ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Juni 21st, 2018 um 11:56:41pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Yukon Quest [www.yukonquest.info]
   YQ 2018 Renn-Thread: Braeburn - Whitehorse (Ziel)
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: YQ 2018 Renn-Thread: Braeburn - Whitehorse (Ziel)  (Gelesen: 7137 mal)
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1942

  |
Re: YQ 2018 Renn-Thread: Braeburn - Whitehorse (Zi
(Antworten #150 Datum: Februar 15th, 2018 um 4:33:22pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 15th, 2018 um 3:06:16pm schrieb Bootie :
Och nö - sooo kurz vor dem Ziel. Das ist bitter.
Hat sich aber super gut gehalten! Respekt!

Bootie

Nur mal so am Rande: Ich wusste gar nicht, dass sie mit Fabian Schmitz zusammen ist?  
Zitierten Beitrag lesen


Anna, das gleiche habe ich auch gedacht bei der Nachricht  
Wirklich schade, ich glaube die Trailbedingungen sind wesentlich härter als zu Anfang und da hat Frau/Hund schon mal die "Schnauze" voll.

50 % Ausfallquote, das ist schon Hammer und Allen fand den Trail noch nie so gut wie dieses Jahr!

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1942

  |
Re: YQ 2018 Renn-Thread: Braeburn - Whitehorse (Zi
(Antworten #151 Datum: Februar 15th, 2018 um 4:41:28pm)
| Zitieren | Ändern

Luc Twedell und Aley Buetow haben noch 5 mi, sie liefern sich ein hartes Rennen oder sie wollen gemeinsam durchs Ziel

Hoffentlich scratchen nicht noch mehr!

Was passiert eigentlich mit den Preisgeldern. Soviel ich weiß gehen sie bis Platz 15, werden sie dann umverteilt?

Ach und bevor ich es vergesse:
Bernhard Schuchert in die Top 7, das ist ja wohl ein Wahnsinns-Erfolg. Das freut mich so für ihn!!!!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Auch dir FE, du warst die einzige die den Mut hatte ihn in die Top 7 zu setzen - das hat dir noch mal 3 Punkte beschert.

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1857

  |
Re: YQ 2018 Renn-Thread: Braeburn - Whitehorse (Zi
(Antworten #152 Datum: Februar 15th, 2018 um 4:45:39pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 15th, 2018 um 2:45:39pm schrieb Tigerkatze :
Leider hat Claudia Wickert gescratched :
Zitierten Beitrag lesen


Oh nee, was für ein Mist.  
Gerade heute habe ich noch gedacht, dass ja jetzt eigentlich nix mehr passieren dürfte.

Ja, jetzt sind es 50%. Dürfte echt selten sein, oder?

Alex Buetow kommt demnächst in WH an (wenn auf den letzen 2 Meilen nix mehr passiert...).

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1857

  |
Re: YQ 2018 Renn-Thread: Braeburn - Whitehorse (Zi
(Antworten #153 Datum: Februar 15th, 2018 um 5:06:16pm)
| Zitieren | Ändern

Huch, das Gerangel hatte ich ja gar nicht mitgekriegt: Buetow hat Tweddell vorhin noch überholt, der jetzt auch gleich in WH ankommt.

gespeichert

 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1942

  |
Re: YQ 2018 Renn-Thread: Braeburn - Whitehorse (Zi
(Antworten #154 Datum: Februar 15th, 2018 um 5:36:46pm)
| Zitieren | Ändern

Jau, er hat gut 4 Stunden weniger gebraucht!

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4190

  | WWW |
Re: YQ 2018 Renn-Thread: Braeburn - Whitehorse (Zi
(Antworten #155 Datum: Februar 15th, 2018 um 6:32:15pm)
| Zitieren | Ändern


jetzt sind es 50%. Dürfte echt selten sein, oder?


Ich glaube schon.

Als viele vom Eagle Summit damals mit dem Heli ausgeflogen sind, war glaube ich auch das halbe Feld draussen , muss mal nachschauen.

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1691

  |
Re: YQ 2018 Renn-Thread: Braeburn - Whitehorse (Zi
(Antworten #156 Datum: Februar 15th, 2018 um 9:24:39pm)
| Zitieren | Ändern

am Februar 15th, 2018 um 4:33:22pm schrieb Habicht :
Anna, das gleiche habe ich auch gedacht bei der Nachricht  
Wirklich schade, ich glaube die Trailbedingungen sind wesentlich härter als zu Anfang und da hat Frau/Hund schon mal die "Schnauze" voll.
50 % Ausfallquote, das ist schon Hammer und Allen fand den Trail noch nie so gut wie dieses Jahr!
Zitierten Beitrag lesen


Ja, das mit den 50% ist schon heftig...
Die Situation, von der Ragnar schreibt, dass ein paar Teams vom Eagle Summit ausgeflogen werden mussten, war ja noch eine andere als dieses Jahr.
Jetzt sind ja ein paar relativ kurz vo dem Ziel ausgefallen.
Und Allen hatte da wohl einfach Glück, dass er und sein Team die Kälte wohl gut weggesteckt haben...
Richtiger Zeitpunkt, richtige Strecke, richtige Hunde - einfach alles perfekt für ihn. Echt Wahnsinn!

Gruß
Bootie

gespeichert


Letzte Änderung: Bootie - Februar 15th, 2018 um 9:26:52pm
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4190

  | WWW |
Re: YQ 2018 Renn-Thread: Braeburn - Whitehorse (Zi
(Antworten #157 Datum: Februar 15th, 2018 um 9:38:53pm)
| Zitieren | Ändern

So, es war 2006 - 50% sind da ausgeschieden.

22 gestartet - 8 sind schon in Mile 101 raus (Heli-Einsatz / Schneeorkan / Eagle Summit)

Waren noch 14 übrig und noch nicht mal ein drittel der Strecke absolviert. Bis Dawson noch zwei raus.

12 Teams nach der Hälfte noch im Rennen - später eine noch in Pelly raus = 11 Teams im Ziel

Gewonnen hat das damals Lance Mackey

Ich glaube die Rennen waren immer schon schwer und hart. Einfach das Quest halt.

ragnar

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------


Letzte Änderung: admin - Februar 15th, 2018 um 9:39:56pm
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1691

  |
Re: YQ 2018 Renn-Thread: Braeburn - Whitehorse (Zi
(Antworten #158 Datum: Februar 15th, 2018 um 9:46:19pm)
| Zitieren | Ändern

am Februar 15th, 2018 um 9:38:53pm schrieb admin :
So, es war 2006 - 50% sind da ausgeschieden.
22 gestartet - 8 sind schon in Mile 101 raus (Heli-Einsatz / Schneeorkan / Eagle Summit)
Waren noch 14 übrig und noch nicht mal ein drittel der Strecke absolviert. Bis Dawson noch zwei raus.
12 Teams nach der Hälfte noch im Rennen - später eine noch in Pelly raus = 11 Teams im Ziel
Gewonnen hat das damals Lance Mackey
Ich glaube die Rennen waren immer schon schwer und hart. Einfach das Quest halt.
ragnar
Zitierten Beitrag lesen


Wahnsinn! Ich meine mich zu erinnern, dass ihr mal letztes oder vorletztes Jahr hier im Forum davon gesprochen habt.
War nicht auch H. Neff unter denen, die ausgeflogen werden mussten?
Schon heftig sowas.

Und dann dieses Jahr. Deswegen bin ich doch erstaunt, wie viele Rookies es geschafft haben.

Bootie

Und D. Dalton hat noch 25 mi bis Whitehorse.
Gefolgt von Dyche, Cooke und Hamlyn, der wohl die "red lantern" bekommen wird.

gespeichert


Letzte Änderung: Bootie - Februar 15th, 2018 um 9:55:41pm
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4190

  | WWW |
Re: YQ 2018 Renn-Thread: Braeburn - Whitehorse (Zi
(Antworten #159 Datum: Februar 15th, 2018 um 9:58:15pm)
| Zitieren | Ändern

War damals eine große Diskussion. Es wurde auch vorgeschlagen den Eagle Summit in Zukunft zu umfahren.
Ich kann mich erinnern , dass ich damals ziemlich sauer war, da ich kaum etwas zu berichten hatte, da ja schon die Hälfte aller Teams nach der Hälfte des Rennens ausgeschieden waren.
Hugh ist in Dawson raus.

Nunja. Ich hoffe das den vier, die im Moment nach WHT unterwegs sind nicht noch was passiert und alle gut ins Ziel kommen.


gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1691

  |
Re: YQ 2018 Renn-Thread: Braeburn - Whitehorse (Zi
(Antworten #160 Datum: Februar 15th, 2018 um 10:16:51pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 15th, 2018 um 9:58:15pm schrieb admin :
War damals eine große Diskussion. Es wurde auch vorgeschlagen den Eagle Summit in Zukunft zu umfahren.
Ich kann mich erinnern , dass ich damals ziemlich sauer war, da ich kaum etwas zu berichten hatte, da ja schon die Hälfte aller Teams nach der Hälfte des Rennens ausgeschieden waren.
Hugh ist in Dawson raus.
Nunja. Ich hoffe das den vier, die im Moment nach WHT unterwegs sind nicht noch was passiert und alle gut ins Ziel kommen.
Zitierten Beitrag lesen


Danke für die Info, Ragnar.
Interessant, dass du sauer warst...
Deinen Wünschen schließe ich mich an.

Bootie

gespeichert

 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4190

  | WWW |
Re: YQ 2018 Renn-Thread: Braeburn - Whitehorse (Zi
(Antworten #161 Datum: Februar 15th, 2018 um 10:20:29pm)
| Zitieren | Ändern

Die zwei Rookies haben ja jeweils einen Veteranen, Cooke und Dalton (der sein 28tes Quest! fährt) vor sich, da kann nichts schief gehen.

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1942

  |
Re: YQ 2018 Renn-Thread: Braeburn - Whitehorse (Zi
(Antworten #162 Datum: Februar 15th, 2018 um 10:23:52pm)
| Zitieren | Ändern

Ja, das hoffe ich auch für die letzten 4 auf dem Trail!!

Ich habe auch mal ein wenig in der Historie rumgestöbert und mich gewundert, dass es auch einige Jahre gab, wo niemand ausgeschieden ist z.B. 2010/2013 hatte ich so nicht mehr in Erinnerung.
Bei Interesse hier der Link: http://www.yukonquest.com/race-central/yukon-quest-1000-mile/past-race-results

2006 war ich zum ersten Mal hier mit dabi, hatte aber noch nicht den Mut mich anzumelden mit meinem laienhaften Wissen.
Wahnsinn 12 Jahre schon jeden Februar fast live dabei

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.


Letzte Änderung: Habicht - Februar 15th, 2018 um 10:25:43pm
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4190

  | WWW |
Re: YQ 2018 Renn-Thread: Braeburn - Whitehorse (Zi
(Antworten #163 Datum: Februar 15th, 2018 um 10:43:45pm)
| Zitieren | Ändern

Sorry, ich kann mich an kein Quest erinnern, wo nicht jemand ausgeschieden ist.

Auf den YQ-Seiten fehlen definitiv die Scratched Musher!

Beispiel 2010
Final Standings - Kein Gerry Willomitzer!
Results by Musher: Da steht er - klick mal drauf
dann erscheinen die Checkpoints - er ist in Dawson ausgeschieden....

12 Jahre - WoW - Wir müssen verrückt sein


ragnar

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Wolfsblut
 Sourdough
 *****
 



„Life is a journey, not a destination.“
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 469

  |
Re: YQ 2018 Renn-Thread: Braeburn - Whitehorse (Zi
(Antworten #164 Datum: Februar 15th, 2018 um 11:58:11pm)
| Zitieren | Ändern

Ich wünsche allen eine gute Nachtruhe und den Verbliebenden auf dem Trail eine sicher Fahrt Richtung Ziel.

@Ragnar
12 Jahre und augenscheinlich noch kein bisschen müde.
Danke an dieser Stelle mal für diese Plattform.


Mush on
Andreas

gespeichert


wild and free nature
  Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2018 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.