ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Oktober 20th, 2018 um 9:51:51pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Yukon Quest [www.yukonquest.info]
   Frank Turners Ausstieg aus dem Yukon Quest
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Frank Turners Ausstieg aus dem Yukon Quest  (Gelesen: 3355 mal)
 peter (Gast)
 Gast
 
Re: Frank Turners Ausstieg aus dem Yukon Quest
(Antworten #15 Datum: Februar 27th, 2002 um 7:09:15pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo,
ein paar Bekannte von mir sind grade aus Whitehorse zurueckgekommen wo sie Frank Turner besucht haben.Denen soll er gesagt haben,dass er in 2003 wieder bei der Yukon Quest mitmachen wird.
Waere ja toll......
Ragnar,Nicole....,ich werde sicherlich noch etwas ueber 101 schreiben.Lasst mich nur mal kurz verschnaufen...
Bis dann,
Peter

gespeichert

 Mona
 Senior Member
 ****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 78

  | WWW |
Re: Frank Turners Ausstieg aus dem Yukon Quest
(Antworten #16 Datum: Februar 27th, 2002 um 7:24:21pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Peter,

danke für die Information. Ich werde Frank im Sommer wieder besuchen und freue mich schon jetzt darauf.

Viel Spass beim Iditarod.

Gruss,
Mona

gespeichert


Alaska und Yukon Reisen
 Ripley
 Gast
 
Re: Frank Turners Ausstieg aus dem Yukon Quest
(Antworten #17 Datum: Februar 28th, 2002 um 2:24:54pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Peter,

Ragnar,Nicole....,ich werde sicherlich noch etwas ueber 101 schreiben.Lasst mich nur mal kurz verschnaufen...

Okay....Du hast ein paar Stunden!

Schön, das Turner wieder dabei sein wird. Irgendwie hab ich ja nie daran gezweifelt.

Jetzt bereite ich mich schon mal seelisch auf das Iditarod vor. Freue mich das Gatt mitfährt. Ist das richtig das Tetz es auch versuchen wird?
Auf der offziellen Liste hab ich nix gefunden.
Das wäre natürlich noch besser. Je mehr Quest-Musher da mitfahren desto interessanter wird es für mich!!

Freue mich sehr auf Deine Berichte. DAS Highlight überhaupt zum Ende des Rennens. Schon im letzten Jahr ist mir der Checkpoint durch Deine Berichte sehr ans Herz gewachsen.

Ganz liebe Grüße

Nicole

gespeichert

 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4211

  | WWW |
Re: Frank Turners Ausstieg aus dem Yukon Quest
(Antworten #18 Datum: März 1st, 2002 um 10:48:40pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Nicole,

Thomas Tetz hatte sich fuer das diesjaehrige Iditarod angemeldet, jedoch dann wieder die Anmeldung zurueckgezogen.
Wenn man bedenkt, dass Gatt auch das Copper Basin gewonnen hat - koennte das ein sehr erfolgreiches Jahr fuer ihn werden...

Gruss
Ragnar

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 Peter (Gast)
 Gast
 
Geruechte ueber Tetz und Gatt
(Antworten #19 Datum: März 2nd, 2002 um 2:12:24am)
| Zitieren | Ändern

Hi,
haette mich sehr gewundert,wenn Tetz mitgefahren waere.Die letzten Geruechte aus Fairbanks lauten naemlich,dass Gatt sein Team aus Hunden von Tetz,Kleedehn und seinem eigenem Zwinger fuer den Iditarod zusammenstellt.
Ist das nicht geschummelt  
Na,mal sehen....
Peter

PS:Sollten wir nicht mal eine neue Sache anfangen,die nicht "Frank Turner" heisst,oder ist diese Rubrik nun der geheime Treffplatz...??

Macht's gut ihr alle....
Peter

gespeichert

 Paul
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 255

  | WWW |
Re: Frank Turners Ausstieg aus dem Yukon Quest
(Antworten #20 Datum: März 2nd, 2002 um 9:44:21am)
| Zitieren | Ändern

Grüss Euch,

ich habe sogar hier in Österreich schon gehört, dass die 3 immer wieder ihre Hunde tauschen. Ist nicht Hans Gatt beim CB300 auch mit Hunden von Tetz gefahren?

Herzliche Grüsse
Paul

PS: Ein eigener Id-Thread wäre wirklich nett. Sollte da nicht der admin damit anfangen

gespeichert

  Seiten: 1 2 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2018 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.