ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Januar 25th, 2022 um 6:34:46am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de

!!!Aus gegebenen Anlass bitte ich Euch die Nutzungsbedingungen des Forums einzuhalten. Geht bitte respektvoll miteinander um.
Bitte unbedingt vor dem Einstellen von Artikeln und Bildern das Copyright beachten !!!


   Alaska-Info Forum
   Sonstiges
   Mitglieder stellen sich vor
   Eine neue Famile in ANCHORAGE
(Moderator: admin)
Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Eine neue Famile in ANCHORAGE  (Gelesen: 1206 mal)
 Odiug
 Cheechako
 *
 




 268766964 268766964    

 Geschlecht: male
 Beiträge: 3

  |
Eine neue Famile in ANCHORAGE
( Datum: November 23rd, 2004 um 12:05:15pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo ihr in Alaska wir(4) werden im Jan. in ANCHORAGE eintreffen und uns Häuslich nieder lassen wir kommen aus Heidelberg  und freuen uns schon so richtig auf die kälte von Alaska und auch den ein oder anderen kennen zulernen bis balt GUIDO

gespeichert

 Skagway
 Sourdough
 *****
 




     

   Beiträge: 504

  | WWW |
Re: Eine neue Famile in ANCHORAGE
(Antworten #1 Datum: November 23rd, 2004 um 6:57:37pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Guido

Doofe Frage - (solls zwar nicht geben  ) So mit Häuslich niederlassen meinst du in Anchorage leben und arbeiten. Wie ich euch beneide.
Hast du den dort schon einen Job oder suchst du erst wenn ihr bereits in Anchorage seit. Würde mich echt interessieren. Wenn ich mal auswandern kann ist Alaska auch mein Ziel.  

Gruss
Corinne

gespeichert

 Odiug
 Cheechako
 *
 




 268766964 268766964    

 Geschlecht: male
 Beiträge: 3

  |
Re: Eine neue Famile in ANCHORAGE
(Antworten #2 Datum: November 24th, 2004 um 12:38:19am)
| Zitieren | Ändern

Doofe Frage gibt nicht nur doofe Antworten     leider habe ich noch keine Job aber als Schreiner soll das ja kein Problem sein mit Häuslich nieder lassen   meine ich so richtig mit Haus und was noch dazu gehört ich muss zum Glück schreiben ( sagen) meine Frau die gute arbeitet für die US Army und da durch ist der weg nach Alaska etwas einfacher   :

gespeichert

 Snow
 Gast
 
Re: Eine neue Famile in ANCHORAGE
(Antworten #3 Datum: November 24th, 2004 um 5:27:18am)
| Zitieren | Ändern

Hi Odiuk,
freu Dich auf den Winter dieses Jahr, es ist bisher ganz mild und freundlich, das kann aber im Januar ganz anders werden
Ich lebe seit 5 Jahren hier und finde Anchorage immer noch toll.
Gestern abend ist ein Elchbulle mit riessigem Geweih hier am Wohnzimmerfenster vorbeigelaufen, und das mitten in der Stadt - that's Alaska!
Viel Spass beim Umzug und beim Eingewoehnen hier!
Gruesse,
Snow

gespeichert

 Skagway
 Sourdough
 *****
 




     

   Beiträge: 504

  | WWW |
Re: Eine neue Famile in ANCHORAGE
(Antworten #4 Datum: November 24th, 2004 um 7:13:14pm)
| Zitieren | Ändern

Hi Guido

Ja das ist wirklich Glück. Braucht ihr nicht noch einen Babysitter .
Ich wünsche euch auf jedenfall alles Gute für den Umzug und vor allem einen super Start in Anchorage.

Und passt beim überqueren der Strasse auf Elchbullen auf   (der ist echt nicht schlecht und das vor dem Wohnzimmerfenster).

Na ja ich träume mal weiter
Gruss
Corinne

gespeichert

  Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2022 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.