ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Juni 27th, 2022 um 1:13:37am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de

!!!Aus gegebenen Anlass bitte ich Euch die Nutzungsbedingungen des Forums einzuhalten. Geht bitte respektvoll miteinander um.
Bitte unbedingt vor dem Einstellen von Artikeln und Bildern das Copyright beachten !!!


   Alaska-Info Forum
   Alaska
   Nachrichten
   Hunter legally kills male known to scores of Denal
(Moderator: admin)
Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Hunter legally kills male known to scores of Denal  (Gelesen: 1232 mal)
 jschaetzlein
 Sourdough
 *****
 



leave the comforts behind !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 162

  |
Hunter legally kills male known to scores of Denal
( Datum: April 21st, 2005 um 11:22:00am)
| Zitieren | Ändern

hi,
ein schlimmer tag für jeden alaska fan !!

[i]Toklat wolf's death sparks backlash
SHOT: Hunter legally kills male known to scores of Denali Park visitors.

A famous black male wolf from Denali National Park and Preserve's most viewed pack was legally killed by a Pennsylvania hunter this weekend outside park boundaries near Cantwell.

The kill added emotional fuel to one of the state's most fiery and long-running wildlife controversies.

The alpha from the Toklat or East Fork pack had been behaving erratically and wandering mostly alone ever since his mate, the pack's breeding alpha female, was killed in February by a trapper just outside park boundaries, according to longtime wolf biologist Gordon Haber.

The 7-year-old male, recognized by thousands of park visitors, was known for his epic travels across northern Alaska, often triggered by human interference. [7i]

ein jäger aus pennsylvania !! ich kann´s nicht glauben wie krank manche typen sind. dieser freak war auf eine geführten bärenjagd und ballerte auf alles was sich zeigte... wer auch immer damit geld verdient sollte sich selbst mal als zielscheibe zur verfügung stellen...

sorry fellows, aber das jagen aus spass und "selbstbefriedigung" ist für mich ein dunkelrotes tuch - egal wo auf dieser welt.

gespeichert

 jeepmaus
 Sourdough
 *****
 



ONLY IN A JEEP !!!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 92

  |
Re: Hunter legally kills male known to scores of D
(Antworten #1 Datum: April 22nd, 2005 um 10:38:14am)
| Zitieren | Ändern

Das sind halt die typischen Macho-Trophäenjäger, die meinen es sei männlich nach Hemingway Manier auf alles zu ballern was sich bewegt. Für mich hat das nichts mit traditioneller, ethischer Jagd zu tun...auch nichts mit Naturschutz...
Da gibt es auch unzählige kranken Sachen, die auch nur in Amerika möglich sind. Bsp. www.live-shot.com
Da können Pseudojäger per Mouseclick salopp gesagt Tiere totballern. Was hat das bitt' schee noch mit Jagd zu tun ?

Schrecklich und traurig zugleich  

gespeichert

 jschaetzlein
 Sourdough
 *****
 



leave the comforts behind !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 162

  |
Re: Hunter legally kills male known to scores of D
(Antworten #2 Datum: April 22nd, 2005 um 11:26:14am)
| Zitieren | Ändern

hi cheep )

also die page ist ja wohl das allerletzte...

so etwas kann man doch nicht einfach nur hinnehmen...
die luft ablassen bringt´s ja auch nicht. wo zum geier sind denn die ethischen und moralischen ordnungshüter im world wide web ?

oder ist dass das "training for columbine" ?

gespeichert

 jeepmaus
 Sourdough
 *****
 



ONLY IN A JEEP !!!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 92

  |
Re: Hunter legally kills male known to scores of D
(Antworten #3 Datum: April 22nd, 2005 um 11:37:24am)
| Zitieren | Ändern

moin schaetzli  
total krank, oder ? in der tat training für "columbine"...
weisst du was die machen ? da ist der betreiber mit seinem pickup vorort und bindet die Tiere an nem Seil, danach meldet sich der Betreiber beim Klienten und sagt das Wild sei "natürlich" aufgetaucht.

Im Moment isses leider noch legal in Amerika, in Deutschland würde sowas gar nicht gehen, da würde der Jagdverband glaub ich Amok laufen.
Aber ich hab oft bemerkt, dass amerikanische Jäger vom Jagen keine Ahnung haben, (ausgeschlossen Natives) wie denn auch ? Da müssen die nur so einen Hunters safety course von 2 Stunden besuchen und dat wars. Ich hab in Michigan auch schon mal Jäger auf ATVs gesehen, die im Wald krach wie sau gemacht haben und zu uns ins Camp gekommen sind und gefragt haben, warum die kein Wild sehen  
Na ja,....

VG
Jeepmaus

gespeichert

 jschaetzlein
 Sourdough
 *****
 



leave the comforts behind !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 162

  |
Re: Hunter legally kills male known to scores of D
(Antworten #4 Datum: April 22nd, 2005 um 12:05:24pm)
| Zitieren | Ändern

upps, typo  - hi jeep*  

leider sind zuviele dinge legal vor dem gesetz. aber es gibt ja auch noch andere mittel & wege.

wenn nur alle so dämlich wären, dann würden die tiere wahrscheinlich nur vor lachen tot umfallen...

ich bin bisher noch nie einem glücklichen jäger begegnet, aber das lag meistens daran, dass ich ihm den tag versaut habe

sinn & unsinn, sei mal dahingestellt.

gespeichert

 jeepmaus
 Sourdough
 *****
 



ONLY IN A JEEP !!!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 92

  |
Re: Hunter legally kills male known to scores of D
(Antworten #5 Datum: April 22nd, 2005 um 12:13:11pm)
| Zitieren | Ändern

Hehe, da kenne ich so einige Geschichten, wo du vor lachen umfallen kannst.
Vor ca. 10 Jahren gab's im Kreis Miltenberg so ein amerikanischen Jäger von der Airforce. Der hat es tatsächlich geschafft ein Pony umzunieten  
Der dachte tatsächlich das sei eine kapitale Wildsau gewesen....und als die Jagdaufseher vom Revier, das arme Ponylein von Klein Erna auf dem Boden sahen, glaub mir da war's geschehen um den Schützen....

gespeichert

  Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2022 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.