ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Juli 18th, 2018 um 4:43:32am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Yukon Quest [www.yukonquest.info]
   YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City  (Gelesen: 8102 mal)
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1711

  |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #120 Datum: Februar 11th, 2017 um 10:30:33pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 11th, 2017 um 8:19:20pm schrieb Yukongirl :
Hi Bootie,
ich habe dir eine pn geschickt,
liebe Grüsse,
Christine
Zitierten Beitrag lesen


Huhu Christine,
Antwort ist schon da!  
Liebe Grüße
Bootie

gespeichert

 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1942

  |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #121 Datum: Februar 11th, 2017 um 10:31:07pm)
| Zitieren | Ändern

Bootie, es ist schon entschieden: Hank ist wieder unterwegs.
Und er hat noch mal 25 Min verschenkt. Hat es also wirklich nicht eilig, oder die Hunde wollten nicht?

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 Dogfox
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 774

  |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #122 Datum: Februar 11th, 2017 um 10:35:11pm)
| Zitieren | Ändern

am Februar 11th, 2017 um 10:27:07pm schrieb North :
Meinst Du, sie rasten wirklich immer noch? Ich meine, Hugh ist ja noch gar nicht lange da, ok, aber Brent? Vielleicht hängt ja der Tracker wieder?
Denn so wie's jetzt aussieht, fährt Matt ja gemütlich davon und baut wieder einen gewissen Vorsprung aus.
@Bootie: Die Chancen werden immer größer, dass Matt tatsächlich als Erster in Circle ankommt.
Dass Du das zu einem so frühen Zeitpunkt vorgesagt hast, ist natürlich verdächtig. Hattest Du Insiderwissen oder hast Du womöglich heimlich Brent was in die Trinkflasche geträufelt?  
Zitierten Beitrag lesen


Brent ist nun raus, Tracker zeigt 10 min. ago.

Hugh steht immer noch 2 hours 13 minutes ago ...

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1883

  |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #123 Datum: Februar 11th, 2017 um 10:36:27pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 11th, 2017 um 10:31:07pm schrieb Habicht :
Hat es also wirklich nicht eilig,
Zitierten Beitrag lesen


Wieso sollte er auch?  

Brent ist jetzt übrigens auch wieder unterwegs.

gespeichert

 Peter_Kamper
 Sourdough
 *****
 



Never above....... never below..... ever beside !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1452

  | WWW |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #124 Datum: Februar 11th, 2017 um 10:39:43pm)
| Zitieren | Ändern

Das Video hatte ich mir bisher nicht angeguckt. Das war wohl ein Fehler...
Aber ehrlich gesagt sehen die Hunde fuer mich recht gut aus. Nur ein Hund liegt, sieht aber auch nicht fertig aus. Alle anderen sitzen oder stehen (!) und der dumme Ausdruck im Gesicht der Hunde ist bei solch einem Trubel eigendlich voellig normal.
In Hinsicht auf Hank:
Eigendlich kenne ich ihn garnicht anders. Er spricht immer langsam und ist nun Mal so ein 'Hm, ja... ok... was auch immer... -Typ' gewesen.
So wie er und seine Huskies nun Mal sind, kann ich wirklich nirgendwo im Video was negatives finden.
Huskies sind nun Mal 'Trotter' und keine Rennhunde.
Ich kann jetzt also verstehen, wieso er nicht aufgeben will, auch wenn ich gerne wuesste wo und wieso seine anderen 6 Hunde 'verschwunden' sind.
Es wird trotzdem ein recht einsames Rennen fuer ihn werden. Ich bin sicher, dass einige Rennrichter ein bisschen seufzen, weil sie wahrscheinlich gute Parties in Fairbanks verpassen werden waehrend sie auf ihn in Checkpoints warten, aber ich kann auch gut verstehen, wieso man ihn weiter fahren lies.
Peter

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1711

  |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #125 Datum: Februar 11th, 2017 um 10:42:44pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 11th, 2017 um 8:20:36pm schrieb Snowdog :
Hallo Ragnar,

ich finde es toll, das sich Quest Aussenseiter dafür einsetzen. Ich hoffe nur, sie bewirken was.
Wenn du diverse meiner Posts seit Hank's Ankunft verfolgt  hast,  kannst du sehen, dass ich schon seit diesem Zeitpunkt vertreten habe : "das muss es jetzt gewesen sein !!".
Wir haben es gerade auch hinter den Kulissen diskutiert. Da war keine/kaum noch Hund-Musher-Interaktion zu sehen.

Und Bootie, da muss ich dir leider widersprechen; da war kein Vertrauen mehr von den Hunden zum Musher. Für jemanden, der schon mit Huskies auf dem Trail gearbeitet hat, wirkten diese eher enttäuscht vom Musher, mental erschöpft und völlig leer.
Könnte ich irgendwo abstimmen, um eine Weiterfahrt dieses Teams zu verhindern, sagt mir, wo ich das Kreuz machen soll  !

For the health of the dogs
Swabian Snowdog
Zitierten Beitrag lesen


Hm, also ich hatte auch den Eindruck, dass die Hunde fertig waren, aber voll "Gottvertrauen".
ABER - ich kenne das Mushen nicht - das ist meine Meinung aus der Ferne! Ich denke schon, dass Hank weiß, was er tun soll (ich habe noch nicht den Rest der Posts gelesen).
Ich hatte wirklich den Eindruck, dass die Hunde auch in ihr Verderben rennen würden, wenn Hank das fordern würde - aber gut, da widersprichst du mir und du kennst da wohl mehr als ich! Und das ist auch ok!
Ich respektiere deine Kenntnis. Auch ich wünsche mir, dass Hank nicht weiterfährt, aber das überlass ich ihm. Ich finde es nicht gut, dass Außenstehende sich einmischen. Vets und Rennmarshall müssten hier genügen. Ich finde das ein bisschen "gemein" von den anderen, dass sie Hank nicht zutrauen, dass er die richtige Entscheidung trifft - weißt du, wie ich das meine?
Es ist ein bisschen als würden sie Hank nicht zutrauen die richtige Entscheidung zu treffen...
Brents Hunde hatten ja schon mal gezeigt, dass es nicht so weitergeht wie er wollte... und da hatte sich auch keiner eingemischt...
Aber ich lese mal den Rest... Vielleicht ist ja schon einiges hinfällig...

Schaun wir mal - mush on - healthy trails!
Bootie

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1883

  |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #126 Datum: Februar 11th, 2017 um 10:47:07pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 11th, 2017 um 10:39:43pm schrieb Peter_Kamper :
der dumme Ausdruck im Gesicht der Hunde
Zitierten Beitrag lesen


Wie charmant.


Eigendlich kenne ich ihn garnicht anders. Er spricht immer langsam und ist nun Mal so ein 'Hm, ja... ok... was auch immer... -Typ' gewesen.


Ja, sowas in der Art hatte ich auch schon vermutet. Hatte mich ja vorher nie so mit ihm befasst. Aber ich finde, er wirkt auch schon sehr müde, was ja aber auch kein Wunder ist, wenn er 18 Std. quasi durchgefahren ist.

An der Spitze wird's jetzt doch wieder etwas mehr Action geben. Ob Brent wirklich noch so lange hinter Matt bleibt? Naja, vielleicht.

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1711

  |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #127 Datum: Februar 11th, 2017 um 10:47:41pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 11th, 2017 um 8:40:05pm schrieb Wolfsblut :
Zu Hank und den Hunden
Also als Ersters. Entweder habe ich es übersehen oder es gab keine Interaktion von Hank mit den Hunden bei der Ankunft, jedenfalls habe ich in dem Video keine gesehen. Das hat mich jetzt fast schon erschreckt.
Die Szene wirkt irgendwie gespenstisch, die Hunde wirken leer und (ich interpretiere) enttäuscht von ihrem Musher.
Ein trauriger Haufen, samt Musher und ich würde sagen gut is, Ende und raus. In Anbetracht der Tatsache was da noch kommt.

Vielleicht muss man manchmal auch zum Besten von Aussen für jemanden mitentscheiden.

Gruß
Andreas
Zitierten Beitrag lesen


Aber - ich habe Hunde gekannt - die haben ihr Herrchen geliebt und egal was das Herrchen machte - sie haben ihn unterstützt:.
Ich hatte auch den Eindruck, alle sind fertig.
Ich lese mal weiter, weiß ja nicht, was sich noch getan hat - aber ich denke Hank hat aufgegeben.
Für sich und die Hunde - die Verantwortung traue ich ihm zu.
Bootie

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1711

  |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #128 Datum: Februar 11th, 2017 um 10:57:36pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 11th, 2017 um 9:24:09pm schrieb Peter_Kamper :
@ Bootie: Aehm.... schluck. Ich bin ja mal gespannt wie das mit meiner Wette ausgeht.    
====
In Hinsicht auf Hank:
Normaler Weise geben Musher selbst auf. Wenn Rennrichter eine Aufgabe allerdings fuer noetig halten (!), wird der Musher  aber einfach in einem Privatgespraech freundlich darauf hingewiesen, dass er selbst aufgeben kann... oder, wenn ihm das nicht passt, er eben einfach disqualifizier wird.
Das kann sich der Musher dann selbst aussuchen.
Nur sieht es eben in der Oeffentlichkeit schlechter aus wenn man disqualifiziert wird als wenn man aufgibt. Beides kaeme aber auf's Gleiche raus.
Mit anderen Worten: Falls Hank tatsaechlich aufgibt, wird kaum einer wissen ob er dazu gezwungen wurde und gute Miene zum boesem Spiel machte oder aber selbst auf die Idee kam. Ist ja eigendlich auch egal.
Ich denke auch, dass er aufgeben sollte.
In ein oder zwei Stunden wissen wir ja mehr...
Peter
Zitierten Beitrag lesen


@Peter
Es bleibt spannend!  
Dafür sind Wetten doch da!!  

Zu Hank bin ich ja teilweise anderer Meinung als manche hier - Sorry nicht böse gemeint!
Ich finde, Hank, die Vets und/oder die Race Marshalls sollten entscheiden...

Bootie

gespeichert

 Wolfsblut
 Sourdough
 *****
 



„Life is a journey, not a destination.“
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 469

  |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #129 Datum: Februar 11th, 2017 um 10:58:16pm)
| Zitieren | Ändern

so Hank hat sich entschieden und damit sollte dann auch gut sein.
ich wünsche ihm und vor allem den Hunden eine gute und sichere Fahrt.
Matt vor Brent raus und in Führung. Ich wede nicht ganz schlau aus Brent. ist das Taktik oder hat er sich im ersten Teil des Rennens etwas übernommen. Naja wir werden sehen.
Torsten fährt konstant den beiden Damen hinterher. Die mich persönlich beide sehr positiv überraschen.
Allen fährt wie in jedem Jahr sein Rennen (so sieht das für mich aus). Er scheint sich immer ziemlich genau an einen Plan zu halten.

Das Rennen bleibt spannend und das ist auch gut so.

Go Brent Go.
Andreas

gespeichert


wild and free nature
 Dogfox
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 774

  |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #130 Datum: Februar 11th, 2017 um 10:59:37pm)
| Zitieren | Ändern

@Bootie

Nee das Team sah gut aus, es suchte nur nach Alternativen weil die Kommunikation schlecht, oder der Druck (??) zu groß war. Das zeigt auch der erneute Start, wo alle wieder losmaschierten - nur unter welcher Leitung muss ich leider aussen vor lassen, da ich nicht vor Ort war ...

gespeichert


Letzte Änderung: Dogfox - Februar 11th, 2017 um 11:01:04pm
 vendai
 Senior Member
 ****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 74

  |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #131 Datum: Februar 11th, 2017 um 11:03:35pm)
| Zitieren | Ändern

Ich muss mich leider für heute verabschieden, aber freu mich schon auf morgen früh, was sich alles ereignet und was die "zeitverschobenen" vor Ort zu berichten haben
(so ein Mist mit dem Schlafbedürfnis aber ich möchte morgen früh raus und eventuell in einem schattigen Tal noch mal den Schlitte auspacken, freu freu freu)

Ich bin auch gespannt, wie es für Hank weiter geht... Ich glaube aber auch nicht, dass er weiter gefahren wäre, wenn seine Hunde nicht dazu fähig wären.
Und das kann er sicher gut beurteilen (hoffe ich jedenfalls)

Müde Hunde nach der Ankunft - klar.
Viel beunruhigender finde ich, wenn sie erst nicht los wollen, oder dabei demotiviert und schicksalsergeben wirken, so wie die von Torsen Kohnert hier:
https://www.facebook.com/pg/YukonQuest/videos/?ref=page_internalAber auch er ist weiter gekommen.

Gute Nacht und viel Spaß euch allen!
Und allen Teams in der Ferne sichere Reise

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1711

  |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #132 Datum: Februar 11th, 2017 um 11:07:07pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 11th, 2017 um 10:08:00pm schrieb North :
Na dann...
Ich hätte eigentlich auch damit gerechnet, dass er in Dawson aufhört, aber er wird sich schon was dabei gedacht haben. Also ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass es den Hunden mittlerweile deutlich besser ging. Das wird er schon mit den Vets oder auch seiner Frau, die ja auch dort ist und die Hunde gut kennt, so festgestellt haben.
Dass er es bis Fairbanks schafft, halte ich auch für quasi ausgeschlossen, aber vielleicht will er auch einfach "nur" noch eine Etappe machen.

Dass er da einsam fährt und die Checkpoints nicht ewig auf haben, weiß er ja schon länger, dazu hat er sich schon irgendwann in der ersten Hälfte des Rennens besorgt geäußert (laut Facebook), als er schon so weit zurückgefallen war, aber zu dem Zeitpunkt wurde ihm irgendwie versichert, dass sei alles noch ok. Jetzt ist er natürlich SEHR weit hinten. Aber naja, warten wir mal ab, wie er bzw. die Hunde die nächste Etappe meistern.

Schön, dass es vorne endlich auch wieder weitergeht. Matt führt wieder? Also Brent lässt ihn weiter spuren?  
Zitierten Beitrag lesen


Ich denke auch, dass wir vielleicht hier Hanks Hunde unterschätzen...?
Sie sahen fertig aus und ich dachte, sie sind fertig.
Aber vielleicht hat Hank irgendwie eine gute Hand mit ihnen? Dass sie ihm vertrauen? Hunde sind oft seeehr eigen und ich habe schonmal erlebt, dass sie ihrem Herrchen vertrauen, egal was das Herrchen beschliesst.
Hunde haben oft eine "unheimliche" Kraft.
Ich denke nicht, dass er bis zu Ziel kommt. Aber - ich habe schon (aus der Ferne!) den Eindruck, dass Hanks Hunde "funktionieren" - dass sie WOLLEN - anders als Brents Hunde letztes Jahr, die einfach das Weiterlaufen verweigert hatten.
Ok, meine bescheidene Meinung.

Bootie

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1711

  |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #133 Datum: Februar 11th, 2017 um 11:11:59pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 11th, 2017 um 10:27:07pm schrieb North :
@Bootie: Die Chancen werden immer größer, dass Matt tatsächlich als Erster in Circle ankommt.
Dass Du das zu einem so frühen Zeitpunkt vorgesagt hast, ist natürlich verdächtig. Hattest Du Insiderwissen oder hast Du womöglich heimlich Brent was in die Trinkflasche geträufelt?  
Zitierten Beitrag lesen


Natürlich habe ich Brent was in seine Trinkflasche geträufelt... ehm... auch weil ich gegen Peter doch gewinnen will. ehm ...hüstel ...  
Schauen wir mal, was sich so ergibt...  

Bootie

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1711

  |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #134 Datum: Februar 11th, 2017 um 11:17:57pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 11th, 2017 um 10:31:07pm schrieb Habicht :
Bootie, es ist schon entschieden: Hank ist wieder unterwegs.
Und er hat noch mal 25 Min verschenkt. Hat es also wirklich nicht eilig, oder die Hunde wollten nicht?
Zitierten Beitrag lesen


Huhu Habicht,

ich denke schon, er will bis zum nächsten Checkpoint - viel mehr ist wohl nicht drin...
Aber ich denke, man sollte auch Hunde nicht unterschätzen!
Wenn sie nicht laufen wöllten, wäre Hank am Ende - aber die Vierbeiner sind wohl ehrgeizig! Leute, das gibt es auch! Sage mir keiner, sie wissen nicht, worum es geht! Auch Hunde haben ihren Ehrgeiz...

Bootie

gespeichert

  Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2018 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.