ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Dezember 3rd, 2021 um 6:28:47am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de

!!!Aus gegebenen Anlass bitte ich Euch die Nutzungsbedingungen des Forums einzuhalten. Geht bitte respektvoll miteinander um.
Bitte unbedingt vor dem Einstellen von Artikeln und Bildern das Copyright beachten !!!


   Alaska-Info Forum
   Sonstiges
   Feedback / Grüsse / Sonstiges
   Frohe Feiertage
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Frohe Feiertage  (Gelesen: 1376 mal)
 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1378

  |
Re: Frohe Feiertage
(Antworten #30 Datum: Januar 5th, 2021 um 2:16:51pm)
| Zitieren | Ändern


am Januar 5th, 2021 um 2:04:00pm schrieb Bootie :
Da wir höhere Zahlen im Vergleich als USA haben, wie du schreibst, stelle ich mir dann doch die Frage, wieso USA ohne Lockdown und AHA-Regeln besser da steht...?
Zitierten Beitrag lesen


Naja, auch innerhalb der USA gibt es sehr grosse Unterschiede und es gibt viele Länder dort, die einen lockdown haben und alle Hotels und Restaurants geschlossen (z.B. Kalifornien und Utah, sowie alle Nativ-lands). Und dann gibts halt Gegenden, die sind so wenig besiedelt, dass die Gefahr relativ gering ist.
Wenn es Dich interessiert, mit dieser Statistic kannst Du sehr gut "spielen":
https://www.worldometers.info/coronavirus/

Vor allem die Spalten ganz rechts sind interessant, da stehen die Zahlen jeweils für 1 Mill. Einwohner, und nur diese sind eigentlich vergleichbar.

Wir alle können nur hoffen, dass wir in absehbarer Zeit wieder ein normales Leben führen können, auch mit Reisen.

LG
Beate

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2638

  |
Re: Frohe Feiertage
(Antworten #31 Datum: Januar 5th, 2021 um 4:14:49pm)
| Zitieren | Ändern

@Snowdog + Beate: Ja, da sind wir auf jeden Fall einer Meinung. Unnötig an überlaufenen Orten abhängen würde ich jetzt auch nicht. Nur laufen derzeit überall deutlich mehr Leute rum als sonst, weil die Leute halt nix anderes machen können. Aber Abstand halten geht dort, wo ich rumlaufe, natürlich immer noch.

Zu den unterschiedlichen Infektionszahlen (prozentual) in unterschiedlichen Ländern mit unterschiedlich strengen Maßnahmen: Finnland hat z. B. derzeit umgerechnet ca. 1/4 der Neuinfektionen im Vergleich zu Deutschland, obwohl es dort nach wie vor keine Maskenpflicht (aber seit Herbst "Maskenempfehlung") gibt. Auch sonst haben die Leute dort, soweit ich weiß, nach wie vor mehr Bewegungsfreiheit. Aber zum einen ist Finnland bei Weitem nicht so krass eng besiedelt wie Deutschland, d.h. die Leute haben allgemein mehr Platz, was aber in den großen Städten auch nicht viel ausmacht, zum anderen sind Finnen tendenziell eher "obrigkeitshörig", d.h. wenn die Regierung was empfiehlt, halten sich die meisten daran, und dann ist der Durchschnittsfinne allgemein "introvertierter" als der Durchschnittsdeutsche und Respekt vor Privat- und Intimsphäre wird dort auch ohne Corona viel größer geschrieben als bei uns, d.h. die Leute neigen allgemein nicht so sehr dazu, sich gegenseitig zu sehr auf die Pelle zu rücken.
Das ist jetzt alles nur meine persönliche Einschätzung, aber ich denke, so oder so spielen immer eine ganze Reihe an Kriterien eine Rolle.

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2748

  |
Re: Frohe Feiertage
(Antworten #32 Datum: Januar 5th, 2021 um 5:40:06pm)
| Zitieren | Ändern

@Beate: Danke für den Link.  

Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1378

  |
Re: Frohe Feiertage
(Antworten #33 Datum: Januar 5th, 2021 um 5:58:38pm)
| Zitieren | Ändern

North, ich könnte mir denken, dass Du absolut Recht hast. I ch kenne zwar die Mentalität der Finnen nicht, aber wenn es dort mehr "üblich" ist, sich an die Anweisungen "von oben" zu halten, dann ist das in den jetzigen Zeiten bestimmt ein Vorteil. Aber hier in Deutschland meint ja anscheinend jeder, die Gesetze sind nur für Andere da, aber nicht für sich selbst. Das sieht man doch schon am Autofahren, wer hält sich an die Geschwindigkeitsbeschränkungen, wer parkt wirklich nur dort, wo erlaubt, etc. Und noch schlimmer ist das "Selbstbestimmungsrecht" in Amerika. Die Zahlen zeigen das Ergebnis.
Heute haben sie wieder in den Voralpen einige Strassen sperren müssen, weil der Ansturm zu gross war, und das bei wirklich besch...... Wetter!
Es ist einfach nur frustrierend, und ich bin wirklich frustriert!
So langsam schwindet die auch die Hoffnung, in 2021 noch vernünftig reisen zu können.

Haltet also weiterhin die Daumen
Beate

gespeichert

  Seiten: 1 2 3 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2021 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.