ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Januar 19th, 2022 um 8:51:09pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de

!!!Aus gegebenen Anlass bitte ich Euch die Nutzungsbedingungen des Forums einzuhalten. Geht bitte respektvoll miteinander um.
Bitte unbedingt vor dem Einstellen von Artikeln und Bildern das Copyright beachten !!!


   Alaska-Info Forum
   Alaska
   Nachrichten
   Erster Todesfall der Saison am Mt. McKinley
(Moderator: admin)
Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Erster Todesfall der Saison am Mt. McKinley  (Gelesen: 6831 mal)
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2638

  |
Erster Todesfall der Saison am Mt. McKinley
( Datum: Mai 20th, 2012 um 12:00:13pm)
| Zitieren | Ändern


Am Freitag nachmittag stürzte ein Mitglied (Geschlecht noch unbekannt) eines 3-er Teams 1100 Fuß (also ca. 330 m) in die Tiefe, bei dem Versuch, einen wegrutschenden Rucksack zu greifen. Die 3 waren nicht angeseilt. Sie hatten gerade einen Abschnitt mit Fixseilen erreicht. Das Ganze ist beim Aufstieg passiert, bei etwa 16200 Fuß.

Mehr:
http://www.adn.com/2012/05/19/2471607/fall-on-mt-mckinley-claims-first.html

Hier mit Grafik: http://www.alaskadispatch.com/article/1100-foot-fall-mount-mckinley-marks-first-death-season

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2638

  |
Re: Erster Todesfall der Saison am Mt. McKinley
(Antworten #1 Datum: Mai 22nd, 2012 um 11:04:45am)
| Zitieren | Ändern

Nun ist es raus: Bei dem Verunglückten handelte es sich um einen deutschen Bergsteiger:

http://www.spiegel.de/reise/aktuell/mount-mckinley-deutscher-bergsteiger-stirbt-in-alaska-a-834347.html

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2638

  |
Re: Erster Todesfall der Saison am Mt. McKinley
(Antworten #2 Datum: Mai 25th, 2012 um 4:21:35pm)
| Zitieren | Ändern

Nur 5 Tage nach dem Sturz des deutschen Bergsteigers hat am Mittwoch ein finnischer ebenfalls sein Leben am großen Berg gelassen.  

http://articles.ktuu.com/2012-05-24/crevasse_31843191

gespeichert

 pcubed
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 6

  | WWW |
Re: Erster Todesfall der Saison am Mt. McKinley
(Antworten #3 Datum: Mai 29th, 2012 um 2:30:53pm)
| Zitieren | Ändern


Dabei kletterten die Männer in einer Passage, die die meisten Bergsteiger nur absolvieren, wenn sie mit einem Seil gesichert sind.

...  

Es passiert so viel in den Bergen, aber manche lassen trotzdem nicht genügend Vorsicht walten.  

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2638

  |
Re: Erster Todesfall der Saison am Mt. McKinley
(Antworten #4 Datum: Juni 16th, 2012 um 9:48:15pm)
| Zitieren | Ändern

Leider gab es erneut ein Unglück am Denali, diesmal sind 4 Japaner von einer Lawine erfasst worden und vermutlich nicht mehr am Leben (sind noch vermisst):

http://www.adn.com/2012/06/16/2507310/four-climbers-killed-in-mckinley.html


gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2638

  |
Re: Erster Todesfall der Saison am Mt. McKinley
(Antworten #5 Datum: Juni 17th, 2012 um 10:43:36am)
| Zitieren | Ändern

Hier nun auch ein deutscher Artikel dazu:

http://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/schlaglichter_nt/article106614341/Vier-Bergsteiger-in-Alaska-vermutlich-durch-Lawine-getoetet.html

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2638

  |
Re: Erster Todesfall der Saison am Mt. McKinley
(Antworten #6 Datum: Mai 26th, 2013 um 12:52:08pm)
| Zitieren | Ändern

Auch dieses Jahr kommt der erste Tote am McKinley aus Deutschland:

http://ktna.org/2013/05/21/fatality-on-denali/#more-26270

Hier hab ich was auf Deutsch gefunden (etwas runter scrollen): http://www.welt.de/print/wams/nrw/article116519435/Sozialplan-fuer-Duisburger-Schienenwerk.html

gespeichert

 admin
 Administrator
 *****
 



Ragnar
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4955

  | WWW |
Re: Erster Todesfall der Saison am Mt. McKinley
(Antworten #7 Datum: Mai 28th, 2013 um 11:07:14am)
| Zitieren | Ändern

Bildung:

http://www.bild.de/regional/duesseldorf/duesseldorf/nrw-bank-sprecher-stirbt-auf-berg-in-alaska-30510448.bild.html

admin

gespeichert


http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2638

  |
Re: Erster Todesfall der Saison am Mt. McKinley
(Antworten #8 Datum: Mai 14th, 2014 um 6:35:19pm)
| Zitieren | Ändern

Saison 2014:
Leider gab es schon zu Beginn der Saison Anfang des Monats eine Tote am großen Berg: Eine Amerikanerin, die mit einem Deutschen unterwegs war, stürzte über 300 Meter in die Tiefe, Ihr Partner kam heil vom Berg zurück.


http://ktna.org/2014/05/09/fatal-denali-accident-claims-the-life-of-sylvia-montag/

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2638

  |
Re: Erster Todesfall der Saison am Mt. McKinley
(Antworten #9 Datum: Mai 15th, 2015 um 10:30:51am)
| Zitieren | Ändern

Saison 2015:
Leider gab es auch dieses Jahr zu Beginn der Saison schon einen Todesfall; ein 39-jähriger Argentinier wurde in einem Hochlager tot aufgefunden. Anscheinend hatte er keinen Unfall, sondern ist an anderen gesundheitlichen Problem gestorben.
Er war allein unterwegs und wollte am 6. Mai zu dem besagten Lager aufsteigen, wo er am 10. Mai von anderen Bergsteigern gefunden wurde.

http://www.adn.com/article/20150514/argentine-mountain-climber-found-dead-mt-mckinley

gespeichert

  Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2022 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.