ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Dezember 6th, 2021 um 1:18:00am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de

!!!Aus gegebenen Anlass bitte ich Euch die Nutzungsbedingungen des Forums einzuhalten. Geht bitte respektvoll miteinander um.
Bitte unbedingt vor dem Einstellen von Artikeln und Bildern das Copyright beachten !!!


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Allgemein [www.alaska-dogmushing.de]
   CB300 2021
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: CB300 2021  (Gelesen: 1932 mal)
 admin
 Administrator
 *****
 



Ragnar
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4938

  | WWW |
CB300 2021
( Datum: Oktober 3rd, 2020 um 3:05:49am)
| Zitieren | Ändern

Das Copper Basin 300 soll vom 9-11 Januar 2021 stattfinden

https://cb300.com/

admin

gespeichert


http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
 admin
 Administrator
 *****
 



Ragnar
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4938

  | WWW |
Re: CB300 2021
(Antworten #1 Datum: Oktober 4th, 2020 um 11:19:24pm)
| Zitieren | Ändern

24 Musher haben sich angemeldet:

Katti Jo Deeter
Nicolas Petit
Ryne Olson
Kalyn Holl
Deke Naaktgueboren
Katie Lloyd
Dwayne Beals
Sebastien Dos Santos Borges
Will Troshynski
Matt Randall
Eric Kelly
Dre Langefeld
Jeff Reid
Shaynee Traska
Misha Wiljes
Joe Taylor
Jacob Witkop
Bridgett Watkins
Adam Lindenmuth
Julie Ahnen
Rebecca Rowin
Gunnar Johnson
Aaron Peck
Jeffrey Deeter

admin

gespeichert


http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2177

  | WWW |
Re: CB300 2021
(Antworten #2 Datum: Oktober 4th, 2020 um 11:46:45pm)
| Zitieren | Ändern

Aber hallo,

24 Anmeldungen für's CB300 2021 ist ja schon mal eine schöne "Hausnummer".

Aber auch hier fällt auf, daß außer N. Petit, R. Olson u. D. Naaktgeboren fast alle anderen Teilnehmer erstmal 'gegoogelt' werden müssen, um zu sehen, wer sie sind.

Vielleicht wird ja 2021 das Jahr der 'Nobodies' und 'Hinterbänkler'   !

Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !
“Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote“
 Peter_Kamper
 Sourdough
 *****
 



Never above....... never below..... ever beside !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1627

  | WWW |
Re: CB300 2021
(Antworten #3 Datum: Oktober 17th, 2020 um 8:43:50am)
| Zitieren | Ändern

Es mag richtig sein, dass viele der Teams im CB300 und anderen Rennen erst einmal gegoogelt werden müssen. Allerdings sollte man nicht vergessen, dass viele der Teams, die zu ihrer Zeit unter ‘ferner liefen’ genannt wurden, später berühmt wurden.
Ich erinnere mich sehr wohl an die Rennen, die sich Rick Mackey und John Schandelmeier geliefert haben.
Grossartige Musher wie Thomas Tetz und William Kleedehn werden heutzutage kaum noch erwähnt.
Hans Gatt wurde ebenfalls kaum beachtet bevor er das Yukon Quest zum ersten Mal gewann.
Wer erinnert sich noch an den Trapper Charly Boulding, der zum Erstaunen aller Fans das YQ Rennens in 1991 und 1993 gewann ? (Er belegte den 2. Platz in 1992.)
Hier sollte auch 2005 Quest Rookie Lance Mackey erwähnt werden, der in seinem erstem YQ Rennen kaum beachtet wurde aber dann vier Mal in Reihe siegte.
Ich hatte damals in Whitehorse am Start das Gefühl, dass die Energie die er in seiner Aura mit sich trug vielleicht nicht gut genug fuer einem Rookie-Sieg war, aber sicherlich später  eine gute Geschichte liefern würde.
Als ich damals ein Interview am Start des 2005 YQ mit ihm filmte, wusste noch keiner, dass er das Rennen gewinnen und mit seinen Hunden in kommenden Jahren alle Rekorde brechen würde. Lance war damals ganz klar ein ’Nobody’.
https://www.youtube.com/watch?v=heX5iKJEf10
Dann wären da noch Hugh Neff und Brent Sass, deren erste Rennen ich auch entlang des YQ Trails miterlebte. Beide waren ‘Hinterbänkler’.
Immer wieder waren es aber Musher, denen man wenig zutraute  aber die am Schluss irgendwann trotzdem aus unerfindlichen Gruenden siegten.
-
Es erstaunt mich also nicht, dass man all die neuen Musher googeln muss.
Die Musherwelt ändert sich nun mal und wir, die den Rennen so lange zugeschaut haben werden mal wieder eine neue Generation von Musher erleben und diese verstehen müssen.
Wie so oft wird auch demnächst wahrscheinlich ein neues ‘dark horse’ auftauchen.
Ein ‘dunkles Pferd’ ist im englischem Jargon ein Team, das man nicht kommen sieht, mit dessen Leistung man nicht rechnet und das am Schluss trotzdem gewinnt.
Googelt wie ihr wollt,….  aber der Champion einer neuen Generation von Mushern wird im Voraus meist übersehen.
Zumindest macht dies die Sache spannend…
Unterschätzt keinen. Selbst wenn ich nur oberflächlich über die Teilnehmerliste des CB300 schaue, fallen mir zumindest fünf ‘dark horses' auf.
Der Kommentar in Hinsicht auf’s CB300: “ Hier fällt auf, daß außer N. Petit, R. Olson u. D. Naaktgeboren fast alle anderen Teilnehmer erstmal 'gegoogelt' werden müssen, um zu sehen, wer sie sind. Vielleicht wird ja 2021 das Jahr der 'Nobodies' und 'Hinterbänkler'   !”
Nun,… alle Musher waren irgendwann ’Nobodies’ und ‘Hinterbänkler'.
Ich persönlich denke, dass eine komplett neue Generation mit Hunden auf dem Weg zum Ruhm ihrer Kennels ist.
Die Annalen der Geschichte werden sich auch diesmal wiederholen.
Falls ihr wetten wollt, würde ich auf jeden Fall mal anfangen zu googeln…
Wer sich von wem Hunde geliehen hat, welcher Musher von wem ueber Jahre von erfahrenen Mushern trainiert und unterstützt wurde und wer wessen Hunde im Gespann hat wird meist erst waehrend des Rennens herauskommen. Ich bin auf jeden Fall gespannt…



Happy Trails
Peter
 

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2177

  | WWW |
Re: CB300 2021
(Antworten #4 Datum: Oktober 17th, 2020 um 2:05:34pm)
| Zitieren | Ändern

Hi Peter,

danke für diesen ausführlichen Post. Meine Anmerkungen dazu direkt "fett" im Text.
am Oktober 17th, 2020 um 8:43:50am schrieb Peter_Kamper :
Es mag richtig sein, dass viele der Teams im CB300 und anderen Rennen erst einmal gegoogelt werden müssen. Allerdings sollte man nicht vergessen, dass viele der Teams, die zu ihrer Zeit unter ‘ferner liefen’ genannt wurden, später berühmt wurden.
Ich erinnere mich sehr wohl an die Rennen, die sich Rick Mackey und John Schandelmeier geliefert haben.

Schon ein altes Sprichwort sagt: "Jeder hat mal klein angefangen"

Grossartige Musher wie Thomas Tetz und William Kleedehn werden heutzutage kaum noch erwähnt.

Wirklich schade. Wie geht es eingentlich W. Keedehn ?

Hans Gatt wurde ebenfalls kaum beachtet bevor er das Yukon Quest zum ersten Mal gewann.

Wer erinnert sich noch an den Trapper Charly Boulding, der zum Erstaunen aller Fans das YQ Rennens in 1991 und 1993 gewann ? (Er belegte den 2. Platz in 1992.)
Hier sollte auch 2005 Quest Rookie Lance Mackey erwähnt werden, der in seinem erstem YQ Rennen kaum beachtet wurde aber dann vier Mal in Reihe siegte.

Wer sich etwas länger mit dem Schlittenhundesport befasst, sollte diese Begebenheiten noch sehr wohl in Erinnerung haben.


Ich hatte damals in Whitehorse am Start das Gefühl, dass die Energie die er in seiner Aura mit sich trug vielleicht nicht gut genug fuer einem Rookie-Sieg war, aber sicherlich später  eine gute Geschichte liefern würde.
Als ich damals ein Interview am Start des 2005 YQ mit ihm filmte, wusste noch keiner, dass er das Rennen gewinnen und mit seinen Hunden in kommenden Jahren alle Rekorde brechen würde. Lance war damals ganz klar ein ’Nobody’.
https://www.youtube.com/watch?v=heX5iKJEf10

Dann wären da noch Hugh Neff und Brent Sass, deren erste Rennen ich auch entlang des YQ Trails miterlebte. Beide waren ‘Hinterbänkler’.
Immer wieder waren es aber Musher, denen man wenig zutraute  aber die am Schluss irgendwann trotzdem aus unerfindlichen Gruenden siegten.

Ich freue mich persönlich sehr, 2007 bei Brents 1. YQ Teilnahme ein Mitglied seiner Starthelfer-Crew gewesen zu sein und ihn in 2020 in Whitehorse zu seinem wiederholten Sieg beglückwünschen zu können. Es war bemerkenswert, ihn auf seinem Weg dorthin zu beobachten.

Es erstaunt mich also nicht, dass man all die neuen Musher googeln muss.
Die Musherwelt ändert sich nun mal und wir, die den Rennen so lange zugeschaut haben werden mal wieder eine neue Generation von Musher erleben und diese verstehen müssen.
Wie so oft wird auch demnächst wahrscheinlich ein neues ‘dark horse’ auftauchen.
Ein ‘dunkles Pferd’ ist im englischem Jargon ein Team, das man nicht kommen sieht, mit dessen Leistung man nicht rechnet und das am Schluss trotzdem gewinnt.
Googelt wie ihr wollt,….  aber der Champion einer neuen Generation von Mushern wird im Voraus meist übersehen.
Zumindest macht dies die Sache spannend…

In der Tat, ...... und so soll es ja auch sein.
Ein Sprichwort, das ich bei meinem US-Arbeitgeber sehr schnell lernte, war:
"Nichts ist so beständig wie der Wechsel !"


Unterschätzt keinen. Selbst wenn ich nur oberflächlich über die Teilnehmerliste des CB300 schaue, fallen mir zumindest fünf ‘dark horses' auf.
Der Kommentar in Hinsicht auf’s CB300: “ Hier fällt auf, daß außer N. Petit, R. Olson u. D. Naaktgeboren fast alle anderen Teilnehmer erstmal 'gegoogelt' werden müssen, um zu sehen, wer sie sind. Vielleicht wird ja 2021 das Jahr der 'Nobodies' und 'Hinterbänkler'   !”
Nun,… alle Musher waren irgendwann ’Nobodies’ und ‘Hinterbänkler'.
Ich persönlich denke, dass eine komplett neue Generation mit Hunden auf dem Weg zum Ruhm ihrer Kennels ist.

Genauso positiv war es auch gemeint. Ein ungwöhnliches Jahr schafft auch ungewöhnliche Chancen und Möglichkeiten !

Die Annalen der Geschichte werden sich auch diesmal wiederholen.
Falls ihr wetten wollt, würde ich auf jeden Fall mal anfangen zu googeln…
Wer sich von wem Hunde geliehen hat, welcher Musher von wem ueber Jahre von erfahrenen Mushern trainiert und unterstützt wurde und wer wessen Hunde im Gespann hat wird meist erst waehrend des Rennens herauskommen. Ich bin auf jeden Fall gespannt…
Happy Trails
Peter
Zitierten Beitrag lesen
     

Mush on
Swabian Snowdog  

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !
“Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote“


Letzte Änderung: Snowdog - Oktober 17th, 2020 um 2:19:06pm
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2748

  |
Re: CB300 2021
(Antworten #5 Datum: Oktober 25th, 2020 um 11:32:32am)
| Zitieren | Ändern


am Oktober 23rd, 2020 um 6:19:23pm schrieb Snowdog :
Das CB300  2021 macht sich !

Mittlerweile sind 27 Musher gemeldet:

2021 Musher Liste (aphabetisch n. Vorname)

Aaron Peck
Adam Lindenmuth
Bridgett Watkins
Dan Powell
Deke Naaktgeboren
Dre Langefeld
Dwayne Beals
Elisha Rutledge
Eric Kelly
Gunnar Johnson
Jacob Witkop
Jeff Reid
Jeffrey Deeter
Joe Taylor
Julie Ahnen
Kalyn Holl
Katie Lloyd
Matt Randall
Misha Wiljes
Nick Lehr
Nicolas Petit
Philip Hanke
Rebecca Rowin
Ryne Olson
Sebastien Dos Santos Borges
Shaynee Traska
Will Troshynski

Mush on
Swabian Snowdog
Zitierten Beitrag lesen


Das Copper Basin hatte ich ja gar nicht mehr auf dem Schirm...  

Sind effektiv viele neue Gesichter. Da werde ich auch mal googeln müssen...  

Hoffentlich werden die Rennen auch stattfinden können!
Hoffen wir das Beste!

Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2177

  | WWW |
Re: CB300 2021
(Antworten #6 Datum: November 13th, 2020 um 2:29:57pm)
| Zitieren | Ändern


am November 4th, 2020 um 9:06:57am schrieb Snowdog :
Das CB300  2021 steigert sich !

Mittlerweile sind 29 Musher gemeldet:

2021 Musher Liste (aphabetisch n. Vorname)

Aaron Peck
Adam Lindenmuth
Bridgett Watkins
Dan Powell
Deke Naaktgeboren
Dre Langefeld
Dwayne Beals
Elisha Rutledge
Eric Kelly
Gerhardt Thiart
Gunnar Johnson
Hal Hanson
Jacob Witkop
Jeff Reid
Jeffrey Deeter
Joe Taylor
Julie Ahnen
Kalyn Holl
Katie Lloyd
Matt Randall
Misha Wiljes
Nick Lehr
Nicolas Petit
Philip Hanke
Rebecca Rowin
Ryne Olson
Sebastien Dos Santos Borges
Shaynee Traska
Will Troshynski
Zitierten Beitrag lesen

Mittlerweise sind es 30 Angemeldete:

Brent Sass ist noch hinzu gekommen.


Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !
“Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote“
 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1253

  |
Re: CB300 2021
(Antworten #7 Datum: Januar 2nd, 2021 um 9:32:52pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo ihr Lieben.
Melde mich mal zurück.
Habe die ganze Zeit mehr oder weniger nur mitgelesen. Bei FB habe ich mit bekommen das Brent das CB300 fährt.
Da es ja schon nächste Woche Startet, sollen wir noch schnell ein Tippspiel starten?
Bei 32 Teilnehmer lohnt es sich schon mit 7 Platzierungen zu tippen.
LG Thomas

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas
 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1253

  |
Re: CB300 2021
(Antworten #8 Datum: Januar 2nd, 2021 um 9:39:30pm)
| Zitieren | Ändern

MUSHERS
2021 Musher Liste (alphabetisch nach Vornamen aufgelistet)

Adam Lindenmuth
Allen Dunn
Amanda Otto
Brent Sass
Chad Stoddard
Dan Powell
Deke Naaktgeboren
Dennis Kananowicz
Dre Langefeld
Dwayne Beals
Elisha Rutledge
Eric Kelly
Falk Huettmann
Gerhardt Thiart
Gunnar Johnson
Hal Hanson
Jacob Witkop
Jeff Reid
Jeffrey Deeter
Joar Ulsom
Joe Taylor
Julie Ahnen
Katie Lloyd
KattiJo Deeter
Matt Hall
Matt Randall
Misha Wiljes
Nicolas Petit
Philip Hanke
Rebecca Rowin
Shaynee Traska
Travis Beals
Will Troshynski

Sind sogar 33 Teilnehmer.
Einige sind schon den IDjunior gefahren, also keine so Unbekannten mehr.

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2177

  | WWW |
Re: CB300 2021
(Antworten #9 Datum: Januar 3rd, 2021 um 10:54:24am)
| Zitieren | Ändern


am Januar 2nd, 2021 um 9:32:52pm schrieb Boemby :
Hallo ihr Lieben.
Melde mich mal zurück.
Habe die ganze Zeit mehr oder weniger nur mitgelesen. Bei FB habe ich mit bekommen das Brent das CB300 fährt.
Da es ja schon nächste Woche Startet, sollen wir noch schnell ein Tippspiel starten?
Bei 32 Teilnehmer lohnt es sich schon mit 7 Platzierungen zu tippen.
LG Thomas
Zitierten Beitrag lesen


Hallo Boemby,

An sich ein guter Vorschlag. Es sind ja auch einige namhafte Musher*innen am Start.

Ich bin mir nicht sicher, ob wir auf die Schnelle genügend Tipper zusammen bekommen.

Auch mir fehlt z. Zt. so der echte Drive dazu.
Dennoch hier ein 7er Schnelltipp von mir:

1) Brent Sass
2) J. L. Ullsom
3) Nic Petit
4) Matt Hall
5) Travis Beals
6) Misha Wiljes
7) Deke Naaktgeboren


Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !
“Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote“
 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1253

  |
Re: CB300 2021
(Antworten #10 Datum: Januar 3rd, 2021 um 12:49:49pm)
| Zitieren | Ändern

Regeln wie immer würde ich vorschlagen.

1. Nic Petit
2. Brent Sass
3. Trevis Beals
4. Matt Hall
5. Gunnar Johanson
6. Misha
7. KattiJo Deeter

Nur Männer wäre ja doof

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas


Letzte Änderung: Boemby - Januar 8th, 2021 um 3:47:58pm
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Das sind keine Hundehaare, das ist Husky Glitter !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 2177

  | WWW |
Re: CB300 2021
(Antworten #11 Datum: Januar 3rd, 2021 um 1:13:51pm)
| Zitieren | Ändern


am Januar 3rd, 2021 um 12:49:49pm schrieb Boemby :
1. Nic Petit
2. Brent Sass
3. Ryne Olson
4. Trevis Beals
5. Matt Hall
6. Gunnar Johanson
7. Misha Wiljes
Zitierten Beitrag lesen


Hallo Boemby,

Ryne Olson steht aber nicht mehr auf den neuesten Listen, oder ? ?


Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Das wirkungsvollste Mittel gegen Stress & schlechte Laune hat ein Fell, vier Pfoten und bellt !
“Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote“
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2748

  |
Re: CB300 2021
(Antworten #12 Datum: Januar 4th, 2021 um 9:04:15pm)
| Zitieren | Ändern

Gute Idee Boemby, da kommst du aus dem Nichts und man muss schon wieder tippen...  
Ich habe keine Zeit zum Überlegen oder Nachschlagen, aber wo ich so gerne tippe, hier mein Schnelltipp:  

1. N. Petit
2. B. Sass
3.  J. Ulsom
4. M. Hall
5. D. Naaktgeboren
6. T. Beals
7. G. Johnson

Viel Glück den Tippern. Es werden garantiert noch ein paar dazu kommen.


Mush on
Bootie

Gibt es denn Tracker...?

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)

Letzte Änderung: Bootie - Januar 4th, 2021 um 9:05:19pm
 alaskadeutscher93
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 213

  |
Re: CB300 2021
(Antworten #13 Datum: Januar 4th, 2021 um 10:22:05pm)
| Zitieren | Ändern

Moin zusammen,

bitte nicht lachen, aber das ist mein Tipp :

1.  Matt Hall

2.  Brent Sass

3.  Nikolas Petit

4.  Joar Ulsom

5.  Keke Naaktgeboren

6. Shanay Traska

7.  Hal Hanson

alaskadeutscher93

gespeichert

 Husky_Heinz
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 578

  |
Re: CB300 2021
(Antworten #14 Datum: Januar 5th, 2021 um 12:37:30am)
| Zitieren | Ändern

Hier mein Tipp

1. Brent Sass
2. Matt Hall
3. Nicolas Petit
4. Joar Ulsom
5. Deke Naaktgeboren
6. Gunnar Johnson
7. Dennis Kananowicz

Gruß
Husky_Heinz


gespeichert


Husky_Heinz
  Seiten: 1 2 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2021 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.