ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Juni 24th, 2018 um 2:28:04pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Yukon Quest [www.yukonquest.info]
   YQ 2014 Renn-Thread:  Pelly Crossing - Carmacks
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: YQ 2014 Renn-Thread:  Pelly Crossing - Carmacks  (Gelesen: 2657 mal)
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4190

  | WWW |
Re: YQ 2014 Renn-Thread:  Pelly Crossing - Carmack
(Antworten #15 Datum: Februar 8th, 2014 um 6:11:58pm)
| Zitieren | Ändern

Danke Sui für die Info. Hoffentlich hält er durch.

ragnar

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 dr-blei
 Gast
 
 
     

   
  |
- Carmacks
(Antworten #16 Datum: Februar 8th, 2014 um 7:19:52pm)
| Zitieren | Ändern

Ja das ist ihm zu wünschen!

gespeichert

 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 945

  |
Re: YQ 2014 Renn-Thread:  Pelly Crossing - Carmack
(Antworten #17 Datum: Februar 8th, 2014 um 7:54:42pm)
| Zitieren | Ändern

Hugh hat sich ja recht gut heran gebracht.
Allen führt weiterhin, aber Brent hat seine Rast beendet und fährt weiter. Kann Brent die 100 Meilen von Carmarks - Breburn durchfahren ohne große Rast?

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas
 Chriskat
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1110

  |
Re: YQ 2014 Renn-Thread:  Pelly Crossing - Carmack
(Antworten #18 Datum: Februar 8th, 2014 um 8:31:22pm)
| Zitieren | Ändern

Darauf wird es hinauslaufen!
Wer schafft es zuerst bis nach Braeburn.
Bei Allen sind es noch etwa 140 km und bei Brent etwas mehr als 150 km.
Wann hat Allen die letzte längere Rast gemacht?

Ich glaube die Beiden fahren durch! und Hugh wird das Nachsehen haben!

Chris

gespeichert

 Chriskat
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1110

  |
Re: YQ 2014 Renn-Thread:  Pelly Crossing - Carmack
(Antworten #19 Datum: Februar 8th, 2014 um 8:35:36pm)
| Zitieren | Ändern

Ich glaube Brent hat es taktisch gut gemacht und Allen vorbeigelassen. Von hinten fährt es sich besser, aber das weiß natürlich auch Allen und er wird Brent in Carmacks wieder vor lassen!

Chris

gespeichert

 Chriskat
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1110

  |
Re: YQ 2014 Renn-Thread:  Pelly Crossing - Carmack
(Antworten #20 Datum: Februar 8th, 2014 um 8:40:56pm)
| Zitieren | Ändern

Ist Euch aufgefallen, das der Verlauf des  Trails ab McCabe Creek jetzt geändert wurde?

Chris

gespeichert

 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4190

  | WWW |
Re: YQ 2014 Renn-Thread:  Pelly Crossing - Carmack
(Antworten #21 Datum: Februar 8th, 2014 um 8:55:34pm)
| Zitieren | Ändern




am Februar 8th, 2014 um 8:40:56pm schrieb Chriskat :
Ist Euch aufgefallen, das der Verlauf des  Trails ab McCabe Creek jetzt geändert wurde?

Chris
Zitierten Beitrag lesen





... berichtet John Mitchel von den kanadischen Rangern. Eine unerwartete Trailänderung findet nach dem McCabe Creek Dogdrop statt, dort werden die Teams zweimal den Klondike Highway kreuzen. Eine Gruppe von Rangern ...

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 945

  |
Re: YQ 2014 Renn-Thread:  Pelly Crossing - Carmack
(Antworten #22 Datum: Februar 8th, 2014 um 9:11:58pm)
| Zitieren | Ändern

Wie könnte die weitere Taktik aussehen?
Flucht nach vorne, in Breburn die langsamsten Hunde und überschüssigen Ballast zurück lassen?
Ohne Schlaf nur zum Füttern rasten, kann das aufgehen?

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4190

  | WWW |
Re: YQ 2014 Renn-Thread:  Pelly Crossing - Carmack
(Antworten #23 Datum: Februar 8th, 2014 um 9:34:17pm)
| Zitieren | Ändern

Brent Sass hat zuletzt auf dem Trail ca. 3 Stunden gerastet könnte also durch Carmacks durchfahren bis Braeburn. Sind 77 Meilen von Carmacks nach Braeburn plus ungefähr die Hälfte McCabe - Carmacks (wo er gerastet hat) 19 M - also wieder seine 90+x Meilen Läufe.
Moore hat weniger gerastet und wird wahrscheinlich in Carmacks pausieren und dann in einem nach Breaburn.

Hugh ? keine Ahnung, wie er das noch schaffen will

ragnar

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Chriskat
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1110

  |
Re: YQ 2014 Renn-Thread:  Pelly Crossing - Carmack
(Antworten #24 Datum: Februar 8th, 2014 um 9:42:39pm)
| Zitieren | Ändern

So sehe ich das auch. Gleich werden wir es wissen.

Chris

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1857

  |
Re: YQ 2014 Renn-Thread:  Pelly Crossing - Carmack
(Antworten #25 Datum: Februar 8th, 2014 um 10:34:02pm)
| Zitieren | Ändern

Oje, da ist ja mal wieder viel passiert, während ich fast den ganzen Tag offline unterwegs war. Schade für Hugh + Dawgs, dass sie so zurückgefallen sind.
Aber noch ist ja nicht aller Tage Abend. Es bleibt spannend.
Jedenfalls schön, dass nach wie vor 15 Teams auf dem Trail sind.

gespeichert

 Peter_Kamper
 Sourdough
 *****
 



Never above....... never below..... ever beside !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1450

  | WWW |
Re: YQ 2014 Renn-Thread:  Pelly Crossing - Carmack
(Antworten #26 Datum: Februar 8th, 2014 um 10:44:26pm)
| Zitieren | Ändern

Ich glaube, die Strecke von Braeburn bis Takhini Hot Springs ist ca. 30 km kuerzer als die Normalroute nach Whitehorse, und die Hunde haben 8 Stunden Zwangsrast in Braeburn. Wer also zuerst fuer eine lange Rast in Braeburn ist, hat einen riesigen Vorteil.
Dagegen macht der Unterschied von 12 Hunden (Allan) und 13 Hunden (Brent) auf der flachen Strecke nicht so viel aus....
Tja, .... es wird spannend werden.... oder ist es schon...

gespeichert

 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 945

  |
Re: YQ 2014 Renn-Thread:  Pelly Crossing - Carmack
(Antworten #27 Datum: Februar 8th, 2014 um 11:01:56pm)
| Zitieren | Ändern

Stimmt, Peter daran haben wir ja gar nicht gedacht.
Das würde natürlich für Brent sprechen der ja lange Läufe trainiert hat. 80 Meilen kann er ja dann mit einer Mütze von Schlaf in Breburn schaffen.
Mir ist schon in Dawson aufgefallen das Brent nur max. 6 Std. mal still stand.

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas


Letzte Änderung: Boemby - Februar 8th, 2014 um 11:03:03pm
 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 945

  |
Re: YQ 2014 Renn-Thread:  Pelly Crossing - Carmack
(Antworten #28 Datum: Februar 8th, 2014 um 11:12:05pm)
| Zitieren | Ändern

Hugh ist jetzt aus Mc Crabe raus. Allen rastet in Carmarks und Brent ist nur noch 1 Meile davor.
Wird er durchfahren gleich wissen wir mehr.

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas
 brikett
 Full Member
 ***
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 34

  |
Re: YQ 2014 Renn-Thread:  Pelly Crossing - Carmack
(Antworten #29 Datum: Februar 8th, 2014 um 11:15:37pm)
| Zitieren | Ändern

hugh ist wieder unterwegs. hat ja nochmal ne rast gemacht. hoffe mal für ihn das er das mit seinem rücken in den griff bekommt. nun machen das also brent und allen unter sich aus. ich würde  brent den sieg wünschen.. wobei, wenn ich mir ihren vorsprung auf die nächsten anschaue, beide gleichwertig in einer anderen liga fahren.

gespeichert

  Seiten: 1 2 3 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2018 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.