ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Januar 18th, 2018 um 10:36:19pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Yukon Quest [www.yukonquest.info]
   Yukon Quest 300 / 2017  - Rennthread
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 5 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Yukon Quest 300 / 2017  - Rennthread  (Gelesen: 2218 mal)
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1272

  |
Re: Yukon Quest 300 / 2017  - Rennthread
(Antworten #45 Datum: Februar 7th, 2017 um 9:08:17am)
| Zitieren | Ändern

Guten Morgähn...

Oh nein schon alles vorbei?

Herzlichen Glückwunsch an M. Philips (und natürlich Snowdog für den richtigen Tipp!)!  

Tja, da hat mich der gute Gatt ja im Stich gelassen...
Aber Hauptsache, er und die anderen kommen gesund an;

Bootie

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 551

  | WWW |
Re: Yukon Quest 300 / 2017  - Rennthread
(Antworten #46 Datum: Februar 7th, 2017 um 11:24:20am)
| Zitieren | Ändern

Magnus Kaltenborn sitzt Gerry W. im  Genick.

Ich hoffe, das wird was mit dem 4. Platz für Gerry.


Go Gerry, go !

Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 3871

  | WWW |
Re: Yukon Quest 300 / 2017  - Rennthread
(Antworten #47 Datum: Februar 7th, 2017 um 12:12:48pm)
| Zitieren | Ändern

Habe ich richtig gelesen Hans Gatt ist aus strategischen Gründen in Pelly aus dem Rennen gegangen

Da war doch mal was... Grosse Pressekonferenz in Dawson City

mmh

ragnar

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 3871

  | WWW |
Re: Yukon Quest 300 / 2017  - Rennthread
(Antworten #48 Datum: Februar 7th, 2017 um 12:38:47pm)
| Zitieren | Ändern


Michelle Philips gewinnt den Yukon Quest 300:

http://yukonquest.info/news/scarnews.php?sn_show_news=771

admin

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1646

  |
Re: Yukon Quest 300 / 2017  - Rennthread
(Antworten #49 Datum: Februar 7th, 2017 um 8:24:37pm)
| Zitieren | Ändern

Glückwunsch an Michelle, echt ein super-schnelles Rennen gefahren. Aliy freut sich bestimmt wieder über ihren 2. Platz und mein Norweger hat doch tatsächlich den Gerry noch überholt. Tja hätte mit dem Tipp klappen können, wenn nicht die beiden starken Damen gewesen wären  

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1272

  |
Re: Yukon Quest 300 / 2017  - Rennthread
(Antworten #50 Datum: Februar 7th, 2017 um 8:32:19pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 7th, 2017 um 12:12:48pm schrieb admin :
Habe ich richtig gelesen Hans Gatt ist aus strategischen Gründen in Pelly aus dem Rennen gegangen
Da war doch mal was... Grosse Pressekonferenz in Dawson City
mmh

ragnar
Zitierten Beitrag lesen


H. Gatt ist ausgeschieden
Weiß jemand warum... ?

Bootie

gespeichert

 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 3871

  | WWW |
Re: Yukon Quest 300 / 2017  - Rennthread
(Antworten #51 Datum: Februar 7th, 2017 um 8:55:57pm)
| Zitieren | Ändern

aus strategischen Gründen!

Was immer das auch heisst..

Gatt war schonmal im 1000er Rennen in Dawson City aus dem Rennen gegangen mit einem kompletten und gesunden Hundeteam. Er gab damals extra eine Pressekonferenz und teilte den verdutzten Reportern mit, dass die Hälfte des Rennens reichen würde, als Vorbereitung auf das Iditarod! (So habe ich es jedenfalls in Erinnerung - Peter weiss das bestimmt noch besser)

Keine Ahnung was das dieses Jahr bedeutet - er hatte ja nicht wirklich viele Meilen vor sich ins Ziel ( SteppingStone und wieder zurück)

Ragnar

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 3871

  | WWW |
Re: Yukon Quest 300 / 2017  - Rennthread
(Antworten #52 Datum: Februar 7th, 2017 um 9:18:13pm)
| Zitieren | Ändern

YQ300 im Ziel: Claudia Wickert (09:09), Magnus Kaltenborn (10:34) & Gerry Willomitzer (10:42)

Craig Houghton ist auch ausgeschieden.

admin

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1646

  |
Re: Yukon Quest 300 / 2017  - Rennthread
(Antworten #53 Datum: Februar 7th, 2017 um 9:26:13pm)
| Zitieren | Ändern

Claudia Wickert noch vor Kaltenborn? Ihr Tracker ist wohl vor 15 Std hängen geblieben.
Ich kann nirgendwo die currents fürs 300 finden, bin ich zu blöd? Helft mir mal!
Das ist dann aber auch ein tolles Ergebnis für unsere Lands(männin)frau.

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.


Letzte Änderung: Habicht - Februar 7th, 2017 um 9:27:16pm
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 3871

  | WWW |
Re: Yukon Quest 300 / 2017  - Rennthread
(Antworten #54 Datum: Februar 7th, 2017 um 9:28:41pm)
| Zitieren | Ändern

http://yukonquest.com/race-central/yukon-quest-300-mile/300-race-updates

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1646

  |
Re: Yukon Quest 300 / 2017  - Rennthread
(Antworten #55 Datum: Februar 7th, 2017 um 9:36:38pm)
| Zitieren | Ändern

ah, Danke, wenn man dann auf finish drückt.... früher sagte man der Groschen fällt Pfennigweise  

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 3871

  | WWW |
Re: Yukon Quest 300 / 2017  - Rennthread
(Antworten #56 Datum: Februar 7th, 2017 um 9:37:58pm)
| Zitieren | Ändern

Ist schon versteckt und dann noch umständlich  

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1272

  |
Re: Yukon Quest 300 / 2017  - Rennthread
(Antworten #57 Datum: Februar 7th, 2017 um 10:22:55pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 7th, 2017 um 8:55:57pm schrieb admin :
aus strategischen Gründen!

Was immer das auch heisst..

Gatt war schonmal im 1000er Rennen in Dawson City aus dem Rennen gegangen mit einem kompletten und gesunden Hundeteam. Er gab damals extra eine Pressekonferenz und teilte den verdutzten Reportern mit, dass die Hälfte des Rennens reichen würde, als Vorbereitung auf das Iditarod! (So habe ich es jedenfalls in Erinnerung - Peter weiss das bestimmt noch besser)

Keine Ahnung was das dieses Jahr bedeutet - er hatte ja nicht wirklich viele Meilen vor sich ins Ziel ( SteppingStone und wieder zurück)

Ragnar
Zitierten Beitrag lesen


Danke Ragnar!
Ach herrjeeee - da bin gespannt, was denn dieses Jahr los gewesen ist...

gespeichert

 Peter_Kamper
 Sourdough
 *****
 



Never above....... never below..... ever beside !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1393

  | WWW |
Re: Yukon Quest 300 / 2017  - Rennthread
(Antworten #58 Datum: Februar 7th, 2017 um 10:47:02pm)
| Zitieren | Ändern

Ja, Hans hat das mal gemacht.
Ich sass im Wagen des Rennmarshalls und wir warteten an der Neustart-Linie auf Gatts Team, als dieser zu Fuss laechelnd auf uns zu kam und den Rest des Rennens absagte.
Allerdings wurde wie fast immer auch da nicht die wahre Geschichte erzaehlt, obwohl er sagte, dass ihm die Strecke bis Dawson fuer's ID reichte...
Im Nachinein hing es glaube ich damit zusammen, dass ein anderer Musher der im selbem Rennen Hunde von Gatt's Kennels fuhr, Probleme hatte, Gatt sich Sorgen um dessen Hunde gemacht hatte und sich lieber darum als Handler kuemmern wollte....
----
'Aus strategischen Gruenden' kann in diesem Falle ganz einfach heissen, dass seine Partnerin Susie gescratched hatte, sie vielleicht nur einen Dogtruck hatten und sie die anderen Hunde nicht noch fuer 2 Tage im Auto sitzen lassen wollten. Wer weiss... ? Ich nicht...
Hans Gatt macht normaler Weise seine Entscheidungen mit einem recht kuehlem Kopf aber eben ohne langwierige offizielle Erklaerungen.
Peter

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1272

  |
Re: Yukon Quest 300 / 2017  - Rennthread
(Antworten #59 Datum: Februar 7th, 2017 um 11:02:19pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 7th, 2017 um 10:47:02pm schrieb Peter_Kamper :
Ja, Hans hat das mal gemacht.
Ich sass im Wagen des Rennmarshalls und wir warteten an der Neustart-Linie auf Gatts Team, als dieser zu Fuss laechelnd auf uns zu kam und den Rest des Rennens absagte.
Allerdings wurde wie fast immer auch da nicht die wahre Geschichte erzaehlt, obwohl er sagte, dass ihm die Strecke bis Dawson fuer's ID reichte...
Im Nachinein hing es glaube ich damit zusammen, dass ein anderer Musher der im selbem Rennen Hunde von Gatt's Kennels fuhr, Probleme hatte, Gatt sich Sorgen um dessen Hunde gemacht hatte und sich lieber darum als Handler kuemmern wollte....
----
'Aus strategischen Gruenden' kann in diesem Falle ganz einfach heissen, dass seine Partnerin Susie gescratched hatte, sie vielleicht nur einen Dogtruck hatten und sie die anderen Hunde nicht noch fuer 2 Tage im Auto sitzen lassen wollten. Wer weiss... ? Ich nicht...
Hans Gatt macht normaler Weise seine Entscheidungen mit einem recht kuehlem Kopf aber eben ohne langwierige offizielle Erklaerungen.
Peter
Zitierten Beitrag lesen


Vielen Dank für die Info.
Ist beides nachvollziehbar.
Wenn auch schade für die Fans.
Andererseits hat er es ja auch nicht mehr nötig, sich bei einem Rennen zu beweisen. Vielleicht ist er ja auch nur mitgefahren, weil seine Partnerin auch fuhr...

Nun denn: den Extra-Punkt bekomme ich dann nicht...  

gespeichert

  Seiten: 1 2 3 4 5 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2017 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum -


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.