ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Dezember 13th, 2017 um 5:39:14pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Allgemein [www.alaska-dogmushing.de]
   Bekleidung für Musher
(Moderator: admin)
Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Bekleidung für Musher  (Gelesen: 851 mal)
 Kati41
 Gast
 
 
     

   
  |
Bekleidung für Musher
( Datum: April 24th, 2016 um 2:09:40pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo alle zusammen,

ich bin neu hier und benötige mal Euren Rat.
Im März diesen Jahres habe ich zum ersten Mal eine Husky-Tour gemacht, 5 Tage mit dem Schlitten durch Lappland, leben in einer Hütte ohne Wasser, ohne Strom. Es war ein absolut tolles Erlebnis, alleine die Arbeit mit den Hunden, die Einsamkeit, die Stille der Natur, man hört nur das Hecheln der Hunde und das Knirschen des Schnees, es war einfach unbeschreiblich. Jetzt hat mich dieses Hundeschlitten-Fieber gepackt und ich möchte im Februar 2017 nach Kanada/Alaska Yukon. Klar ist das nicht mit Finnland zu vergleichen, das ist mir bewusst.
Ich bin jetzt auf der Suche nach einer guten Hose, die ich unter der gestellten Ausrüstung tragen kann, reicht eine Thermohose oder vielleicht kennt jemand einen Shop, der gute Kleidung anbietet.
In Finnland hatten wir teilweise bis -24°C, von meiner Kleidung im Schichtprinzip bin ich sonst gut aufgestellt, nur mir fehlt doch noch eine gescheite Hose.
Über einen Rat wäre ich sehr dankbar,
ganz liebe Grüße
Katja

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 539

  | WWW |
Re: Bekleidung für Musher
(Antworten #1 Datum: April 25th, 2016 um 3:06:58am)
| Zitieren | Ändern

Hallo Katja,

die generelle Frage wäre aus meiner Sicht erstmal, ob du auch weiterhin nach der nächsten Tour Schlittenhundetouren unternehmen willst ?
Wenn ja, hätte ich folgenden Tipp für dich aus der Erfahrung von 14 durchgeführten Touren in Lappland und am Yukon.
Nach den ersten 2 Touren habe ich mir eine Hose zugelegt, die eigentlich speziell für das Tragen auf Motorschlitten gemacht ist = folgende Vorteile:
x super gute Isolierung
x wasserdichte Membran
x sehr strapazierfähiger Stoff mit Verstärkungen
x trotzdem gute Bewegungsfreiheit

Die Hose ist so warm, dass ich bis ca. -25° C nur lange Kniestrümpfe und Thermoshorts darunter tragen brauche. Noch tiefer wird die Hose dann um eine lange Thermounterhose ergänzt. Das Ganze hat den Vorteil, dass man sehr beweglich bleibt, sich auch mal bei einer Pause in den Schnee knien oder setzen kann, ohne gleich alles durchzuweichen. Vor allem kann man auf gestellte Ausrüstung verzichten. Denn die, nach dem Zwiebelprinzip ergänzt, bringt nur das nicht so optimale Michelin-Männchen-Feeling mit sich, d. h. eingeschränkte Beweglichkeit und die Gefahr, auf Arbeitsabschnitten zu überhitzen und zu heftig zu schwitzen.
Ist die gestellte Kleidung dann noch wie so oft ein Overall, wird das Zwiebelprinzip gerade für Frauen in gewissen Situationen richtig lästig. Deshalb hat auch meine Frau, die alle Touren mitgefahren ist, auf die gleiche Lösung wie ich gesetzt.

Diese Hosen sind nicht gerade billig, aber ihren Preis wert. Ich habe die Anschaffung auf nun 12 Touren in keiner Weise bereut.
Sollte dir diese Lösung aber zu aufwändig sein, schau doch mal bei den Versendern GLOBETROTTER oder  SÜDWEST rein. Hier werden in den Winterprogrammen die unterschiedlichsten geeigneten Hosen (für unter gestellte Kleidung) angeboten.

Good mushing und happy trails
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - April 25th, 2016 um 3:16:06am
 Kati41
 Gast
 
 
     

   
  |
Re: Bekleidung für Musher
(Antworten #2 Datum: April 30th, 2016 um 7:58:11pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Swabian Snowdog,

vielen Dank für Deine Antwort.
Also ich bin mir ziemlich sicher, dass ich weiterhin Hundeschlittentouren unternehmen möchte, es hat mir so gut gefallen und auch soviel Spaß gemacht.
Dein Tipp mit der speziellen Hose klingt sehr gut, vielleicht kannst Du mir noch sagen, wo ich sowas kaufen kann? In Finnland haben wir die Außenkleidung gestellt bekommen und die Hose war auch echt super, hatte darunter nur meine Merinowäsche an und ich habe nicht einmal gefroren, obwohl wir mittags im Schnee gesessen haben. Vielleicht war es solch eine Hose, wie Du sie hast. Vielen Dank für Deine Hilfe,
viele Grüße
Katja

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 539

  | WWW |
Re: Bekleidung für Musher
(Antworten #3 Datum: April 30th, 2016 um 10:14:12pm)
| Zitieren | Ändern

Hej Katja,

ich habe meine Hose damals vor Ort in Nord-Norwegen in einem Shop für Snowmobils gekauft.
Im Internet findest du aber unter dem Stichwort "Snowmobil Hose" bereits eine breite Auswahl in vielerlei Variationen.

Ich persönlich würde eine Hose mit hochgeschnittenen Rücken und (leichtem) Latzansatz bevorzugen.
Die Shirts, Rollis etc. bleiben so auch bei anstrengenden Aufgaben an Ort und Stelle und Kältebrücken werden so verhindert/minimiert.

Hast du auf den Touren bereits auch schon mal im Zelt oder ganz im Freien, z. B. im Schlitten geschlafen?

Mit der richtigen Ausrüstung ist auch das ein super Erlebnis.
Geht mit einem geeigneten Schlafsack + Unterlage so bis ca. -25° C ganz gemütlich. Noch tiefer wird's dann heftiger.

Wie auch immer, wünsche dir allzeit Happy Trails und eventl. Rückfragen sind kein Problem.

Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
 Kati41
 Gast
 
 
     

   
  |
Re: Bekleidung für Musher
(Antworten #4 Datum: Mai 1st, 2016 um 9:29:07pm)
| Zitieren | Ändern

Hi Swabian Snowdog,

vielen Dank für die Antwort, ich habe über google schon eine Seite im Internet gefunden, die Bekleidung für Motorschlitten vertreiben und diese werden überwiegend in Kanada getestet, also beste Voraussetzung. Bei Globetrotter und Südwest hatte ich im letzten Jahr schon geschaut, aber da kostet eine gute Hose genauso viel Geld, da investiere ich doch lieber in die richtige Bekleidung, denke, da habe ich mehr von.
Im Zelt oder im Schlitten habe ich bis jetzt noch nicht geschlafen, aber auf der Tour in Kanada gibt's ein- bis zwei Nächte im Wildcamp, ich bin auf jeden Fall sehr gespannt und freue mich riesig.
Aber vielen Dank für Deine wertvollen Tipps  
viele Grüße
Katja

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 539

  | WWW |
Re: Bekleidung für Musher
(Antworten #5 Datum: Mai 2nd, 2016 um 6:42:16pm)
| Zitieren | Ändern

Hej Katja,

das hört sich ja alles schon gut an.

Du scheinst ja schon zu wissen, wo du deine nächste Tour machen willst.
Wo soll's in Kanada denn hingehen ? Ich war in 2007 u. 2008 jeweils von Whitehorse unterwegs und dann in 2014 noch mal zwischen Fairbanks und Circle in Alaska.

Vielleicht kannst du ja mal Näheres hier posten ?

Good mush
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
 Kati41
 Gast
 
 
     

   
  |
Re: Bekleidung für Musher
(Antworten #6 Datum: Mai 8th, 2016 um 6:03:24pm)
| Zitieren | Ändern

Hi Swabian Snowdog,

ich habe meine Reise über Canusa-Reisen gebucht und zwar sind das 8 Tage Husky-Tour, werde aber schon
zwei Tage vor Ort sein zum Aklimatisieren  
Ich lande in Whitehorse und von dort werde ich per Transfer zur Sky High Wilderness Ranch gebracht, die veranstalten dann die Husky-Touren durch die Wildnis mit Übernachtung im Zelt. Es sind zwar nur 8 Tage, aber ich denke, zum "Reinschnuppern" für den Anfang in Kanada ist es ganz gut und wenn mir das auch so super gefällt wie Finnland, möchte ich gerne die 15-Tages-Tour unternehmen.
http://www.skyhighwilderness.comHier habe ich Dir mal den Link von der Ranch hinterlegt, Du findest sie auch bei Facebook, da ist auch ein Video eingestellt.
Hätte nie gedacht, dass man richtig "süchtig" nach Husky-Touren werden kann  
Viele Grüße
Katja

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 539

  | WWW |
Re: Bekleidung für Musher
(Antworten #7 Datum: Mai 8th, 2016 um 11:12:25pm)
| Zitieren | Ändern

Hej Katja,

habe dir eine pv. Kurzmitteilung geschrieben.
Schau mal nach.

LG
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
  Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2017 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum -


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.