ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Januar 19th, 2022 um 8:28:29pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de

!!!Aus gegebenen Anlass bitte ich Euch die Nutzungsbedingungen des Forums einzuhalten. Geht bitte respektvoll miteinander um.
Bitte unbedingt vor dem Einstellen von Artikeln und Bildern das Copyright beachten !!!


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Allgemein [www.alaska-dogmushing.de]
   Europameisterschaft ???
(Moderator: admin)
Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Europameisterschaft ???  (Gelesen: 2250 mal)
 dr-blei
 Gast
 
Europameisterschaft ???
( Datum: März 2nd, 2012 um 10:39:27pm)
| Zitieren | Ändern

Ein Skandal erschüttert derzeit den Schlittenhundesport: Bei der Europameisterschaft 2012 im Schweizer Gryon hat der Musher Claudio De Ferrari seine Hunde misshandelt, nachdem diese erschöpft zusammenbrachen. Obwohl es Videobeweise für die Tierquälerei gibt, wurde er zum Vize- Europameister gekürt und lediglich einige Monate suspendiert. Tierfreunde fordern nun ein lebenslanges Sportverbot für den Musher.
Quelle Öst. Kronen Zeitung

gespeichert

 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2441

  |
Re: Europameisterschaft ???
(Antworten #1 Datum: März 3rd, 2012 um 10:26:08am)
| Zitieren | Ändern

Ja, habe ich gestern auch in einem anderen Forum gesehen
Hier gibt es auch eine Pedition zur lebenslangen Sperrung des Italieners
http://www.petitiononline.de/petition/lebenslange-sperre-fuer-claudio-de-ferrari-an-allen-schlittenhunderennen/848Der Stand war gestern noch bei 57?? und heute haben schon über 9000 unterschrieben.
Das Video scheint gelöscht.
Für mich unglaublich, dass 4 min. gefilmt wurde und niemand eingegriffen hat, obwohl Menschen genug zu sehen waren. Die Hunde waren echt fertig, er hat sie immer wieder mit Gewalt versucht hinzustellen, einen hat er in den Schlitten gepackt aber sie liefen erst weiter nachdem sie von einem anderen Gespann überholt wurden.

Hier kann man das Video noch sehen:
http://www.blick.ch/news/schweiz/vize-europameister-quaelt-husky-id1790343.html

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.


Letzte Änderung: Habicht - März 3rd, 2012 um 10:29:00am
 dr-blei
 Gast
 
Re: Europameisterschaft ???
(Antworten #2 Datum: März 3rd, 2012 um 10:53:57am)
| Zitieren | Ändern

Es ist einfach unfassbar denn so ein Unmensch zerstört die ehrliche Aufbauarbeit von am Hundeschlittensport interessierten und freiwillig engagierten Menschen. Ich persöhnlich bin der Meinung Sport ja aber in Bahnen das er auch den vierbeinigen Athleten noch Spass macht und sie nicht zu Leistungen gezwungen werden deren sie nicht mächtig sind. Daher denke ich gehören strengste Kontrollen von Seiten der Verantwortlichen her und solche Leute die offenbar die Grenzen ihrer vierbeinigen Freunde nicht kennen rigoros aus dem Rennen zu nehmen!

gespeichert


Letzte Änderung: dr-blei - März 3rd, 2012 um 10:55:13am
 Habicht
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2441

  |
Re: Europameisterschaft ???
(Antworten #3 Datum: März 3rd, 2012 um 11:00:56am)
| Zitieren | Ändern

Ja, wo ich das gestern gesehen habe ist mir fast vor Wut der Kragen geplatzt, solche Leute haben wirklich nichts in einem Sport wo es um die Verantwortung den Tieren gegenüber geht verloren und ich hoffe nur, dass der Druck so groß ist, das hier wirklich eine lebenslange Sperrung ausgesprochen werden muss. In den Hundeforen laufen die User wieder Amok und alles aufgebaute Interesse für diesen herrlichen Sport geht wieder den Bach runter

gespeichert


Liebe Grüße
Renate


Was uns mit Hunden verbindet, ist die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
 infizierter_rookie
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 233

  |
Re: Europameisterschaft ???
(Antworten #4 Datum: März 3rd, 2012 um 12:27:44pm)
| Zitieren | Ändern

Habe soeben dieses Video gesehen, unglaublich. Möchte mich den Meinungen anschliessen. Lebenslange Sperre, wenn ich zu sagen hätte würde ich ihn vor den Schlitten spannen und ziehen lassen.
Leider sind uns die Hände gebunden, kann nur die Petition unterschreiben. Hoffentlich bringt es etwas.
Eine recht fragwürdige Europameisterschaft, wenn die Offiziellen nicht ein starkes Signal setzen. Die Musher/Trainer sollten wohl eine Art psychologisches Führungszeugnis vorweisen müssen.
Ein etwas schaler Beigeschmack zum ID-Start.

Jürgen

gespeichert

 dr-blei
 Gast
 
Re: Europameisterschaft ???
(Antworten #5 Datum: März 3rd, 2012 um 12:49:08pm)
| Zitieren | Ändern

Ja du triffst den Nagel auf den Kopf Jürgen.
Schaler Beigeschmack aber eines ist interessant es sind immer die Außenseiter und skrupellosen Menschen die eine Sportart in Verruf bringen! Hatte diese Erfahrung auch bei Jägern gemacht die sich über alle Gesetze und humanitären Regeln hinwegsetzen und alle anderen in Verruf bringen!

gespeichert

 infizierter_rookie
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 233

  |
Re: Europameisterschaft ???
(Antworten #6 Datum: April 3rd, 2012 um 12:34:41pm)
| Zitieren | Ändern

Möchte nochmal auf diese unglaubliche Geschichte mit diesem "Vize-Europameister" zurück kommen. Lese  das die Petition bisher 12.433 Unterschriften brachten. Müssen die 20.000 erreicht werden um eine Lebenslange Sperre zu aktivieren? Meines Wissens ist er nur "vorrübergehend" disqualifiziert worden und trotzdem amtierender "Vize-Europameister. Man hört deutlich ital. Flüche der untersten Sorte.



Nochmal das Video um einige Unterschriften zu bewirken.

http://mushing-greenhorns.de/IT/video/Ferrari2012_Gryon_Suisse.mp4

Gruß Jürgen

gespeichert

 Rondy
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 313

  |
Re: Europameisterschaft ???
(Antworten #7 Datum: April 3rd, 2012 um 5:12:39pm)
| Zitieren | Ändern

@ Jürgen und alle Interessierten an meiner unmaßgeblichen Meinung : Leider ist es in der mitteleuropäischen Schlittenhundeszene seit etwa Mitte der 80er Jahre so dass es keinen wirklichen Dachverband gibt . Damals trennten sich die "Reinrassigen" von den "Alaskans" , als Letztere offiziell zu Rennen zugelassen wurden und sich sozusagen zwei Lager bildeten , die bis Heute nicht mehr zueinander fanden . Seitdem kocht jeder sein eigenes Süppchen , bildet eigene Verbände und veranstaltet eigene Rennen bis hin zu Europameisterschaften , von denen es aktuell mindesten drei oder vier verschiedene gibt . Es gibt Vereine , Clubs , IG's , Verbände und und und . Jeder , der meint , er könnte 3 Hunde zusammen binden , ein sogenanntes "Gebinde"
  oder gar 4 , e.sg. "Mobilee"   nennt sich Musher , sucht sich seinesgleichen und schreibt eine Meisterschaft aus , ungeachtet jedweder Qualität und Quallifikation .
Ich hab' nun wirklich nichts grundsätzliches gegen die "Reinrassigen" , sie waren auch mein Anfang , aber deren Lagerfeuerromantik  und Trappergetue hat nur sehr wenig mit Sport gemeinsam .
So entsteht aber nun eine sogenannte EM und Typen wie dieser beknackte Italiener können dran teilnhmen um sich danach auch noch VizeEMmeister zu nennen .
Wenn Herr Ferrari und Konsorten wirklich die Konkurenz  suchen würden , träten bei der "Offenen EM" an , allein es wäre für sie schwierig , sich dafür überhaupt zu quallifizieren . Grundsätzlich  können auch Sibirians schnell genug für z. B. eine EM sein ,
in AK / CAN wird das oft genug von Teams wie Mike Ellis bewiesen . Es sind nicht die Hunde , es ist der Musher , der sich der Konkurenz stellen muß , auch auf die Gefahr hin , sich danach nicht meister nennen zu dürfen .

gespeichert


from the long legs of the moose
Peter
 Kodiak
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 144

  |
Re: Europameisterschaft ???
(Antworten #8 Datum: April 4th, 2012 um 9:41:52am)
| Zitieren | Ändern

Europameisterschafte schimpft sich dieser Wettbewerb? Neben solchen xxxen von Mushern sollte auch der Veranstalter gesperrt werden! Nach dem Motto: einer für ALLE,Alle für einen!

Da lobe ich das Mushing in Übersee!

gespeichert


Move on to the North

Kodiak
  Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2022 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.