ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Dezember 4th, 2021 um 11:15:59am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de

!!!Aus gegebenen Anlass bitte ich Euch die Nutzungsbedingungen des Forums einzuhalten. Geht bitte respektvoll miteinander um.
Bitte unbedingt vor dem Einstellen von Artikeln und Bildern das Copyright beachten !!!


   Alaska-Info Forum
   Alaska
   Nachrichten
   Der "blöde" Bus
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Der "blöde" Bus  (Gelesen: 1558 mal)
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2175

  | WWW |
Der "blöde" Bus
( Datum: Juni 19th, 2020 um 1:33:01pm)
| Zitieren | Ändern

Der "blöde" Bus, wie ihn M. mal hier im Forum genannt hat  hat viele Abenteurer ins Verderben gelockt.
Jetzt ist Schluß damit:

Ein verlassener Bus im Hinterland Alaskas, der durch das Buch "Into the Wild" und den gleichnamigen Film bekannt wurde, wurde am Donnerstag aus Gründen der öffentlichen Sicherheit ausgeflogen.

Der Bus hatte seit langem Abenteurer in die Gegend gezogen. Wegen unvorhersehbarem Wetter und manchmal heftig angeschwollenen Flüssen, mussten einige von ihnen gerettet werden oder sind sogar gestorben. 

Die Nationalgarde der Alaska-Armee bewegte den Bus im Rahmen einer Ausbildungsmission "kostenlos für die Öffentlichkeit und ohne zusätzliche Kosten für den Staat" mit einem Schwerlasthubschrauber.

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !
“Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote“
 Milaq
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 787

  |
Re: Der "blöde" Bus
(Antworten #1 Datum: Juni 19th, 2020 um 6:28:50pm)
| Zitieren | Ändern

Juchhuuuuuu
[danke, snowdog, Du warst schneller...ich fand grad noch einen netten Nachruf und Photo ]


https://craigmedred.news/2020/06/19/destination-unknown/    

Milaq

gespeichert

 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1378

  |
Re: Der "blöde" Bus
(Antworten #2 Datum: Juni 19th, 2020 um 6:54:39pm)
| Zitieren | Ändern

Sehr gut, dass sie sich endlich zu einer Lösung durchgerungen haben.
Hast Du eine Ahnung, wohin der Bus geflogen wurde oder ob er gecrashed wurde?

gespeichert

 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1378

  |
Re: Der "blöde" Bus
(Antworten #3 Datum: Juni 19th, 2020 um 8:22:31pm)
| Zitieren | Ändern

Hier habe ich noch ein paar Bilder dazu gefunden:

http://www.newsminer.com/news/local_news/state-workers-move-stampede-trail-magic-bus/article_c4fdea54-b1b5-11ea-b7b5-27f1db6cc981.html#utm_campaign=blox&utm_source=facebook&utm_medium=social


https://www.alaskapublic.org/2020/06/18/helicopter-removes-into-the-wild-bus-that-lured-alaska-travelers-to-their-deaths/


https://www.facebook.com/217014951795/posts/10158490475246796/

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2638

  |
Re: Der "blöde" Bus
(Antworten #4 Datum: Juni 19th, 2020 um 8:32:47pm)
| Zitieren | Ändern

Ach, da war mal wieder jemand schneller. Hab es auch gerade gelesen, hier auch noch ein Link dazu:

https://www.outsideonline.com/2415017/alaska-airlifts-wild-bus-out-wild?fbclid=IwAR2nZbjT_ws8_cUnosWP8f79fVbLrJxX39_JeQb-g9gTQAhy22XajXSwiLE#close

Das macht ja jetzt total die Runde. Auf Facebook gibt es auch schon einen finnischen Artikel dazu.  

gespeichert


Letzte Änderung: North - Juni 19th, 2020 um 8:34:13pm
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2175

  | WWW |
Re: Der
(Antworten #5 Datum: Juni 19th, 2020 um 8:46:08pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Beate,

Craig Medred ruft in einem Kommentar zu diesem Thema zu einem Ideen-Wettbewerb auf:
=============
Jetzt, wo DER BUS - ja, dieser Bus;  Der berühmte / berüchtigte McCandless-Krakauer-Penn „Magic Bus“ aus der Wildnis geflogen wurde. Was soll der Staat damit machen? Entscheiden Sie !

1) Werfen Sie ihn auf John Krakauers Haus.

2) Setzen Sie ihn wieder "Into the Wild", wo er hingehört.  Das ist schließlich sein natürlicher Lebensraum, und er war zuerst da.

3) Schicken Sie ihn zu den Fischen um mit Osama bin Landen im Arabischen Meer zu schwimmen.

4) Verkaufen Sie ihn an den Meistbietenden mit einem Mindeststartangebot von 5 Millionen US-Dollar alsEntschädigung für das Denali Borough, das den Bus-Unsinn für all diese Jahre in Kauf genommen hat.

5) Schneiden Sie ihn in kleine Stücke und verkaufen Sie diese als Souvenirs an McCandless-Fans. Alle Gewinne fließen in den Alaska Permanent Fund.

6) Stellen Sie ihn auf am Flattop - Alaskas am meisten bestiegenen Gipfel - als Denkmal für alle, die ihr Leben gegeben haben, um für dumme Fehler in der riesigen Wildnis des 49. Bundesstaates zu bezahlen.

7) Schmelzen Sie ihn ein und beauftragen Sie einen Künstler, aus dem Stahl eine lebensgroße Skulptur von McCandless-Touristen herzustellen, die am Eingang zu Denali verehrt werden kann.

8 ) Restaurien Sie ihn, setzen Sie ihn in Fairbanks wieder in Betrieb und versuchen Sie, dass die unteren 48 nach Norden kommen und mit dem „Todesbus“ fahren.

9) Schenken Sie ihn dem Alaska Public Media Vehicle Donation Program.  

10) Überzeugen Sie Elon Musk, ihn im Rahmen der nächsten, aufmerksamkeitsstarken Space-X-Mission in den Orbit zu schießen.
==============

Na ja, dürfte wohl alles nicht so ganz ernst gemeint sein !    

Der "Magic Bus" wird nun an einem sicheren Ort aufbewahrt, bis die Behörden entschieden haben, was damit passieren soll.

Travel on
Swabian Snowdog

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !
“Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote“


Letzte Änderung: Snowdog - Juni 20th, 2020 um 1:16:00am
 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1378

  |
Re: Der "blöde" Bus
(Antworten #6 Datum: Juni 19th, 2020 um 8:50:15pm)
| Zitieren | Ändern

Hahaha, das sind absolut gute Vorschläge  
Am besten gefällt mir Vorschlag # 5: Stückchenweise als Souvenir verkaufen. Bringt eine Menge Geld, und dass es genügend Blöde gibt, die dafür Geld ausgeben, haben wir ja beim ebenfalls stückchenweise Verkauf der Berliner Mauer gesehen.

Beate

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2638

  |
Re: Der
(Antworten #7 Datum: Juni 19th, 2020 um 9:40:03pm)
| Zitieren | Ändern


am Juni 19th, 2020 um 8:46:08pm schrieb Snowdog :
1) Werfen Sie ihn auf John Krakauers Haus.
Zitierten Beitrag lesen


Naja das ist mal wieder typisch Medred, mit seinem ewigen Neid auf Krakauer.

Aber die sonstigen Ideen sind gut.  

gespeichert

 alaskadeutscher93
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 212

  |
Re: Der
(Antworten #8 Datum: Juni 20th, 2020 um 5:29:41pm)
| Zitieren | Ändern


am Juni 19th, 2020 um 8:46:08pm schrieb Snowdog :
Hallo Beate,

Craig Medred ruft in einem Kommentar zu diesem Thema zu einem Ideen-Wettbewerb auf:
=============
Jetzt, wo DER BUS - ja, dieser Bus;  Der berühmte / berüchtigte McCandless-Krakauer-Penn „Magic Bus“ aus der Wildnis geflogen wurde. Was soll der Staat damit machen? Entscheiden Sie !

1) Werfen Sie ihn auf John Krakauers Haus.

2) Setzen Sie ihn wieder "Into the Wild", wo er hingehört.  Das ist schließlich sein natürlicher Lebensraum, und er war zuerst da.

3) Schicken Sie ihn zu den Fischen um mit Osama bin Landen im Arabischen Meer zu schwimmen.

4) Verkaufen Sie ihn an den Meistbietenden mit einem Mindeststartangebot von 5 Millionen US-Dollar alsEntschädigung für das Denali Borough, das den Bus-Unsinn für all diese Jahre in Kauf genommen hat.

5) Schneiden Sie ihn in kleine Stücke und verkaufen Sie diese als Souvenirs an McCandless-Fans. Alle Gewinne fließen in den Alaska Permanent Fund.

6) Stellen Sie ihn auf am Flattop - Alaskas am meisten bestiegenen Gipfel - als Denkmal für alle, die ihr Leben gegeben haben, um für dumme Fehler in der riesigen Wildnis des 49. Bundesstaates zu bezahlen.

7) Schmelzen Sie ihn ein und beauftragen Sie einen Künstler, aus dem Stahl eine lebensgroße Skulptur von McCandless-Touristen herzustellen, die am Eingang zu Denali verehrt werden kann.

8 ) Restaurien Sie ihn, setzen Sie ihn in Fairbanks wieder in Betrieb und versuchen Sie, dass die unteren 48 nach Norden kommen und mit dem „Todesbus“ fahren.

9) Schenken Sie ihn dem Alaska Public Media Vehicle Donation Program.  

10) Überzeugen Sie Elon Musk, ihn im Rahmen der nächsten, aufmerksamkeitsstarken Space-X-Mission in den Orbit zu schießen.
==============

Na ja, dürfte wohl alles nicht so ganz ernst gemeint sein !    

Der "Magic Bus" wird nun an einem sicheren Ort aufbewahrt, bis die Behörden entschieden haben, was damit passieren soll.

Travel on
Swabian Snowdog
Zitierten Beitrag lesen



Moin Snowdog,

die Möglichkeiten sind ja alle gut und schön, aber wie soll der Bus denn im arabischen Meer mit Osama bin Laden schwimmen? Mit dem ist doch nachdem er gefangen wurde kurzer Prozess gemacht worden. Und danach ist er sofort eingeäschert worden. Seine Asche wurde im arabischen Meer ausgestreut. Davon wird der Bus nix mehr finden oder sehen.

alkaskadeutscher93

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2175

  | WWW |
Re: Der
(Antworten #9 Datum: Juni 20th, 2020 um 10:22:05pm)
| Zitieren | Ändern


am Juni 20th, 2020 um 5:29:41pm schrieb alaskadeutscher93 :
Moin Snowdog,

die Möglichkeiten sind ja alle gut und schön, aber wie soll der Bus denn im arabischen Meer mit Osama bin Laden schwimmen? Mit dem ist doch nachdem er gefangen wurde kurzer Prozess gemacht worden. Und danach ist er sofort eingeäschert worden. Seine Asche wurde im arabischen Meer ausgestreut. Davon wird der Bus nix mehr finden oder sehen.
alkaskadeutscher93
Zitierten Beitrag lesen

Moin alaskadeutscher93,


was fragst du   m i c h    das   ?   ?   ?

Ich habe ja nur einen Kommentar von Craig Medred in Deutsch   z i t i e r t   !

Fachlich ist deine Frage zwar berechtigt, aber da  musst du den schon selber fragen oder es als "schriftstellerische Freiheit" des Craig Medred abhaken.  

Swabian Snowdog

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !
“Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote“
 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1378

  |
Re: Der
(Antworten #10 Datum: Juni 21st, 2020 um 9:46:33am)
| Zitieren | Ändern


am Juni 20th, 2020 um 5:29:41pm schrieb alaskadeutscher93 :
wie soll der Bus denn im arabischen Meer mit Osama bin Laden schwimmen? Mit dem ist doch nachdem er gefangen wurde kurzer Prozess gemacht worden. Und danach ist er sofort eingeäschert worden. Seine Asche wurde im arabischen Meer ausgestreut. Davon wird der Bus nix mehr finden oder sehen.
Zitierten Beitrag lesen



Es gäbe da schon eine Möglichkeit: den Bus schreddern und ebenfalls im arabischen Meer verstreuen. Damit könnten dann diese Teilchen mit der Asche von Osama schwimmen  

gespeichert

 alaskadeutscher93
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 212

  |
Re: Der "blöde" Bus
(Antworten #11 Datum: Juni 21st, 2020 um 11:33:35pm)
| Zitieren | Ändern

Moin Beate,
ja das wäre auch eine Möglichkeit. Nix für ungut.

alaskadeutscher93

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2175

  | WWW |
Re: Der
(Antworten #12 Datum: Juni 23rd, 2020 um 2:06:21am)
| Zitieren | Ändern

EIN BUS LERNT FLIEGEN !

Für alle, die den Abtransport des "Into the Wild" Busses noch nicht gesehen haben:

https://youtu.be/gobTNA8BA5M

Und weg is'er !  

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !
“Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote“
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2638

  |
Re: Der "blöde" Bus
(Antworten #13 Datum: Juni 28th, 2020 um 1:14:41pm)
| Zitieren | Ändern

Ich hoffe, er bleibt auch "weg", denn natürlich gibt es Leute, die das nicht wahrhaben und dagegen angehen wollen.  

https://www.change.org/p/alaska-governor-put-the-into-the-wild-bus-back?recruiter=1121977366&recruited_by_id=9dd5a730-b289-11ea-baf3-f7ae045623c0&utm_source=share_petition&utm_medium=copylink&utm_campaign=petition_dashboard

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2748

  |
Re: Der "blöde" Bus
(Antworten #14 Datum: Juni 30th, 2020 um 3:05:45pm)
| Zitieren | Ändern

Also ich finde die Idee mit dem zerkleinern und verkaufen auch gut!  

Bin echt gespannt, was denn schlussendlich mit dem Bus passieren wird.

Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)

Letzte Änderung: Bootie - Juni 30th, 2020 um 3:06:26pm
  Seiten: 1 2 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2021 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.