ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Januar 23rd, 2018 um 2:53:12pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Yukon Quest [www.yukonquest.info]
   Ein YQ Trail - Blog:
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Ein YQ Trail - Blog:  (Gelesen: 5506 mal)
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 3878

  | WWW |
Re: Ein YQ Trail - Blog:
(Antworten #15 Datum: Februar 13th, 2008 um 9:57:29pm)
| Zitieren | Ändern

ja ja ich hier im warmen sitzend - haette halt bitte so schnell, wie moeglich bilder und videos - egal ob ihr euch da draussen den arsch abfriert

Nein, ihr habe wieder klasse Arbeit geleistet.
Ich glaube es gab bisher noch keine Videos aus der Luft von den Mushern - sieht einfach profimaessig aus. Und die Bilder von Carsten am Eagle Summit auch wieder sensationell.

-
Ich hoffe fuers Rennen, dass sich Anderson und MAckey wirklich nicht mehr so gut verstehen.
Mal schaun wer erst mal das Gold abgreift.
Vielleicht wir es ja doch nochmal spannend...

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1649

  |
Re: Ein YQ Trail - Blog:
(Antworten #16 Datum: Februar 13th, 2008 um 10:42:18pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 13th, 2008 um 9:57:29pm schrieb admin :
ja ja ich hier im warmen sitzend - haette halt bitte so schnell, wie moeglich bilder und videos - egal ob ihr euch da draussen den arsch abfriert

Nein, ihr habe wieder klasse Arbeit geleistet.
Ich glaube es gab bisher noch keine Videos aus der Luft von den Mushern - sieht einfach profimaessig aus. Und die Bilder von Carsten am Eagle Summit auch wieder sensationell.
Zitierten Beitrag lesen


Ja, ja wir sind halt auf euch tolle Typen angewiesen, denn sonst würden wir hier gar nichts erfahren . Darum seid bitte gnädig mit unserer Ungeduld.

Da ist der Lance Mackey bestimmt ein bisserl sauer.

Aber wenn der auch immer so schnell ist

Gute Nacht
Renate

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 Nordmann
 Sourdough
 *****
 



It:s All Good
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1382

  |
Re: Ein YQ Trail - Blog:
(Antworten #17 Datum: Februar 14th, 2008 um 1:36:11am)
| Zitieren | Ändern

Hallo Peter
Schade das Du es nicht schaffst nach Dawson zu kommen bevor der erste Musher hier eintrifft. Wenn die wirklich nur 19-21 Std. brauchen dann wird das wieder eine lange Nacht im Info Center,aber das nehmen wir doch gerne in Kauf Wobei es ja auch sein koennte das beide ueber Tag irgenwo rasten weil es eben so warm ist und Sie lieber Nachts laufen wenn die Temps. etwas runter gehen? Aber das ist nur meine persoenliche Vermutung.Wo wir wieder beim spekulieren waeren.Ich habe in Circle mit Ken Andersons Doghandlerin gesprochen und wir warteten gemeinsam Std. dort und Sie tat ganz ensetzt das Ken immer noch nicht da war, entweder Sie hat geblufft oder aber Sie weiss wirklich nichts von Ken Andersons Taktik Aber das ist ja das schoene an der ganzen Sache es kann sich von einem Moment zum anderen alles aendern (Wetter zb.) Die Hotels in Dawson City fuellen sich bereits.Auf Grund der Tatsache das die beiden fuehrenden doch frueher erwartet werden wird das Bier im Pit heute abend ausfallen. Das holen wir nach Peter wenn Du hier bist Ein grosses Dankeschoen nochmals an deine Mile 101 Crew fuer die hervoragende Bewirtung und Eure Gastfreundschaft.Hat der Speck gereicht?
Gruss aus Dawson City
Viva Colonia Sui

gespeichert

 Peter_Kamper
 Sourdough
 *****
 



Never above....... never below..... ever beside !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1396

  | WWW |
Re: Ein YQ Trail - Blog:
(Antworten #18 Datum: Februar 14th, 2008 um 8:11:35am)
| Zitieren | Ändern

Habe nochmal nachgefragt.
Mackey hat in 2006 23 Stunden nach Dawson gebraucht.
Er kann also fruehestens gegen 7 Uhr morgens dort am Checkpoint eintreffen. (Zeitumstellung ist hier eingerechnet.) Das Problem ist allerdings, dass es in Eagle inzwischen nur noch -2 C ist, womit sich das Rennen beachtlich verlangsamen kann um die Hunde nicht zu ueberhitzen.
Ich werde erst gegen 16-17 Uhr nachmittags in Dawson eintreffen, vom Einlauf also keine Videos schiessen koennen. Das sollte dafuer allerdings Ray McBath machen, der auch Videos schiesst.
Abends werden wir dann wohl fuer einige Zeit versuchenm Videos hochzuladen.
Aber fuer ein Bier werde ich immer Zeit haben....  

Viele Neuigkeiten gibt es eigendlich nicht. Julie Estey hat in Slaven's Cabin nach langer Rast mit einer Knieverletzung aufgegeben, da sie es mit der Verletzung niemals durch die Eisschollen geschafft haette.
Normaler Weise brechen ein drittel der Teilnehmer das Rennen vor dem Ziel ab. Das Drittel ist jetzt schon in Slavens Cabin erreicht worden obwohl ein schwieriger Teil des Trails nochnichteinmal befahren worden ist (Chena Hotsprings bis Mile 101 mit Boulder und Rosebud Summit).
Ann Ledwidge, die Slaven's Cabin mit nur 7 ihrer 14 Hunde verliess wird meines Erachtens in ihrer Heimatstadt Dawson aufgeben. Sie wird hoffentlich weniger Schwierigkeiten mit dem Eis haben als die 'grossen' Teams mit 13 Hunden, da sich ein kuerzeres Team zwischen den Eisschollen leichter lenken und besser zu kontrollieren laesst.

Peter

gespeichert

 Peter_Kamper
 Sourdough
 *****
 



Never above....... never below..... ever beside !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1396

  | WWW |
Re: Ein YQ Trail - Blog:
(Antworten #19 Datum: Februar 14th, 2008 um 9:09:25am)
| Zitieren | Ändern

Habe gestern mit Mark Bakus und Eric Cosmutto (YQ Trailbreaker) gesprochen bevor sie den Trail weiter Richtung Dawson brachen. Eric gab mir sein Photochip zum hochladen auf meinen Computer.
Diese Bilder wurden auf der manchmal verzweifelten Suche nach einem Trail durch das Yukon River Eis zwischen Slaven's Cabin und Eagle von Eric geschossen.
Viel Spass:






gespeichert

 Peter52
 Full Member
 ***
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 29

  |
Re: Ein YQ Trail - Blog:
(Antworten #20 Datum: Februar 14th, 2008 um 12:09:54pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Nordmänner,
ja, die Bilder sind sehr schön, trotzdem kann ich mir die Weite und Dimension einfach nicht vorstellen im engen Deutschland.
Wie kommt man denn mit diesen Temperaturschwankungen zurecht?
Von -47 Grad auf -2 Grad, man stelle sich das mal in Deutschland vor!
Wir jammern schon bei 5 Grad Schwankungen!

Frage an den admin:
Ist in Dawson eine kleine Zwischenbilanz für unser Tippspiel drin?
Was ist der erste Preis?
Falls es das  T-Shirt ist, bitte in XL, damit es mir auch passt!

Liebe Grüße
Peter

gespeichert

 Nordmann
 Sourdough
 *****
 



It:s All Good
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1382

  |
Re: Ein YQ Trail - Blog:
(Antworten #21 Datum: Februar 14th, 2008 um 5:37:26pm)
| Zitieren | Ändern

Guten morgen Y.Q. Freunde
Es ist 8.30Uhr in Dawson City, wir warten alle ganz gespannt auf die Ankunft von Lance Mackey und Ken Anderson. Sie sind beide aus 40 Mile aufgebrochen und werden zwischen 9.30Uhr und 10 Uhr hier im Checkpoint erwartet. Aber wer wird als erster hier sein? Die Spannung steigt und das Info Center fuellt sich immer mehr. Dieses knistern welches den Raum erfuellt ist unbeschreiblich. Andauernd schaut man auf die Uhr,jeder wartet auf das Signal das ein Musher im Anmarsch ist. Sobald der erste Musher auf dem Yukon River gesichtet wird geht eine Sirene so dass jeder weiss der erste Musher ist im Anmarsch. So ich werde jetzt raus gehen und aufpassen denn hier drin ist es mir zu warm. Haltet durch Leute in 2 Std. wissen wir mehr.
Gruss aus Dawson City
Sui
Viva Colonia

gespeichert

 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 3878

  | WWW |
Re: Ein YQ Trail - Blog:
(Antworten #22 Datum: Februar 14th, 2008 um 6:27:31pm)
| Zitieren | Ändern

@Sui

Dank Anderson ist es dieses Jahr dann doch spannend geworden - zum Glueck fuer das Rennen.
Danke fuer deine Infos!

@Peter52

Zwischenbericht ? T-Shirt ?? XXL
Habe ich was nicht mitbekommen?
In Dawson gibts nur Gold zugewinnen

admin/ragnar

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Yukongirl
 Sourdough
 *****
 



Das Leben ist draussen
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 511

  |
Re: Ein YQ Trail - Blog:
(Antworten #23 Datum: Februar 14th, 2008 um 8:47:46pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Admin, ich danke Dir für Deinen Tipp. Unser Mediaplayer war nicht mit Internetvideos verknüpft.
Jetzt klappt es und ich konnte die Videos gucken, toll, muss ich sagen, danke für die Mühe dieser Reportagen.
Wir freuen uns in Germany.
Viele Grüsse von Christine.

gespeichert

 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 3878

  | WWW |
Re: Ein YQ Trail - Blog:
(Antworten #24 Datum: Februar 14th, 2008 um 9:20:56pm)
| Zitieren | Ändern

Sollten sie nicht langsam in Dawson eintreffen?

Am American Summit sind sie noch zusammen fahrend gesehen worden...
spannend...

@Yukongirl
Schoen das es mit den Videos klappt, er waere eine Schande wenn du die tollen Aufnahmen verpasst haettest.

ragnar

P.S: Live (video) Cam von Dawson

http://www.yukonbooks.com/dawson_webcam/

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------


Letzte Änderung: admin - Februar 14th, 2008 um 9:21:50pm
 Nordmann
 Sourdough
 *****
 



It:s All Good
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1382

  |
Re: Ein YQ Trail - Blog:
(Antworten #25 Datum: Februar 14th, 2008 um 9:27:57pm)
| Zitieren | Ändern

Warten schon seit 4Uhr in der Frueh immer noch keiner von den fuehrenden in Sicht.Aber vieleicht hat Lance Mackey grosse Probleme mit seinem kaputten Runner und Ken Anderson hilft Ihm und Sie kommen beide zugleich hier an? Oder es ist doch zu warm und sie drosseln das Tempo um die Hunde nicht zu ueberhitzen Viele Fragen aber ich denke bald werden wir eine Antwort bekommen?? Bin jetzt wieder raus um zu schauen und zu diskutieren was koennte passiert sein Ist alles aufregend und spannend!!!!
Gruss Sui
Viva Colonia

gespeichert

 Peter_Kamper
 Sourdough
 *****
 



Never above....... never below..... ever beside !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1396

  | WWW |
Re: Ein YQ Trail - Blog:
(Antworten #26 Datum: Februar 14th, 2008 um 10:06:18pm)
| Zitieren | Ändern

Das Wetter ist ungeheuer warm und Ann Ledwidge sitzt hier mit ihren Hunden in der Mittagssonne obwohl sie eigendlich weiterfahren will.
Man vermutet hier in Eagle, dass Lance und Ken ihre Hunde gestern und heute tagsueber laenger rasten lassen um sie nicht zu ueberhitzen. Beide haben von Brent Sass mit seinen neun Hunden nicht viel zu befuerchten und Mackey wird das Gold eh kriegen, falls es zu einem Sprint kommt.
Ich vermute, dass sie sich da draussen irgendwie auf den ersten und zweiten Platz zu Gunsten der Gesundheit ihrer Hunde geeinigt haben.
----------------
Die traurige Nachricht ist, dass der Anlasser an unserem Flugzeug kaputt ist und ich vor morgen nicht mehr nach Dawson kommen werde, da die kleinen Maschienen nur tagsueber fliegen duerfen.
Nordmann,.... das Bier gibt's erst morgen.....

Bis bald,
Peter

gespeichert

 Nordmann
 Sourdough
 *****
 



It:s All Good
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1382

  |
Re: Ein YQ Trail - Blog:
(Antworten #27 Datum: Februar 14th, 2008 um 10:08:17pm)
| Zitieren | Ändern

Lance Mackey gerade in Dawson Eingetroffen!!!!!!!
Hunde und Lance in hervorragender Verfassung!!!
Mehr spaeter
Gruss Sui
Viva Colonia

gespeichert

 Nordmann
 Sourdough
 *****
 



It:s All Good
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1382

  |
Re: Ein YQ Trail - Blog:
(Antworten #28 Datum: Februar 14th, 2008 um 10:42:04pm)
| Zitieren | Ändern

Ken Anderson auch soeben in Dawson City angekommen!!!!! Das verspricht ein spanndendes Rennen zu werden. Werde jetzt erstmal was essen und dann mal hoeren was Lance und Ken auf der Pressekonferenz noch so alles erzaehlen werden.
Gruss aus Dawson City
Sui
Viva Colonia

gespeichert

 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1649

  |
Re: Ein YQ Trail - Blog:
(Antworten #29 Datum: Februar 14th, 2008 um 10:48:50pm)
| Zitieren | Ändern

Oh Mann ist das spannend. Ich kann das Knistern bis hier an meinen PC spüren und wäre gerne bei euch in Dawson.

Danke Sui das du uns so auf dem laufenden hältst

Bis später mal
Renate

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
  Seiten: 1 2 3 4 5 6 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2017 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum -


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.