ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Juli 16th, 2018 um 6:24:02pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Yukon Quest [www.yukonquest.info]
   Yukon Quest 2010 (5)
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Yukon Quest 2010 (5)  (Gelesen: 16634 mal)
 Anacok
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 423

  |
Re: Yukon Quest 2010 (5)
(Antworten #120 Datum: Februar 17th, 2010 um 9:56:21pm)
| Zitieren | Ändern

Glückwunsch auch an Dave Dalton und sein Team.

@Sui

wo ist denn unser Peter abgeblieben lange nichts mehr gesehen von Ihm ?

gespeichert


Gruß Dieter

nunwe wan yapia Anpetu


Letzte Änderung: Anacok - Februar 17th, 2010 um 10:30:15pm
 Yukonpaul
 Sourdough
 *****
 



You only have one life,live it!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 305

  | WWW |
Re: Yukon Quest 2010 (5)
(Antworten #121 Datum: Februar 17th, 2010 um 10:59:24pm)
| Zitieren | Ändern

Wer Lust hat kann sich mal die Berichte/Fotos/Videos auf Brent Sass´s Webseite ansehen: http://www.wildandfreealaska.com/quest10.php

Grüße und a Gute Nacht
Paul

gespeichert

 Nordmann
 Sourdough
 *****
 



It:s All Good
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1388

  |
Re: Yukon Quest 2010 (5)
(Antworten #122 Datum: Februar 17th, 2010 um 11:46:58pm)
| Zitieren | Ändern

Hi Ihr Nachteulen daheim in Deutschland
Peter Gute Frage, habe Ihn schon überall gesucht undkeiner weiß wo er steckt. Sage nur soviel das wir letzte Nacht zusammen raus waren und es spät wurde. so und mehr wird nicht verraten. Vieleicht ist er auch nach Braeburn gefahren da wollte er eigentlich nochmal hin?
Zu Mike Ellis gibt es noch ein wenig zu erzählen. Ich habe eben Dave Dalton einfahren sehen und im zielbereich war eine Gruppe von Deutschen die in Braeburn waren als Mike dort abfuhr. Er stand auf dem Schlitten und ahmte den Ruf der Siberian Huskys nach und alle Hunde stimmten mit in das Konzert  ein, es ging von vorne nach hinten und wieder umgekehrt. Den Zuschauern bot sich nicht nur ein phantastisches Bild sondern sie hörten auch noch ein Hundekonzert, da wäre ich gerne dabei gewesen. Zu dave dalton sei gesagt das er ja mit einem relativ jungem Team unterwegs war und es mit 12 Hunden bis nach Whitehorse geschafft hat. So nun muss ich wieder los die Visa Card gibt noch was her für Kleinigkeiten für meine Kids daheim !!
Gruss Sui
Viva Colonia

gespeichert

 Anacok
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 423

  |
Re: Yukon Quest 2010 (5)
(Antworten #123 Datum: Februar 17th, 2010 um 11:51:33pm)
| Zitieren | Ändern

Na super,  nur Geheimnisse ,  

wir sind doch gerade unter uns,  ich sag auch nix  

gespeichert


Gruß Dieter

nunwe wan yapia Anpetu
 Nordmann
 Sourdough
 *****
 



It:s All Good
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1388

  |
Re: Yukon Quest 2010 (5)
(Antworten #124 Datum: Februar 18th, 2010 um 3:43:16am)
| Zitieren | Ändern

Guten morgen Y.Q. Fangemeinde
Gut geschlafen ? Während Ihr an der Matratze gehorcht habt ist Kelly Griffin in Whitehorse angekommen. Im Zieleinlauf wurde sie von Ihrer langjährigen Freundin und Mitstreiterin Michelle Phillips begrüsst. Michelle fährt ja bekanntlich dieses Jahr das ID und verzichtete deshalb auf einen Start beim Y.Q. Im Zielbereich wurden auch gesehen : Zack Steer, Ken Anderson und Normand Casavant und eine Handvoll Fotografen und Fans !! Hier ist die Verbindung so scheisse das man manchmal erst nach Std. wieder senden kann, deshalb kommen auch die Berichte mit so grosser Verzögerung !!!
Gruss aus Whitehorse am frühen abend. Zeit zum Essen gehen und ein gemütliches Bierchen zu trinken ?!
Gruss Sui
Viva Colonia

gespeichert

 husky12
 Full Member
 ***
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 24

  |
Re: Yukon Quest 2010 (5)
(Antworten #125 Datum: Februar 18th, 2010 um 5:27:11am)
| Zitieren | Ändern

Danke Sui, für die neuen Infos. Michelle oder ihren Mann hab ich beim diesjährigen Rennen schon vermisst. Einer von beiden fährt sonst immer. Aber auch sie betreten das Neuland Iditarod... Und bei Quest hat  es mit Kelly mittlerweile Nr. 15 geschafft und imer noch hat nur einer gescratcht. Dieses Rennen ist in vielerlei Hinsicht einmalig. Ich hoffe, Joce fährt bis ins Ziel und auch dass Pierres Hunde genug Motivation haben, bis zum Ende durchzulaufen.  Bei aller Diskussion hier im Forum finde ich, dass sich einiges beim Quest zum positiven entwickelt hat, Tendenz steigend. Klar gibt es immer Dinge, die man verbessern könnte-aber, gerade auch mit der neuen Crew, befindet es sich auf einem guten Weg. Und die Medienpräsens ist selbst unter den mushern ein heikles Thema - Fluch und Segen zugleich. Zuviel, mit zB ständig kreisenden Hubschraubern usw., wär auch nicht soo toll.
Bin jetzt 5 Tage nicht da und werde unter Quest Entzug leiden  , werde hinterher ne Menge aufholen müssen und hoffentlich gibt es schöne Videos und Geschichten vom finishing banquet.
Gruß und euch noch nen schönen abend
Barbara

gespeichert

 Nordmann
 Sourdough
 *****
 



It:s All Good
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1388

  |
Re: Yukon Quest 2010 (5)
(Antworten #126 Datum: Februar 18th, 2010 um 5:32:53am)
| Zitieren | Ändern

Das Essen ist schon erledigt jetzt folgt Teil zwei des Abends !!! Eine bescheidene Frage habe ich aber noch ??
Wer hat denn jetzt nun das Tippspiel gewonnen
Gruss Sui
Viva Colonia

gespeichert

 Peter_Kamper
 Sourdough
 *****
 



Never above....... never below..... ever beside !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1451

  | WWW |
Re: Yukon Quest 2010 (5)
(Antworten #127 Datum: Februar 18th, 2010 um 7:50:28am)
| Zitieren | Ändern

Wo Peter abgeblieben ist ?
Sorry Sui, bin morgens zum Checkpoint Whitehorse gefahren und als ich mit Hans Oettli redete, brachte ich auf, dass ich gerne nochmal den Trail hochfahren wuerde um einige der letzten Musher zu filmen. Jder kuemmert sich ja immer nur um die 'Frontrunners'.
"Shelly faehrt in 10 Minuten nach Carmacks", meinte er.
Shelly ist eine Rennrichterin des YQ.
Wieso ich zum ersten Mal Zeit habe etwas zu schreiben ist eine etwas laengere Geschichte.
Den Abend haben wir in der Kneipe verbracht und mit William Kleedehn, Lance Mackey, Hugh Neff, Brent Sass und ein paar anderen Mushern die Kneipe geschlossen.
Es war ein Heidenspass...
-
Heute morgen wachte ich gegen 9:30 Uhr auf. Es war meine erste Nacht in einem Bett, denn auf dem Trail habe ich nur in Checkpoints im Schlafsack geschlafen.
Naja, hatte noch ein bischen Kater ( ) von gestern abend und nur 10 Minuten um meinen Computer und den Rest zu packen. Eigendlich sass ich im Auto und fuhr in Richtung Carmacks bevor ich richtig wach war.
Also, ... sorry Sui. Der Racemarshal haette gewusst wo ich stecke..., aber das kannst du ja auch nicht ahnen.
-------------
Wir fuhren zuerst hoch nach Braeburn, wo Thomas Tetz als Rennrichter und Alan sowie Paddy als Tieraerzte herumsassen. Der Checkpoint ist ein abgelegenes Restaurant an der Strasse nach Carmacks und Dawson. Sie waren sich gemuetlich die olympischen Spiele am angucken und wir guckten auch eine Weile zu. Fruehstueck und Kaffee vertrieben dann auch den Kater.

Wie immer wird die gesamte Geschichte des Yukon Quest Trails nie erzaehlt...
Der Besitzer des Restaurants hat einen riesigen Eber (Schwein) dessen Hauer verkruemmt eingewachsen sind. Da nun waehrend des Quest 3 Tieraerzte in Braeburn waren, gedachten sie den Eber zu operieren. Man kann ja mal einen Gefallen tuen.
Die Tieraerzte hatten eine beachtiche Menge an spritzbaren Narkosemitteln dabei und haben diese ins Schwein iniziert. Lange Rede, kurzer Sinn: Nachdem die Tieraerzte saemtliche vorhanden Mittel von zwei Crews gespritzt hatten stand das Schwein immer noch auf wackeligen Beinen. Mehrere Versuche es dann 'umzuschmeissen', fuehrten dann zu torkeligen Angriffsversuchen und man gab auf. "Was wir dem Schwein gespritzt haben haette einen ausgewachsenen Grizzly in den Winterschlaf befoerdern muessen", meinte Alan, ein langjaehriger YQ Tierarzt spaeter.
Naja, .... nur so als Geschichte nebenbei.

gespeichert

 Peter_Kamper
 Sourdough
 *****
 



Never above....... never below..... ever beside !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1451

  | WWW |
Re: Yukon Quest 2010 (5)
(Antworten #128 Datum: Februar 18th, 2010 um 9:18:13am)
| Zitieren | Ändern

Es war entspannend einfach da zu sitzen und zu reden, zu lachen und ein paar gute Geschichten vom Trail zu hoehren oder ihnen zuzuhoehren. Thomas Tetz hat vor langen Jahren gegen seinen Freund Hans Gatt ebenfalls das YQ verloren obwohl er damals in Carmacks einen guten Vorsprung hatte. Um so mehr freute er sich fuer seinen alten Freund ueber den Sieg, den dieser nun grade in fast der selben Konstellation gegen Hugh Neff und Lance Mackey gewonnen hatte.
Das Team der Tieraerzte und Rennrichter ist eines der enspanntesten und besten die ich in den letzten Jahren gesehen habe. Ich muss zugeben, dass ich meine Zweifel hatte, aber die Fuehrung des diesjaehrigen Rennens ist wirklich ohne jeglichen Tadel.
--------
Wir fuhren weiter nach Carmacks, wo Pierre Hertier rastete. Der Himmel war bewoelkt und grau, das Licht schlecht und er war eher schweigsam. Kein besonders gutes Video, aber immerhin etwas. Pierre waere uebrigens der erste europaeische Musher, der ausschliesslich mit eigenen mgebracht das Rennen beendet. Als ich mich spaeter ein bischen im Checkpoint mit ihm unterhielt erschloss er sich als ein ganz anderer und wirklich netter Mensch. Manchmal sieht man viel mehr, wenn man die dumme Videokamera weglegt anstatt sie jedem ins Gesicht zu schieben.
Der franzoesisch sprechende Schweizer hat seine eigene Webseite und dort laesst sich ein gutes Video von Eagle Summit sehen, das er hochgeladen hat.
http://www.teamheritier.com/page_74.htm  
Beim ansehen des Videos kommen Erinnerungen der 2006 Helikopterrettung zurueck. Man stelle sich die Gegend nachts mit Sturmboeen von bis zu 130 km/h vor.

Ich wartete auf Jocelyn Le Blanc und Terry Williams, die als letzte den Trail des 2010 YQ befahren.
Natuerlich 'musste' Jocelyn LeBlanc nach dem letztem Tageslicht erscheinen, was filmen fuer mich und meine veraltete Kamera recht schwierig machen.
Sie ging durch die Routine des 'Gear Checks' und wollte privat mit einem Rennrichter redenp]. Normaler Weise gehe ich mit den Teams auf den Rastplatz, aber heute abend passierte das nicht. Mit einem Blick auf Shelly meinte ich:" Ich denke mal, du gehst da alleine hin." Sie nickte nur.
----------
Werde erst Mal nicht weiterschreiben.
Terry Williams hat das Rennen auf jeden Fall offiziell aufgegeben.

gespeichert

 silvia
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 255

  | WWW |
Re: Yukon Quest 2010 (5)
(Antworten #129 Datum: Februar 18th, 2010 um 10:48:54am)
| Zitieren | Ändern

@peter,

pieirre ist ein absoluter netter typ, wir haben schon das eine oder andere rennen gemeinsam bestritten, besonders beim LGO haben wir sehr viel spass gehabt...er hatte da so einen leader wuerde mich echt mal interessieren was aus gerade diesem leader geworden ist. werde ihn nach dem rennen mal fragen

ich wuerde mich fuer ihn freuen wie bolle und er wird sich hochrappeln da bin ich mir absolut sicher....solltes du ihn noch irgendwie sehen und es dir nichts ausmachen...drueck ihn von mir.....

gruss
silvia

gespeichert

 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4204

  | WWW |
Re: Yukon Quest 2010 (5)
(Antworten #130 Datum: Februar 18th, 2010 um 12:00:57pm)
| Zitieren | Ändern

Um noch mal kurz auf die Berichterstattung (in den Medien) zurueckzukommen, ich glaube mit ein grosser Grund warum wir von den hinteren Mushern nichts erfahren (oder so wenig) war, dass Gatt, Mackey und Neff so ein Feuerwerk da abgebrannt haben, dass man kaum mitgekommen ist. Alles ging dieses Jahr so schnell.

Umso besser kann man sich jetzt auf die nachfolgenden Teams konzentrieren. Jetzt wird auch ueber sie geschrieben (Cadzow, Lindner, Ellis...)

Und hier im Forum, waren wir ja sowieso auf dem Laufenden, dank Sui,Tina und Peter. DANKE nochmals!

GEWINNSPIEL: Renate hat mir ihre Auswertung geschickt (DANKE!!!) Ich werde heute abend nochmals darueberschauen und morgen das Endergebniss mitteilen. Sorry (muss aber wieder arbeiten..)

ragnar

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Lunatek13
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 269

  |
Re: Yukon Quest 2010 (5)
(Antworten #131 Datum: Februar 18th, 2010 um 2:20:39pm)
| Zitieren | Ändern

Moin  

Hier mal was absolut goldiges ~

http://www.youtube.com/watch?v=QE-ZV3Rd0M0

Monika

gespeichert


Traenen reinigen
Lachen heilt
 Nordmann
 Sourdough
 *****
 



It:s All Good
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1388

  |
Re: Yukon Quest 2010 (5)
(Antworten #132 Datum: Februar 18th, 2010 um 5:09:03pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Peter,
schön das es Dir wieder gutgeht !!! Schade das Du schon weg warst als Mike  Ellis in Whitehorse einfuhr, da hättest Du den Film des Y.Q. drehen können !!! Ich werde es Dir bei Gelegenheit erzählen möchte die Leser hier nicht mit alten Kamellen langweilen ?!!!
Ich dachte das mit der Kneipe sollte unter Top Secret laufen ?? Jedenfalls war dort in dieser besagten Kneipe gestern abend eine Karaokee Veranstaltung ich bin mal kurz runter und gaaaaaanz schnell wieder raus !!! Ohrenstopfen hätten das auch nicht erträglichen werden lassen dieses Gejauhle !!! Da sind mir die Huskys wenn sie in Ihren Gesang einstimmen Hundertmal lieber.So jetzt ist es wieder soweit das Frühstück ruft. Übrigens hat das wieder ne gute halbe Std. gedauert bis sich eine Verbindung zu dieser Seite hatte !! Highspeed Fehlanzeige !!
Bis später
Gruss Sui
Viva Colonia

P.S. Heute abend soll  in der Kneipe eine Liveband spielen mit dem Orginellen Namen "Die Jägermeisters" !!Na dann mollen wir mal sehen !!

gespeichert


Letzte Änderung: Nordmann - Februar 18th, 2010 um 5:15:46pm
 Anacok
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 423

  |
Re: Yukon Quest 2010 (5)
(Antworten #133 Datum: Februar 18th, 2010 um 6:19:04pm)
| Zitieren | Ändern

  Hier der Grund für die Aufgabe von Terry Williams..
http://www.yukonquest.com/user-uploads/basicpage-files/02-18-10%20YQ%20-%20Terry%20Williams%20Scratches.pdf

gespeichert


Gruß Dieter

nunwe wan yapia Anpetu
 Annie
 Senior Member
 ****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 48

  |
Re: Yukon Quest 2010 (5)
(Antworten #134 Datum: Februar 18th, 2010 um 6:29:07pm)
| Zitieren | Ändern

Wie schrecklich für Terry Williams und alle die zu dem Team gehören....  

gespeichert

  Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2018 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.