ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
April 19th, 2018 um 7:23:23pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Yukon Quest [www.yukonquest.info]
   YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City  (Gelesen: 6962 mal)
 Peter_Kamper
 Sourdough
 *****
 



Never above....... never below..... ever beside !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1442

  | WWW |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #105 Datum: Februar 11th, 2017 um 9:24:09pm)
| Zitieren | Ändern

@ Bootie: Aehm.... schluck. Ich bin ja mal gespannt wie das mit meiner Wette ausgeht.    
====
In Hinsicht auf Hank:
Normaler Weise geben Musher selbst auf. Wenn Rennrichter eine Aufgabe allerdings fuer noetig halten (!), wird der Musher  aber einfach in einem Privatgespraech freundlich darauf hingewiesen, dass er selbst aufgeben kann... oder, wenn ihm das nicht passt, er eben einfach disqualifizier wird.
Das kann sich der Musher dann selbst aussuchen.
Nur sieht es eben in der Oeffentlichkeit schlechter aus wenn man disqualifiziert wird als wenn man aufgibt. Beides kaeme aber auf's Gleiche raus.
Mit anderen Worten: Falls Hank tatsaechlich aufgibt, wird kaum einer wissen ob er dazu gezwungen wurde und gute Miene zum boesem Spiel machte oder aber selbst auf die Idee kam. Ist ja eigendlich auch egal.
Ich denke auch, dass er aufgeben sollte.
In ein oder zwei Stunden wissen wir ja mehr...
Peter

gespeichert

 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4163

  | WWW |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #106 Datum: Februar 11th, 2017 um 9:26:20pm)
| Zitieren | Ändern

Hank ist wieder auf dem Trail

ragnar

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 945

  |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #107 Datum: Februar 11th, 2017 um 9:39:59pm)
| Zitieren | Ändern

Matt ist auch auf dem Trail.

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas
 Peter_Kamper
 Sourdough
 *****
 



Never above....... never below..... ever beside !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1442

  | WWW |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #108 Datum: Februar 11th, 2017 um 9:50:03pm)
| Zitieren | Ändern

Na, das wird ein recht einsames Rennen fuer Hank werden.
Er muss mit mindestens 6 Hunden die Ziellinie erreichen.
Abgesehen davon muessen die Checkpoints nur bis zu 60 Stunden nach der Ankunft des ersten Mushers geoeffnet bleiben. Eagle macht also im Prinzip in 29 Stunden dicht.
-
Wir haben frueher in Mile 101 natuerlich nicht nach 60 Stunden dicht gemacht und irgendjemand wird sicherlich auch noch in den anderen Checkpoints rum stehen, aber wenn man seine Zeiten hoch rechnet, wird er erst 1 1/2 Tage nach dem vorletztem Musher ankommen.
Also... viele Chancen gebe ich ihm nicht, druecke seinen Hunden und ihm aber die Daumen. Hank ist ein wirklich netter Kerl und eigendlich kenne ich ihn wirklich nicht als jemand, dem seine Hunde egal sind.
Ab Montag wird es waermer werden. So um die -10C.
Dann wird seine Campingtour ein bischen gemuetlicher ablaufen...

Peter

gespeichert


Letzte Änderung: Peter_Kamper - Februar 11th, 2017 um 9:53:36pm
 Dogfox
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 773

  |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #109 Datum: Februar 11th, 2017 um 9:59:40pm)
| Zitieren | Ändern

@ North

Meinst Du dieses Video ??
https://www.facebook.com/YukonQuest/videos/vb.49609734489/10155045941104490/?type=2&theater

Ja die Hunde haben ihr eigen Ding gemacht und Musher Hank wirkte demoralisiert. Das Team selbst schien ok. wenn auch es nach Ausflüchten gesucht hat. Das kenne ich zu Hauf, wenn ich mit fremden unmotivierten Hundeleuten arbeiten muss, sollte er weiterfahren, spätestens dann werden vermutlich seine Hunde in den schweren Anstiegen ihre Mitarbeit verweigern ...

Sorry wenn ich das so sage, aber Hunde brauchen einen starken Leader, ohne den geht leider gar nichts ...

gespeichert


Letzte Änderung: Dogfox - Februar 11th, 2017 um 10:03:45pm
 vendai
 Senior Member
 ****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 74

  |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #110 Datum: Februar 11th, 2017 um 10:00:28pm)
| Zitieren | Ändern

Einen schönen Abend euch allen,

ein paar Stunden weg vom "Fenster", und alles ist wieder anders - aber das ist ja das schöne dran

Matt ist wieder unterwegs - ob Brent sich auch schon bald auf den Weg macht? Ich hoffe sehr für ihn, dass er seine Hunde nicht überstrapaziert hat!
... Oder Brent lässt den Matt-Hasen ein wenig vorfahren
... Oder es ist aber zu gemütlich mit Hugh

@Snowdog
Toll deine Erzählungen!!! Ich schaue mir eure Seiten auch immer wieder an - und überlege, welchen Hund ich nehmen würde Im Moment habe ich auch 2, die kleine nordische Mischlingszicke (die mit der OP letzten Donnerstag) und einen Huskybub, das Energiebündel und Sonnenschein. Und ja, ich fahre schon mit ihnen, obwohl die Hündin eben schon seit längerem schwächert

gespeichert

 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4163

  | WWW |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #111 Datum: Februar 11th, 2017 um 10:05:10pm)
| Zitieren | Ändern

Irgendwie haben Allen Moore + Ed Hopkins auf dem Yukon iM ganz schön zu kämpfen ihre Geschwindigkeit geht immer wieder bis auf 0/1 mph runter / 5.5 mehr ist nicht drin.

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1644

  |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #112 Datum: Februar 11th, 2017 um 10:05:37pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 11th, 2017 um 8:56:03am schrieb North :
Und wo steckt unsere Bootie jetzt? Sie hat doch prophezeit, dass Matt als Erster in Circle einlaufen würde.  
Aber naja, ist ja noch ein Stück bis Circle, da kann noch viel passieren...
Momentan (beide Tracker bei 0 min.) hat Matt 2,3 Meilen Vorsprung, das ist nicht viel.
Hugh scheint immer noch zu rasten? Zusammen mit Allen?
Zitierten Beitrag lesen


Ich bin hier - war bisher verhindert ...
Wühle mich grade durch die vielen Infos...

Juchhu - Matt go go go!!!!!!  

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1785

  |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #113 Datum: Februar 11th, 2017 um 10:08:00pm)
| Zitieren | Ändern

Na dann...
Ich hätte eigentlich auch damit gerechnet, dass er in Dawson aufhört, aber er wird sich schon was dabei gedacht haben. Also ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass es den Hunden mittlerweile deutlich besser ging. Das wird er schon mit den Vets oder auch seiner Frau, die ja auch dort ist und die Hunde gut kennt, so festgestellt haben.
Dass er es bis Fairbanks schafft, halte ich auch für quasi ausgeschlossen, aber vielleicht will er auch einfach "nur" noch eine Etappe machen.

Dass er da einsam fährt und die Checkpoints nicht ewig auf haben, weiß er ja schon länger, dazu hat er sich schon irgendwann in der ersten Hälfte des Rennens besorgt geäußert (laut Facebook), als er schon so weit zurückgefallen war, aber zu dem Zeitpunkt wurde ihm irgendwie versichert, dass sei alles noch ok. Jetzt ist er natürlich SEHR weit hinten. Aber naja, warten wir mal ab, wie er bzw. die Hunde die nächste Etappe meistern.

Schön, dass es vorne endlich auch wieder weitergeht. Matt führt wieder? Also Brent lässt ihn weiter spuren?  

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1644

  |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #114 Datum: Februar 11th, 2017 um 10:11:51pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 11th, 2017 um 2:40:48pm schrieb Snowdog :
Oh, oh, das ist zwar das erste, was ich dazu höre, aber bitte nicht schon wieder !!!
Das wäre ja schon ein "deja vu" zum ID letztes Jahr. Ich hoffe er kriegt das wieder hin. Sonst .......

Mush on
Swabian Snowdog
Zitierten Beitrag lesen


Ohhh - das wäre nicht gut ...
Jetzt lese ich weiter.
Doof, wenn man so viel verpasst...  
Bootie

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1785

  |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #115 Datum: Februar 11th, 2017 um 10:14:04pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 11th, 2017 um 9:59:40pm schrieb Dogfox :
@ North

Meinst Du dieses Video ??
https://www.facebook.com/YukonQuest/videos/vb.49609734489/10155045941104490/?type=2&theater
Zitierten Beitrag lesen


Ja, genau.
Vielleicht gibt's ja bald auch noch ein neues Video vom Aufbrechen aus Dawson, mal abwarten.

Liegt das an meinem PC oder ist das Forum gerade wieder langsam? Bei mir geht hier gerade alles in Zeitlupe, so dass immer schon wieder mehrere neue Beiträge gekommen sind, während ich einen schreibe und vor allem sende.

gespeichert

 Dogfox
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 773

  |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #116 Datum: Februar 11th, 2017 um 10:19:42pm)
| Zitieren | Ändern

Matt Hall ist nun draussen und führt das Feld an  

Ortszeit: 01:18 pm
5.9 mph at route mile 689.5
Distanze to Cricle 48.9

Hugh Neff und Brent Sass rasten noch in Slavens ...

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1644

  |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #117 Datum: Februar 11th, 2017 um 10:22:31pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 11th, 2017 um 6:56:02pm schrieb Habicht :
Snowdog, was für eine wunderbare Geschichte. Ich sehe diese beiden stolzen Hunde regelrecht vor mir und es ist echt super, dass sie sich so gut eingefügt haben in ihr neues Leben. Gut gegen Krebs ist man machtlos.
Aber Spice hat ja bald sein halbes Leben mit euch verbracht. Ichwünsche euch noch eine lange gemeinsame Zeit.


Ich habe schon öfter davon gehört und kann es einfach nicht glauben. Wird das heute auch noch zugelassen?

Ich habe schon oft auf eure Nothilfeseite geschaut und freue mich immer wieder über die vielen guten Vermittlungen. Eine gute Sache, Respekt.
Zitierten Beitrag lesen


Ich finde es traurig, wie wir Menschen oft mit Tieren umgehen...

Bin froh, dass es Hilfe wie bei Snowdog gibt bzw. eurer Vereinigung!

Botie

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1785

  |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #118 Datum: Februar 11th, 2017 um 10:27:07pm)
| Zitieren | Ändern

am Februar 11th, 2017 um 10:19:42pm schrieb Dogfox :
Hugh Neff und Brent Sass rasten noch in Slavens ...
Zitierten Beitrag lesen


Meinst Du, sie rasten wirklich immer noch? Ich meine, Hugh ist ja noch gar nicht lange da, ok, aber Brent? Vielleicht hängt ja der Tracker wieder?
Denn so wie's jetzt aussieht, fährt Matt ja gemütlich davon und baut wieder einen gewissen Vorsprung aus.
@Bootie: Die Chancen werden immer größer, dass Matt tatsächlich als Erster in Circle ankommt.
Dass Du das zu einem so frühen Zeitpunkt vorgesagt hast, ist natürlich verdächtig. Hattest Du Insiderwissen oder hast Du womöglich heimlich Brent was in die Trinkflasche geträufelt?  

gespeichert


Letzte Änderung: North - Februar 11th, 2017 um 10:28:21pm
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1644

  |
Re: YQ 2017 Renn-Thread: Eagle - Circle City
(Antworten #119 Datum: Februar 11th, 2017 um 10:28:54pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 11th, 2017 um 8:04:14pm schrieb admin :
Auf FB haben sich sowohl Jake Berkowitz als auch Sab Schnuelle dafür ausgesprochen, dass Hand DrBruin nicht weiterfahren soll. Der Quest soll ihn rausnehmen.
Grund: die lange ununterbrochene Fahrt nach Dawson mit nur 8 Hunden und der grosse Rückstand auf den Rest des Feldes.

Was meint ihr?

r
Zitierten Beitrag lesen


Ich finde, das soll Hank selbs entscheiden!
Er und seine Hunde sahen schon fertig aus - aber entweder er entscheidet das selbst oder die Vets oder der Renn Marhsall - da soll sich sonst niemand einmischen.

Bootie

gespeichert

  Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2018 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum -


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.