ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Februar 24th, 2018 um 9:04:31am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Yukon Quest [www.yukonquest.info]
   2018 YukonQuest Vorbereitungen /2 Wochen zum Start
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: 2018 YukonQuest Vorbereitungen /2 Wochen zum Start  (Gelesen: 1276 mal)
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4068

  | WWW |
2018 YukonQuest Vorbereitungen /2 Wochen zum Start
( Datum: Januar 24th, 2018 um 9:22:55pm)
| Zitieren | Ändern

2018 YukonQuest Vorbereitungen /2 Wochen zum Start

Yukon Quest Musher geben Essen und Ausrüstung auf:

http://yukonquest.info/news/scarnews.php?sn_show_news=797

admin

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Peter_Kamper
 Sourdough
 *****
 



Never above....... never below..... ever beside !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1434

  | WWW |
Re: 2018 YukonQuest Vorbereitungen /2 Wochen zum S
(Antworten #1 Datum: Januar 25th, 2018 um 12:05:28am)
| Zitieren | Ändern

Mit der Yukon River Eisbruecke in Dawson City sieht es schlecht aus, aber wir haben ja noch 3 Wochen.
Wir haben echt Glueck, dass es laut Trump keine globale Erwaermung gibt. Ansonsten wuerde alles noch viel mieser aussehen.
http://www.cbc.ca/news/canada/north/yukon-river-ice-bridge-spray-suspended-1.4500692  
Der Grund der Erwaermung des Inneren von Alaska und des Yukon ist die Erwaermung der Meere, die wiederum die ca. 10 km hohen 'Jetstreams' der kontinentalen Luftstroemungen bestimmen.
Hier ist ein Video das ich in 2010 ueber das 'Layover in Dawson' gefilmt habe.
https://www.youtube.com/watch?v=E6afTzXlAZk  
Damals zweifelte noch keiner daran, dass der Fluss und die Eisbruecke im Februar gefrohren waere.
Das war vor nur 8 Jahren.
Im Zeitraum der Natur sind 8 Jahre nur der Beginn eines schnellen Wimpernschlags.
Alles Zufall.
Ist wahrscheinlich schon mal passiert.
Kann sein. Aber zwei Mal hintereinander ?
-
Die globale Erwaermung ist keine Erfindung.
Einmal wurde der Trail schon vom 'American Summit' Trail einfach auf den Yukon gelegt, weil auf dem Gipfel kein Schnee lag. Nun friert der Yukon nicht ein.
Ich wuensche den Trailbreakern, Hunden und Mushern auf dem langem Yukon River Trail zwischen Circle und Dawson viel Glueck und stabiles Eis !

Happy Trails.... und so....
Mache mir Sorgen....
Peter



gespeichert


Letzte Änderung: Peter_Kamper - Januar 25th, 2018 um 12:08:12am
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 622

  | WWW |
Re: 2018 YukonQuest Vorbereitungen /2 Wochen zum S
(Antworten #2 Datum: Januar 25th, 2018 um 9:21:47am)
| Zitieren | Ändern

am Januar 25th, 2018 um 12:05:28am schrieb Peter_Kamper :
Ich wünsche den Trailbreakern, Hunden und Mushern auf dem langem Yukon River Trail zwischen Circle und Dawson viel Glueck und stabiles Eis !
.... ....
Mache mir Sorgen....
Zitierten Beitrag lesen


Hallo Peter,

danke für's Icebridge-Video.

Ich Teile deine Sorgen hinsichtlich dem Yukon-Eis.
Als wir Ende März '14 auf dem YQ-Trail unterwegs waren, sollte es bis Eagle gehen. Aber schon ab Circle war klar, dass es wegen der vielen offenen Stellen auf dem Yukon schwierig werden könnte.
Die Gruppe hat es dann auch nur bis kurz vor Eagle geschafft und hatte auf dem Rückweg noch mehr Probleme. Und das zu dieser Jahreszeit  

Als ich einige Tage später nach Whitehorse fuhr, war ich erstaunt,
 w i e   offen der Tanana River und der Kluane Lake schon waren. Auch der Yukon zeigte in Whitehorse auf einer langen Strecke schon ein offenes Wasserband.

Wenn das so weiter geht, können sie sich bald für einen ganzen Teil eine neue Trailführung für das YQ überlegen .

Na ja, die Hoffnung stirbt zu letzt.

Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - Januar 26th, 2018 um 2:56:56am
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1708

  |
Re: 2018 YukonQuest Vorbereitungen /2 Wochen zum S
(Antworten #3 Datum: Januar 25th, 2018 um 11:23:06am)
| Zitieren | Ändern

am Januar 25th, 2018 um 12:05:28am schrieb Peter_Kamper :
Wir haben echt Glueck, dass es laut Trump keine globale Erwaermung gibt. Ansonsten wuerde alles noch viel mieser aussehen.
Zitierten Beitrag lesen





am Januar 25th, 2018 um 9:21:47am schrieb Snowdog :
Wenn das so weiter geht, können Sie sich bald für einen ganzen Teil eine neue Trailführung für das YQ überlegen .
Zitierten Beitrag lesen


Ja, kann gut sein.  Auf lange Sicht.
So wie beim ID mangelnden Schnee mit der Bahn ankarren geht da halt nicht. Und entsprechende "Eiskanonen" müssen wohl auch erst noch erfunden werden.
Aber warten wir's mal ab, vielleicht bessert sich die Lage ja doch noch in nächster Zeit.

gespeichert

 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4068

  | WWW |
Re: 2018 YukonQuest Vorbereitungen /2 Wochen zum S
(Antworten #4 Datum: Januar 25th, 2018 um 10:01:25pm)
| Zitieren | Ändern

Kanadische Ranger präparieren wieder die YQ-Strecke:

http://yukonquest.info/news/scarnews.php?sn_show_news=799

admin

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 622

  | WWW |
Re: 2018 YukonQuest Vorbereitungen /2 Wochen zum S
(Antworten #5 Datum: Januar 26th, 2018 um 8:07:53am)
| Zitieren | Ändern

Hallo zusammen,

gibt es auch Informationen, wer diese wichtige Arbeit auf der alaskischen Seite macht ?

Die könnte ja gerade auf dem Yukon-Abschnitt nicht die einfachste sein, wenn es dort Probleme mit vielen offenen Wasserstellen gäbe.

Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
 Peter_Kamper
 Sourdough
 *****
 



Never above....... never below..... ever beside !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1434

  | WWW |
Re: 2018 YukonQuest Vorbereitungen /2 Wochen zum S
(Antworten #6 Datum: Januar 26th, 2018 um 1:14:07pm)
| Zitieren | Ändern

Die Trailbreaker auf der kanadischen sSeite sind 'canadian Rangers', ne Art staatlicher Elitetruppe. Diese werden auch vom Staat finanziert.
Auf der alaskanischen Seite sind es Freiwillige, die ihre eigenen Motorschlitten einschliesslich Reparaturen an den Maschienen bezahlen muessen. Ihnen wird nur das Benzin gestellt. Dabei ist schon so manche 10.000 $ 'snowmachine' drauf gegangen.
Vor ca. 10 Tagen hatten Piloten den alaskanischen Teil des Yukon Rivers noch nicht ueberflogen um einen guten Trail zu finden. Das sollte aber bald passieren.
Im Augenblick haben wir uebrigens endlich eine vernuenftige Kaeltewelle mit bis zu -35C im Innern Alaskas.
Da wird noch was einfrieren.
Aber bei den Temperaturen dann einen Trail auszukundschaften ist auch nicht grade Zuckerlecken.... Hut ab vor den Freiwilligen, die das Risiko eingehen !!
Wird schon werden....
Peter

gespeichert


Letzte Änderung: Peter_Kamper - Januar 26th, 2018 um 1:20:47pm
 HeiCa
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 86

  |
Re: 2018 YukonQuest Vorbereitungen /2 Wochen zum S
(Antworten #7 Datum: Januar 28th, 2018 um 10:19:09am)
| Zitieren | Ändern

Hallo Zusammen,

Wir sind in Whitehorse angekommen.
Wenig Schnee und -22 C.

Viele Grüsse
Heidi & Carsten

gespeichert

 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1773

  |
Re: 2018 YukonQuest Vorbereitungen /2 Wochen zum S
(Antworten #8 Datum: Januar 28th, 2018 um 1:46:32pm)
| Zitieren | Ändern

Hier mal der Link zum Team Porttikoski von Bernhard Schuchert.
https://www.facebook.com/Porttikoski/?hc_ref=ARQ4okIQ6rD7R-YAoa5IopxuAQx_xkwZwTF5coYXZRHBDSD3kFlXkDgKTOEcOguGGVI&fref=nf

Es ist schon eine Herausforderung mit dem Hundeteam nach Alaska zu reisen  , hier ein Auszug aus FB

Meet the team 🐾
The dogs, handlers and musher are now on their way the Fairbanks for this years‘ Yukon Quest. Florian arrived in Stockholm, Bernhard just left Frankfurt with two dogs, Tina is ready for her take-off with four dogs to Seattle. Ronja dropped off the dogs in Frankfurt for Bernhard to receive them in Seattle. Logistical challenge to bring 14 dogs and 4 people safe to Alaska. Let’s hope they all make it

Drücke ihnen die Daumen, dass sie alle gut ankommen und sich noch gut akklimatisieren bis zum Start

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1708

  |
Re: 2018 YukonQuest Vorbereitungen /2 Wochen zum S
(Antworten #9 Datum: Januar 29th, 2018 um 11:23:04am)
| Zitieren | Ändern


am Januar 28th, 2018 um 1:46:32pm schrieb Habicht :
Hier mal der Link zum Team Porttikoski von Bernhard Schuchert.
https://www.facebook.com/Porttikoski/?hc_ref=ARQ4okIQ6rD7R-YAoa5IopxuAQx_xkwZwTF5coYXZRHBDSD3kFlXkDgKTOEcOguGGVI&fref=nf
Zitierten Beitrag lesen


Oh, schön.  

Porttikoski ist ja schon mal ein sympathischer Name.
Aber sie sind ja gar nicht aus Finnland, sondern aus Schweden. Vallbo/Undersåker, in der Region war ich gerade letzten Sommer unterwegs.  


Aber wenig in Schnee in Whitehorse klingt ja nicht so gut. Hoffentlich tut sich da noch was.

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1494

  |
Re: 2018 YukonQuest Vorbereitungen /2 Wochen zum S
(Antworten #10 Datum: Januar 29th, 2018 um 11:43:40am)
| Zitieren | Ändern

Ich habe mir erlaubt, einen Link aus der Deutschsprachigen YQ-Seite hier rein zu kopieren:

Webcam Whitehorse:

http://www.yukoninfo.com/yukon-webcams/

Kann natürlich nicht beurteilen, ob der Schnee für einen Start reicht.
Es sind ja noch ein paar Tage Zeit...

Aber laut wetter.com wird es noch etwas kälter in den nächsten Tagen, aber es soll wenig schneien (zwischen 5 und 20%). Aber die Wetterfrösche irren ja auch manchmal...

Zu den Teams, die eingeflogen werden: Hoffentlich akklimatisieren sich die Hunde. Das ist ja schon anstrengend, die Hunde zu transportieren und zu sorgen, dass sie in einem guten Zustand ankommen. So ein Flug dauert ja zig Stunden...
Hoffentlich überstehen alle alles gut.

Bootie

gespeichert


Letzte Änderung: Bootie - Januar 29th, 2018 um 11:49:26am
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1708

  |
Re: 2018 YukonQuest Vorbereitungen /2 Wochen zum S
(Antworten #11 Datum: Januar 29th, 2018 um 12:00:13pm)
| Zitieren | Ändern

am Januar 29th, 2018 um 11:43:40am schrieb Bootie :
Webcam Whitehorse:

http://www.yukoninfo.com/yukon-webcams/

Kann natürlich nicht beurteilen, ob der Schnee für einen Start reicht.
Zitierten Beitrag lesen


Start? Huch, ich war jetzt davon ausgegangen, dass das Rennen dieses Jahr in Fairbanks startet.  


Edit: Puh, ich hatte doch Recht.  
http://www.yukonquest.com/sites/default/files/Flash/2018%201K%20Race%20Approximation%20Schedule.pdf

gespeichert


Letzte Änderung: North - Januar 29th, 2018 um 12:01:53pm
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1494

  |
Re: 2018 YukonQuest Vorbereitungen /2 Wochen zum S
(Antworten #12 Datum: Januar 29th, 2018 um 1:49:31pm)
| Zitieren | Ändern

@North

Sorry - mein Fehler! Ich meinte "für das Rennen" und nicht "für den Start"...  

Bootie

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1708

  |
Re: 2018 YukonQuest Vorbereitungen /2 Wochen zum S
(Antworten #13 Datum: Januar 29th, 2018 um 1:59:03pm)
| Zitieren | Ändern


am Januar 29th, 2018 um 1:49:31pm schrieb Bootie :
Ich meinte "für das Rennen" und nicht "für den Start"...  
Zitierten Beitrag lesen


Ach so. Hatte mich echt kurz verunsichert.  

Wie sieht's derzeit in Fairbanks aus? (@Peter?)

Habe gerade online was von ca. 60 cm gelesen (http://www.weather.gov/aprfc/Snow_Depth). Und -33°C.
Hoffentlich bleibt es kalt, damit es auch auf dem Fluss keine größeren Probleme gibt.

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1494

  |
Re: 2018 YukonQuest Vorbereitungen /2 Wochen zum S
(Antworten #14 Datum: Januar 29th, 2018 um 2:05:04pm)
| Zitieren | Ändern


am Januar 29th, 2018 um 1:59:03pm schrieb North :
Ach so. Hatte mich echt kurz verunsichert.  
Wie sieht's derzeit in Fairbanks aus? (@Peter?)
Zitierten Beitrag lesen


Vollste Absicht!  
Nee, Quatsch! Sorry nochmal!

Mit Peter ist auch Milaq vor Ort und ich hoffe, die beiden melden sich nicht nur bzgl. Wetter vor Ort, sondern tippen mit und liefern uns wieder wertvolle Insider-Infos!  

Bootie

gespeichert

  Seiten: 1 2 3 4 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2018 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum -


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.