ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Oktober 23rd, 2018 um 1:14:55am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Yukon Quest [www.yukonquest.info]
   YQ 2014 Renn-Thread: Carmacks - Braeburn
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: YQ 2014 Renn-Thread: Carmacks - Braeburn  (Gelesen: 12336 mal)
 Chriskat
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1110

  |
Re: YQ 2014 Renn-Thread: Carmacks - Braeburn
(Antworten #45 Datum: Februar 9th, 2014 um 6:45:53pm)
| Zitieren | Ändern

Von Breaburn könnte sich ja einer auf den Trail begeben und in weniger als 30 min wäre er dort!

gespeichert

 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4211

  | WWW |
Re: YQ 2014 Renn-Thread: Carmacks - Braeburn
(Antworten #46 Datum: Februar 9th, 2014 um 6:47:48pm)
| Zitieren | Ändern

Wahrscheinlich müssen wir und vor allem Brent Sass warten bis Hugh Neff zu ihm aufschliesst.

ragnar

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1942

  |
Re: YQ 2014 Renn-Thread: Carmacks - Braeburn
(Antworten #47 Datum: Februar 9th, 2014 um 6:48:49pm)
| Zitieren | Ändern

jetzt steht Brent wieder
Hilfe muß er doch erst anfordern und das würde das Ende bedeuten, oder?

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 Chriskat
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1110

  |
Re: YQ 2014 Renn-Thread: Carmacks - Braeburn
(Antworten #48 Datum: Februar 9th, 2014 um 6:56:57pm)
| Zitieren | Ändern

Das Ende würde dies sicherlich bedeuten, aber das  dort etwas passiert sein muß, das kann sich doch jeder, der das hier verfolgt ablesen!
Bei 30° da draußen, ist kein Spaßfaktor!

Chris

gespeichert

 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4211

  | WWW |
Re: YQ 2014 Renn-Thread: Carmacks - Braeburn
(Antworten #49 Datum: Februar 9th, 2014 um 6:59:21pm)
| Zitieren | Ändern

Falls er Hilfe brauchen sollte, ist es die Ironie des Schicksals, dass er, der all die Jahre anderen Teams geholfen hat, nun keine erhält - weil keiner da ist!

ragnar

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Chriskat
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1110

  |
Re: YQ 2014 Renn-Thread: Carmacks - Braeburn
(Antworten #50 Datum: Februar 9th, 2014 um 7:03:01pm)
| Zitieren | Ändern

Ragnar, das ist ja das tragische!
Wenn ich in Breaburn wäre und hätte ein Schneemobil, dann wäre ich schon längst die 12 lächerlichen Meilen rausgefahren! Wenn er keine Hilfe braucht, Ok dann drehe ich wieder um!

Chris

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1899

  |
Re: YQ 2014 Renn-Thread: Carmacks - Braeburn
(Antworten #51 Datum: Februar 9th, 2014 um 7:05:43pm)
| Zitieren | Ändern

Naja, man kann da halt nach wie vor nur spekulieren. Wenn irgendwas passiert sein könnte, wodurch er gar nicht mehr weiter kann, hätte sich das Team ja wohl eher gar nicht mehr weiter bewegt, sondern sie wären gleich an Ort und Stelle geblieben, um z. B. auf Hugh zu warten.
Da es zwischendurch aber doch immer mal wieder weiterging, sieht es so aus, als ob es nur irgendwas bremsendes war, das aber immer noch Hoffnung zulässt/-ließ.
Kennt denn jemand seine Hunde? Könnte womöglich eine läufige Hündin dabei sein? Sowas gab's doch in der Vergangenheit schon mehrfach. Oder kann sowas nicht so schnell auftreten?

gespeichert

 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 945

  |
Re: YQ 2014 Renn-Thread: Carmacks - Braeburn
(Antworten #52 Datum: Februar 9th, 2014 um 7:06:21pm)
| Zitieren | Ändern

KANN ES SEIN DAS IM BEIM FÜTTERN ein Hund abhanden gekommen ist und er ihn nun sucht? Wäre ja nicht der erste dem das passiert. Mit dem Elch was Allen erzählt hat war ja schon früher, gibt es da auch Bären?

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas
 Yukongirl
 Sourdough
 *****
 



Das Leben ist draussen
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 513

  |
Re: YQ 2014 Renn-Thread: Carmacks - Braeburn
(Antworten #53 Datum: Februar 9th, 2014 um 7:12:35pm)
| Zitieren | Ändern

also ich verstehe auch nicht, dass keiner mit dem mobil hin fährt und guckt,
es ist doch nicht nacht,
bin gespannt, hoffe, alles ist ok...

gespeichert

 Chriskat
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1110

  |
Re: YQ 2014 Renn-Thread: Carmacks - Braeburn
(Antworten #54 Datum: Februar 9th, 2014 um 7:12:55pm)
| Zitieren | Ändern

Als Brent so lange gestanden hat, da befand er sich auf einem kleinen See.
Hoffentlich ist er da nicht eingebrochen.
Eh Hugh bei ihm ist, vergehen noch wenigstens 2 Stunden, wenn er dann nicht auch eine Rast einlegt.
Ich glaube, das wird noch eine lange Nacht.
Hoffentlich wird das alles gut ausgehen.

Chris

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1899

  |
Re: YQ 2014 Renn-Thread: Carmacks - Braeburn
(Antworten #55 Datum: Februar 9th, 2014 um 7:12:56pm)
| Zitieren | Ändern

Die Bären dürften da im Winterschlaf sein, bzw. in der Winterruhe. Ist wohl eher unwahrscheinlich, dass da gerade einer aus dem Bau kriecht.
Aber dass ein Hund verschwunden sein könnte, kann man natürlich auch nicht ganz ausschließen. Trotzdem ist es komisch, dass er das Problem - welches auch immer - nun schon eine Weile hat, in der Zeit aber schon ab und zu mal auf dem Trail weiter gekommen ist, und nicht etwa umgekehrt ist, also wenn man dem Tracker glaubt.

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1899

  |
Re: YQ 2014 Renn-Thread: Carmacks - Braeburn
(Antworten #56 Datum: Februar 9th, 2014 um 7:14:47pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 9th, 2014 um 7:12:55pm schrieb Chriskat :
Als Brent so lange gestanden hat, da befand er sich auf einem kleinen See.
Hoffentlich ist er da nicht eingebrochen.
Zitierten Beitrag lesen


Vor 2 Minuten wurde immerhin mal wieder sein Tracker aktualisiert - aber halt immer noch bei 0 mph.

gespeichert

 Peter_Kamper
 Sourdough
 *****
 



Never above....... never below..... ever beside !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1457

  | WWW |
Re: YQ 2014 Renn-Thread: Carmacks - Braeburn
(Antworten #57 Datum: Februar 9th, 2014 um 7:15:05pm)
| Zitieren | Ändern

Also ich kenne nur das Protokol wie es in 101 ablaufen wuerde. Wir haetten laengst schon jemanden mit einem Motorschlitten rausfahren lassen. Braeburn ist gut ausgeruestet. Fazit: Der Motorschlitten war schon draussen. Wir wissen nur nichts davon....

gespeichert

 Chriskat
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1110

  |
Re: YQ 2014 Renn-Thread: Carmacks - Braeburn
(Antworten #58 Datum: Februar 9th, 2014 um 7:17:33pm)
| Zitieren | Ändern

@Peter woher weißt du das mit dem Motorschlitten?

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1899

  |
Re: YQ 2014 Renn-Thread: Carmacks - Braeburn
(Antworten #59 Datum: Februar 9th, 2014 um 7:19:42pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 9th, 2014 um 7:15:05pm schrieb Peter_Kamper :
Fazit: Der Motorschlitten war schon draussen. Wir wissen nur nichts davon....
Zitierten Beitrag lesen


Den Gedanken hatte ich auch schon. Und wenn es wirklich so ist, ist es vielleicht auch ein gutes Zeichen, dass Brent immer noch im Rennen ist. Naja, abwarten.

Als letztes war er wieder bei 0,1 mph.

gespeichert

  Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2018 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.