ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Juni 27th, 2022 um 12:34:25am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de

!!!Aus gegebenen Anlass bitte ich Euch die Nutzungsbedingungen des Forums einzuhalten. Geht bitte respektvoll miteinander um.
Bitte unbedingt vor dem Einstellen von Artikeln und Bildern das Copyright beachten !!!


   Alaska-Info Forum
   Alaska
   Nachrichten
   Raketenabwehr  bei Fairbanks
(Moderator: admin)
Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Raketenabwehr  bei Fairbanks  (Gelesen: 1943 mal)
 admin
 Administrator
 *****
 



Ragnar
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 5105

  | WWW |
Raketenabwehr  bei Fairbanks
( Datum: Juni 13th, 2002 um 11:42:08pm)
| Zitieren | Ändern

Amerika (Alaska) schirmt sich ab.

An diesem Freitag erlischt nach 6-monatiger Frist der ABM-Vertrag und es startet eine neue Zeit der Raketenabwehr. Auf dem Militärstützpunkt Fort Greely, unweit von Fairbanks, werden die ersten Silos ausgeschachtet. Sie sollen später mit Abfanggeschosse bestückt werden, mit denen feindliche Raketen, die Amerika treffen könnten, vernichtet werden können....




admin

gespeichert


http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de


Letzte Änderung: admin - Mai 27th, 2012 um 12:20:23pm
 Roland_Mandel
 Junior Member
 **
 



2003 ist es endlich soweit, ich komme nach Alaska...
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 11

  |
Re: Raketenabwehr  bei Fairbanks
(Antworten #1 Datum: Juli 23rd, 2002 um 1:30:32pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo,

dazu gibt es einen interessanten und kritischen Beitrag unter:
http://www.heise.de/tp/deutsch/inhalt/co/7644/1.html

gespeichert

 admin
 Administrator
 *****
 



Ragnar
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 5105

  | WWW |
Re: Raketenabwehr  bei Fairbanks
(Antworten #2 Datum: August 10th, 2002 um 12:09:22pm)
| Zitieren | Ändern

Der Flugzeughersteller Boeing und der Verteidigungskonzern Raytheon werden eine Radarstation im Wert von fast 1. Milliarde Dollar auf einer Plattform vor der Küste Alaskas errichten.

Das X-Band Radarsystem wird nach Angaben von WSJ mit bis zu 10 am Boden stationierten Abfangraketen in Alaska verbunden sein.

admin

gespeichert


http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de


Letzte Änderung: admin - Mai 27th, 2012 um 12:22:10pm
 admin
 Administrator
 *****
 



Ragnar
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 5105

  | WWW |
Re: Raketenabwehr  bei Fairbanks
(Antworten #3 Datum: September 17th, 2004 um 6:59:57pm)
| Zitieren | Ändern


Anfang des Monats wurde bereits die zweite Abfangrakete des Abwehrsystems in Fort Greely, Alaska Fairbanks, installiert, demnächst sollen 2 weitere Raketen auf einem Luftwaffenstützpunkt  in Kalifornien...

mehr unter:

http://www.heise.de/tp/deutsch/inhalt/co/18343/1.html

gespeichert


http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de


Letzte Änderung: admin - Mai 27th, 2012 um 12:25:18pm
  Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2022 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.