 Datum: September 23rd, 2018 um 12:23:05pm)
| Zitieren | Ändern

Ich habe gerade beim YQ bei den 2019 Mushern mal genauer hingeschaut und in der der Vorstellung von H. Stachnau zwei interessante Aussagen gefunden:
----------------------
1)
Kennel Name: Voice of Nature / Wild Dalarna's
Name Originalton: We are the Voice of Nature because we breed the original pure bred sled dogs, the Greenland dogs and Alaskan Malamutes. We want to show them in the biggest sled dog race of the World, so that people don’t forget how the real original sled dogs look.

2)
Why did you enter the Yukon Quest? What are your goals for the race?
I want to show that it is possible to finish the Yukon Quest with a good team of pure bred Greenland Dogs and Alaskan Malamutes.

Wow,   d a s   sind doch mal erfreuliche Statements und schön, dass es auch noch Musher mit dieser Motivation gibt.

Mush on and  good luck Hendrik
Swabian Snowdog



P. S.
Stand Anmeldungen:

ID 35 / 4 Rookies  

YQ 25 / 10 Rookies  

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - Januar 3rd, 2019 um 7:20:28pm
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2145

  |
Re: YQ 2019
(Antworten #20 Datum: September 24th, 2018 um 10:19:34am)
| Zitieren | Ändern


am September 23rd, 2018 um 12:23:05pm schrieb Snowdog :
Ich habe gerade beim YQ bei den 2019 Mushern mal genauer hingeschaut und in der der Vorstellung von H. Stachnau zwei interessante Aussagen gefunden:
----------------------
1)
Kennel Name: Voice of Nature / Wild Dalarna's
Name Origination: We are the Voice of Nature because we breed the original pure bred sled dogs, the Greenland dogs and Alaskan Malamutes. We want to show them in the biggest sled dog race of the World, so that people don’t forget how the real original sled dogs look.

2)
Why did you enter the Yukon Quest? What are your goals for the race?
I want to show that it is possible to finish the Yukon Quest with a good team of pure bred Greenland Dogs and Alaskan Malamutes.

Wow,   d a s   sind doch mal erfreuliche Statements und schön, dass es auch noch Musher mit dieser Motivation gibt.
Zitierten Beitrag lesen


Ja, das finde ich klasse - da bin ich schon sehr gespannt!
Ich drücke die Daumen!  

Mush on
Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 alaskadeutscher93
 Senior Member
 ****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 58

  |
Re: YQ 2019
(Antworten #21 Datum: September 25th, 2018 um 12:06:50pm)
| Zitieren | Ändern

Moin Bootie-Anna,

wenn ich so an den Hugh Neff denke, wie ich ihn dieses Jahr in Central gesehen habe. Der sah wirklich nicht gut aus. Er hatte die Hunde geparkt und sass beim Essen an der Essbar/theke neben mir. Hugh war nass geschwitzt. Er sagte nur kurz zu mir, Karl pass auf meine Sachen auf, ich muss... Er blieb ne lange Zeit weg.Kam wieder und sah noch schlechter aus.Neben ihm stand dann Jeff King, der gerade die Situation um seine Tochter gehört hatte. Der war für mich um Jahrzehnte gealtert.
Irgendwie war HN dieses Jahr nicht voll auf der Höhe
wie man so sagt. Schon am Mushersbanquett fragte er mich und meinen alaskan. Freund, ob wir ihm beim Start helfen könnten, er habe Probleme Handler zu bekommen, da 2 Teams seines Kennels am Start wären. Na ja der Rest seines Rennens ist ja bekannt.
Bis dahin mal, alaskadeutscher93

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2223

  |
Re: YQ 2019
(Antworten #22 Datum: Oktober 25th, 2018 um 8:39:38am)
| Zitieren | Ändern

Laut YQ-FB-Seite hat Hans Gatt jetzt doch vom 300 zum 1000 gewechselt.  

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1226

  | WWW |
Re: YQ 2019
(Antworten #23 Datum: Oktober 25th, 2018 um 9:07:45am)
| Zitieren | Ändern


am Oktober 25th, 2018 um 8:39:38am schrieb North :
Laut YQ-FB-Seite hat Hans Gatt jetzt doch vom 300 zum 1000 gewechselt.  
Zitierten Beitrag lesen


Damit wären beim YQ bisher 27 Teilnehmer gemeldet, beim ID 39.

Das sieht doch ganz gut aus für's YQ  .

Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2223

  |
Re: YQ 2019
(Antworten #24 Datum: Oktober 25th, 2018 um 10:15:35am)
| Zitieren | Ändern

Ach, ich finde ja, es sieht bei beiden gut aus.
Ich mag's ja lieber übersichtlich.  

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1226

  | WWW |
Re: YQ 2019
(Antworten #25 Datum: Oktober 25th, 2018 um 11:03:19pm)
| Zitieren | Ändern


am Oktober 25th, 2018 um 10:15:35am schrieb North :
Ach, ich finde ja, es sieht bei beiden gut aus.
Ich mag's ja lieber übersichtlich.  
Zitierten Beitrag lesen


Hi North,

Stimmt schon, wenn man es von der Übersichtlichkeit her sieht.

Aber das YQ wurde in den letzten Jahren schon so oft "totgesagt" und das ID generierte sich gerne als   d e r   S u p e r e v e n t    in Sachen Sleddog-Race,  da sieht es doch im Moment deutlich ausgewogener aus.

Um diese Zeit war das ID Lager sonst schon deutlich voller und es waren auch mehr Rookies dabei; die beim YQ diesmal ja sehr zahlreich vertreten sind.

Schlagen hier doch die Querelen um die Rennen im letzten Jahr auf das ID mehr durch als auf das YQ und hat die Hugh N. Entscheidung von 2018 dem YQ letztendlich von der Reputation her sogar gut getan ? ?

Darüber darf nachgedacht und gespannt abgewartet werden.

Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2223

  |
Re: YQ 2019
(Antworten #26 Datum: Oktober 26th, 2018 um 12:34:43pm)
| Zitieren | Ändern


am Oktober 25th, 2018 um 11:03:19pm schrieb Snowdog :
Um diese Zeit war das ID Lager sonst schon deutlich voller
Zitierten Beitrag lesen


Ja, ich weiß. Aber gerade deshalb finde ich es jetzt besser - allein aus Zuschauersicht.


Schlagen hier doch die Querelen um die Rennen im letzten Jahr auf das ID mehr durch als auf das YQ und hat die Hugh N. Entscheidung von 2018 dem YQ letztendlich von der Reputation her sogar gut getan ? ?


Ja, das ist eine gute Frage. Beim ID gehe ich schon davon aus, dass die Ungereimtheiten so manche Musher (bis auf Weiteres) vergrault haben.
Was das YQ angeht: weiß nicht. Da ist die Zahl der bisherigen Anmeldungen ja ziemlich durchschnittlich geblieben. Oder meinst Du jetzt speziell die Zahl der Rookies? Habe noch gar nicht auf den Anteil im Vergleich zu früher geachtet.

Ja, es wird auf jeden Fall spannend.
Freue mich schon insbesondere auf Brent, aber auch Hans Gatt, und natürlich auch dafür, wie sich Hughs Frau Olivia mit ihrem Team schlagen wird.

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1226

  | WWW |
Re: YQ 2019
(Antworten #27 Datum: Oktober 27th, 2018 um 1:20:25am)
| Zitieren | Ändern

am Oktober 26th, 2018 um 12:34:43pm schrieb North :
*Was das YQ angeht: weiß nicht. Da ist die Zahl der bisherigen Anmeldungen ja ziemlich durchschnittlich geblieben. 

*Oder meinst Du jetzt speziell die Zahl der Rookies? Habe noch gar nicht auf den Anteil im Vergleich zu früher geachtet.
Zitierten Beitrag lesen


* Na ja, von durchschnittlicher Anmeldezahl kann man da nicht nicht so ganz reden wenn man sich die Teilnehmerzahlen der letzten 9 Jahre ansieht. Ich glaube nur 2009 gab's in letzter Zeit mehr Anmeldungen/Teilnehmer :

'18   =  26
'17    = 21
'16    = 23
'15    = 25
'14    = 18
'13    = 20
'12    = 23
'11    = 25
'10    = 22

*Der RookieAnteil bei den beiden Rennen ist schon interessant zu beobachten :
YQ 10 Rookies  bei  27 angemeldeten Mushern
ID     5 Rookies  bei 40  angemeldeten Mushern

Aber so wie's ist, ist's allemal übersichtlicher (bis jetzt).

Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - Oktober 27th, 2018 um 1:23:27am
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2223

  |
Re: YQ 2019
(Antworten #28 Datum: Oktober 28th, 2018 um 7:33:37pm)
| Zitieren | Ändern

Danke für die Zahlen, das hatte ich echt nicht ganz richtig in Erinnerung, d.h. ich war mir eigentlich sicher, dass es in den letzten Jahren schon mal mind. 26 waren. Aber ok, 25 ist ja auch so ähnlich.  

Ja, der Rookie-Anteil-Vergleich ist auffallend, aber vermutlich müsste man auch da die jeweiligen Statistiken der letzten Jahre heranziehen.
Aber es kann sich ja auch immer noch was ändern. Habe gerade mal nachgeschaut: Für's YQ kann man sich wohl noch bis Anfang Januar anmelden, beim ID komischerweise nur bis Ende November.
Aber selbst danach können ja auch noch welche absagen.  

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2145

  |
Re: YQ 2019
(Antworten #29 Datum: Oktober 29th, 2018 um 4:04:52pm)
| Zitieren | Ändern

Noch 95 Tage...  

27 Anmeldungen finde ich ja schon klasse und hoffe, dass nicht zu viele Absagen kommen.

Mit den kalten Temperaturen steigt auch wieder das Quest-Fieber!
Komisch, dass es dafür noch keine Heilung gibt...  

Mush on
Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
  Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2019 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.